Home / Forum / Liebe & Beziehung / Keine Gefühle und plötzlich lesbisch nach Geburt

Keine Gefühle und plötzlich lesbisch nach Geburt

11. September um 14:56 Letzte Antwort: 11. September um 20:43

Hallo,

ich habe 2019 ein Kind bekommen und bin mit meinem Partner seit fast sechs Jahren zusammen. Momentan habe ich keine Gefühle für ihn und fühle mich sexuell zu anderen Frauen hingezogen, obwohl ich bisher keinerlei sexuelle Anziehung kannte.
Ich hatte mich vorher asexuell eingestuft, daher andere Personen wecken keine Lust in mir, sondern ich habe einfach Lust auf Sex oder halt nicht.
Ich hatte zwischen 7 männliche Sexualpartner und es hat währenddessen oder hinterher immer Schmerzen gegeben, weswegen ich nicht mehr so viel Lust hatte.

Mit Frauen habe ich keine Erfahrung und vor der Geburt habe ich sie halt hübsch gefunden, aber keinerlei Anziehung verspürt.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich ein Geburtstrauma habe (lange Geburt, die dann mit ungeplanten Kaiserschnitt zuende ging), aromantisch bin (wie fühlt sich Liebe überhaupt an? Ich brauche keine Beziehung in meiner Zukunft), oder unterdrückt lesbisch (weil mein Umfeld heteronormativ war).

Ich würde gerne wieder Gefühle zu meinem Partner haben, da wird ein super Team sind und beide viel in unserer Beziehung gewachsen sind.
Andererseits bin ich mir nicht sicher, ob ich je romantische Gefühle hatte oder nur Angst vor Einsamkeit?

Ich kann aus Versicherungsgründen erst Sommer 2021 zur Therapie gehen und suche jetzt andere Wege, ohne ärztliche Diagnose mit meinem Problem weiterzukommen.

Liebe Grüße!

Mehr lesen

11. September um 15:04

Kannst du mit deinem Partner über diese Dinge sprechen?

Gefällt mir
11. September um 20:43
In Antwort auf frauevi

Kannst du mit deinem Partner über diese Dinge sprechen?

Ja, wir haben uns schon über alles unterhalten.
Er unterstützt mich, kann mir aber so nicht weiterhelfen.

Gefällt mir