Home / Forum / Liebe & Beziehung / Keine badtür in seinem neuen Haus

Keine badtür in seinem neuen Haus

2. Januar um 11:58 Letzte Antwort: 2. Januar um 13:33

Hallo liebe community, 
Ich bin seid fast einem Jahr in einer Beziehung und alles läuft gut, bis auf eine Sache. Er ist vor 2 Tagen mit seinen eltern in ein neues Haus gezogen und hat dort seine eigene Etage mit Badezimmer.
Er hat allerdings noch keine Tür im Bad und das ist ein großes Problem für mich. Ich habe dadurch Angst zu ihm zu fahren, weil ich nach einer Zeit sicher auf Toilette muss. Ich bin sehr verklemmt und könnte niemals vor anderen pipi machen. Seine Wohnzimmertür könnte ich zu machen, dann hört er mich auch nicht. Aber wenn jemand von unten hochkommt, hat man direkt vollen Blick auf die Toilette. Hat jemand Tipps wie ich in so einer Situation weniger verklemmt sein kann? Ich habe Angst vor meinem freund zu pinkeln weil ich denke, dass er es abturned findet. Dazu muss ich sagen, dass er auf natursekt steht also ist meine Sorge eigentlich total sinnlos 😕

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen oder hat vielleicht ähnliche Erfahrungen mit diesem Thema. 

Danke schon mal im voraus. 

Mehr lesen

2. Januar um 13:15

was ein trolliger troll

1 LikesGefällt mir
2. Januar um 13:33

Dann soll er mal Gas geben mit der Tür. Zur Not sollte ja auch ein Vorhang helfen. Ausserdem wäre es schon sinnvoll, wenn er eine abgeschlossene Wohneinheit in dem Haus hätte wo eben seine Eltern nicht so einfach reinspazieren könnten

Gefällt mir