Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kein Sex seit halbem Jahr

Kein Sex seit halbem Jahr

2. Juli 2006 um 19:41

Hallo!

Habe das total komische Problem. Bin mit meinem Freund seit 5 Jahren zusammen und mittlerweile haben wir seit nem halben Jahr nicht mehr miteinander geschlafen. Weiß selber nicht was los ist, wir lieben uns und er versucht es auch immer aber im endeffekt geht dann doch nichts. Vorher hatten wir einwandfreien Sex es war immer schön also liegt es auch nicht daran dass es nicht mehr gepasst hätte. Muss dazu sagen dass ich die Pille gewechselt habe evtl liegts daran. Nun habe ich seit einem Monat wieder eine andere aber es ist trotzdem noch nichts passiert. Lieben tun wir uns dennoch, liegen jeden Abend auf der Couch und kuscheln und schlafen auch händchenhaltend ein. Küsschen gibts auch genügend. Weiß jemand was das sein könnte? Hab langsam Angst mein Freund holt sich das woanders wenn ich so weitermache...

Mehr lesen

2. Juli 2006 um 20:29

Alles so perfekt
Hallo!

ist es denn so, dass dein Freund dich noch antörnt wie es früher war? Vielleicht ist es dir einfach nur zu langweilig geworden. Ich glaube nicht daran, das dein ,,Problem" etwas mit der Pille zutun hat. Vielleicht solltest du dir einmal Gedanken machen, ob das wirklich noch alles so läuft wie du es dir vorstellst. Vielleicht hast du mit irgendetwas ein Problem, doch du merkst es nicht . (Soetwas gibt es)
An deiner Stelle würde ich mal allein irgendwo hinfahren, auch wenn es nur ein Tag ist, horch in dich hinein, mach dir nichts vor und denk über dein Leben, deine Familie, dein Freund usw. nach, vielleicht findest du so deine Antwort. Hört sich vielleicht ein bisschen albern an, aber es hilft. Ih wünsch dir alles gute
LG
Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2006 um 22:57
In Antwort auf klenejenny861

Alles so perfekt
Hallo!

ist es denn so, dass dein Freund dich noch antörnt wie es früher war? Vielleicht ist es dir einfach nur zu langweilig geworden. Ich glaube nicht daran, das dein ,,Problem" etwas mit der Pille zutun hat. Vielleicht solltest du dir einmal Gedanken machen, ob das wirklich noch alles so läuft wie du es dir vorstellst. Vielleicht hast du mit irgendetwas ein Problem, doch du merkst es nicht . (Soetwas gibt es)
An deiner Stelle würde ich mal allein irgendwo hinfahren, auch wenn es nur ein Tag ist, horch in dich hinein, mach dir nichts vor und denk über dein Leben, deine Familie, dein Freund usw. nach, vielleicht findest du so deine Antwort. Hört sich vielleicht ein bisschen albern an, aber es hilft. Ih wünsch dir alles gute
LG
Jenny

Also sollte es so sein
mit dem Unbewussten, dann merke ich es wirklich nicht. Klar haben wir Routine drin, zusammen wohnen usw, aber wiegesagt, es passt eigentlich alles bis auf Kleinigkeiten die eigentlich normal sind. Langeweile...naja, die könnte sich gut eingeschlichen haben. Und das mit dem Antörnen kann ich, so blöd es klingt, nicht mehr sagen...Evtl wäre es wirklich besser ich würde mal etwas Zeit alleine verbringen...wobei ich jedoch zu 99% denke dass ich ihn sofort vermisse, wahrscheinlich noch auf der Hinfahrt Vielen Dank schon mal für den Tipp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2006 um 21:27
In Antwort auf heida_12636365

Also sollte es so sein
mit dem Unbewussten, dann merke ich es wirklich nicht. Klar haben wir Routine drin, zusammen wohnen usw, aber wiegesagt, es passt eigentlich alles bis auf Kleinigkeiten die eigentlich normal sind. Langeweile...naja, die könnte sich gut eingeschlichen haben. Und das mit dem Antörnen kann ich, so blöd es klingt, nicht mehr sagen...Evtl wäre es wirklich besser ich würde mal etwas Zeit alleine verbringen...wobei ich jedoch zu 99% denke dass ich ihn sofort vermisse, wahrscheinlich noch auf der Hinfahrt Vielen Dank schon mal für den Tipp

Das kennen wir doch fast alle...
Also ganz ehrlich...ich glaube, nach ner gewissen Zeit ist es völlig normal, dass die Frau kaum noch Lust auf Sex hat...! Kenne ich selbst und auch in meinem Freundeskreis wurde das Thema schon mehr als einmal ausdiskutiert...am Ende gehts uns allen irgendwie so. Woran das liegt?! Ich hab keine Ahnung. Aber hab jetzt schon mehrmals gelesen und auch gehört, dass es wirklich an der Pille liegen kann. Ich selbst habe dieses Problem bei meiner Frauenärztin angesprochen und sie hat mir zugestimmt und gesagt, dass es tatsächlich daran liegen KÖNNTE. Habe dann eine andere verschrieben bekommen "Yasmin". Von dieser hatte ich auch später dann nochmal gelesen, dass andere Hormone enthalten sein sollen usw. Ich selbst kann dir leider noch nicht von Ergebnissen berichten, da ich mich kurz danach von meinem Freund trennte und momentan frisch verliebt bin...da is ja alles noch toll
Aber probier es doch einfach mal...ich mein, innerhalb von einer paar Wochen wird sich nicht gleich was zeigen...aber der Versuch ist es wert.
Und noch ne kleine Story von einer Freundin. Sie hatte nach mehreren Jahren Beziehung auch kaum noch Lust und als sie dann schwanger werden wollte und die Pille absetzte, meinte sie, sie sei auf einmal wie verwandelt gewesen und hat endlich wieder Lust verspürt.
Also...frag doch mal deinen Frauenarzt...vielleicht kann er dir auch etwas dazu sagen.
Aber mach dir echt keinen Kopf...das geht so vielen Frauen so...!
Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram