Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kein sex mehr

Kein sex mehr

22. November um 21:00

Guten Abend Werte Damen und Herren 
Ich M 24 habe folgendes Problem also meine Freundin und ich haben so gut wie keinen sex da sie es nicht so braucht und wenn wir welchen haben ist es so das ich weiß das sie es nur für mich tut ohne selber darauf lust zu haben. Nun möchte ich sie nicht betrügen oder verlassen da ich das aus solch einem Grund banal finde und sie ja immer noch liebe Selbstbedienung ist keine Option weil es mir den Druck nicht nimmt und ich schaue nach Medikamenten die die Libido senken können weiß da jemand was
Danke im voraus
 

Mehr lesen

22. November um 21:37

viel fettreiche ungesunde ernährung senkt die libido. je dicker desto weniger lust. du könntest dir beim sitzen auch irgendwas zwischen die beine legen, das druck auf den damm ausübt. all das fördert die libido senkung auf natürliche weise. das es immer medikamente sein müssen. schlimm diese sucht...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. November um 21:42
In Antwort auf gomaskulinteam

viel fettreiche ungesunde ernährung senkt die libido. je dicker desto weniger lust. du könntest dir beim sitzen auch irgendwas zwischen die beine legen, das druck auf den damm ausübt. all das fördert die libido senkung auf natürliche weise. das es immer medikamente sein müssen. schlimm diese sucht...

OK also meine Erfahrungen ist schon sehr einseitig und auch fettig und mit Medikamenten meinte ich nicht unbedingt Chemische preperate sondern ehr so sachen wie Mönchspfeffer oder sowas halt pflanzliches Verzeihung ich hätte das etwas konkretisieren sollen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November um 22:21

Wie lange seid ihr denn schon zusammen und wie oft habt ihr Sex?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November um 22:28
In Antwort auf smitee2

Wie lange seid ihr denn schon zusammen und wie oft habt ihr Sex?

Wir sind seit 4 Jahren zusammen und das letzte mal sex war vor ca 6 Monaten eventuell 5 so genau kann ich das nicht eingrenzen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November um 22:58
In Antwort auf 13

Wir sind seit 4 Jahren zusammen und das letzte mal sex war vor ca 6 Monaten eventuell 5 so genau kann ich das nicht eingrenzen 

Anstatt irgendwelcher dubiosen Medikamente sollte deine Freundin erforschen, warum sie plötzlich asexuell ist. Das ist nicht normal und schon gar nicht in dem Alter. Sie sollte sich beraten lassen, natürlich könnte es sein, dass sie asexuell ist aber das ist extrem selten und unwahrscheinlich.

Ich vermute eher, dass bei euch die Luft raus ist und bei ihr womöglich nur noch freundschaftliche Gefühle da sind.

Küsst ihr euch noch? Also keine Küsschen sondern richtig innig Küssen und Knutschen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November um 23:11

Ja das machen wir schon auch mit Zunge und allem ich habe auch schon viel versucht abwechslung zum beispiel mit Spielzeug oder so Rollenspiel habe 3 Bücher gelesen wie ich es ihr besser machen kann und habe sie natürlich auch gefragt dazu muss man eigentlich wissen das ich anfangs eine beziehung ohne sex angestrebt habe sie ist meine erste und hoffentlich einzige freundin und ich hatte angst wie andere Männer zu werden die ihre frau auf den Körper reduzien oder schlecht behandeln und da hat sie aber gesagt das eine beziehung ohne sex nicht möglich ist und mein erstes mal war dann mehr oder weniger genötigt und ab da hatte ich dann aber aus eigenem trieb lust und ihre ist vererbbt in einem Gespräch darüber meinte sie etwas wie "nur die jagt ist interessant wenn man die Beute hat wird es langweilig" bloß ist es für mich schwer den trieb zu unterdrücken er blockiert mein Denken und ich kann mich nicht auf Arbeit oder Freundschaften konzentrieren will sie aber nicht nerven 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 1:11

Eventuell ist zu erwähnen das natürlich nicht alle Männer Vergewaltiger sind aber es eben auch welche gibt zudem gibt es auch Frauen die nicht von der netten Sorte sind. Nichts desto trotz sehr erwachsen von dir 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 1:34
In Antwort auf 13

Eventuell ist zu erwähnen das natürlich nicht alle Männer Vergewaltiger sind aber es eben auch welche gibt zudem gibt es auch Frauen die nicht von der netten Sorte sind. Nichts desto trotz sehr erwachsen von dir 

"nicht alle Männer Vergewaltiger sind"

wie wärs mit einem männerfreundlicheren vokabular? das impliziert nämlich, das die meisten vergewaltiger sind. und du bist ein mann? klingt eher wie´n kampflesbentroll
 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. November um 1:51
In Antwort auf gomaskulinteam

"nicht alle Männer Vergewaltiger sind"

wie wärs mit einem männerfreundlicheren vokabular? das impliziert nämlich, das die meisten vergewaltiger sind. und du bist ein mann? klingt eher wie´n kampflesbentroll
 

Ok versuche ich es anders als mit dem geschriebenen meine ich natürlich weder alle noch den großteil der Männer ich bin mir bewußt das es liebe gibt und sie nicht als Tarnung benutzt wird um frauen ins bett zu bekommen. Und ja ich bin ein mann aber nein ich bin nicht stolz darauf was nicht heißt das ich alle Männer verabscheue oder sowas ich habe wahrscheinlich einfach eine Abneigung gegen mich selbst trotzdem gibt es ja Frauen und Männer die die liebe von anderen ausnutzen um an sex zu kommen oder denen die Gefühle des gegenüber diesbezüglich egal sind 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 7:54

Stelle ich mir gerade bildlich vor.
Da wäre es mir noch lieber, dass mein Liebster plötzlich Veganer würde als asexuell .

Im übrigen bin ich smitees Meinung. Nicht er sollte dubiose Medikamente in sich reinstopfen, sondern sie oder beide sollten mal in sich gehen. Er scheint ja auch Probleme zu haben, wenn er auf solche Ideen kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 8:44
In Antwort auf zahrakhan

Stelle ich mir gerade bildlich vor.
Da wäre es mir noch lieber, dass mein Liebster plötzlich Veganer würde als asexuell .

Im übrigen bin ich smitees Meinung. Nicht er sollte dubiose Medikamente in sich reinstopfen, sondern sie oder beide sollten mal in sich gehen. Er scheint ja auch Probleme zu haben, wenn er auf solche Ideen kommt.

Darüber haben wir natürlich auch schon gesprochen und ja natürlich habe ich wohl auch Probleme bloß ist es so das es für sie total OK so ist und ich möchte mich dem einfach anpassen ohne von meinem drang ständig genervt zu werden 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 9:29
In Antwort auf 13

Darüber haben wir natürlich auch schon gesprochen und ja natürlich habe ich wohl auch Probleme bloß ist es so das es für sie total OK so ist und ich möchte mich dem einfach anpassen ohne von meinem drang ständig genervt zu werden 

Wieso willst du dich dem anpassen?? Mensch, du bist ein- hoffentlich- gesunder junger Mann und willst jetzt versauern? Es ist ganz schlecht und höchst ungesund, eigene Bedürfnisse zu verdrängen oder gar zu leugnen. Etwas gesunder Egoismus ist mehr als angebracht in einer Beziehung. 
Was ist denn die Liebe oder körperliches Begehren, Erotik, Sex? Da kannste auch ne gute platonische Freundin nehmen oder deinen besten Freund, oder Schwester etc.
Bist du auch sonst so nett, geduldig, verständnisvoll? Das genau könnte Teil des Problems sein, vielleicht sogar dessen Ursache. Ein Mann, der alles für sie tut, seine Bedürfnisse hintenan stellt und komplett nach ihrer Pfeife tanzt, ihren Launen und Befindlichkeiten nachgibt, ist für viele total unattraktiv und unsexy. Für mich auch, langweilig und öde.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

23. November um 9:48
In Antwort auf 13

Ja das machen wir schon auch mit Zunge und allem ich habe auch schon viel versucht abwechslung zum beispiel mit Spielzeug oder so Rollenspiel habe 3 Bücher gelesen wie ich es ihr besser machen kann und habe sie natürlich auch gefragt dazu muss man eigentlich wissen das ich anfangs eine beziehung ohne sex angestrebt habe sie ist meine erste und hoffentlich einzige freundin und ich hatte angst wie andere Männer zu werden die ihre frau auf den Körper reduzien oder schlecht behandeln und da hat sie aber gesagt das eine beziehung ohne sex nicht möglich ist und mein erstes mal war dann mehr oder weniger genötigt und ab da hatte ich dann aber aus eigenem trieb lust und ihre ist vererbbt in einem Gespräch darüber meinte sie etwas wie "nur die jagt ist interessant wenn man die Beute hat wird es langweilig" bloß ist es für mich schwer den trieb zu unterdrücken er blockiert mein Denken und ich kann mich nicht auf Arbeit oder Freundschaften konzentrieren will sie aber nicht nerven 

"nur die Jagd ist interessant und dann wirds langweilig"   

und wegen dieser Frau willst du dir echt Medikamente einwerfen die die Libido senken????
das kannst du doch unmöglich ernst meinen

such dir eine Frau die sexuell mit dir zusammenpasst

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. November um 10:09

Jain also ja ich versuch immer möglichst nett zu sein aber natürlich kann man ja nicht immer die vorm waren und das scheint glaube ich nicht das problem zu sein weil ich ihr erlaubt habe mit anderen zu schlafen wenn ich ihr zu langweilig bin glaube aber nicht das sie das tut und das mit der aSexualität würde ich ausschließen da sie sich ab und an selbstbefridigt und ja ich möchte das weil ich meine freundin sehr liebe und rein weg körperliches verlangen and dessen Verlust noch kein mensch gestorben ist ist kein grund für mich die beziehung zu beenden 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 10:13

Ich verstehe, dass du enorm getriggert wirst durch seine Aussagen aber gehts vielleicht ein bisschen weniger emotional? Du kommst eben auch nicht gerade "männlich" rüber. Der TE hat meiner Meinung nach möglicherweise tiefsitzende Probleme welche vielleicht in der Kindheit oder so entstanden sind. Sein Problem ist denke ich nicht, dass er zu viel Emma gelesen hat.

Du solltest dringend den Gang zu einem Psychologen in Erwägung ziehen und nimm am besten deine Freundin gleich mit lieber TE.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 10:14

Es ist vielleicht auch so das ich erzogen wurde und nie für etwas richtig ärge bekommen habe oder gar den hinter versohlt in meiner Familie schert man sich nicht so um einander bei ihr ist das anders große Familie alles muss immer akkurat sein Vater ist Soldat etc.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 10:19

War schon im Gespräch sie möchte das nicht und ich kann und will sie nicht zwingen ich habe schon versucht ihr etwas den erwartungs druck zu nehmen und hab gesagt sie soll sich bloß nie von mir zu irgendwas gezwungen fühlen und soll möglichst frei sein weil sie das zuhause nicht kann da muss sie immer nach der pfeife ihrer eltern tanzen aber sie will auch in deren nähe bleiben soganz verstehe ich das nicht aber man darf seinen gegenüber nicht verändern Anpassung muss von allein kommen ich mag das nicht erzwingen oder so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 10:25

Dann gehst du halt erstmal alleine aber ihr habt def beide Probleme die in die Hände eines Spezialisten gehören.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. November um 10:28

Da magst du recht haben allerdings ist es für mich kein Problem Abstinent zu sein und allein war ich beim Psychiater und beim Psychologen ich kenne meine Probleme depression, selbszerstöungszwang, fauelheit etc. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 10:36
In Antwort auf 13

Da magst du recht haben allerdings ist es für mich kein Problem Abstinent zu sein und allein war ich beim Psychiater und beim Psychologen ich kenne meine Probleme depression, selbszerstöungszwang, fauelheit etc. 

Das hättest du ruhig mal erwähnen können. Lass dich beim Urologen beraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 10:49

Kannst du bitte Satzzeichen verwenden? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 10:50
In Antwort auf smitee2

Das hättest du ruhig mal erwähnen können. Lass dich beim Urologen beraten.

Danke mach ich dachte halt das es vielleicht was frei verkäuflich gibt das jemand hier kennt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 10:53
In Antwort auf 13

Danke mach ich dachte halt das es vielleicht was frei verkäuflich gibt das jemand hier kennt

Du hast keinen Schnupfen sondern tiefliegende psychische Probleme, nein sowas kann man nicht mit Kamillentee behandeln.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. November um 10:55

Das ist mir bewußt darum möchte ich ja Medikamente 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 11:03
In Antwort auf carina2019

"nur die Jagd ist interessant und dann wirds langweilig"   

und wegen dieser Frau willst du dir echt Medikamente einwerfen die die Libido senken????
das kannst du doch unmöglich ernst meinen

such dir eine Frau die sexuell mit dir zusammenpasst

Ach, das hatte ich überlesen. 
Vielleicht ist das auch so eine, due das rein als Machtinstrument benutzt, bis sie den Mann soweit hat, dass er nur noch eine willenlose Marionette ist. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. November um 11:05

Nein dafür ist sie mental etwas zu fragil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 11:05
In Antwort auf 13

Das ist mir bewußt darum möchte ich ja Medikamente 

Darum sollst du ja dringend zum Psychologen, da hat smitee recht. Und nicht irgendwelche  Chemie fressen

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. November um 11:17

OK aber was bringt es mir da nochmal hin zu gehen a das kostet Geld ich bin bloß gärtner in Ausbildung b ich war da schonmal c mich stört es in keinster Weise ohne sex zu leben ich will nur mein lustempfinden weg haben weil es mich enorm stört 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 11:17

OK aber was bringt es mir da nochmal hin zu gehen a das kostet Geld ich bin bloß gärtner in Ausbildung b ich war da schonmal c mich stört es in keinster Weise ohne sex zu leben ich will nur mein lustempfinden weg haben weil es mich enorm stört 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 12:18
In Antwort auf 13

OK aber was bringt es mir da nochmal hin zu gehen a das kostet Geld ich bin bloß gärtner in Ausbildung b ich war da schonmal c mich stört es in keinster Weise ohne sex zu leben ich will nur mein lustempfinden weg haben weil es mich enorm stört 

Zahlt in vielen Fällen die Krankenkasse. Erkundige dich, ins Detail musst du da nicht gehen. Hat wahrscheinlich mit deinem kaum vorhandenen Selbstvertrauen zu tun, das kannst du als Indikation für Psychotherapie angeben. Denn hättest du welches, würdest du zum einen Lust genießen wollen und sie nicht unterdrücken und vor allem bestimmt  nicht so eine Partnerin wollen. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. November um 12:27

Ich denke nicht das es ihre Schuld ist sie kann nichts dafür und ich suche schon seit etwas über 2 Jahren nach einer Lösung das mit dem Selbstvertrauen stimmt schon aber wie schon gesagt wollte ich ohnehin eine Beziehung ohne sex. Da ich keine kinder möchte und es auch andere beschäftigungen gibt verstehe ich also nicht warum es so verwerflich ist mein Verlangen Medikamentös zu drosseln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 12:34

Es ist ja wirklich nett wenn ihr mir helfen möchtet meine Probleme psychischer Art zu bewältigen allerdings ist das weder meine Frage gewesen noch möchte ich große Mengen an Energie darauf verschwenden meine Probleme zu lösen es hat mit ignorieren bis jetzt ja funktioniert und allen voran ist es ja mein Körper dem ich das zumute und nicht einer von euren und ich frage ja auch nicht wo man sich kastrieren lassen kann oder so auch wenn ich das auch schon in Betracht gezogen habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 16:15
In Antwort auf 13

Ich denke nicht das es ihre Schuld ist sie kann nichts dafür und ich suche schon seit etwas über 2 Jahren nach einer Lösung das mit dem Selbstvertrauen stimmt schon aber wie schon gesagt wollte ich ohnehin eine Beziehung ohne sex. Da ich keine kinder möchte und es auch andere beschäftigungen gibt verstehe ich also nicht warum es so verwerflich ist mein Verlangen Medikamentös zu drosseln

wieso willst du eine Beziehung ohne sex??  Lust ist was ganz normales! Das sollte man nicht unterdrücken

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. November um 16:45
In Antwort auf 13

Guten Abend Werte Damen und Herren 
Ich M 24 habe folgendes Problem also meine Freundin und ich haben so gut wie keinen sex da sie es nicht so braucht und wenn wir welchen haben ist es so das ich weiß das sie es nur für mich tut ohne selber darauf lust zu haben. Nun möchte ich sie nicht betrügen oder verlassen da ich das aus solch einem Grund banal finde und sie ja immer noch liebe Selbstbedienung ist keine Option weil es mir den Druck nicht nimmt und ich schaue nach Medikamenten die die Libido senken können weiß da jemand was
Danke im voraus
 

ich habe keine ahnung, was dir im leben zugestossen ist, kann dir aber, nachdem ich all deine antworten gelesen habe, sagen, dass deine freundin gift für dich ist.
sie bestärkt dich noch in der auffassung, dass sey etwas rohes, gewalttätiges ist, etwas, das man besser meiden sollte.

nicht nur deine freundin schadet dir, du schadest dir selber durch deine devote und nachgiebige art. frauen verlieren irgendwann den respekt vor männern, die zu allem, auch zu den absurdesten vorschlägen (auf sex verzichten mit 24 ist anbsurd) ja und amen sagen, ohne die geringste gegenwehr.

du verpasst viel. ich finde es jammerschade, dass du dir selber so viel lebenslust nimmst, in dem du auf so etwas kraftvolles, tolles, atemberaubendes wie deine sexualität verzichten willst. sex gibt energie und die fehlt dir offenbar auf vielen ebenen.

dieses sind deine besten und aufregendsten jahre.
trenn dich von deiner freundin, abeite mit einem fachmann deine traumata auf und fang an zu geniessen! das leben ist zu kurz, umm auf alles zu verzichten!

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

23. November um 17:01

Also nochmal ich wollte eine Beziehung ohne sex weil ich angst dovor hatte dem zu verfallen und ich finde es auch nicht unbedingt so aufregend das ich sagenwürde ich muss das haben um mein leben zu bereichern es ist einfach sex. Den habe ich um meinen druck weg zu bekommen manche sagen das ist was was man gemeinsam genießt und im sich kennen zu lernen dies das und ja aber ich kann auch innigkeiten mit menschen haben ohne sexuelle Aktivitäten mit ihnen zu pflegen heißt das der sex mir vollends egal ist ich brauche das nicht habe ich auch schon vor meiner freundin nicht ich habe mit 15 das erste mal masturbirt und es war unterweltigent langweilig sex ist nochmal anders aber es ist kein problem darauf zu verzichten ich habe alles versucht um das zu ändern es hat nichts gebracht irgendwann ist halt mal gut und mich von dem einzigen zu trennen was mir überhaupt noch den willen aufrecht erhält zu leben ist keine Option nur weil jemand den sex nicht nötig hat heißt das nicht das sie ein schlechter Einfluss für mich ist ihr kennt nur diese wenigen sachen von ihr aber ich kenne sie doch so viel besser und weiß einfach auch das sie zwar eigen und nicht ganz einfach ist aber das bin ich auch nicht aber dafür ist sie mitfühlend und kümmert sich um mich nur halt in dieser beziehung nicht aber niemand ist perfekt und das ist nicht schlimm alles was ich will ist das ich mit ihr leben kann ohne sie ständig nerven zu müssen ob wir wohl miteinander schlafen können und dazu will ich doch einfach nur mein eigenes lustempfinden reduzieren sie hat auch probleme im leben die wohl zu ihrer Unlust beitragen ich helfe so gut ich kann aber wenn es nunmal nicht geht dann ist es halt so sex ist das letzte was ich brauche um zu leben 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November um 17:07

Und zu ihr ist zu sagen das ich alles tun könnte was ich wollte sie würde es einfach über sich ergehn lassen ich kann sagen was ich will wenn ich keine lust auf etwas habe und es ihr sage fragt sie nicht weiter, wenn ich etwas will und sie nicht macht sie es trotzdem aber das ist so nicht richtig ich möchte das sie im leben mal das sagt und tut was sie möchte sie ist eine sehr unterdrückte frau und ich will das sie frei ist und ihr ein gutes gefühl geben darum lasse ich sie so gut wie alles entscheiden und mache bei den Dingen mit die sie tuhen will und sonnst nicht kann ich will helfen und nicht auch och jemand sein der ihr alles vorgibt und auf die nerven fällt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich liebe dieses Forum
Von: tennistoast
neu
23. November um 11:08
Noch mehr Inspiration?
pinterest