Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kein schlechtes Gewissen

Kein schlechtes Gewissen

24. Juli 2010 um 7:34

Ich bin verheiratet und liebe meinen Mann, dennoch in unserem Liebesleben läuft es zur Zeit sehr mäßig! Vor kurzem habe ich dann einen Mann flüchtig kennengelernt, wir haben uns einpaar Mal zufällig getroffen und dann ist es eines Tages passiert
Eigentlich bin ich ein gefühlsbetonter Mensch und deshalb wundere ich mich umso mehr, ich habe meinem Mann gegenüber kein schlechtes Gewissen!!!!Kennt das einer von euch???????? Ich bin doch gar nicht so abgebrüht das mir sowas egal wäre

Mehr lesen

24. Juli 2010 um 13:20


[Ich bin doch gar nicht so abgebrüht das mir sowas egal wäre ]

Vielleicht ist Dir dein Mann völlig egal
Und sowas nennt man noch Liebe......
Den einzigen, denn Du liebst, bist Du
selbst, aber ganz sicher nicht deinen Mann.

Egoismus pur.

PS: Wenn man einen Menschen wirklich liebt, dann will man diesen auch nicht verletzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2010 um 18:38

Ja, kenne das
Bei mir lief es ähnlich ( Beitrag weiter unten)

ich habe zwar mit dem Mann kein Sex gehabt, sind uns aber emotional und auch (auf irgendeine Kopfebene!) Sexuell ziemlich nahe gekommen.

Meinem Mann gegenüber habe ich 0 schlechtes Gewissen gehabt. Nur der Frau, meiner Affäre gegenüber (und was für eines!)
Auch ich bin sehr emotional und sonst sehr ehrlich und gefühlsduselig, jedoch empfinde ich wohl zu wenig für meinem Mann und er hat mich wohl schon zu oft verletzt, als das ich ihm gegenüber ein schlechtes Gewissen haben müsste. Bin selber von mir erschrocken damals, wie kalt ich doch sein kann!

Vielleicht ist es bei dir ja ähnlich? Vielleicht läuft es bei euch so schlecht, das dieser Ausrutscher einfach dein Seelenpflaster war, und du siehst es einfach mal so, das dieses Seelenpflaster diesmal nur dir alleine gehört und du dich eben nicht dafür rechtfertigen musst?

Wenn du deinen Mann jedoch liebst und es dir nur um den reine körperlichen Kontakt ging, ist es natürlich nicht ganz nachzuvollziehen, das du deinen Mann verletzt und es dir egal is, nur weil bei euch der Sex gerade nicht so groß geschrieben wird...

Frage dich doch einfach mal, warum das eigentlich passiert ist und ob deine Gefühle zu deinem Partner wirklich noch so groß sind...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2010 um 19:12

Hallo babe
ja ich kenn das! bin mit meinen schatz 8 jahren zusammen hab vor 1 monat jemanden im internet kennen gelernt! naja gestern hab ich ihm zum ersten mal getroffen und wir fuhren zu ihm nachhause! naja dann fing es schon an zärtlich geküsst und dann lagen wir schon im bett und dann ging es zur sache!

hab aber auch kein schlechtes gewissen nur meine gefühle spielen verrückt aber total!

weiß momentan auch nicht wie es weiter gehen soll! dieser typ will mich wieder sehen kämpft aber nebenbei um seine ex freundin!!!!

momentan echt scheiß situation obwohl er einfach der geilste typ für mich ist der mir die zärtlichkeit gegeben hat die ich brauchte!!!

lg puppe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2010 um 23:37
In Antwort auf imilie_12249721

Hallo babe
ja ich kenn das! bin mit meinen schatz 8 jahren zusammen hab vor 1 monat jemanden im internet kennen gelernt! naja gestern hab ich ihm zum ersten mal getroffen und wir fuhren zu ihm nachhause! naja dann fing es schon an zärtlich geküsst und dann lagen wir schon im bett und dann ging es zur sache!

hab aber auch kein schlechtes gewissen nur meine gefühle spielen verrückt aber total!

weiß momentan auch nicht wie es weiter gehen soll! dieser typ will mich wieder sehen kämpft aber nebenbei um seine ex freundin!!!!

momentan echt scheiß situation obwohl er einfach der geilste typ für mich ist der mir die zärtlichkeit gegeben hat die ich brauchte!!!

lg puppe

...
[weiß momentan auch nicht wie es weiter gehen soll! dieser typ will mich wieder sehen kämpft aber nebenbei um seine ex freundin!!!!]

Das sind die richtigen.

Welche Person, welche um eine verlorene Liebe kämpfen, würde so ein Ding durchziehen? Ehrlich, jeder der es wirklich wollte, würde nichts tun, um sich den Weg weiter zu versperren.

Jeder vernünftige Mann würde hier sagen: Scheiße, wenn ich das machen würde und meine Ex davon Wind bekommt, ist definitiv alles aus.

[momentan echt scheiß situation obwohl er einfach der geilste typ für mich ist der mir die zärtlichkeit gegeben hat die ich brauchte!!! ]

Genau, lieber die Energie an irgend einen Typen verschwenden, anstatt sich im die Ehe zu kümmern bzw. daraus Konsequenzen zu ziehen.

Was will man von soeinem? Glaubt man ernsthaft, dass da irgendwann irgendwas laufen wird? Wenn der schon in seine angebliche Liebe soviel Energie reinsteckt, so wird er auch in eure Beziehung soviel, wenn nicht weniger, Energie reinstecken.

Da würde ich lieber mit dem eigenen Partner darüber reden und ggf. Energie in die Ehe reinstecken, anstatt mit solch einem zu verkehren.

Und für soeinen Typen setzt Du deine Ehe aufs Spiel?
(Sorry, aber deine Ehe muss wirklich nicht viel Wert sein)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 22:44

Erstmal Danke...
...für die Antworten!!!
Ich finde es nur schade, das die männlichen Antworten so zum gefühlskalt sind!!! Euch hat man aber schon übelst mitgespielt oder????Sicher will man ehrliche Meinungen hören aber ich habe das Gefühl das euch egal ist was in einem vorgeht, Hauptsache fertig machen!!!!!
So und zurück zum Thema: Doch ich liebe meinen Mann und ich weiß nicht was über mich gekommen, ich hatte irgendwie das Gefühl "ausbrechen" zu wollen!!! Mal wieder Frau sein, begehrt werden. Ich weiß das mein Mann mich liebt aber im Alltag kommt doch leider immer die Routine, das soll keine Entschuldigung sein, aber das war es wohl was mir fehlt und ich werde versuchen mit ihm offen darüber zu reden!!! Hoffentlich können wir was dran ändern!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen