Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kein Ende

Kein Ende

27. August 2018 um 19:17

Ich hoffe das ich hier einen Rat kriege da ich langsam nicht mehr weiter weiß 

Mein Ex Freund und ich waren fast 3Jahre zusammen
Die Beziehung war anfangs wirklich total schön und wir sind auch recht schnell zusammen gezogen !
Er ist zu mir von weiter weg gezogen da mein Vater ihm einen Job hier besorgt hat
irgendwann fing er an sehr eifersüchtig zu werden
er hat mir irgendwann vorgeschrieben was ich anziehen soll und mich versucht von meiner Familie fern zu halten
ich habe mir sehr viel gefallen lassen weil ich ihn so geliebt habe
wir waren in der Zeit für einen Monat getrennt da er mich in einem Eifersuchtsanfall aus der gemeinsamen Wohnung geschmissen hat
daraufhin bin ich zu meinen Eltern gezogen
irgendwann haben wir uns dann wieder zusammen gerauft und haben es nochmal probiert
nach 4 Monaten ist er dann nochmal komplett ausgeflippt weil ich einen Tag in seinem Urlaub mit meiner Mutter verbracht habe und warf mich erneut raus
jetzt bin ich wieder bei meiner Mutter und habe schon einen eigene Wohnung gefunden
das Problem ist wir haben uns zwischendurch getroffen und auch nochmal miteinander geschlafen
ich kann das auf keinen Fall meiner Mutter erzählen weil sie mich rausschmeißen würde
sie hat alles mitbekommen wie er mich behandelt hat mich beleidigt hat aufs übelste und sie hat mich schon das zweite mal aufgenommen und das ganze hin und her mitgemacht
jetzt fängt er an mich damit zu erpressen es ihr zu sagen und er will das ich zurück in die Wohnung komme weil er meint sonst würde alles kaputt gehen
er droht mir sogar damit sich umzubringen !
ich weis das ein Fehler war sich nochmal auf das ganze einzulassen
aber ich habe das Gefühl das ich nie mehr jemanden so lieben kann
es hat sonst alles gestimmt nur er hat mich oft psychisch fertig gemacht
ich bin irgendwie abhängig von ihm
ich weiß einfach nicht mehr weiter

Mehr lesen

27. August 2018 um 21:15

ich meinte damit dass ich nicht richtig  von ihm los komme 
er war immer meine größte Bezugsperson 
wie ein bester Freund 
Ich weiß das sein Verhalten krankhaft ist 
ich muss einfach damit irgendwie abschließen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2018 um 21:22

Bei Drohungen mit Selbstmord, kann man nur raten, sofort die Rettung zu rufen. Du kannst ihm nicht helfen. 

Sollte er wirklich suizidale Tendenzen haben, dann muss er behandelt werden und sollte er dich nur erpressen, muss ihm trotzdem geholfen werden. Du bist nicht sein Eigentum und auch nicht seine Therapeutin. 

Er wird dich danach nicht mehr damit erpressen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2018 um 22:35
In Antwort auf kinu

Ich hoffe das ich hier einen Rat kriege da ich langsam nicht mehr weiter weiß 

Mein Ex Freund und ich waren  fast 3Jahre zusammen 
Die Beziehung war anfangs wirklich total schön und wir sind auch recht schnell zusammen gezogen ! 
Er ist zu mir von weiter weg gezogen da mein Vater ihm einen Job hier besorgt hat 
irgendwann fing er an sehr eifersüchtig zu werden 
er hat mir irgendwann vorgeschrieben was ich anziehen soll und mich versucht von meiner Familie fern zu halten 
ich habe mir sehr viel gefallen lassen weil ich ihn so geliebt habe 
wir waren in der Zeit für einen Monat getrennt da er mich in einem Eifersuchtsanfall aus der gemeinsamen Wohnung geschmissen hat 
daraufhin bin ich zu meinen Eltern gezogen 
irgendwann haben wir uns dann wieder zusammen gerauft und haben es nochmal probiert 
nach 4 Monaten ist er dann nochmal komplett ausgeflippt weil ich einen Tag in seinem Urlaub mit meiner Mutter verbracht habe und warf mich erneut raus 
jetzt bin ich wieder bei meiner Mutter und habe schon einen eigene Wohnung gefunden 
das Problem ist wir haben uns zwischendurch getroffen und auch nochmal miteinander geschlafen 
ich kann das auf keinen Fall meiner Mutter erzählen weil sie mich rausschmeißen würde 
sie hat alles mitbekommen wie er mich behandelt hat mich beleidigt hat aufs übelste und sie hat mich schon das zweite mal aufgenommen und das ganze hin und her mitgemacht 
jetzt fängt er an mich damit zu erpressen es ihr zu sagen und er will das ich zurück in die Wohnung komme weil er meint sonst würde alles kaputt gehen 
er droht mir sogar damit sich umzubringen !
ich weis das ein Fehler war sich nochmal auf das ganze einzulassen 
aber ich habe das Gefühl das ich nie mehr jemanden so lieben kann
es hat sonst alles gestimmt nur er hat mich oft psychisch fertig gemacht 
ich bin irgendwie abhängig von ihm 
ich weiß einfach nicht mehr weiter 
 

Zum Thema emotionale Erpressung und Drohungen mit Selbstmord als Inhalt hast du bereits die richtigen Tipps bekommen.

Den wichtigsten Tipp hast du dir aber selbst bereits im Eingangstext gegeben: du weißt, dass es es ein Fehler war, sich erneut mit ihm einzulassen!

Jetzt musst du nur noch danach handeln. Und ja, ich weiß, dass nur sich leicht schreibt aber nicht leicht umsetzen lässt.
Aber Hand aufs Herz: wenn du hier über einen dir zugewandten und liebenswerten Menschen sprechen würdest und das auch wirklich glauben könntest, gäbe es deinen Thread nicht.

Kein Mensch, dem du am Herzen liegst, würde aus niederen Beweggründen deine Beziehung zu deiner Mutter gefährden und dich zweimal aus dem Haus werfen und dich dabei so behandeln, dass deine Mutter einen weiteren intensiven Kontakt mit diesem Menschen nicht dulden könnte. Du weißt, was die richtigen nächsten Schritte sind. Geh sie auch und dabei wünsche ich dir viel Erfolg und Kraft. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2018 um 9:43

Wieso so negativ? Vllt fällt es ihr schwerer so strikt und wie du zu sein?! Vllt ist es einfach nur das dass du keine Emphatie fühlst sondern eiskalt und berechnend bist?
Nicht jeder kann gleich sein und die gleiche Denkstruktur haben Marialein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Liebe Chatfreundin gesucht
Von: vedrkleidetalsfrau
neu
28. August 2018 um 7:16
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen