Home / Forum / Liebe & Beziehung / Keiner interessiert sich für mich

Keiner interessiert sich für mich

13. Juni 2009 um 16:35

hallo,
bin mal wieder in so einer traurigkeitsphase...
naja, lebe mit meinem partner zusammen und meistens möchte er nach der arbeit, dann seine ruhe haben...das sieht dann meist auch so aus, dass er heim komt, dann sch an den pc sitzt, ich ihm das essen mache, dann essen wir und dann geht er auch wieder an den pc...
wir reden schon viel zusammen über alles mögliche und zärtlich ist er auch zu mir, weckt mich lieb mit kuscheln auf oder wenn er kommt gibt er mir immer als erstes einen kuss...eigentlich habe ich keinen grund mch einsam zu fühlen oder dergleichen... es ist vielmehr noch, dass ich auch immer wieder an die falschen menschen gerate, die ich mir als meine freunde aussuche...menschen, denen ich anfangs helfe und dann irgendwann wird das interesse weniger und es kommt einfach nichts mehr...dann bin immer nur noch ich diejenige die hinterher telefoniert und darauf habe ich dann auch keine lust...
ich bin ein mensch der gerne weggeht, schwimmen, rad fahren, einkaufen...kino etc...aber mein freund ist das gegenteil und hat darauf auch nicht immer lust, also hocke ich dann meist daheim rum weil ich alleine keine lust habe rauszugehen...und weil es alleine auch keinen spaß macht, klar wird manch einer sagen, geh raus, da kann man auch leute kennen lernen, ja alles schon gemacht und im endeffekt waren es auch wieder die falschen kontakte oder es war einfach nicht das interesse beiderseits da...ich weiß auch nicht, ich habe einfach kein glück was freundschaften angeht irgendwie, das war schon früher in meiner jugend so, dass freundschaften nie besonders innig waren oder früh endeten...dabei bin ich kein schlechter mensch, helfe wo ich kann, bin offen für vieles, unternehme gerne sachen,,,
was mich halt runterzieht ist, dass ich immer daheim hocke wenn ich nicht gerade arbeite oder den haushalt mache und wenn ich dann traurig bin, dann kommt auch nur, dann ruf doch jemanden an...wieso soll immer ich die anderen anrufen? oder wieso muss ich immer meinen freund fragen ob wir mal was anderes als tv schaun und dvd abend machen wollen?

Mehr lesen

13. Juni 2009 um 17:07

Hey
such dir freunde und sag du hast auch keine zeit für ihn ^^
lebe dein leben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2009 um 17:28
In Antwort auf viola_11858747

Hey
such dir freunde und sag du hast auch keine zeit für ihn ^^
lebe dein leben

Wieso Du immer fragen mußt?
Weil Du unzufrieden bist ... und er zufrieden ist.

Suche Dir ein Hobby, dass Du alleine machen kannst, z.B. in Sportvereinen gibt es vielfältige Möglichkeiten ...
Ich selbst komme gerade vom Segeln ...

Gruß
Uwe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2009 um 12:31
In Antwort auf rustam_12921267

Wieso Du immer fragen mußt?
Weil Du unzufrieden bist ... und er zufrieden ist.

Suche Dir ein Hobby, dass Du alleine machen kannst, z.B. in Sportvereinen gibt es vielfältige Möglichkeiten ...
Ich selbst komme gerade vom Segeln ...

Gruß
Uwe

Also...
hobbies habe ich meine eigenen bin auch selbst in enem fitnesstudio angemeldet, gehe auch selbst shoppen oder diese ganzen sachen, gehe also raus um neue leute kennen zu lernen und diesen ratschlag habe ich auch langsam satt, dass jeder meint, ach such dir ein hobby oder geh raus und sprich mit leuten, denn das alles mache ich bereits!
ich spreche mit fremden leuten die ich beim shoppen treffe, führe smalltalk, verabrede mich auch ab und an mit leuten aus der arbeit oder die ich so kennengelernt habe, wie gesagt, gehe zwei mal die woche ins fitness, gehe nach der arbeit auch alleine radfahren und das alles nur es kotzt mich eben an, dass von sich aus niemand mal kommt und anruft, sondern dass ich immer diejednige bin die frägt und dass auch mein partner sich daheim so wohlfühlt und nicht das interesse äußert, mal was zu unternehmen...und gefrag t und vorschläge gemacht habe ich bereits auch schon en masse...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2009 um 13:04

Nein
das denke ich nicht, dass ich meine freunde vernachlässigt habe...es ist so beispielsweise eine freundin von mir ihr freund hatte sich von ihr getrennt und si aus der whg geschmissen, also ist sie erst einmal bei uns untergekommen...habe mit ihr zusammen nach wohnungen gesucht, ihr beim umzug geholfen bei den ganzen organisatorischen sachen..und nun meldet sie sich nicht mehr, halt nur wenn sie probleme hat mit ihrem neuen freund oder auf der arbeit und jemanden zum reden bruahct, bin auch gerne für sie da, nur ich hätte es auch ab und an mal gerne dass man sich einfach mal so trifft und spaß hat, statt sie immer aufpeppeln zu müssen... eine andere freundin arbeitet bei mir in der firma, sie hatte probleme auf der arbeit, sollte sogar gekündigt werden, bin eine der besten auf der arbeit, habe ihr tipps gegeben wie sie besser werden kann auch als es darum ging, dass sie sich mit dem haushalt überfordert gefühlt hat, weil sie niemand ist, der regelmäßig aufräumt habe ich mit ihr zusammen drei tage lange alles aufgeräut und ihr auch geholfen die wnde zu streichen...nur wenn ich mal weggehen will, dann hat sie nie zeit oder schon was besseres vor...
das war schon immer so, auch in meiner jugend...ich helfe den leuten dafür bin ich gut genug, aber wenn es darum geht mal für mich da zu sein dann machen sich meine freunde rar...werde auch immer von allen als sehr hilfsbereit und fürsorglich beschrieben und alle finden meinen charakter so gut und so, habe noch nie ein böses wort gehört auch nicht von meinem freund, also müsste eigentlch alles stimmen, ich denke eben nur, dass diese freundschaften dann auf dauer nur einseitig sind und nicht gleichseitig, sprich die anderen sind dann entweder nicht für mich da weil sie sich dann leich selbst in den mittelpunkt stellen müssen,...
auch vor meiner beziehung war ich für meine freunde da genauso wie danach, ich bin immer da wenn mich jemand braucht, ich kann das auch nicht einfach jemanden liegen lassen wenn derjenige schlecht geht,, das bringe ich nicht fertig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2009 um 18:30

Wie
meine Vorrednerin schon sagt, denke ich auch, daß DU zuwenig Selbstliebe hast. Geht mir in gewissen Dingen ähnlich. Du bist immer da, wenn jemand Hilfe braucht...leider wird das auch oft ausgenutzt. Natürlich sagt das niemand ins Gesicht, aber Du bekommst es zu spüren, indem die Leute Dich suchen, wenn es ihnen schlecht geht....aber wenn sie sich vergnügen wollen, suchen sie andere Leute auf. So richtig kann ich das auch nicht erklären, warum das so ist. Finde auch,daß Hilfsbereitschaft was gutes ist. Manchmal habe ich auch den Eindruck,daß die Menschen,die sich am besten amysieren können, am meisten ich-gezogen sind. Zu solchen Leuten würde keiner gehen, wenn er sich mies fühlt und Hilfe braucht. Dafür sind dann imemr die gutmütigen besser geeignet, weil die ja eh nicht nein sagen, wenn man sie um Hilfe bittet.
Ich kann Deine Verzweiflung schon nachvollziehen, vor allem weil man sich auch einfach nicht erklären kann, was man so falsch macht, wenn man für andere da ist.
Das mit der Angst vor dem Nein sagen hängt mit der Angst vor Zurückweisung und Ablehnung zu tun...man will es allen recht machen, doch das geht nicht und ist auch nicht notwendig. Schau mal, wie oft zu Dir jemand nein sagt...DU bist ihm deswegen ja auch nicht böse...doch Du selber denkst dies von anderen, wenn Du mal nein sagst, oder?
Ich hoffe, DU bist nicht mit Deinem Freund deshalb noch zusammen, weil Du wiedermal nicht nein sagen kannst? Es ist nicht einfach, denn es liegt ja irgendwie am Charakter, den man dann allerdings ändern muß, doch das ist schwer, ich weiß leider auch nicht, wie man sowas machen kann ohne einen Experten.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2009 um 21:16

Hallo Nachtkind...
... na das hört sich ja auch schon nicht wirklich selbstsicher an. Aber - ich kann dich voll und ganz verstehen. Hatte schon ähnliche Probleme. Aber ich habe durch einen "Psychater" und die Gruppenstunden erfahren -dass man oft eine extreme "falscheinschätzung" hat. Um so selbstbewusster man durchs Leben geht um so besser kommt man auch bei den "Fremden" an. Mein Mann hat auch ganz andere Interessen wie ich und trotzdem packt es mich ab und an - und ich gehe alleine tanzen oder ...... Du darfst nur nie zu sehr auf der Suche sein - denn das klappt dann meistens nicht - unverhofft kommt oft! Du hast einen Mann der dich liebt der nur andere Interessen hat. Vielleicht könnt ihr ja durch eine Unterhaltung herausfinden was ihr eventuell beide mögt und auch wenn es noch nicht so weit ist - aber vielleicht könnt ihr ja ein gemeinsames Hobby finden - z.B. Motorradfahren - Skifahren - u.u.u.... Es findet sich bestimmt was - und dabei lernt man auch wieder "gemeinsam" Leute kennen... Und somit ergibt sich so machens unverhofftes....

Probiert es doch mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2009 um 15:28

Danke
für eure ratschläge, sehe, dass ich mal nciht ganz allene bin mit meinen gefühlen und gedanken und dass es auch mal menschen gibt die beinahe das gleiche empfinden bez. kennen....
naja, das mit dem nein agen ist schon so ein pnkt
bekomme das nicht immer hin sage schon meine meinung, wenn ich denke, dass jemand sich in etwas verrennt oder nicht mehr gerade ausschaut...aber wenn es darum geht, dass jemand kommt uns sagt dass er ilfe braucht, dann kann ich da einfach nicht nein sagen und wegsehen oder sagen kümmere dich mal um dich selbst
das sind dann manchmal monatelange phasen wo ich mich um diesen menschen kümmere und wenn derjednige aus seinem loch draußen ist, wie gesagt, dasnn geht er seinen eigenen weg bzw. hat keine zeit und meldet sihc nicht mehr
mir scheint es eben, dass ich in diesen wochen(monaten, dann als eine art psychiater fungieren soll und wenn derjenige "geheilt" ist,d ann ist die therapie sozusagen beendet und es gitb keinen grund mehr in kontakt zu bleiben...
naja mein freund ist immer für mcih da, auch wenn er mich nicht immer versteht oder eine andere ansicht vertritt, dennoch ist er ene starke schulter an die ich mich anlehnen kann, und das ist gut so, er ist auch mein bester freund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest