Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kein vertrauen und andere weiber... er will nicht reden

Kein vertrauen und andere weiber... er will nicht reden

26. April 2007 um 20:05


Hey ihr Lieben!

Hier bin ich wieder, mit einem neuen Problem nach der Sache mit den Tabletten, da hab ich ihn übrigens nicht drauf angesprochen. Aber vielleicht überleg ich mir das ja noch mal, denn ich hab was neues, noch schlimmeres herausgefunden....

Auf dem Latz seiner Lederhose haben auf der Innenseite zwei Weiber unterschrieben. Er konnte nicht verstehen, dass mir das nicht gefällt, denn auch gerade an dieser pikanten Stelle vor seinem besten Stück!! Hätte man da keine anderen Stellen finden können, wenn es schon sein musste?? Hab ich übrigens durch Zufall gesehen, als er die Hose zum Spaß probiert hat.

Er wollte nicht verstehen, dass mich das schockiert und enttäuscht hat, weil er immer so getan hat als wäre er total brav (schüchtern, erstes Mal mit 18 und so einen Mist!) und könnte nicht bis drei zählen... er sagt, es sind alte Geschichten, aber ich vertraue ihm seitdem nicht mehr. Dazu muss man wissen, dass ich von vornherein misstrauisch bin, denn ich bin oft enttäuscht worden. Ein Funke reicht, und mein Vertrauen ist weg, obwohl ich das gar nicht möchte! Aber es arbeitet halt einfach tief in mir, und dass er das mit mir nicht klären will, macht es noch schlimmer. Er wiegelt mich ab und meint, ich soll nicht so spinnen. Aber er ist auch die ganze Woche 200 Kilometer weg wegen der Arbeit! Wer garantiert mir denn, dass er nichts anstellt!

Ich bin einfach total verunsichert, am liebsten möchte ich ihn nicht mehr sehen, obwohl ich ihn wirklich liebe. Aber dieses Misstrauen macht mich fertig!

Mehr lesen

26. April 2007 um 20:16

Hi
Dein Mißtrauen ist schlecht für Dich - schlecht für Deine Beziehung.
Niemand kann Dir versichern, dass Du nicht umsonst mißtrauisch bist.
Da Du ja schon Erfahrungen gesammelt hast - weißt Du Bescheid.
Mach das Beste für Dich daraus. Mit ein wenig Distanz und "über den Dingen stehn"
lebt es sich leichter. Persönlich halte ich ein gesundes Mißtrauen nicht für schlecht, denn meist erweist es sich als Warnsignal das Dir Deinen Intuition gibt.
Aber Du solltest aufhören immer nur das Negative zu sehn.
Nimm es so wie es kommt, dann kannst Du die schönen Zeiten wieder geniesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest