Home / Forum / Liebe & Beziehung / kein interesse mehr von meinem Mann

kein interesse mehr von meinem Mann

24. Juni 2018 um 1:14 Letzte Antwort: 24. Juni 2018 um 14:27

Hallo, sind gerade in einem Traumurlaub mit unserer Familie u schon am zweiten Tag ist er für mich ziemlich ruiniert denn heute war/ ist unser 2. hochzeitstag u von ihm keine reaktion kein kuss, keine Gratulation keine kleine Blume von denen der Garten voll ist u an eine kleine Aufmerksamkeit schon gar nicht zu denken. 

Dann am Abend liess er die Bombe platzen und mich explodieren, er presentierte mir einen teuren Bootskauf über den wir nicht einig waren, den die Kinder an erster Stelle u er selbst wollten.

Wir haben viele umbaupläne für unser Haus und andere Sachen aber was mich am meisten verletzt hat das er es als Geschenk für unseren Hochzeitstag hinstellt und mich mit dem Kauf komplett übergangen hat.

Es ist richtig dass er mit seiner Firma das Haupteinkommen hat ich arbeite auch dort u habe zusätzlich noch zu Hause mehr als einen Vollzeitjobb mit 5 kindern u hund und einem Mann viel auf reisen.

Ich weiss nicht ob ich mich hätte aus Rücksicht auf einen friedlichen Urlaub zusammenreissen sollen ,ob ich undankbar bin u überreagiere?

Das Hauptproblem ist denke ich dass ich mich übergangen und völlig übersehen fühle. Meinen 40. Geburtstag hatte er auch völlig vergessen als ihn die Kinder daran erinnerten ist er lisgehetzt u hat blumen, Geschenk u kuchen besorgt u so getan als hätte er selbstverständlich daran gedacht.

Aber ich weiss nicht ob ich das weiterhin ignorieren sollte oder etwas unternehmen?
 

Mehr lesen

24. Juni 2018 um 7:53

Es sind nicht alle gemeinsame Kinder , nur die kleinste (3) 
Er hat genügend Geld ja keine finanziellen Probleme, aber ich war schon immer der Meinung dass wir nicht verschwenderisch leben sollten und nur Dinge anschaffen um einen Status zu erfüllen.
Er war natürlich komplett anders vor der Hochzeit, viele Aufmerksamkeiten , süsse Geschenke.

Ich habe ihm klar gesagt dass ich kein Interesse an teuren Geschenken habe much aber sehr über eine kl Aufmerksamkeit freuen würde.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2018 um 9:05

Ich denke es kommt nicht darauf an, wie er sich an diesen vermeintlich wichtigen Tagen verhält, sondern vielmehr darauf, wie er den Rest des Jahres zu dir ist. Mein Mann denkt zwar an diese wichtigen Tage, aber feiert da nicht. Die wirklich großen  Überraschungen bekomme ich einfach so. 
Ich finde Beziehungen in denen es darum geht wer was und ob jemand was bekommt zu solchen Tagen immer etwas suspekt. Daran kann man keine Liebe messen. Meine Bekannte bekommt an den großen Tagen immer teurer Geschenke, aber den Rest des Jahres mekt sie nichts an seiner Liebe. Ich denke, wenn sonst euer Leben okay ist (immerhin hast du drei Kinder von ihm, also habt ihr euch lang genug getestet), würde ich es nicht auf die Goldwaage legen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2018 um 9:07

Ups, das habe ich falsch gelesen. Du hast nur die letzte von ihm. Naja. Aber auch da habt ihr euch ja schon gekannt und war er denn da schon so? Hat er sich geändert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2018 um 9:36
In Antwort auf matahari2605

Hallo, sind gerade in einem Traumurlaub mit unserer Familie u schon am zweiten Tag ist er für mich ziemlich ruiniert denn heute war/ ist unser 2. hochzeitstag u von ihm keine reaktion kein kuss, keine Gratulation keine kleine Blume von denen der Garten voll ist u an eine kleine Aufmerksamkeit schon gar nicht zu denken. 

Dann am Abend liess er die Bombe platzen und mich explodieren, er presentierte mir einen teuren Bootskauf über den wir nicht einig waren, den die Kinder an erster Stelle u er selbst wollten.

Wir haben viele umbaupläne für unser Haus und andere Sachen aber was mich am meisten verletzt hat das er es als Geschenk für unseren Hochzeitstag hinstellt und mich mit dem Kauf komplett übergangen hat.

Es ist richtig dass er mit seiner Firma das Haupteinkommen hat ich arbeite auch dort u habe zusätzlich noch zu Hause mehr als einen Vollzeitjobb mit 5 kindern u hund und einem Mann viel auf reisen.

Ich weiss nicht ob ich mich hätte aus Rücksicht auf einen friedlichen Urlaub zusammenreissen sollen ,ob ich undankbar bin u überreagiere?

Das Hauptproblem ist denke ich dass ich mich übergangen und völlig übersehen fühle. Meinen 40. Geburtstag hatte er auch völlig vergessen als ihn die Kinder daran erinnerten ist er lisgehetzt u hat blumen, Geschenk u kuchen besorgt u so getan als hätte er selbstverständlich daran gedacht.

Aber ich weiss nicht ob ich das weiterhin ignorieren sollte oder etwas unternehmen?
 

Na ja gut ich finde das jammern auf hohem Niveau. Wenn man Geld für Haus , Urlaube , umbau und ein Boot hat dann soll er es sich doch kaufen. Ist doch toll. 
Zum vergessenen Geburtstag , ja klar ist das blöd . Meine Eltern sind seit 28 Jahre verheiratet und er hat immer den Geburtstag meiner Mama vergessen. Das eine Jahr musste sie ihm ihren Ausweis vorlegen weil er es nicht geglaubt hat 😂 meine Mama lacht da heute noch drüber. Man sollte nicht alles so eng sehen ... wenn er dich sonst gut behandelt und zeigt das er dich liebt dann mach wegen sowas nicht so eine Welle. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2018 um 10:48

Wird er wohl sein... Das Kind ist drei Jahre alt und von ihm... Also.. man rechne ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2018 um 11:28

Woher hast du diese Zahlen? Ich denke nicht, dass die auch nur annähernd zutreffen. Die Männer in meiner Familie vergessen solche Tage nicht. Nicht ein Ex-Freund/in hat die Tage vergessen, nicht von meinen Schwestern, noch von meinen Freundinnen. Mein Mann denkt an jeden Tag seit fünf Jahren, an den an dem wir unser erstes Date hatten, unseren ersten Sex, unser offizielles Zusammenkommen, unsere Verlobung und auch unsere Hochzeit. Ich würde nur zahlen hernehmen die sich auch mit glaubhaften Quellen untermauern lassen.

Das es generell auf die Qualität der Beziehung ankommt ist klar, aber dass das Vergessen von Hochzeit oder Geburtstag wehtun kann, ist nachvollziehbar. 

Dass du sauer über die Art des Geschenkes bist, kann ich in etwa nachvollziehen, da ihr ja davor darüber diskutieren habt und auf keinen Nenner gekommen seid, dabei ist es egal wer das meiste Geld in der Familie hat, es ist schon wichtig, dass man als Paar darüber entscheidet, schließlich seid ihr ja verheiratet. 
Vielleicht setzt ihr euch in Ruhe zusammen und redet darüber, sowas sollte ja in einer - zumindest in einer Guten - Beziehung machbar sein. 

Aber den kompletten Urlaub würde ich mir dadurch wirklich nicht ruinieren lassen. Und ihr solltet auch mal zusehen, dass ihr, was den Lebensstil angeht, auf einen Nenner kommt. Du kannst nicht von ihm verlangen, dass er auf teurer Sachen generell verzichtet, obwohl man es sich leisten kann, nur damit du den Lebensstil führen kannst, den DU für richtig hälst. Ihr müsst da aufeinander zugehen. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2018 um 11:36

Wow, habe eben deinen Beitrag von 2016 gelesen, also ich hätte den Typen ja nicht geheiratet. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2018 um 14:27

 woher hast du denn diese Erkenntnis, dass 80 bis 90% der Männer Geburtstage oder Hochzeitstage vergessen? So ein Blödsinn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club