Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kennen lernen in der Disco?

Kennen lernen in der Disco?

20. August 2006 um 16:35

Hi,

hier mal ne Frage von einem Mann, der gerade mal wieder versucht, ansatzweise die weibliche Psyche zu begreifen

Ich frage mich, wie man in der Disco am Besten jemanden anspricht, ohne gleich wie ein eindimensionaler Idiot zu wirken, der nur versucht, jemanden ins Bett zu ziehen.

In meinem Fall ist es so, dass ich wohl ganz gut aussehe und vom auftreten her ein wenig arrogant wirke und so tendenziell als Weiberheld abgestempelt werde. Dem ist aber nicht so. Ich versuche nicht, jemanden abzuschleppen, aber es kommt halt vor, dass man jemanden sieht, der total sympathisch wirkt und Ausstrahlung hat. Und genau das ist das Problem: Ich habe den Eindruck, egal wie man sich verhält, man kann in der Disco keine Frau ansprechen, ohne dass sie direkt denkt, dass man eh nur das eine will. Vemutlich kommt der Gedanke daher, weil es die Erfahrung oft bestätigt hat.

Wie kann man sich denn verhalten bzw. was kann man denn mal sagen, ohne dass es direkt plump und dämlich wirkt? Ich habe echt kein Problem Augenkontakt herzustellen und auch ein Lächeln zu erlangen aber wie verhält man sich am Besten danach, wenn es darum geht, den ersten wirklichen Schritt aufeinander zuzutun ohne direkt wie ein Idiot zu wirken? Ich habe den Eindruck, egal was man sagt, es wirkt immer konstruiert und künstlich. Hilfe

Mehr lesen

21. August 2006 um 11:00

Jaja, in Discos ist das Niveau oft breit gestreut
Das sehe ich ganz ähnlich. Discos sind für mich keine guten Orte um jemanden wirklich kennenzulernen und man muss dort oft wahnsinnig skeptisch sein. Einerseits weiß man nie, ob das Gegenüber (evtl. trotz guter Optik) nur ein Gnadenlosaufreißer ist (denn in Discos mischen sich meist nur wenige richtig passende NETTE unter die Masse), und andererseits hat man aufgrund der Lautstärke kaum Chancen auf ein vernünftiges Gespräch.

Von daher ist der Tipp von Kambibi schon recht praktisch und ehrlich. Das wäre nicht so lästig aufdringlich, sondern ist ein guter Kompromiss, um nach der Optik auch zeitversetzt den Charakter ungestört kennenzulernen.


Liebe Grüße,
Daniness

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen