Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kein bock auf meine beziehung?

Kein bock auf meine beziehung?

5. April 2011 um 20:42 Letzte Antwort: 6. April 2011 um 12:53

leute ich (21) weiss nicht was los ist mit mir
seit 1 jahr bin ich mit meiner freundin (19) zusammen
sie ist hübsch nett und ich liebe sie wirklich unglaublich fest
in unserer beziehung gabs hochs und tiefs mittlerweile hab ich sie davon überzeugen können dass sie mir wirklich vertrauen kann, denn ich denke ich hab das verdient (sie war sehr eifersüchtig)
wir machen uns gegenseitig geschenke und können über alles reden und auch der sex stimmt
im moment läuft eigentlich alles perfekt und wie gesagt ich liebe sie echt aber irgendwie ich weiss nicht warum
hab ich kein bock mehr auf ne beziehung das ist nicht ne phase von paar wochen ich hab das jetz schon bald 2 monate dieses gefühl, den drang single zu sein
nun bin ich ratlos zum einen liebe ich sie zum anderen will ich keine beziehung mehr
aber jetzt einfach schluss zu machen bring ich nicht übers herz
ich würde danach selber in tränen ausbrechen und keine ahnung was noch
ich will nicht wie ein ... dastehen bei ihr das würde mir zu sehr weh tun ich weiss einfach nicht was los ist =(
lg matze

Mehr lesen

5. April 2011 um 20:58

Hallo Matze
Hallo Matze,

komisch ist das schön, wenn du mit allem zufrieden bist. Was denkst du was sich ändern würde wenn du schluss machen würdest? Also ohne ihr weh zu tun.

Vielleicht hast du ein Bedürfnis, was jetzt unterdrückt wird (bsp: dich frei zu entfalten, in einer Beziehung kommt man selber leider immer zu kurz) oder du kannst nicht so ausleben? oder hast du angst was zu verpassen?

Wenn sie von deinem Bedenken wüsste und nicht mit ihr teilst, könntest du ihr auch schon mehr weh tun als wenn man mit ihr zu sprechen. Mein Exfreund hatte eine Weile mich in Glauben gelassen, dass alles gut sein, aber irgendwie wars komisch und es hat mich geqäult. Irgendwann hab ich schluss gemacht und dann hab ich erst erfahren das ihm das schon Monate lang durch den Kopf geht. Das hat mich am meisten verletzt, vielleicht hätte man gemeinsam dran arbeiten können.

lg michelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2011 um 21:12
In Antwort auf lia_12252977

Hallo Matze
Hallo Matze,

komisch ist das schön, wenn du mit allem zufrieden bist. Was denkst du was sich ändern würde wenn du schluss machen würdest? Also ohne ihr weh zu tun.

Vielleicht hast du ein Bedürfnis, was jetzt unterdrückt wird (bsp: dich frei zu entfalten, in einer Beziehung kommt man selber leider immer zu kurz) oder du kannst nicht so ausleben? oder hast du angst was zu verpassen?

Wenn sie von deinem Bedenken wüsste und nicht mit ihr teilst, könntest du ihr auch schon mehr weh tun als wenn man mit ihr zu sprechen. Mein Exfreund hatte eine Weile mich in Glauben gelassen, dass alles gut sein, aber irgendwie wars komisch und es hat mich geqäult. Irgendwann hab ich schluss gemacht und dann hab ich erst erfahren das ihm das schon Monate lang durch den Kopf geht. Das hat mich am meisten verletzt, vielleicht hätte man gemeinsam dran arbeiten können.

lg michelle

Hmm
ich denke du hast da schon ein wenig recht, ich hätte noch so viele pläne und sachen die ich gerne machen würde
zb würde ich gerne mit dem boxen anfangen, oder allgemein mehr raus gehn unter die leute
jetz is es so dass ich abends nach hause komm um 8 was ess und dann mit ihr telefoniere, danach hör ich ein bischen musik und geh pennen
am wochenende entweder bei ihr oder bei mir zu hause
ich weiss nicht wie ich sie darauf ansprechen soll, ich will nicht dass sie denkt das alles nur leere worte waren, dass ich sie nicht liebe
aber ich weiss nicht ob ich das ganze bereuen würde vielleicht würde ich sie auch zu sehr vermissen
ich will das ganze gar nicht aber nichts verläuft so wie man es will und alles hat irgendwann ein ende
ich kann mich nicht entscheiden was mir wichtiger ist, die frau die ich über alles liebe oder meine träume
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2011 um 8:33
In Antwort auf demyan_11923574

Hmm
ich denke du hast da schon ein wenig recht, ich hätte noch so viele pläne und sachen die ich gerne machen würde
zb würde ich gerne mit dem boxen anfangen, oder allgemein mehr raus gehn unter die leute
jetz is es so dass ich abends nach hause komm um 8 was ess und dann mit ihr telefoniere, danach hör ich ein bischen musik und geh pennen
am wochenende entweder bei ihr oder bei mir zu hause
ich weiss nicht wie ich sie darauf ansprechen soll, ich will nicht dass sie denkt das alles nur leere worte waren, dass ich sie nicht liebe
aber ich weiss nicht ob ich das ganze bereuen würde vielleicht würde ich sie auch zu sehr vermissen
ich will das ganze gar nicht aber nichts verläuft so wie man es will und alles hat irgendwann ein ende
ich kann mich nicht entscheiden was mir wichtiger ist, die frau die ich über alles liebe oder meine träume
lg


hi!
ich glaub ich weiß ungefähr was du meinst, aber bei jungs is es wahrscheinlich trotzdem ein bisschen anders. ich kenne auch so phasen in denen man sich fragt obs dass jetzt alles schon war usw usw. ich schätze mal bei dir is nach einem jahr die erste große verliebtheit ein bisschen weg, was ja normal ist, und jetzt hast du halt einfach wieder ein bisschen mehr das bedürfnis sachen für dich zu machen und mal wieder bisschen mehr zu unternehmen. überleg dir einfach mal was sich konkret ändern würde wenn ihr nicht mehr zusammen wärt. würdest du dann wirklich jeden abend noch was ganz tolles unternehmen würdest? vielleicht am anfang, aber irgendwann auch nicht mehr. ich musste auch lernen, dass es eigentlich auf den alltag ankommt, klar muss man auch versuchen ihn ein bisschen interessant zu gestalten, aber warum hindert dich deine freundin denn daran ein neues hobby anzufangen? wenn du wirklich was neues machen willst dann machs doch einfach dann hast du vl auch bisschen mehr das gefühl was für dich zu tun und kannst dich wieder mehr auf deine freundin freuen. wenn ihr euch sowieso nur am wochenende seht, kannst du deine woche ja ganz flexibel gestalten und ein oder 2 abende unter der woche neuen hobbys oder anderen aktivitäten nachgehen. oder hast du träume bei denen du gar keine beziehung haben kannst?
manchmal können so phasen ein bisschen andauern
hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen!
lg
Snowy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2011 um 12:53
In Antwort auf audie_12496854


hi!
ich glaub ich weiß ungefähr was du meinst, aber bei jungs is es wahrscheinlich trotzdem ein bisschen anders. ich kenne auch so phasen in denen man sich fragt obs dass jetzt alles schon war usw usw. ich schätze mal bei dir is nach einem jahr die erste große verliebtheit ein bisschen weg, was ja normal ist, und jetzt hast du halt einfach wieder ein bisschen mehr das bedürfnis sachen für dich zu machen und mal wieder bisschen mehr zu unternehmen. überleg dir einfach mal was sich konkret ändern würde wenn ihr nicht mehr zusammen wärt. würdest du dann wirklich jeden abend noch was ganz tolles unternehmen würdest? vielleicht am anfang, aber irgendwann auch nicht mehr. ich musste auch lernen, dass es eigentlich auf den alltag ankommt, klar muss man auch versuchen ihn ein bisschen interessant zu gestalten, aber warum hindert dich deine freundin denn daran ein neues hobby anzufangen? wenn du wirklich was neues machen willst dann machs doch einfach dann hast du vl auch bisschen mehr das gefühl was für dich zu tun und kannst dich wieder mehr auf deine freundin freuen. wenn ihr euch sowieso nur am wochenende seht, kannst du deine woche ja ganz flexibel gestalten und ein oder 2 abende unter der woche neuen hobbys oder anderen aktivitäten nachgehen. oder hast du träume bei denen du gar keine beziehung haben kannst?
manchmal können so phasen ein bisschen andauern
hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen!
lg
Snowy

Ich
hab nicht gesagt dass boxen und raus gehn das einzige ist ebenso nicht dass ich keine anderen sexuellen erfahrungen machen will
ich will einfach frei sein, und die möglichkeit haben keine rücksicht auf eine freundin nehmen zu müssen
mich nich immer melden zu müssen und mit neinen kumpels immer dann etwas zu ubternehmen wenn ich das will und wenn sie zeit haben
ich kann nicht ein wochenende nich zu meiner freundin gehn wenn sie immer nur genau darauf wartet dass ich endlich bei ihr bin
andererseits will ich ja auch bei ihr sein
wenn ich nur die möglichkeit hätte das jetz schluss ist und ich sie in 10 jahren wiederhaben könnte
dann hätte ich 10 jahre die sau rausgelassen und wär glücklich, dann würd ich mit ihr ne familie gründen und bis ans ende meins lebens bei ihr sein
aber dazu bin ich jetz noch nicht bereit weil ich eben noch nich die sau rauslassen konnte wie ich es will
naja man kann auch nicht alles haben vielen dank auf jedenfall für eure antworten
lg matze

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen