Home / Forum / Liebe & Beziehung / Keine Blumen zum Geburtstag...

Keine Blumen zum Geburtstag...

8. November 2009 um 1:15

Hallo, was haltet Ihr von folgender Situation: Letzten Monat hatte ich Geburtstag. Mein Freund (37) und ich kennen uns schon seit Februar. Mein Geburtstag war an einem Samstag, er schlug vor, mich am Freitag abzuholen um bei ihm reinzufeiern. So schön, so gut.....
Auf dem Hinweg, um 0:00, drehte er sich im Auto zu mir um, sagte "Alles Gute zum Geburtstag" und gab mir einen Kuss.
Bei ihm zu Hause angekommen, habe ich ehrlichgesagt wenigstens DA ein Geschenk erwartet...aber (noch) nichts. Enttäuscht ging ich in die Wanne...als ich zurückkam, stand er vor mir und hielt mir einen Gutschein vor die Nase. Er hat es zwischenzeitlich am PC "gebastelt": "Gutschein für 2 Tage Hamburg mit Musicalbesuch" stand da. Dazu eine Menge Herzchen. Ich war froh, dass er DOCH an meinem Geburtstag an mich dachte...dann fragte ich ihn beiläufig, warum er mir keine Blumen geschenkt hat (ich muss zugeben, ich war schon etwas enttäuscht...denn er hat mir bisher noch nichts richtig geschenkt, also keinen Schmuck, Blumen, etc. - und die Reise wollten wir eh im Sommer machen, nur wir kamen nicht dazu). Er sagte, er hätte auf dem Weg von der Arbeit keine schönen gefunden. Dann fragte er mich noch, was meine Lieblingsblumen seien
Ich sagte auch zu ihm, dass ich es normalerweise so kenne, dass man am Geburtstag was zusammen macht (er wollte dann wieder ins Bett), und er meinte dazu, ja, man könnte essen gehen. Auf meine Frage hin, warum wir es dann nicht gemacht gemacht haben, kam keine Antwort.

Ich meine, um Geld direkt geht es mir hier nicht, aber er verdient recht gut, und dann nichts zum Geburtstag? Paar Tage später meinte er, den Gutschein könnte ich erst Mitte Dezember einlösen, weil es beruflich hoch geht. Ich habe das Gefühl, er will nicht mit mir reisen...denn die 2 Tage könnte man doch eigentlich mühelos am WE verreisen...oder sich freinehmen...

Ganz ehrlich, ich zweifle an seiner Zuneigung zu mir. Er hat mir zwar keinen Jogginganzug oder kein Kochbuch geschenkt, sondern einen schon ganz süßen Gutschein, aber vorerst ist es nur Papier, und dann sowas der Freundin zum 1. Geburtstag, seit ich mit ihm zusammen bin??

Wie sieht Ihr das, und was sind so Eure Erfahrungen...als ich es meinem Kumpel erzählte, hat er den Mund gar nicht zubekommen.

Mehr lesen

8. November 2009 um 10:17

Ganz ehrlich...
....wenn Du mit Erwartungshaltung an eine Sache herangehst, wird es immer eine En(d)täuschung geben.

Liebe ist immer bedingungslos und absichtslos....
Es gibt Männer die können schenken, es gibt Männer die können das nicht...die machen es auf andere Art und Weise.

Eins ist so sicher wie Steuer, mach so weiter und er wird dich sitzenlassen. Kein Mann auf der Welt kann das gezicke ab.
Und ehrlich, wenn mich einer drauf ansüricht warum ich nicht dieses oder jenes Geschenk gemacht habe, dann wäre ich verärgert und würde nix mehr machen...

Seine Reaktion zeigt, jetzt kann Sie mich mal gernehaben...

Ich glaube nicht im Ernst dran, dass er mit Dir zu diesem Event reisen wird....dazu war Dein Verhalten nicht OK.

Schmuck...die meisten Männern schenken das nach 2-3 Jahren....ist Dir der Mann wichtig oder seine Kohle?

Ich denke die Sache ist gelaufen...Männer sind hochempfindlich, und männliche Freunde die das anders dir gegenüber darstellen, wollen dich nur beruhigen...that's it!

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. November 2009 um 10:53

Zweifel an seiner zuneigung
..weil es keine blumen gab- aha!
also wenn ihr schon seit februar zusammen seid, dann hätte es echt zwischendrin mal einen brilli, ne uhr oder sonst was gescheites als kleines zuneigungsgeschenk geben müssen.
trenn dich sofort!!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2009 um 11:13

Mein Ex
hat mir zum Geburtstag eine Kaffeemaschine geschenkt... und.... ich habe mich total gefreut weil es er überlegt hat was ich brauche. Meine war nämlich hin. Blumen habe ich in der Beziehung nie bekommen. ER hielt nichts davon trotzdem habe ich nicht an seiner zuneigung gezweifelt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2009 um 12:33

Die Hamburg-Reise
war eigentlich ja MEINE Idee....er hatte im Sommer Urlaub, und wollte Tagesausflüge machen. Ich schlug Hamburg vor, weil er mal meinte, er würde irgendwann gerne dort mit mir hinfahren wollen. Naja, er hasst ja Musicals, insofern finde ich schon toll, dass er das auf den Gutschein hingeschrieben hat....

A propos, der Gutschein war ja schon irgendwie selbstgemacht...die Herzchen dazu hat er selber hingemalt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2009 um 12:40
In Antwort auf lubna_876006

Ganz ehrlich...
....wenn Du mit Erwartungshaltung an eine Sache herangehst, wird es immer eine En(d)täuschung geben.

Liebe ist immer bedingungslos und absichtslos....
Es gibt Männer die können schenken, es gibt Männer die können das nicht...die machen es auf andere Art und Weise.

Eins ist so sicher wie Steuer, mach so weiter und er wird dich sitzenlassen. Kein Mann auf der Welt kann das gezicke ab.
Und ehrlich, wenn mich einer drauf ansüricht warum ich nicht dieses oder jenes Geschenk gemacht habe, dann wäre ich verärgert und würde nix mehr machen...

Seine Reaktion zeigt, jetzt kann Sie mich mal gernehaben...

Ich glaube nicht im Ernst dran, dass er mit Dir zu diesem Event reisen wird....dazu war Dein Verhalten nicht OK.

Schmuck...die meisten Männern schenken das nach 2-3 Jahren....ist Dir der Mann wichtig oder seine Kohle?

Ich denke die Sache ist gelaufen...Männer sind hochempfindlich, und männliche Freunde die das anders dir gegenüber darstellen, wollen dich nur beruhigen...that's it!

Ja...
da könntest Du schon recht haben....jede Beziehung ist anders, und jeder MENSCH ist anders...schade, wenn die Reise nicht zustande käme. Er meinte in letzter Zeit, er könne mir nie was recht machen....jetzt habe ich wenigstens einen Ansatz, auf was sich das beziehen könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2009 um 13:55

Dein Kumpel hat vermutlich den Mund nicht mehr zubekommen,
weil er DEIN Verhalten und Erwarten nicht verstehen konnte.

Ich kauf mir zum Geburtstag selber meine Blumen - Basta.
Ich find seinen Gutschein voll toll.

Was soll denn nun das Gequake - ah, war ja eigentlich meine Idee, und hat er halt schnell gemacht, wärend ich in der Wanne war.... - Du das find ich unmöglich, sei froh, dass du überhaupt was geschenkt bekommen hast.

Aber du kannst ihm ja alternativ eine Liste machen, auf der steht:
An Geburtstagen hätte ich gerne: XXXXXXX
An Weihnachten hätte ich gerne: XXXXXXXX
An Ostern hätte ich gerne: XXXXXXX
Zum Einjährigen hätte ich gerne: XXXX
Und die Liste lässt sich beliebig fortführen, dir fällt bestimmt noch ne Menge ein. Und vergiss nicht zu erwähnen, dass diese Verhaltensregel imens wichtig ist, denn sonst kann er es dir nie Recht machen.

Ich hoffe du merkst jetzt schon, was ich dir sagen will.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2009 um 12:04

Blumen zum Geburtstag.. JA!
Also normalerweise sollte er schon deine Lieblinsgblumen kennen und dir auch einen schönen Strauss schenken, denn solange seid ihr ja auch noch nicht zusammen. Mit den Jahren vergeht das natürlich. Ich bin bin mit meinen Mann jetzt fast ein Jahr verheiratet und 2, 5 Jahre zusammen und er schenkt mit immer mal wieder Blumen.
Aber ich denke einfach das ist eine Typfrage, ist er denn ein Romantiker und steht auf Blumen verschenken?
Wenn seine Argumentation ist, er sei an keinem Laden vorbeigekommen, kannst du ihm ja auch sagen, dass man das online mittlerweile auch machen kann . Es gibt tolle Blumen Vergleichseiten mit auch tollen Sonderangeboten wie z.B. blumensender.de.
Falls er abe nicht der Tpy ist solltest du künftig keine Erwartungen mehr haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2017 um 19:36
In Antwort auf fannie_12309127

Hallo, was haltet Ihr von folgender Situation: Letzten Monat hatte ich Geburtstag. Mein Freund (37) und ich kennen uns schon seit Februar. Mein Geburtstag war an einem Samstag, er schlug vor, mich am Freitag abzuholen um bei ihm reinzufeiern. So schön, so gut.....
Auf dem Hinweg, um 0:00, drehte er sich im Auto zu mir um, sagte "Alles Gute zum Geburtstag" und gab mir einen Kuss.
Bei ihm zu Hause angekommen, habe ich ehrlichgesagt wenigstens DA ein Geschenk erwartet...aber (noch) nichts. Enttäuscht ging ich in die Wanne...als ich zurückkam, stand er vor mir und hielt mir einen Gutschein vor die Nase. Er hat es zwischenzeitlich am PC "gebastelt": "Gutschein für 2 Tage Hamburg mit Musicalbesuch" stand da. Dazu eine Menge Herzchen. Ich war froh, dass er DOCH an meinem Geburtstag an mich dachte...dann fragte ich ihn beiläufig, warum er mir keine Blumen geschenkt hat (ich muss zugeben, ich war schon etwas enttäuscht...denn er hat mir bisher noch nichts richtig geschenkt, also keinen Schmuck, Blumen, etc. - und die Reise wollten wir eh im Sommer machen, nur wir kamen nicht dazu). Er sagte, er hätte auf dem Weg von der Arbeit keine schönen gefunden. Dann fragte er mich noch, was meine Lieblingsblumen seien
Ich sagte auch zu ihm, dass ich es normalerweise so kenne, dass man am Geburtstag was zusammen macht (er wollte dann wieder ins Bett), und er meinte dazu, ja, man könnte essen gehen. Auf meine Frage hin, warum wir es dann nicht gemacht gemacht haben, kam keine Antwort.

Ich meine, um Geld direkt geht es mir hier nicht, aber er verdient recht gut, und dann nichts zum Geburtstag? Paar Tage später meinte er, den Gutschein könnte ich erst Mitte Dezember einlösen, weil es beruflich hoch geht. Ich habe das Gefühl, er will nicht mit mir reisen...denn die 2 Tage könnte man doch eigentlich mühelos am WE verreisen...oder sich freinehmen...

Ganz ehrlich, ich zweifle an seiner Zuneigung zu mir. Er hat mir zwar keinen Jogginganzug oder kein Kochbuch geschenkt, sondern einen schon ganz süßen Gutschein, aber vorerst ist es nur Papier, und dann sowas der Freundin zum 1. Geburtstag, seit ich mit ihm zusammen bin??

Wie sieht Ihr das, und was sind so Eure Erfahrungen...als ich es meinem Kumpel erzählte, hat er den Mund gar nicht zubekommen.

HM............
Der Herr hat sich, wie es ausschaut, wenig Gedanken darum gemacht, was dir Freude macht.
In der letzten Minute einen Zettel kritzeln mit einem Gutschein ist nicht gerade der "BURNER" 
Hast du einmal darüber nachgedacht das er pleite ist ?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2017 um 19:45

und für so eine dämlich Werbung muss man jetzt uralte Threads ausbuddeln?
Meine Güte, ist das arm...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2017 um 20:17
In Antwort auf avarrassterne1

und für so eine dämlich Werbung muss man jetzt uralte Threads ausbuddeln?
Meine Güte, ist das arm...

Findest denn Blumen doof ?

Welche Antwoort würdest du denn Amica 96 geben ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2017 um 20:42
In Antwort auf nomibrite

Findest denn Blumen doof ?

Welche Antwoort würdest du denn Amica 96 geben ?

Na ich hoffe doch, dass sie sich nach acht Jahren nicht noch immer darüber ärgert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2017 um 21:31
In Antwort auf nomibrite

Findest denn Blumen doof ?

Welche Antwoort würdest du denn Amica 96 geben ?

ja, ich finde Blumen doof.

Wenn auch längst nich so doof wie Chars, die antike Threads ausbuddeln, um für irgend eine dusselige Website Werbung zu machen. Blumen sind immerhin noch Geschmackssache, schlechte Werbung ist halt nur armseelig.

Und nach knapp 8 Jahren gebe ich der TE gar keine Antwort mehr, weil sich ihr Problem so oder so inzwischen erledigt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2017 um 8:05

oder man ... hm, wie sage ich es... hat ZUFÄLLIG die gleiche Adresse wie die Betreiber der Website und denkt sich, dass man das Geld für die Agenturen, die auf so etwas spezialisiert sind, auch locker sparen kann, denn das kann doch JEDER.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2017 um 22:21

Was stimmt mit dir nicht? 

Der Mann muss dir nix schenken, wenn er nicht will. Und wenn du von ihm erwartest dass er dir was schenkt und du bekommst nichts, hast du schlichtweg Pech gehabt du verwöhnte Göre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Widersprüchliches Verhalten nach Korb
Von: katjasa11
neu
5. Mai 2017 um 17:02
Das Leben als Geliebte
Von: sabine2561
neu
5. Mai 2017 um 16:44
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest