Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kein Mädchen für eine Nacht!

Kein Mädchen für eine Nacht!

4. Juni 2005 um 14:55

Nachdem ich nun dieses Forum schon längere Zeit verfolge bzw. mitlese - hab ich nun selbst den Mut aufgebracht mich hier zu verewigen!
Mein Problem macht mir schon seit längerer Zeit zu schaffen...
Aber fangen wir von vorne an! Ich bin mitte 20 und sehe (soweit man das selbst beurteilen kann) ganz passabel aus!
Das Problem ist, die Männer wollen von mir entweder psych. Beratung (wenn sie selbst Probleme haben), oder Freundschaft oder eine Nacht.
Aber mehr? Niemals!
Anfangs dachte ich, es ist einfach noch nicht der richtige aufgetaucht - aber mitlerweile denke ich, es liegt vielleicht doch an mir!
Es ist ja auch nicht so, dass ich verkrampft nach einer Beziehung suche. Wenn ich jedoch einen Mann kennenlerne, und ich finde den nett, war es immer einer der obigen Gründe, warum er sich mit mir unterhalten hat.
Und Aussagen wie:" Ich finde dich super nett und sehr attracktiv - du bist eine Frau zum Pferde stehlen - aber für mehr reicht es leider nicht!" habe ich schon des öfteren gehört!
Frage: Warum ist das so?
Bin ich nur ein Kumpel-Typ? Wie komme ich dann davon wieder los? Ich habe es nämlich ziemlich satt der Kumpel-Typ zu sein!
Vielleicht liegt es daran, dass ich schon von Kindheit an, immer mehr mit Jungs unterwegs war, als mit Mädchen...
Auch heute sind in meiner Clique mehr Jungs...
Liegt es vielleicht daran? Bin ich nicht mehr weiblich genug?
Ich hoffe das Ganze klingt nicht allzu bescheuert!
Vielleicht kann mir jemand einen Rat geben!
Verzweifelte Grüße!!

Mehr lesen

4. Juni 2005 um 15:05

Hallöchen!
Das kenne ich auch

Aber laß Dir gesagt sein, das liegt nicht an dir und fang um Gottes Willen nicht an an dir selber zu zweifeln.

Der Richtige wird kommen, ganz sicher!!! Verbieg Dich dafür aber nicht - Geduld wird belohnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2005 um 15:26
In Antwort auf oyster27

Hallöchen!
Das kenne ich auch

Aber laß Dir gesagt sein, das liegt nicht an dir und fang um Gottes Willen nicht an an dir selber zu zweifeln.

Der Richtige wird kommen, ganz sicher!!! Verbieg Dich dafür aber nicht - Geduld wird belohnt.

Ich will...
mich ja auch gar nicht verbiegen.
Ich will mich selbst nur wieder interessanter machen...
Noch vor einem Jahr hatte ich doch auch Angebote... aber jetzt sieht es so aus - als hätte mich die Männerwelt aus der Sicht verloren!!
Ich werd nicht mehr angesprochen, keine Flirtereien im Schwimmbad oder im Cafe, keine Blickkontakte! Nichts mehr - aus und vorbei!
Dabei seh ich nicht anders aus als früher!
Freunde sagen sogar ich wär noch hübscher geworden - naja Freunde halt ;o)!
Was ist da los?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2005 um 15:58
In Antwort auf cari_12656283

Ich will...
mich ja auch gar nicht verbiegen.
Ich will mich selbst nur wieder interessanter machen...
Noch vor einem Jahr hatte ich doch auch Angebote... aber jetzt sieht es so aus - als hätte mich die Männerwelt aus der Sicht verloren!!
Ich werd nicht mehr angesprochen, keine Flirtereien im Schwimmbad oder im Cafe, keine Blickkontakte! Nichts mehr - aus und vorbei!
Dabei seh ich nicht anders aus als früher!
Freunde sagen sogar ich wär noch hübscher geworden - naja Freunde halt ;o)!
Was ist da los?!

Hallo , ich möchte da was sagen ...
ich kenn dich nicht, das heisst ich kenn deinen geschmack an kleidung nicht. Vielleicht solltest du mal zum frseur und im sommer schöne nette kleider kaufen dich schminken dezent...und lächelnd durch die welt gehen. Das was ich hier dir sage bedeutet nicht das ich glaube das du NICHT so bist...ist nur ein tipp von mir mehr nicht


LG teufelchen999

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2005 um 16:31
In Antwort auf hollie_12891849

Hallo , ich möchte da was sagen ...
ich kenn dich nicht, das heisst ich kenn deinen geschmack an kleidung nicht. Vielleicht solltest du mal zum frseur und im sommer schöne nette kleider kaufen dich schminken dezent...und lächelnd durch die welt gehen. Das was ich hier dir sage bedeutet nicht das ich glaube das du NICHT so bist...ist nur ein tipp von mir mehr nicht


LG teufelchen999

Ich weiß es!
Du merkst ja gerade selber, dass du an dich selbst zweifelst. Wenn man das tut, verliert mein immer mehr das Selbstbewusstsein. Und ohne Selbstbewusstsein hat man kaum noch innere Ausstrahlung. Was nützt dem Mann die hübscheste Frau zu sehen, wenn sie einen grimmigen Blick drauf hat oder keine Ausstrahlung hat. Denn darauf stehen männer doch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2005 um 17:15

Der "RIchtige" ist noch nicht aufgetaucht.
Ich war 27, als der "Richtige" auftauchte.
15 Jahre später stellte sich heraus, der "Richtige" war es wohl doch nicht.

Dein Vorteil: Du wirst solang "ER" noch nicht aufgetaucht ist, ein Leben ohne "Partnerstress" haben.
Der kommt meist im "Alltagsstress"...

Trotzdem wünsche ich dir, dass du deinen "Ritter" baldmöglichst findest.

LG
Maja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2005 um 19:28

Hoffnungen und Realität ....
Hallo nightgirl !
Was du schreibst, klingt keineswegs "bescheuert". Wenn ein Teil der Männer, die du kennst, psycholog. Beratung von dir will, ist das doch ein Zeichen dafür, dass man sich tiefgründig mir dir unterhalten kann. Und dass du gut auf andere Menschen eingehen kannst. Ein anderer Teil Männer, die vordringlich eine Nacht mit dir haben wollen, findet dich wohl vorwiegend vom äußeren Erscheinungsbild her anziehend bzw. sexy. Beides spricht für dich, ist halt nur die falsche Zielgruppe aus den Reihen der Männer. Bleibt der Rest, die "nur" Freundschaft wollen. Was ist daran verkehrt ? Gute Freunde zu haben, ist etwas sehr Wichtiges. Und - es ist doch nicht auszuschließen, dass aus einer anfänglichen Freundschaft mehr entstehen kann. Nämlich wenn man sich allmählich kennenlernt, erfährt wie der jeweils andere denkt und sich verhält.
Viel andere Gründe, jemanden kennenzulernen, gibt es doch gar nicht. Die vielzitierte "Liebe auf den ersten Blick" ist eher selten anzutreffen und kann täuschen.
Interessant wäre zu wissen, wie und von wem du denn überhaupt angesprochen werden möchtest. Möglicherweise liegen auch Unstimmigkeiten in deiner Wirkung auf andere Menschen vor. Das kann ich aber nicht einschätzen.
Krampfhaft auf Männersuche zu gehen, dürfte jedenfalls nicht viel bringen. Außer Frust oder Enttäuschungen. Lass es dir selbst gut gehen und gewinne und pflege ruhig neue Freundschaften - oft lernt man über bzw. durch Freunde wiederum neue Menschen ... und vielleicht einen Partner fürs Leben kennen.

Viele Grüße
corvinus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2005 um 3:11

Kann nicht schlafen...
... und deswegen schreib ich mal *ggg*

"...Vielleicht liegt es daran, dass ich schon von Kindheit an, immer mehr mit Jungs unterwegs war, als mit Mädchen..."
---> Hier könnte etwas wahres drin stecken... denn so
wie du damals auf Männer zugegangen bist... mit dem
selben Verhalten tust du es vielleicht heute noch? Hmm?


"...eine Nacht..." ---> Davon gibt's genug Männer die das
wollen, du wirst immer wieder auf sie treffen
KEINE Frau, die das nicht erlebt, es sei denn sie ähnelt
mehr einem Mann

Das Wichtigste aber: Kann es sein, dass du immer wieder auf
den selben Typ Mann abfährst? So dass auch die Reaktionen
der Typen folglich immer gleich sind? Hmm?

Da die Privatnachrichten hier oft nicht so funkzen, würde ich
einen kleinen Gehimtipp per mail senden... wenn du das magst?

Liebe Grüße...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest