Home / Forum / Liebe & Beziehung / Keine Lust mehr auf eine feste Beziehung, ist das normal?

Keine Lust mehr auf eine feste Beziehung, ist das normal?

26. April 2009 um 14:41


Hallo, ich bin 19 Jahre alt. Mit meinem letzten Freund war ich 2 Jahre zusammen, im Dezember haben wir uns getrennt. Vor ihm hatte ich 3 kurze Beziehungen, aber immer war Liebe im Spiel. Ich hätte mir nie vorstellen können, mit jemandem Sex ohne Liebe zu haben.

Seit Anfang dieses Jahres ist das ganz anders. Da ich oft Lust auf Sex habe, aber z.Zt. eigentlich keine Lust auf eine feste Beziehung, kam es schon des öfteren zu ONS, die mir sehr viel Spaß gemacht haben, ohne daß Liebe im Spiel war. (Die Männer haben es zum Glück genauso gesehen).

Manchmal war es nach einer Nacht auch nicht vorbei, dann haben wir uns noch ein paar mal zum Sex getroffen, aber irgendwann ist der Reiz vorbei.

Ich verstehe mich selbst nicht, aber ich genieße es. Allerdings läuft ohne Gummi nichts, da bestehe ich drauf

Mehr lesen

8. Mai 2009 um 14:56

Keine Sorge
Ich wüsste nicht, was daran nicht normal sein sollte. Man braucht halt eben nicht immer eine feste Beziehung. Erstens ist jeder Mensch anders gestrickt (die einen können wohl nicht ohne festen Partner, die anderen wollen sich nicht binden um mal die zwei Extreme zu nennen) und zweitens kann man (oder sollte man) auch immer alle Seiten beleuchten, bevor man sich definitiv für das entscheiden kann, was einem am besten liegt.

Du hast erfahren wie es ist in einer festen Beziehung zu leben und jetzt erfährst Du halt wie es ist, frei zu sein, auch in der Gestaltung der eigenen Sexualität. Das ist vollkommen okay! Darüber hinaus darfst Du auch nicht vergessen, daß Du mit 19 ja noch recht jung bist. Das heißt, Du warst 17, als Du mit Deinem letzten Freund zusammen gekommen bist.

In dem Alter hat man noch nicht sonderlich viele Erfahrungen was Beziehungen betrifft, man ist auch geistig noch nicht vollkommen ausgereift (was jetzt nicht negativ gemeint ist, sondern nur ein Fakt). Ich geh jetzt einfach mal davon aus, daß er auch in Deinem Alter war. Du wirst noch irgendwann im Leben erfahren wie unterschiedlich Beziehungen sein können, auch von ihrem Grad der Reife her.

Von daher: Mach ruhig weiter so! Leb Dich erst einmal sexuell richtig aus ohne Dich dabei schlecht fühlen zu müssen (im Gegenteil). Um so reifer und erfahrener wirst Du dann in ein paar Jahren sein, wenn Dir vielleicht wieder der Sinn nach einer festen Partnerschaft steht. Weil Du dann weißt, was Du willst, was Du suchst und was Du brauchst. Du wirst die Männer besser einschätzen können, wirst besser vergleiche ziehen können und auf Deine Erfahrungen zurückgreifen können.

Und das ist doch alles durchweg positiv, wie ich finde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2009 um 15:54

Ja , aber bitte ....
Weshalb kann man ohne Beziehung und ohne Sex nicht glücklich sein .
Ist dies der Sinn vom Leben ?

Dann geniesse es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen