Forum / Liebe & Beziehung

keine Gefühle für mich

Letzte Nachricht: 26. Juli um 15:22
R
rennmaus
22.07.22 um 10:22

Vor zwei Jahren habe ich mich im Schwimmbad in einen 42-jährigen, 12 Jahre jüngeren Mann verliebt, obwohl ich in einer festen, aber leider platonischen Beziehung lebe. Er machte gleich klar, dass er Sex will, aber emotional noch an seine Jugendliebe gebunden sei, mit der 15 Jahre später auch mal zusammen war, was aber nicht funktioniert hat. Zwei Jahre lang haben wir uns einmal in der Woche getroffen und ich war alles für ihn – Sexpartnerin, Gesprächspartnerin, Beraterin, Schulter, an der man sich ausweinen konnte, Partnerin für gemeinsame Unternehmungen usw. Aber dennoch hat er mir emotional immer die rote Karte gezeigt – immer mit der Begründung, seine Gefühle für mich reichen nicht aus, er hätte nur Gefühle für die andere usw., bis ich es nicht mehr ausgehalten habe und es letzten September beendet habe. Ich hatte dabei die Hoffnung, dass er dann vielleicht merken würde, was ihm alles fehlen würde, weil er auch sonst niemanden hat. Als wir uns jetzt beim Schwimmen wiedergesehen haben, hat er auch freudig den Dialog wiederaufgenommen und ich war voller Hoffnung. Doch dann kam wieder die rote Karte und er setzte jetzt sogar noch einen drauf – er verabredete sich vor meinen Augen mit einer anderen Frau! Spielt seine große Liebe, die immer zwischen uns stand, plötzlich keine Rolle mehr? Das hat mir den Boden unter den Füßen weggezogen, ich habe ihn damit konfrontiert und er hat eiskalt reagiert. Natürlich habe ich die Geschichte wieder beendet, aber jetzt muss ich in dem Schwimmbad auch noch zusehen, wie er mit dieser anderen zusammenkommt. Leider gibt es kein anderes Bad, das für mich in Frage kommt. Ich möchte das Ganze nur verstehen. Warum habe ich ihm nicht gereicht? Warum ist er so? Hat jemand einen Rat für mich? 
 

Mehr lesen

fuechslein-101
fuechslein-101
22.07.22 um 10:39

War es für ihn tatsächlich die "Große Liebe" oder hat er dir das nur vorgegeben, so als Lückenfüllerin?

Seine sofort geäußertes Verlangen nach Sex deutet darauf hin.

Gefällt mir

R
rennmaus
22.07.22 um 11:11

dagegen sprechen seine Schwärmereien und dass er total am Boden war, als sie zwischenzeitlich den Kontakt abgebrochen hatte, weil er ihr ihr gesagt hat, wie sehr er sie vermisst. Wohlgemerkt war er da schon mit mir zusamnen. Angeblich ist sie seine beste Freundin, sie weiß aber nichts von seiner Herzkrankheit, ich schon und an meiner Schulter hat er sich wegen der Szene oben und der Diagnose ausgeweint. 

Gefällt mir

B
beate44
22.07.22 um 14:57

Lies doch noch einmal deinen eigenen Beitrag. Du findest die Antwort, in dem was du hier schreibst.
Du schreibst dir die Antwort selbst in deinen Beitrag.

 "Er machte gleich klar, das er Sex will."
   Jemand der nur Se will, ist emotional nicht greiffbar...alle weiteren "Dienste" die du ihm angeboten hast, hat er lediglich gerne angenommen, weil du da warst. Er hat das was du ihm zu geben hattest, gerne genommen. Dabei aber mehrfach klar gestellt, das er emotional nicht involviert ist. 
Du hast das alles nicht gesehen, nicht gespürt, weil du verliebt warst und die rosa Brille aufhattest. 
Du hast wahrscheinlich gedacht, du könntest ihn mit deinen Liebesdiensten verliebt machen, obwohl er im Laufe der Zeit weiterhin klarstellte, das er auch weiterhin nicht vorhat sich emotional mit dir zu binden.
Du bist auch nach zwei Jahren noch immer das, was du von Anfang an warst...Freundschaft plus.
Ich finde , das hat er dir die ganze Zeit signalisiert und auch gezeigt.
 Ja klar denkt man oft an die Sexpartnerin, besonders dann wenn man Lust hat...aber von Beziehung war nie die Rede oder ? Welche Versprechungen hat er dir gemacht, ausser dich zigmal darauf hinzuweisen, emotional nicht involviert zu sein?

Von großer Liebe zwischen euch, kann nicht die Rede sein, da große Liebe nur bei dir ist. Du bist leider davon ausgegangen, das es dann bei ihm auch so sein muss.

Welchen Rat gebe ich dir ?
Lerne daraus !
Und schaue, ob es nicht doch ein anderes Schwimmbad gibt, welches für dich in Frage kommt.

 

Gefällt mir

R
rennmaus
22.07.22 um 16:06
In Antwort auf beate44

Lies doch noch einmal deinen eigenen Beitrag. Du findest die Antwort, in dem was du hier schreibst.
Du schreibst dir die Antwort selbst in deinen Beitrag.

 "Er machte gleich klar, das er Sex will."
   Jemand der nur Se will, ist emotional nicht greiffbar...alle weiteren "Dienste" die du ihm angeboten hast, hat er lediglich gerne angenommen, weil du da warst. Er hat das was du ihm zu geben hattest, gerne genommen. Dabei aber mehrfach klar gestellt, das er emotional nicht involviert ist. 
Du hast das alles nicht gesehen, nicht gespürt, weil du verliebt warst und die rosa Brille aufhattest. 
Du hast wahrscheinlich gedacht, du könntest ihn mit deinen Liebesdiensten verliebt machen, obwohl er im Laufe der Zeit weiterhin klarstellte, das er auch weiterhin nicht vorhat sich emotional mit dir zu binden.
Du bist auch nach zwei Jahren noch immer das, was du von Anfang an warst...Freundschaft plus.
Ich finde , das hat er dir die ganze Zeit signalisiert und auch gezeigt.
 Ja klar denkt man oft an die Sexpartnerin, besonders dann wenn man Lust hat...aber von Beziehung war nie die Rede oder ? Welche Versprechungen hat er dir gemacht, ausser dich zigmal darauf hinzuweisen, emotional nicht involviert zu sein?

Von großer Liebe zwischen euch, kann nicht die Rede sein, da große Liebe nur bei dir ist. Du bist leider davon ausgegangen, das es dann bei ihm auch so sein muss.

Welchen Rat gebe ich dir ?
Lerne daraus !
Und schaue, ob es nicht doch ein anderes Schwimmbad gibt, welches für dich in Frage kommt.

 

Du hast natürlich vollkommen recht, ich dachte halt, dadurch, dass wir uns auch über den Sex hinaus so gut verstehen, würde er sich auch in mich verlieben. Ich verstehe immer noch nicht, warum das nicht passiert ist. 

Gefällt mir

R
rennmaus
22.07.22 um 16:06
In Antwort auf rennmaus

Du hast natürlich vollkommen recht, ich dachte halt, dadurch, dass wir uns auch über den Sex hinaus so gut verstehen, würde er sich auch in mich verlieben. Ich verstehe immer noch nicht, warum das nicht passiert ist. 

Leider handelt es sich um ein Schwimmbad, zu dem es keine Alternative gibt. 

1 -Gefällt mir

D
det92
22.07.22 um 17:47

Schon bald werde ich 30. Aber manches scheint sich wohl nie zu ändern 🙂 Auch in die 50er nicht... Ich finde es irgendwie beruhigend.

Um deine Frage zu beantworten, warum es ihm wegen der Jugendliebe "auf einmal" nichts mehr ausmacht: Gefühle kann man weder erzwingen noch unterdrücken. Mit dir hat es halt leider nur für was sexuelles gereicht. Bei der neuen Lady halt für mehr. Er hats ja immer ganz klar kommuniziert. Finde ich sehr fair. Er hat nicht mit dir gespielt!

Kannst dich noch an deine ersten Schwärmereien in der Schulzeit erinnern ? Da gabs sicher viele nette Jungs. Aber einer wird es dir damals sicher gaaaanz besonders angetan haben, oder ? Da hatten die Anderen keine Chance. Ihm gehts hakt jetzt genauso.

Bzw. dies was dein fester Partner bei dir vermutlich schin länger nicht mehr hervorkitzelt, hat der Schwimmbadtyp bei dir geschafft. Und die neue Lady halt beim schwimbadtypn

Gefällt mir

R
rennmaus
22.07.22 um 18:47

danke dir, so ist es wohl. Dsbei war ich für so vieles für ihn da.

Gefällt mir

saskia81007hh
saskia81007hh
23.07.22 um 11:47
In Antwort auf rennmaus

Vor zwei Jahren habe ich mich im Schwimmbad in einen 42-jährigen, 12 Jahre jüngeren Mann verliebt, obwohl ich in einer festen, aber leider platonischen Beziehung lebe. Er machte gleich klar, dass er Sex will, aber emotional noch an seine Jugendliebe gebunden sei, mit der 15 Jahre später auch mal zusammen war, was aber nicht funktioniert hat. Zwei Jahre lang haben wir uns einmal in der Woche getroffen und ich war alles für ihn – Sexpartnerin, Gesprächspartnerin, Beraterin, Schulter, an der man sich ausweinen konnte, Partnerin für gemeinsame Unternehmungen usw. Aber dennoch hat er mir emotional immer die rote Karte gezeigt – immer mit der Begründung, seine Gefühle für mich reichen nicht aus, er hätte nur Gefühle für die andere usw., bis ich es nicht mehr ausgehalten habe und es letzten September beendet habe. Ich hatte dabei die Hoffnung, dass er dann vielleicht merken würde, was ihm alles fehlen würde, weil er auch sonst niemanden hat. Als wir uns jetzt beim Schwimmen wiedergesehen haben, hat er auch freudig den Dialog wiederaufgenommen und ich war voller Hoffnung. Doch dann kam wieder die rote Karte und er setzte jetzt sogar noch einen drauf – er verabredete sich vor meinen Augen mit einer anderen Frau! Spielt seine große Liebe, die immer zwischen uns stand, plötzlich keine Rolle mehr? Das hat mir den Boden unter den Füßen weggezogen, ich habe ihn damit konfrontiert und er hat eiskalt reagiert. Natürlich habe ich die Geschichte wieder beendet, aber jetzt muss ich in dem Schwimmbad auch noch zusehen, wie er mit dieser anderen zusammenkommt. Leider gibt es kein anderes Bad, das für mich in Frage kommt. Ich möchte das Ganze nur verstehen. Warum habe ich ihm nicht gereicht? Warum ist er so? Hat jemand einen Rat für mich? 
 

Menschen (Männer, aber auch Frauen) sind so!

Er hat Dir gegenüber immer mit offenen Karten gespielt. Er hat Dir gleich gesagt, dass außer Sex bei euch nichts sein wird.

Für ihn sind für dich keine Gefühle entstanden. Das kann er nicht erzwingen! Und Du auch nicht!

Du musst akzeptieren, dass aus euch beiden nie ein Paar wird! So hart das klingt, aber es ist die Realität!

Gefällt mir

R
rennmaus
23.07.22 um 12:45
In Antwort auf saskia81007hh

Menschen (Männer, aber auch Frauen) sind so!

Er hat Dir gegenüber immer mit offenen Karten gespielt. Er hat Dir gleich gesagt, dass außer Sex bei euch nichts sein wird.

Für ihn sind für dich keine Gefühle entstanden. Das kann er nicht erzwingen! Und Du auch nicht!

Du musst akzeptieren, dass aus euch beiden nie ein Paar wird! So hart das klingt, aber es ist die Realität!

leider ist es so. Ich hatte halt gehofft, dass es sich anders entwickelt.

Gefällt mir

H
holzmichel
25.07.22 um 8:04

Er hat dir klar gesagt was er sich vorstellt, du hast dir da leider viel mehr erhofft.
Wenn seine Gefühle nicht ausreichen dann kannst du nix machen, ist sicher erstmal bitter, klar.
Warum es bei ihm nicht gereicht lässt sich nicht sagen, dass musst du so akzeptieren.
Seine Aussage war immer klar, deine rosarote Brille hat diese nicht sehen wollen, dass ist dir jetzt auf du Füße gefallen.

Was mit der anderen jetzt ist ist sollte dir total egal sein. Wahrscheinlich sucht er nur was lockeres, so wie mit dir und der anderen wird es genauso ergehen.

1 -Gefällt mir

R
rennmaus
25.07.22 um 8:35
In Antwort auf holzmichel

Er hat dir klar gesagt was er sich vorstellt, du hast dir da leider viel mehr erhofft.
Wenn seine Gefühle nicht ausreichen dann kannst du nix machen, ist sicher erstmal bitter, klar.
Warum es bei ihm nicht gereicht lässt sich nicht sagen, dass musst du so akzeptieren.
Seine Aussage war immer klar, deine rosarote Brille hat diese nicht sehen wollen, dass ist dir jetzt auf du Füße gefallen.

Was mit der anderen jetzt ist ist sollte dir total egal sein. Wahrscheinlich sucht er nur was lockeres, so wie mit dir und der anderen wird es genauso ergehen.

da hast du wohl leider recht und letzteres hoffe ich inständig.

Gefällt mir

walli1007
walli1007
25.07.22 um 8:58

Ich denke er war nur auf Sex mit Dir aus. Deine erfahrung und Deine Art wie Du Dich vielleicht gibst haben ihm gefallen aber er wollte Dich nur als Gespielin. Lass Dich davon nicht runterziehen, Du hattest auch Deinen Spaß. Hake es einfach ab.

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
rennmaus
25.07.22 um 9:20
In Antwort auf walli1007

Ich denke er war nur auf Sex mit Dir aus. Deine erfahrung und Deine Art wie Du Dich vielleicht gibst haben ihm gefallen aber er wollte Dich nur als Gespielin. Lass Dich davon nicht runterziehen, Du hattest auch Deinen Spaß. Hake es einfach ab.

ja leider ist es wohl so. Ich hatte mir gewünscht, dass sich mehr bei ihm entwickelt, weil ich auch seine Vertrauensoerson war. Aber nichtsda...

Gefällt mir

H
holzmichel
25.07.22 um 14:48
In Antwort auf rennmaus

da hast du wohl leider recht und letzteres hoffe ich inständig.

Warum hoffst du letzeres inständig?

Dir hat, so wie du es beschrieben hast, niemand so böse mitgespielt was diese meiner Meinung nach ziemlich primitive Aussage rechtfertigt. Ich kann deinen Frust ja schon verstehen, aber seiner neuen was schlechtes zu wünschen, spricht nicht gerade für dich.  

1 -Gefällt mir

R
rennmaus
25.07.22 um 14:55

ich bin auch nur ein Mensch.

Gefällt mir

D
det92
25.07.22 um 15:27

Auch wenn man, im Gegensatz zu mir, Karma für Scharlaternerie hält, im Leben kommt alles irgendwie zurück 😐

Und wenn nur in Form von innerer Bitterkeit. Ist ungut fürs Mindset, was wiederum auf die Austrahlung durchschlägt. 😉

Kopf hoch ! Der nächste kommt bestimmt ☺️

Gefällt mir

R
rennmaus
25.07.22 um 15:33

danke

Gefällt mir

H
holzmichel
26.07.22 um 8:07
In Antwort auf rennmaus

ich bin auch nur ein Mensch.

Ironie an:
"Ah jetzt kann ich deine Aussage echt verstehen"
Ironie aus.

Ich bin echt froh das nicht alle Menschen so ticken und ihr einges schlechtes Karma auf andere übertragen wollen.

Gefällt mir

R
rennmaus
26.07.22 um 12:00

Ich versuche immer ein guter Mensch und für alle da zu sein.

Gefällt mir

R
rennmaus
26.07.22 um 12:28
In Antwort auf det92

Auch wenn man, im Gegensatz zu mir, Karma für Scharlaternerie hält, im Leben kommt alles irgendwie zurück 😐

Und wenn nur in Form von innerer Bitterkeit. Ist ungut fürs Mindset, was wiederum auf die Austrahlung durchschlägt. 😉

Kopf hoch ! Der nächste kommt bestimmt ☺️

Ich versuche ein guter Mensch und immer für alle da zu sein. 

Gefällt mir

R
rennmaus
26.07.22 um 12:45

In diesem Sinne danke ich euch allen und wünsche euch alles Gute! Bei mir wird es auch irgendwie weitergehen!

Gefällt mir

H
holzmichel
26.07.22 um 14:18
In Antwort auf rennmaus

In diesem Sinne danke ich euch allen und wünsche euch alles Gute! Bei mir wird es auch irgendwie weitergehen!

Klar wird es weiter gehen.

Ganz wichtig ist, nicht nur an die anderen denken, sondern zuerst an sich selbst. 
Lebe was dir gut tut, was dir nicht gut lasse hinter dir.
Den Freund damals hast du höchstwahrscheinlich viel zu spät hinter dir gelassen.

1 -Gefällt mir

R
rennmaus
26.07.22 um 15:22

ich versuche es, danke und da magst du recht haben. 

Gefällt mir