Home / Forum / Liebe & Beziehung / Keine Ahnung von Beziehungen & Co.

Keine Ahnung von Beziehungen & Co.

23. Oktober 2016 um 22:52 Letzte Antwort: 29. Oktober 2016 um 22:35

Hallo ihr Lieben,
in der Vergangenheit hatte ich bisher leider noch nicht wirklich Glück in der Liebe. Besser gesagt - es hat für zwei kurze Affären gereicht.
Ich habe auch gar keine Ahnung wie Beziehung geht ...klingt vielleicht etwas amüsant aber, wenn man was nie erlebt hat woher soll man es dann schließlich wissen. 

Ich bin ziemlich robust aber gepflegt (keine fettigen haare, keine dreckigen Klamotten, wenig Kosmetik - manchmal auch gar keine, usw) und habe nicht wirklich viele Freunde auf Grund verschiedener Erfahrungen in den letzten Jahren. Wenn ich mal jemanden kennen lerne finden sie mich nett und schreiben sich noch mit zig anderen Chicas nebenher. 

Da die paar Mädels die ich kenne bzw 'Freunde' nenne alle in Beziehungen sind bin ich da auch bei fast allen total abgeschrieben, d.h. wenn man mich nach meinen Aktivitäten fragt kann ich nicht viel sagen und werde gleich als bequem oder faul abgestempelt. 

Ich mag doch auch nur mal in den Arm genommen werden, mich mit jemanden zoffen, mich zu Hause/ geborgen fühlen, nervige Schwiegereltern haben, usw. 

Bitte nicht falsch verstehen - das soll kein meckern auf hohem Niveau sein aber irgendwo braucht man diese Kleinigkeiten um sich selbst ja auch weiter zu entwickeln und das Leben mit anderen zu erforschen usw.  

So nun haut mal nette Erfahrungen u.ä. raus die ihr habt und mir als Ratschlag unterbreiten könnt. 

Mehr lesen

24. Oktober 2016 um 11:58

Eher um die freizeitgestaltung denn man muss ja immer warten bis mal jemand scheinbar merkt, dass ich auch noch da bin. 
Je älter man wird umso schwieriger wird es ja auch scheinbar neue Leute kennen zu lernen.
Und ständig alleine Unternehmungen zu machen ist auf dauer auch nciht glücklich stellend. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Oktober 2016 um 18:44

Ja, das wäre was. Also Tierheim fällt wegen Allergien und Asthma leider aus und Mannschaftssport - ich bin eher die Schwimmerin. Und meist sind nur Schwimmgruppen mit Kindern oder rentner anzutreffen.  
Sprachkurs und chor wäre durchaus eine Option auch wenn ich ziemlich untalentiert bin.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Oktober 2016 um 21:40

Tanzkurs! Da trifft sie zwangsläufig auf männer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Oktober 2016 um 22:35

Ich meinte schon gesellschaftstanz, ganz klassisch oder irgendwas lateinamerikanisches.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club