Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kein sex

Kein sex

27. Mai um 14:49

Hallo ihr lieben.

Ich bin echt am verzweifeln.
meine freundin und ich wir lieben uns das steht fest und fremdgegangen bin ich ihr nicht bisher.
sie würde es auch nicht tun dafür würde ich meine hand ins feuer legen.
was mich nun so zur Verzweiflung bringt ist sie macht sich überhaupt nix aus sex. Am anfang vor 3 jahren hatten wir ca 1 mal die Woche was für mich auch völlig ok war. Ich sagte ok nicht befriedigend denn befriedigend wäre für mich mindestens 2bis3 mal pro Woche. Aber gut wie gesagt ok 1 mal ist besser als kein mal dachte ich mir dann. Jetzt ist es so das wir schon über 6 Monate keinen Sex hatten. Immer wenn ich sie darauf anspreche kommt du denkst nur ans vögeln. Was ich bei ihr zb auch nicht verstehe sie mag es nicht wenn man sie fingern oder lecken möchte. Das hatte ich bisher ehrlich gesagt noch bei keiner anderen Frau das sie ne totale Abneigung gegen oral oder fingern hat.
Gibt es hier jemanden der das selbe kennt? Eine Partnerschaft hat die sich nix aus Sex macht und gegen lecken und Fingern ne Abneigung besteht?
ich bin ehrlich hab schon löfter daran gedacht mir etwas für die Kiste zu suchen aber das kann ich mit meinem gewissen nicht vereinbaren.
meint ihr ich dsoll mit ihr mal zu einem Psychiater?
wäre ssuper lieb von euch Meinungen zu lesen.
lg SilentShadow

Mehr lesen

27. Mai um 15:17

Was willst Du denn bei einem Psychater?
Das Du gerne öfter Sex haben willst, ist doch völlig normal.

Deine Freundin scheint eine negative Einstellung zu Sex zu haben.
Da sehe ich das eigentliche Problem.

Warum eine heimliche Affäre?
Schlag ihr das doch offen vor, wenn sie keinen Sex möchte.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 15:53
In Antwort auf silentshadow

Hallo ihr lieben.

Ich bin echt am verzweifeln.
meine freundin und ich wir lieben uns das steht fest und fremdgegangen bin ich ihr nicht bisher.
sie würde es auch nicht tun dafür würde ich meine hand ins feuer legen.
was mich nun so zur Verzweiflung bringt ist sie macht sich überhaupt nix aus sex. Am anfang vor 3 jahren hatten wir ca 1 mal die Woche was für mich auch völlig ok war. Ich sagte ok nicht befriedigend denn befriedigend wäre für mich mindestens 2bis3 mal pro Woche. Aber gut wie gesagt ok 1 mal ist besser als kein mal dachte ich mir dann. Jetzt ist es so das wir schon über 6 Monate keinen Sex hatten. Immer wenn ich sie darauf anspreche kommt du denkst nur ans vögeln. Was ich bei ihr zb auch nicht verstehe sie mag es nicht wenn man sie fingern oder lecken möchte. Das hatte ich bisher ehrlich gesagt noch bei keiner anderen Frau das sie ne totale Abneigung gegen oral oder fingern hat.
Gibt es hier jemanden der das selbe kennt? Eine Partnerschaft hat die sich nix aus Sex macht und gegen lecken und Fingern ne Abneigung besteht?
ich bin ehrlich hab schon löfter daran gedacht mir etwas für die Kiste zu suchen aber das kann ich mit meinem gewissen nicht vereinbaren.
meint ihr ich dsoll mit ihr mal zu einem Psychiater? 
wäre ssuper lieb von euch Meinungen zu lesen.
lg SilentShadow

Mensch junge....   verhau dir nicht dein leben.  Das wird sich bei ihr nicht mehr ändern

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 16:01
In Antwort auf silentshadow

Hallo ihr lieben.

Ich bin echt am verzweifeln.
meine freundin und ich wir lieben uns das steht fest und fremdgegangen bin ich ihr nicht bisher.
sie würde es auch nicht tun dafür würde ich meine hand ins feuer legen.
was mich nun so zur Verzweiflung bringt ist sie macht sich überhaupt nix aus sex. Am anfang vor 3 jahren hatten wir ca 1 mal die Woche was für mich auch völlig ok war. Ich sagte ok nicht befriedigend denn befriedigend wäre für mich mindestens 2bis3 mal pro Woche. Aber gut wie gesagt ok 1 mal ist besser als kein mal dachte ich mir dann. Jetzt ist es so das wir schon über 6 Monate keinen Sex hatten. Immer wenn ich sie darauf anspreche kommt du denkst nur ans vögeln. Was ich bei ihr zb auch nicht verstehe sie mag es nicht wenn man sie fingern oder lecken möchte. Das hatte ich bisher ehrlich gesagt noch bei keiner anderen Frau das sie ne totale Abneigung gegen oral oder fingern hat.
Gibt es hier jemanden der das selbe kennt? Eine Partnerschaft hat die sich nix aus Sex macht und gegen lecken und Fingern ne Abneigung besteht?
ich bin ehrlich hab schon löfter daran gedacht mir etwas für die Kiste zu suchen aber das kann ich mit meinem gewissen nicht vereinbaren.
meint ihr ich dsoll mit ihr mal zu einem Psychiater? 
wäre ssuper lieb von euch Meinungen zu lesen.
lg SilentShadow

Sie ist prüde, verklemmt oder sie mag es einfach nicht, oder mit dir nicht, oder oder...

Manche entziehem sich dem Sex, weil der andere sich der Kommunikation entzieht...und umgekehrt.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 16:24

Das ist schon der dritte Thread in kurzer Zeit. Leg Dein schlechtes Gewissen ab, nicht DU hast ein Problem sondern sie.
Willst Du denn mit ihr zusammen bleiben? Hallo nach woher die Lustlosigkeit kommt, was sie sich wünscht. Wenn alles noch x hilft wirf Mal Öffnung der Beziehung in den Raum

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 19:03
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Was willst Du denn bei einem Psychater?
Das Du gerne öfter Sex haben willst, ist doch völlig normal.

Deine Freundin scheint eine negative Einstellung zu Sex zu haben.
Da sehe ich das eigentliche Problem.

Warum eine heimliche Affäre?
Schlag ihr das doch offen vor, wenn sie keinen Sex möchte.

Weis echt nicht was diesbezüglich mit ihr los ist. Psychiater deswegen weil sie auch nur noch am motzen ist aber innerhalb von paar min wieder vom Thema ablenkt und so tut als wäre nix gewesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 19:24
In Antwort auf silentshadow

Weis echt nicht was diesbezüglich mit ihr los ist. Psychiater deswegen weil sie auch nur noch am motzen ist aber innerhalb von paar min wieder vom Thema ablenkt und so tut als wäre nix gewesen.

Wer von euch beiden sollte denn da deiner Meinung nach eher zum Psychiater gehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 19:37

Schlag ihr den Besuch beim Psychiater doch vor.... dann bist Du schneller Single, als Du piep sagen kannst....

Ich hatte auch Affären / Ex-Partner, die einfach so schlecht waren beim Fingern (ungepflegte Nägel, Grob-Motoriker) oder beim Oral-Sex (das nahm schon Hunde-schlabbernde Sabberzüge an), dass ich dankend darauf verzichtet habe - okay, das hielt auch jeweils nur ein paar Wochen.

Manchmal passt es einfach nicht - der Sex. Und dann verzichtet Frau halt gerne drauf, anstatt dem Mann die Wahrheit zu sagen. Ja, ich gebe Dir Recht, das ist kontraproduktiv.

Könntest Du damit umgehen wenn sie dir sagen würde, dass Du es vielleicht nicht so "bringst"? Wie sprichst Du sie denn darauf an? Vielleicht kommt es auch einfach auf den Einstieg in eine solche Diskussion an - vielleicht ein weniger vorwursvoll sondern eher "Du, ich möchte dich gerne verstehen was Du willst und wie Du es willst und wie ich Dich verrückt machen kann. Hilfst Du mir dabei?"
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai um 9:02
In Antwort auf silentshadow

Weis echt nicht was diesbezüglich mit ihr los ist. Psychiater deswegen weil sie auch nur noch am motzen ist aber innerhalb von paar min wieder vom Thema ablenkt und so tut als wäre nix gewesen.

kein sex... nur am Motzen ...   ja an so einer Beziehung muss man festhalten 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai um 18:35
In Antwort auf molly714

Schlag ihr den Besuch beim Psychiater doch vor.... dann bist Du schneller Single, als Du piep sagen kannst....

Ich hatte auch Affären / Ex-Partner, die einfach so schlecht waren beim Fingern (ungepflegte Nägel, Grob-Motoriker) oder beim Oral-Sex (das nahm schon Hunde-schlabbernde Sabberzüge an), dass ich dankend darauf verzichtet habe - okay, das hielt auch jeweils nur ein paar Wochen.

Manchmal passt es einfach nicht - der Sex. Und dann verzichtet Frau halt gerne drauf, anstatt dem Mann die Wahrheit zu sagen. Ja, ich gebe Dir Recht, das ist kontraproduktiv.

Könntest Du damit umgehen wenn sie dir sagen würde, dass Du es vielleicht nicht so "bringst"? Wie sprichst Du sie denn darauf an? Vielleicht kommt es auch einfach auf den Einstieg in eine solche Diskussion an - vielleicht ein weniger vorwursvoll sondern eher "Du, ich möchte dich gerne verstehen was Du willst und wie Du es willst und wie ich Dich verrückt machen kann. Hilfst Du mir dabei?"
 

Es ist ja nicht so das sie meine erste Beziehung ist. Ich hatte was das Thema Sex betrifft bei echt noch nie einer Frau solch Probleme wie bei ihr. Was ich dann wiederum nicht verstehe das die alltäglichen Dinge laufen und harmonieren. Wir sind sozusagen do haben wir es auch schon öfter gesagt bekommen das Traumpaar schlecht hin. Deswegen versteh ich nicht das sie im bett nix will 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 9:54
In Antwort auf silentshadow

Es ist ja nicht so das sie meine erste Beziehung ist. Ich hatte was das Thema Sex betrifft bei echt noch nie einer Frau solch Probleme wie bei ihr. Was ich dann wiederum nicht verstehe das die alltäglichen Dinge laufen und harmonieren. Wir sind sozusagen do haben wir es auch schon öfter gesagt bekommen das Traumpaar schlecht hin. Deswegen versteh ich nicht das sie im bett nix will 

Traumpaar nach außen hin !?

und das siehst du selbst auch so wo sie nur am motzen ist?

na wenn du so glücklich bist ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen