Forum / Liebe & Beziehung

Keine erfahrung

2. November 2008 um 15:01 Letzte Antwort: 7. November 2008 um 16:53

hallo,
ich hab gestern mit einer freundin über ihren neuen freund gesprochen.
im laufe dieses gespräches fiel dann ein satz von wegen" ja gott sei dank hatte er schonmal eine freundin vor mir gibt nix schlimmeres als unerfahrene freunde.."

jaa ich hab nichts gesagt aber der satz hat gesessen..okay ich hatte schon eine beziehung aber die war nur kurz und soo die erfahrung hab ich jetzt auch nicht.

deshalb wollte ich mal fragen ob die aussage der freundin eine allgemeine meinung ist..das wäre schlecht..
bin jetzt demnächst 18

Mehr lesen

2. November 2008 um 19:29

Ist doch nicht schlimm
und wenn es so wäre...jeder ist anders, wenn es um jungs und beziehung geht. ich zum beispiel bin jetzt auch 18 und hatte eig. noch nie ne richtige beziehung. ich lasse mir einfach zeit und warte bis der richtige kommt (bis jetzt habe ich nur idioten kennengelernt die beziehungsuntauglich sind ) ich habe auch auch freundinnen die schon öfters ne beziehung hatten, aber die hat auch nicht lange gedauert(2mon). und eine von uns hat so wie ich auch noch nie ne beziehung geführt. wir sagen uns dann immer wir warten noch auf unseren "TRAUMPRINZEN" der auf nem weißen ross zu uns geritten kommt! und manchmal dauert so etwas.
es gibt halt menschen die können ganz leicht mit jemanden ne beziehung anfangen und sich auf jemanden einlassen und andere lassen sich zeit und wollen sich ganz sicher sein...bei mir hat es sich bis jetzt, wenn ein junge mit mir ne beziehung anfangen wollte, falsch angefühlt, und das soll es nicht
also ich habe die erfahrung auch noch nicht aber so geht es vielen in unserem alter, das glaubst du garnicht...
mach dir bloß kein stress damit, sowas geht schneller als du denkst.
achja ich würde deine freundin mal darauf ansprechen und fragen warum sie so etwas gesagt hat...dann soll sie dir doch ratschläge geben in sachen jungs und son kram(dazu sind doch freunde da) und auf partys könnt ihr doch nach jungs ausschau halten und bisschen flirten macht doch spaß
lg cinderella

Gefällt mir

2. November 2008 um 21:34
In Antwort auf

Ist doch nicht schlimm
und wenn es so wäre...jeder ist anders, wenn es um jungs und beziehung geht. ich zum beispiel bin jetzt auch 18 und hatte eig. noch nie ne richtige beziehung. ich lasse mir einfach zeit und warte bis der richtige kommt (bis jetzt habe ich nur idioten kennengelernt die beziehungsuntauglich sind ) ich habe auch auch freundinnen die schon öfters ne beziehung hatten, aber die hat auch nicht lange gedauert(2mon). und eine von uns hat so wie ich auch noch nie ne beziehung geführt. wir sagen uns dann immer wir warten noch auf unseren "TRAUMPRINZEN" der auf nem weißen ross zu uns geritten kommt! und manchmal dauert so etwas.
es gibt halt menschen die können ganz leicht mit jemanden ne beziehung anfangen und sich auf jemanden einlassen und andere lassen sich zeit und wollen sich ganz sicher sein...bei mir hat es sich bis jetzt, wenn ein junge mit mir ne beziehung anfangen wollte, falsch angefühlt, und das soll es nicht
also ich habe die erfahrung auch noch nicht aber so geht es vielen in unserem alter, das glaubst du garnicht...
mach dir bloß kein stress damit, sowas geht schneller als du denkst.
achja ich würde deine freundin mal darauf ansprechen und fragen warum sie so etwas gesagt hat...dann soll sie dir doch ratschläge geben in sachen jungs und son kram(dazu sind doch freunde da) und auf partys könnt ihr doch nach jungs ausschau halten und bisschen flirten macht doch spaß
lg cinderella

Also
danke für deinen beitrg.
der hat mich schon iwie wieder aufgebaut.
sieht das die mehrheit so?

das prob ist nur ich steh nicht auf jungs sondern auf mädels..
bin nämlich selbst ein kerl

Gefällt mir

3. November 2008 um 8:39
In Antwort auf

Also
danke für deinen beitrg.
der hat mich schon iwie wieder aufgebaut.
sieht das die mehrheit so?

das prob ist nur ich steh nicht auf jungs sondern auf mädels..
bin nämlich selbst ein kerl

Sorry
dass ich schon wieder schreibe aber ich hätte da noch eine frage die mit dem thema zusammenhägt.
am we ist wieder party.
ich hab das gefühl da könnte es mit einem bestimten mädel mal ernster werden.
da liegt das problem.
meine erfahrung in sachen küssen ist jetzt auch nicht so berauschend..
deshalb mahe ich mir schon sorgen dass es richtig in die hose gehen könnte.
sie weiß aber dass ich schonmal eine beziehung hatte, wid also auch erwarten dass ich einigermaßen küssen kann.
sie wird aber wahrscheinlich schnell merken dass es nicht so ist^^
was mach ich denn da jetzt?

Gefällt mir

3. November 2008 um 13:39
In Antwort auf

Sorry
dass ich schon wieder schreibe aber ich hätte da noch eine frage die mit dem thema zusammenhägt.
am we ist wieder party.
ich hab das gefühl da könnte es mit einem bestimten mädel mal ernster werden.
da liegt das problem.
meine erfahrung in sachen küssen ist jetzt auch nicht so berauschend..
deshalb mahe ich mir schon sorgen dass es richtig in die hose gehen könnte.
sie weiß aber dass ich schonmal eine beziehung hatte, wid also auch erwarten dass ich einigermaßen küssen kann.
sie wird aber wahrscheinlich schnell merken dass es nicht so ist^^
was mach ich denn da jetzt?

Kann jetzt nur von mir sprechen..
..aber wenn ich zum ersten Mal jemanden küsse, in den ich verliebt bin, gebe ich keine Noten und bemerke technische Fehler wahrscheinlich auch nur, wenn sie sich im Bereich der Körperverletzung bewegen. War nur Spaß! Mach Dir da am besten keinen Druck. So lange Du Gefühl und Einfühlungsvermögen zeigst, kann ein Kuss eigentlich keine schlechte Sache werden!

Was allgemein das Thema Unerfahrenheit angeht, so kann ich Dich auch beruhigen. Ich hatte schon 2 Freunde, die vor mir so gut wie keine Erfahrungen gemacht hatten und mich hat das nicht wirklich gestört. Mein letzter Freund war sogar älter als Du und es gab da überhaupt keine Probleme. Ich habs als was Besonderes empfunden und mich in gewisser Weise auch "geehrt" gefühlt, dass ich die erste sein durfte.

Jeder erste Sex mit einem neuen Partner hat was vom "ersten Mal" und man muss sich erst aufeinander einspielen. Egal ob unerfahren oder nicht. Finde es auch etwas komisch, wenn jemand sagt, es gibt "nichts schlimmeres als unerfahrene Freunde". Sowas hab ich auch schon das ein oder andere Mal gehört. Entweder hat da jemand schlechte Erfahrungen gemacht oder befürchtet, sich plötzlich nicht mehr "bedienen" lassen zu können. *g* Natürlich muss man bereit dazu sein, dem Partner dann bestimmte Sachen zu zeigen und damit rechnen, dass es vielleicht auch mal nicht so klappt, wie man sich das vorgestellt hat. Aber in solche Situationen kann man auch mit einem erfahrenen Partner kommen. Rückblickend finde ich, dass jemand Unerfahrenes sich besonders viel Mühe gibt, sehr gern dazulernen möchte und auch oft sehr einfühlsam ist.

Lass Dich also auf keinen Fall entmutigen. Jeder fängt mal an und es ist nichts dabei. Die Leute, die Dich deswegen abwerten wollen, sind selber nur unsicher. Jemand, der Dich liebt, wird sich daran nicht stören und sich vielleicht sogar freuen, Dir Nachhilfe geben zu können.

Gefällt mir

3. November 2008 um 13:43
In Antwort auf

Sorry
dass ich schon wieder schreibe aber ich hätte da noch eine frage die mit dem thema zusammenhägt.
am we ist wieder party.
ich hab das gefühl da könnte es mit einem bestimten mädel mal ernster werden.
da liegt das problem.
meine erfahrung in sachen küssen ist jetzt auch nicht so berauschend..
deshalb mahe ich mir schon sorgen dass es richtig in die hose gehen könnte.
sie weiß aber dass ich schonmal eine beziehung hatte, wid also auch erwarten dass ich einigermaßen küssen kann.
sie wird aber wahrscheinlich schnell merken dass es nicht so ist^^
was mach ich denn da jetzt?

sorry dachte du wärst ein mädel
naja nich persönlich nehmen....
also das mit dem knutschen, es ist noch kein meister vom himmel gefallen, oder wie auch immer dieses sprichwort heißt... sei einfach du selbst und wenn es nicht so klappt wie du es dir vorgestellt hast findet SIE es mit sicherheit nicht schlimm, wenn sie dich mag.
wenn sich der moment ergibt, mach ihr doch den vorschlag, das sie es dir beibringen soll noch dazu kannst du auch deine freundin um ratschläge bitten denn wie schon gesagt, dazu sind richtige freunde da
und nochmal mach dich nicht wahnsinnig, denn wenn sie dich wirklich mag, wird sie dich verstehen, sag ihr einfach wie es ist...

und noch was, es gibt seeeeehr viele jungs die nicht küssen können, doch viele denken dann sie seien die tollsten und besten küsser überhaupt. das ist noch peinlicher

hoffe dir ein wenig die angst genommen zu haben
lg cinderella377

Gefällt mir

7. November 2008 um 16:53

Hi
Mach dir mal keine Sorgen. Jeder sieht dieses Thema zwar anders, aber nicht alle Frauen denken gleich. Wenn du die richtige findest, ist es ihr egal ob du erfahren bist oder nicht. Und wenn es nicht die richtige ist, hat sie entweder Pech oder du kannst mit ihr üben. Und küssen kann man lernen. Wenn du einmal eine Partnerin hast die gut küssen kann, wirstdu automatisch besser darin. Wobei ich nicht glaube, dass du so schlecht küssen kannst. Das wichtigste beim Küssen ist immer noch das Gefühl.
Allgemein ist die Aussage deiner Freundin ganz sicher nicht.
Und ehrlich gesagt, wäre mir ein auch ein Partner lieber der nicht so viel oder zu viel Erfahrung hat. Diese Erfahrung kann er ja mit mir machen.
Ich spreche jetzt davon wenn ich nicht vergeben wäre. Da ich meinen Partner sehr liebe, spielt es für mich keine Rolle.
Ich hoffe meine Meinung hat dir etwas gebracht.
Du brauchst den Kopf nicht hängen lassen.
Du hast dir einfach zu viele Gedanken gemacht.

Grüße susi

Gefällt mir