Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kein Paar - warum nicht?

Kein Paar - warum nicht?

7. Februar 2007 um 15:00

Habe zu Weihnachten einen echt netten Kerl in einer cocktailbar kennengelernt. Wir verbrachten den ganzen Abend miteinander und es war toll. Nur hat er sich danach 2 Wochen lang nicht gemeldet. Ich hatte zwar auch seine Mobilnummer, doch wagte ich es nicht den ersten Schritt zu tun.

Nun zogen zwei Wochen ins Land und plötzlich mailte er mir. Wir machten uns ein Treffen aus und trafen uns dann auch. Seitdem telefonieren wir jeden Tag und sehen uns auch oft, doch er sagt wir seien nicht zusammen, dies muss sich erst entfalten. Für Aussenstehende sieht es sehrwohl aus als wären wir ein Paar doch er verneint es. Was denkt ihr warum dies so ist? Ist hier etwas faul an der ganzen Geschichte? Wäre sehr für eine objektive Meinung dankbar! Wäre toll wenn jemand von euch eine ähnlich Situation durchgemacht hat und mir Ratschläge geben können.

Mehr lesen

7. Februar 2007 um 15:38

Mein Freund und ich
waren 9 Monate lang kein richtiges Paar. Wir haben zwar alles zusammen gemacht, aber er hat immer gesagt, er will momentan keine Beziehung und wir sind nicht zusammen. Das hat mich auch total verunsichert und ich war ein paar Mal drauf und dran alles hinzuschmeißen. Aber an seinem Verhalten mir gegenüber und an alldem was er für mich getan hat konnte ich doch irgendwie sehen, dass ihm total viel an mir liegt und er mich nicht verarscht. Ich wusste auch dass es nix bringt ihn damit unter Druck zu setzen. Also habe ich durchgehalten und eines Tages kam er dann von sich aus auf mich zu und wollte es ofiziell machen. Ich denke bei ihm waren einfach schlechte Erfahrungen im Spiel. Er wollte sich die ganze Sache erst mal anschauen bevor er sich dazu bekennt. Kann vielleicht nicht jeder gleich so nachvollziehen (mich eingeschlossen), aber das Warten hat sich gelohnt, heute weiß ich dass er mich wirklich liebt und wer weiß wie es geworden wäre wenn ich ihn unter Druck gesetzt hätte.

Ich würd an Deiner Stelle mal drauf achten wie er sich Dir gegenüber verhält, ob er von sich aus Dich sehen will und ob er bei euren Treffen nur auf Sex aus ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2007 um 21:37

Mach eine freundschaft draus
Vor zwei Jahren,habe ich einen Mann kennengelernt, selbe Geschichte wie bei Dir!
Letztes Jahr haben wir dann eine Beziehung ausprobiert und funktionierte überhaubt nicht.....
Wir sind heute immer noch Freunde, telefonieren und treffen uns regelmäßig.
Die Entscheidung,Freunde zu sein,zu wissen der andere ist immer für einen da,kann zu hören wenn es einen gut geht oder schlecht( auch bei Liebeskummer), war uns allemale wichtiger als eine Beziehung zu führen die von anfang an mit einer tollen freundschaft begonnen hat.
Aus Freunden wird kein Paar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2007 um 23:05

Also meine Meinung
ist immer: entweder er will eine Beziehung oder nicht. Ich würde doch nicht warten, bis sich eine "Beziehung entfaltet", so ein Quatsch.
Wenn er sich in dich verliebt hat, dann will er dich sofort mit Haut und Haar und denkt nicht erst nach. "Oh je, würde das passen, ... bla bla"
Dann ist es keine Liebe, finde ich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2007 um 9:45
In Antwort auf marje_12321324

Also meine Meinung
ist immer: entweder er will eine Beziehung oder nicht. Ich würde doch nicht warten, bis sich eine "Beziehung entfaltet", so ein Quatsch.
Wenn er sich in dich verliebt hat, dann will er dich sofort mit Haut und Haar und denkt nicht erst nach. "Oh je, würde das passen, ... bla bla"
Dann ist es keine Liebe, finde ich.

Hallo
Hi Leute!

Vielen Dank für eure Kommentare! Hm schwierige Situation. Von Liebe kann ich gar nicht sprechen, wir treffen uns noch nicht lange, lieben kann man einen Menschen nach so kurzer Zeit nicht. Dies muss sich erst entfalten, bei mir auch. Freunde werden wir nicht werden, weil wir waren nie Freunde und eine Freundschaft will ich zu meinen Ex Leuten auch gar nicht.

Ich befand mich noch nie in so einer Situation. Normalerweise fingen meine Beziehungen immer von heute auf morgen an, die Männer waren gleich feuer und Flamme für mich und so schnell änderte sich dies auch wieder. Nun habe ich etwas was nicht so schnell geht. Dies ist komplettes Neuland für mich. Nunja es gibt nur zwei Möglichkeiten: 1.) Wird dies etwas richtig festes da man sich Zeit lässt oder 2.) Es wird eben nichts. Bin schon mal gespannt welches von beiden eintreffen wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2007 um 9:53
In Antwort auf giedre_12170789

Hallo
Hi Leute!

Vielen Dank für eure Kommentare! Hm schwierige Situation. Von Liebe kann ich gar nicht sprechen, wir treffen uns noch nicht lange, lieben kann man einen Menschen nach so kurzer Zeit nicht. Dies muss sich erst entfalten, bei mir auch. Freunde werden wir nicht werden, weil wir waren nie Freunde und eine Freundschaft will ich zu meinen Ex Leuten auch gar nicht.

Ich befand mich noch nie in so einer Situation. Normalerweise fingen meine Beziehungen immer von heute auf morgen an, die Männer waren gleich feuer und Flamme für mich und so schnell änderte sich dies auch wieder. Nun habe ich etwas was nicht so schnell geht. Dies ist komplettes Neuland für mich. Nunja es gibt nur zwei Möglichkeiten: 1.) Wird dies etwas richtig festes da man sich Zeit lässt oder 2.) Es wird eben nichts. Bin schon mal gespannt welches von beiden eintreffen wird.

Faszination und Prickeln
Hallo Iva,

ich habe ja nichts dagegen, wenn man sich Zeit lässt, aber ohne Faszination und das gewisse Prickeln bereits am Anfang, sehe ich keine gute Basis für eine Beziehung.

Überlege dir bitte, wie weit diese Voraussetzungen bei euch zutreffen.

Liebe Grüße,
Daniness

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen