Forum / Liebe & Beziehung

Keinen Sex - dafür Pornos...

Letzte Nachricht: 14. Januar 2015 um 18:15
A
an0N_1198853699z
09.01.15 um 12:51

Hallo ihr Lieben!
Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen..
Ich habe da ein kleines Problem mit meinem Freund..
Er hat vor gut zwei Wochen einen Hund adoptiert, der noch nicht gut genug erzogen wurde. Also sind wir rund um die Uhr damit beschäftigt dem Kleinen zu schauen. Ich hatte in dieser Zeit Ferien, darum konnte ich ihn ein wenig entlasten, in dem ich öfters lang mit dem Kleinen spazieren ging.
Wir können nicht einmal in ruhe schlafen, geschweige denn irgendwas anderes machen - wie zum Beispiel Sex zu haben.
Mich nimmt das sehr mit..
Aber das grössere Problem ist jetzt aber, dass wenn er sich ins Zimmer zurück zieht um "E-Mails zu schreiben", oder wenn ich über eine stunde mit dem Kleinen spazieren gehe, er sich dann Pornos anschaut. Während ich daran verzweifle, dass wir seit langer Zeit keinen Sex mehr hatten.. Mir tut das so weh, dass ich alles gebe um ihn zu entlasten, damit er arbeiten kann (von zu hause aus) oder ein wenig ruhe hat und er hat nichts besseres zu tun, als sich Pornos anzuschauen..
Ich habe keine Kraft mehr.. Ich habe meine Ferien dafür geopfert und so viel für ihn getan.. Ich verzweifle daran und weiss nicht mehr weiter.. Habt ihr vielleicht eine Idee was ich machen könnte? Vielen Dank..!

Mehr lesen

E
emi_12044830
09.01.15 um 19:18

Wieso
könnt ihr denn da keinen Sex haben???? Der Hund schläft ja auch mal.. also das halte ich für sehr fragwürdig. Wir hatten auch einen lästigen Hund als er noch klein war... aber auf Sex haben wir deswegen nicht verzichtet? Wie alt seid ihr denn? und wie lange zusammen?

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
09.01.15 um 19:37

.
Hi magiiic21!
Das Problem ist, der Kleine kommt aus dem tierheim und ist 8monate alt. Also genau in der teenager phase. Bis wir ihn übernommen haben, hat er in einem garten mit holzhütte gelebt, bei einer 85jährigen, die total überfordert war mit ihm.. also hat er nie gelernt wie man sich zu benehmen hat.
Sobald wir uns im bett bewegen oder reden, kommt er zu uns und fängt an zu schnappen (wie sonst auch immer).. wir sind daran, ihm das ab zu gewöhnen..
dazu kommt, dass mein freund noch manchmal um seinen früherigen hund trauert, der kurz nach unserem letzten mal sex am krebs gestorben ist. Bzw hat er ihm an diesem tag das neue medikament verabreicht, weswegen dieser dann blutungen im magen bekam.
wir sind nun etwa ein halbes jahr zusammen und er ist 30ig, ich 25ig..

Gefällt mir

E
emi_12044830
09.01.15 um 21:33
In Antwort auf an0N_1198853699z

.
Hi magiiic21!
Das Problem ist, der Kleine kommt aus dem tierheim und ist 8monate alt. Also genau in der teenager phase. Bis wir ihn übernommen haben, hat er in einem garten mit holzhütte gelebt, bei einer 85jährigen, die total überfordert war mit ihm.. also hat er nie gelernt wie man sich zu benehmen hat.
Sobald wir uns im bett bewegen oder reden, kommt er zu uns und fängt an zu schnappen (wie sonst auch immer).. wir sind daran, ihm das ab zu gewöhnen..
dazu kommt, dass mein freund noch manchmal um seinen früherigen hund trauert, der kurz nach unserem letzten mal sex am krebs gestorben ist. Bzw hat er ihm an diesem tag das neue medikament verabreicht, weswegen dieser dann blutungen im magen bekam.
wir sind nun etwa ein halbes jahr zusammen und er ist 30ig, ich 25ig..

Mein
Hund hat Steckdosen aus der Wand gerissen.. Alles angefressen und immer gezwickt und geschnappt. Jetzt ist er mit 3 der bravste Hund überhaupt. Ich würde ihn ab und zu mal wegsperren.. bzw. einfach in einen anderen Raum als ihr seid. Das ist ja so kein Zustand. Nach einem Hund richte ich mein Leben nicht.. auch wenns hart klingt.

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
10.01.15 um 9:37
In Antwort auf emi_12044830

Mein
Hund hat Steckdosen aus der Wand gerissen.. Alles angefressen und immer gezwickt und geschnappt. Jetzt ist er mit 3 der bravste Hund überhaupt. Ich würde ihn ab und zu mal wegsperren.. bzw. einfach in einen anderen Raum als ihr seid. Das ist ja so kein Zustand. Nach einem Hund richte ich mein Leben nicht.. auch wenns hart klingt.

Klingt zwar logisch..
Und wir machen das auch andauernd. Ich zweifle nicht daran, dass der Kleine sich bessert.
Es ist einfach so schwer für mich, dass sich mein freund pornos anschaut, während ich auf der Strecke bleibe. Doch ich getraue mich nicht, ihn darauf anzusprechen, da er beim letzten gespräch einige gründe nannte, weswegen er momentan keinen sex möchte.
Ich bekomme auch leichte Angstzustände, weil in der letzten beziehung es vom pornos-schauen in untreue und betrug endete.

Gefällt mir

E
emi_12044830
10.01.15 um 10:25
In Antwort auf an0N_1198853699z

Klingt zwar logisch..
Und wir machen das auch andauernd. Ich zweifle nicht daran, dass der Kleine sich bessert.
Es ist einfach so schwer für mich, dass sich mein freund pornos anschaut, während ich auf der Strecke bleibe. Doch ich getraue mich nicht, ihn darauf anzusprechen, da er beim letzten gespräch einige gründe nannte, weswegen er momentan keinen sex möchte.
Ich bekomme auch leichte Angstzustände, weil in der letzten beziehung es vom pornos-schauen in untreue und betrug endete.

Er
nennt Gründe für keinen Sex.. und die wären??? Aber Hand anlegen geht?? Glaubst du nicht dass es vl. mit dir zu tun hat?

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
10.01.15 um 11:05
In Antwort auf emi_12044830

Er
nennt Gründe für keinen Sex.. und die wären??? Aber Hand anlegen geht?? Glaubst du nicht dass es vl. mit dir zu tun hat?

Die
Hauptgründe sind:
- er möchte den kleinen nicht zu lange aussperren
- er fühle sich nicht wohl in seiner haut (er habe das gefühl aufzugehen wie ein muffin)
- und eben das letzte mal, als wir sex hatten, gab er seinem vorherigem hund das neue medikament, welches dazu führte, dass er magebblutungen bekam und deswegen eingeschläfert werden musste..
Ich habe mir natürlich auch gedanken darüber gemacht, ob es an mir liegen könnte.. Aber ich möchte es nicht wahrhaben/glauben, dass es so sein könnte.. Sein verhalten wirkt auf mich nicht wirklich so, als ob er nicht wollen würde..

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
10.01.15 um 11:58
In Antwort auf an0N_1198853699z

Die
Hauptgründe sind:
- er möchte den kleinen nicht zu lange aussperren
- er fühle sich nicht wohl in seiner haut (er habe das gefühl aufzugehen wie ein muffin)
- und eben das letzte mal, als wir sex hatten, gab er seinem vorherigem hund das neue medikament, welches dazu führte, dass er magebblutungen bekam und deswegen eingeschläfert werden musste..
Ich habe mir natürlich auch gedanken darüber gemacht, ob es an mir liegen könnte.. Aber ich möchte es nicht wahrhaben/glauben, dass es so sein könnte.. Sein verhalten wirkt auf mich nicht wirklich so, als ob er nicht wollen würde..

Er
hat per zufall meine frage ans forum gelesen, jedoch den rest(die antworten) nicht.. er fand das natürlich nicht so toll, versuchte sich aber zu erklären mit den bereits genannten gründen. Er verstehe auch, dass das für mich eine schwere zeit sei und er dankbar sei, dass ich ihn so lange ausgehalten habe. Er verstand jedoch nicht, warum ich geschrieben habe, dass ich meine ferien soll geopfert haben und ob ich es wirklich so sehe.
Ich weiss jetzt nicht ob ich sauer sein soll, dass er das gelesen hat oder dankbar, weil er sich dadurch erklärte. Das porno-schauen sei für ihn mehr eine körperliche entspannung, als eine lust zu stillen..
Mir fällt es schon schwerer ihm alles zu glauben, weil er immer so verdammt gute antworten und erklärungen bringen kann..

Gefällt mir

E
emi_12044830
10.01.15 um 12:32
In Antwort auf an0N_1198853699z

Er
hat per zufall meine frage ans forum gelesen, jedoch den rest(die antworten) nicht.. er fand das natürlich nicht so toll, versuchte sich aber zu erklären mit den bereits genannten gründen. Er verstehe auch, dass das für mich eine schwere zeit sei und er dankbar sei, dass ich ihn so lange ausgehalten habe. Er verstand jedoch nicht, warum ich geschrieben habe, dass ich meine ferien soll geopfert haben und ob ich es wirklich so sehe.
Ich weiss jetzt nicht ob ich sauer sein soll, dass er das gelesen hat oder dankbar, weil er sich dadurch erklärte. Das porno-schauen sei für ihn mehr eine körperliche entspannung, als eine lust zu stillen..
Mir fällt es schon schwerer ihm alles zu glauben, weil er immer so verdammt gute antworten und erklärungen bringen kann..

Also
ich kann mir nicht vorstellen dass das wegen dem vorherigen Hund ist etc. Denn dann würde er generell Sex damit in Verbindung bringen ... davon handeln ja Pornos. Also schließe ich das aus! Also ... er will den kleinen nicht so lange ausperren... ???!!!! Bitte man muss ja nicht 2 Stunden Sex haben.. aber jeder hat Bedürfnisse! Und die "ich fühle mich nicht wohl" Ausrede kaufe ich ihm auch nicht ab. Das sagt er damit du nicht verletzt bist sorry. Wie lange seid ihr zusammen??? Ich glaub ganz ehrlich er schiebt diese Dinge nur vor und will einfach keinen Sex mit dir.. punkt. So hart es auch klingen mag....

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
10.01.15 um 14:24
In Antwort auf emi_12044830

Also
ich kann mir nicht vorstellen dass das wegen dem vorherigen Hund ist etc. Denn dann würde er generell Sex damit in Verbindung bringen ... davon handeln ja Pornos. Also schließe ich das aus! Also ... er will den kleinen nicht so lange ausperren... ???!!!! Bitte man muss ja nicht 2 Stunden Sex haben.. aber jeder hat Bedürfnisse! Und die "ich fühle mich nicht wohl" Ausrede kaufe ich ihm auch nicht ab. Das sagt er damit du nicht verletzt bist sorry. Wie lange seid ihr zusammen??? Ich glaub ganz ehrlich er schiebt diese Dinge nur vor und will einfach keinen Sex mit dir.. punkt. So hart es auch klingen mag....

Hmm..
Ich danke dir für deine regelmässigen antworten.. deine begründung scheint auch irgendwie logisch zu sein. Und doch möchte ich das noch nicht aufgeben. I werde noch eine weile warten und schauen wie es sich entwickelt und sonst stelle ich ihm ein ultimatum..
vielen dank!

Gefällt mir

E
emi_12044830
10.01.15 um 21:59
In Antwort auf an0N_1198853699z

Hmm..
Ich danke dir für deine regelmässigen antworten.. deine begründung scheint auch irgendwie logisch zu sein. Und doch möchte ich das noch nicht aufgeben. I werde noch eine weile warten und schauen wie es sich entwickelt und sonst stelle ich ihm ein ultimatum..
vielen dank!

Hast
du schonmal versucht einfach anzufangen? Vl fällt ihm der 1. Schritt schwer und wenn diese Hürde geschafft ist gehts wieder leichter?!

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
11.01.15 um 11:18
In Antwort auf emi_12044830

Hast
du schonmal versucht einfach anzufangen? Vl fällt ihm der 1. Schritt schwer und wenn diese Hürde geschafft ist gehts wieder leichter?!

Das
habe ich ja eigentlich getan, weil er meinen beitrag hier gelesen hat. Aber die antwort war sozusagen die selbe..
Ich merke wie wichtig ich ihm bin - trotz allem.
Es war schon immer so, dass wir nicht so oft sex hatten wie vielleicht andere paare. Aber das verletzte mich schon sehr.. Nun weiss ich einfach nicht mehr wie reagieren oder was sagen. Ich möchte nicht dauernd traurig oder schlecht gelaunt sein wegen dem..

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
13.01.15 um 10:09

Das hat hier nichts zu suchen..
Ich habe nichts gegen seinen hund, denn ich bin sozusagen miterzieherin. Das hat überhaupt nichts damit zu tun!
Und Pornosüchtige verweigern nicht zwingend den Geschlechtsverkehr mit der Freundin.
Ich erbitte Antworten, bei denen nachgedacht wurde und meinen Text, sowie die bereits vorhandenen Antworten gelesen wurden.

Gefällt mir

E
emi_12044830
13.01.15 um 11:04
In Antwort auf an0N_1198853699z

Das
habe ich ja eigentlich getan, weil er meinen beitrag hier gelesen hat. Aber die antwort war sozusagen die selbe..
Ich merke wie wichtig ich ihm bin - trotz allem.
Es war schon immer so, dass wir nicht so oft sex hatten wie vielleicht andere paare. Aber das verletzte mich schon sehr.. Nun weiss ich einfach nicht mehr wie reagieren oder was sagen. Ich möchte nicht dauernd traurig oder schlecht gelaunt sein wegen dem..

Naja
ich würde ihn fragen ob er denn irgendwann wieder bereit für Sex ist... auf diese Antwort würde ich bestehen! Eine andere gibt es definitiv nicht??

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1198853699z
13.01.15 um 11:57
In Antwort auf emi_12044830

Naja
ich würde ihn fragen ob er denn irgendwann wieder bereit für Sex ist... auf diese Antwort würde ich bestehen! Eine andere gibt es definitiv nicht??

Er
hat gesagt, dass wenn der Kleine etwas ruhiger ist, wir mal übers Wochenende irgendwo hin gehen, um dort etwas zweisamkeit zu geniessen. Er hatte auch mal gesagt, wenn der Kleine ruhiger sei, gäbe er mir eine lange masssage mit happy-end.. Nur, wenn wir nur alle paar monate dazu kommen, wirkt es als ob er sich dazu zwingen müsste..

Ich denke nicht, dass er eine andere hat, da wir schon öfters dieses thema hatten. Ich vertraue ihm auch soweit, dass er keine andere hat.

Gefällt mir

E
emi_12044830
13.01.15 um 13:14
In Antwort auf an0N_1198853699z

Er
hat gesagt, dass wenn der Kleine etwas ruhiger ist, wir mal übers Wochenende irgendwo hin gehen, um dort etwas zweisamkeit zu geniessen. Er hatte auch mal gesagt, wenn der Kleine ruhiger sei, gäbe er mir eine lange masssage mit happy-end.. Nur, wenn wir nur alle paar monate dazu kommen, wirkt es als ob er sich dazu zwingen müsste..

Ich denke nicht, dass er eine andere hat, da wir schon öfters dieses thema hatten. Ich vertraue ihm auch soweit, dass er keine andere hat.

Ach
der Hund ist nur eine Ausrede.. wenn ich will tu ich es. Punkt. Ich glaube nicht dass er noch Lust hat.. zumindest klingts so?!

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
13.01.15 um 15:19
In Antwort auf emi_12044830

Ach
der Hund ist nur eine Ausrede.. wenn ich will tu ich es. Punkt. Ich glaube nicht dass er noch Lust hat.. zumindest klingts so?!

Aber..
Wieso will er dann noch mit mir zusammen sein..? Warum sagt er mir dann dauernd wie wichtig ich ihm bin? Warum kommt er einfach aus dem hinterhalt um mich zu umarmen und mir einen kuss auf den nacken zu geben? Warum sagt er dann dauernd, dass er nicht möchte, dass ich traurig bin? Warum schreibt er mir jeden tag und fragt mich wann ich wieder zu ihm gehe..? Für mich macht das irgendwie keinen sinn.. Wenn er mich ja nicht möchte, warum tut/sagt er das alles...? Das ist zum verzweifeln..

Gefällt mir

E
emi_12044830
13.01.15 um 15:49
In Antwort auf an0N_1198853699z

Aber..
Wieso will er dann noch mit mir zusammen sein..? Warum sagt er mir dann dauernd wie wichtig ich ihm bin? Warum kommt er einfach aus dem hinterhalt um mich zu umarmen und mir einen kuss auf den nacken zu geben? Warum sagt er dann dauernd, dass er nicht möchte, dass ich traurig bin? Warum schreibt er mir jeden tag und fragt mich wann ich wieder zu ihm gehe..? Für mich macht das irgendwie keinen sinn.. Wenn er mich ja nicht möchte, warum tut/sagt er das alles...? Das ist zum verzweifeln..

Naja
vl hat er dich ja "lieb" aber die Leidenschaft fehlt?

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
13.01.15 um 16:50
In Antwort auf emi_12044830

Naja
vl hat er dich ja "lieb" aber die Leidenschaft fehlt?

..
Was soll ich dann tun..? Wenn es wirklich so wäre, dass er mich sexuell einfach zu wenig oder gar nicht anziehend findet, aber trotzdem mit mir zusammen bleiben möchte, was soll ich dann tun? Soll ich einfach meine sieben sachen packen und gehen..? Nur damit ich nicht zu sehr verletzt werde..?

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
13.01.15 um 17:24

Falsche annahmen..
Woher willst du bitteschön wissen, dass er pornosüchtig ist..?

Schreibst du hier so einen unsinn, weil du selbst probleme hast, die keinen interessieren und musst darum auf anderen, die ernsthaft rat suchen herumtrampeln..? DAS ist bemitleidenswert.

Gefällt mir

A
aleit_11868391
13.01.15 um 18:03

Mach die Augen auf!
Hallo,
das was ich von dir lese( den Beitrag und die Kommentare) klingt absolut nicht gut. Wenn er seiner Ex schon solche Sachen schreibt und zusätzlich keinen Sex mit dir möchte ( Wegen einem Hund!!!) dann läuft etwas schief!
Der Hund läuft ja wohl nicht 24/7 um euer Bett herum haha.
Das ist mal eine doofe Ausrede.
Wenn ich Bedürfnisse habe ( und das mit Sicherheit nicht alle paar Wochen/ Monate) dann schlaf ich mit meinem Partner, egal ob da ein Welpe ist oder nicht!
Andrere Paare haben ihr Baby im Schlafzimmer und schlafen trotzdem miteinander !!!
Alle paar Wochen Sex sind auch eher unüblich!
Wünsche euch viel Glück !

Gefällt mir

E
emi_12044830
14.01.15 um 8:58
In Antwort auf an0N_1198853699z

..
Was soll ich dann tun..? Wenn es wirklich so wäre, dass er mich sexuell einfach zu wenig oder gar nicht anziehend findet, aber trotzdem mit mir zusammen bleiben möchte, was soll ich dann tun? Soll ich einfach meine sieben sachen packen und gehen..? Nur damit ich nicht zu sehr verletzt werde..?

Hast
du schon mal versucht ihn einfach zu packen und untenrum ein wenig anzuheizen? Da sagt doch kein Mann nein....

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
14.01.15 um 17:02

Aha
Unter "sehr erwachsen" sehe ich leute, die unnötige, unüberlegte kommentare schreiben ohne genaueres wissen zu wollen.

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
14.01.15 um 17:08
In Antwort auf aleit_11868391

Mach die Augen auf!
Hallo,
das was ich von dir lese( den Beitrag und die Kommentare) klingt absolut nicht gut. Wenn er seiner Ex schon solche Sachen schreibt und zusätzlich keinen Sex mit dir möchte ( Wegen einem Hund!!!) dann läuft etwas schief!
Der Hund läuft ja wohl nicht 24/7 um euer Bett herum haha.
Das ist mal eine doofe Ausrede.
Wenn ich Bedürfnisse habe ( und das mit Sicherheit nicht alle paar Wochen/ Monate) dann schlaf ich mit meinem Partner, egal ob da ein Welpe ist oder nicht!
Andrere Paare haben ihr Baby im Schlafzimmer und schlafen trotzdem miteinander !!!
Alle paar Wochen Sex sind auch eher unüblich!
Wünsche euch viel Glück !

Hi
Ich danke dir für die antwort. Mir haben jetzt schon einige gesagt - vor allem auch hundebesitzer - dass es ganz und gar kein problem wäre trotz unruhigem junghund mit dem partner schlafen zu können.. Das mmacht die sache nur noch schwieriger. Ich kann ja nicht dauernd darauf rumreiten, da das problem ja bei mir zu liegen scheint..

Gefällt mir

A
an0N_1198853699z
14.01.15 um 17:11
In Antwort auf emi_12044830

Hast
du schon mal versucht ihn einfach zu packen und untenrum ein wenig anzuheizen? Da sagt doch kein Mann nein....

Jap
Hab ich gemacht. Er schien ganz und gar nicht abgeneigt zu sein, doch bevor es richtung schlafzimmer gehen konnte, bohrten sich spitze zähne in unsere füsse..

Gefällt mir

E
emi_12044830
14.01.15 um 18:15
In Antwort auf an0N_1198853699z

Jap
Hab ich gemacht. Er schien ganz und gar nicht abgeneigt zu sein, doch bevor es richtung schlafzimmer gehen konnte, bohrten sich spitze zähne in unsere füsse..

Na dann
sperr ich den Hund weg oder frag mal Bekannte ob sie einen Abend mal aufpassen können

Gefällt mir