Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kannn diese Einsamkeit nicht länger ertragen

Kannn diese Einsamkeit nicht länger ertragen

14. Juni 2013 um 12:12

Hallo liebes Forum,

Ich bin mir nicht sicher op ihr mir bei meinem problem helfen könnt aber ich bin am verzweifeln. ich bin 28 Jahre alt !!!!! und hatte noch nie eine richtige beziehung!!!! ich kann sagen ohne angeben zu wollen, dass ich wirklich hübsch bin, bekomme das auch oft von männern zu hören. und man(n) drehts sich auch auf der strasse nach mir um. sprüche wie "das du noch kein freund hast ist mir ein rätsel" muss ich mir fast täglich anhören...man sagt mir oft ich sein witzig charmant hätte klasse und sei sehr nett und bekomme oft von männern zu hören ich sei süss. ich habe einen akademischen abschluss.
Also ich würde sagen das sind doch ideale voraussetzungen oder etwa nicht. Bis vor einigen jahren war mein selbwertgefüht im keller, da ich einfach keinen freund hatte, und wenn mir in der Schule ein junge ein kompliment gegeben hat hab ich nur gedacht, dass er nur freundlich sein wollte ( das war aber früher) aber mit dem alter habe ich daran gearbeitet und heute bin ich selbstbewust und weiss auch wie ich auf männer reagiere.

Aber die einzigen männer die mir über den weg laufen sind sollche die keine feste beziehung wollen. ich hab mich öfters mir einem getroffen und nach einiger zeit hat er mir dann gesagt, dass er mich nicht länger treffen wollte, da ich eine feste beziehung wolle und er zur zeit nicht. er hat dann auch gesagt, dass er sich in meiner gegenwahrt immer beherrschen müsse und er das mit der zeit nicht mehr ausshalten könne... was stimmt bloss mit mir nicht.
ich habe ein kollegen den ich sehr atraktiv finde wir können super miteinander komunizieren und albern sehr oft rum. auch er hat mir gesagt, dass er mich sehr attraktiv finden würde und hoffen würde wir würden uns auch privat näher kommen. jedoch ist es bei ihm auch so, dass er zur zeit keine feste beziehung möche vor gut einem jahr hatte er eine schlimme trennung und nun braucht er zeit um diese zu verarbeiten. und wie das männer so oft tun, tut der das auch mit lockeren beziehungen. ich habe ihm gesagt, dass ich in dem punkt meine prinzipien hätte und sowas nicht tun würden und habe ihn dann gefragt ob er das gut findet wenn frauen so drauf sind dh wenn sie mit jedem ins bett steigen. er hat mir gesagt, dass er meine entscheidung respektieren würde und er es natürlich nicht gut finden würde wenn frauen so handeln würden, er hat auch gemeint ich würde richtig handeln. aber dann hat er noch gesagt, dass er die hoffnung nicht aufgeben würde... dann gibt es noch da die männer die mich mit sms bombardieren und dann wenn ich anfange darauf einzugehen und diesen menschen interessant finde, dann melden sie sich nicht mehr und haben urplötzlich keine zeit....


das kann doch nicht sein dass ich keinen mann finde der zu mir passt!!! ich geb es zu ich würde mir schon wünschen, dass mein kollege sich mit mir eine feste partnarschaft wüschen würde. aber ich bin da realistisch er wird das nicht tun . die "freiheiten" die er zur zeit hat will er nicht aufgeben und ich respektiere seine meinung. und auch wird er nicht sowie für mich empfinden.

zu meinem charakter ist zu sagen, dass ich ein bisschen schüchtern und zurückhaltend bin

Die tatsache ist jedoch, dass ich einsam bin und diese situation nicht länger ertragen kann, ist es den falsch sich ein person zu wünschen die einen in den arm nimmt, die einen küsst an der ich mich mal anlehnen kann wo ich mich fallen lassen kann eine person die mich liebt so wie ich bin...

Mehr lesen

14. Juni 2013 um 18:51

Danke
Vielen dank für deine ehrliche antwort. Aber wie stell ich das genau an? wie verändere ich mich um die richtigen männer wahr zunehmen? Ich hab keine ahnung wie das gehen soll ich spüre auch in mir eine angst aber wie stell ich sie ab...ich tue alles um nicht mehr so zu leben wie bis jetzt. ich will nicht mehr alleine sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2013 um 0:31

Hi
erstmal danke für deine antwort. glaube aber nicht das, das mein problem ist... ich gehe an wochende sehr oft weg. hab auch keine probleme neue freunde zu finden. wie gesagt bin etwas schüchtern aber so in der großen runde bin ich die, die konversation führt... das problem liegt dann daran a) wenn ich jemand kennen lerne und diese person fängt an sich mit der zeit zurück zuziehen wenn ich lagsam anfange gefühle aufzubauen oder b) ich finde den mann sofort unwiederstehlich und er will nur eine affäre. Weiß nicht ob das von wichtigkeit ist aber ich bin was miteinander schlafen angeht eher konservativ und an dieses verhalten will ich auch nichts ändern!. ich finde man sollte erst miteinander schlafen wenn intensive gefühle da sind. Ich weiß
ehrlich nicht wie ich mein verhalten ändern soll. was kann ich tun um ein normales leben zuhaben. Es ist mir klar, das ich ängste habe es muß doch einen weg geben um diese ängste zu besiegen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2013 um 0:38
In Antwort auf divina_11904301

Hi
erstmal danke für deine antwort. glaube aber nicht das, das mein problem ist... ich gehe an wochende sehr oft weg. hab auch keine probleme neue freunde zu finden. wie gesagt bin etwas schüchtern aber so in der großen runde bin ich die, die konversation führt... das problem liegt dann daran a) wenn ich jemand kennen lerne und diese person fängt an sich mit der zeit zurück zuziehen wenn ich lagsam anfange gefühle aufzubauen oder b) ich finde den mann sofort unwiederstehlich und er will nur eine affäre. Weiß nicht ob das von wichtigkeit ist aber ich bin was miteinander schlafen angeht eher konservativ und an dieses verhalten will ich auch nichts ändern!. ich finde man sollte erst miteinander schlafen wenn intensive gefühle da sind. Ich weiß
ehrlich nicht wie ich mein verhalten ändern soll. was kann ich tun um ein normales leben zuhaben. Es ist mir klar, das ich ängste habe es muß doch einen weg geben um diese ängste zu besiegen!!!

...
Und was mein charmanten kollegen angeht. ich bin mir darüber im klaren, das es kein sinn hat hier zu hoffen... er vertritt einen standpunkt und ich einen völlig anderen. klar er wird mir immer symphatisch sein und ich werde ihn immwr mögen aber daraus wird nie was werden und damit muß ich mich abfinden. ein mann der nur auf affaire
n aus ist kannst du nicht ändeen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2013 um 3:05

Das Problem ...
ist einfach das es in der Realität genau so ist - es gibt sehr viele die nur Affären suchen.

Die nicht gebundenen Männer um dich herum sind (von den Randgruppen mal abgesehen) zunächst mal "wieder" Singles. Nach einer gescheiterter Beziehung wieder auf den Markt und nach der schmerzlichen Trennung von ihren Idealen (falls sie welche hatten) eher unsanft heruntergeholt. Ob sie ihre Trennung verarbeiten oder einfach nicht wieder so schnell in eine Beziehung hineinschlittern möchten, sie sind einfach nicht auf der Suche nach dem was du suchst. Doch irgendwann sind sie wieder so weit und der Affären überdrüssig, dann kanns auch klappen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2013 um 19:52

Danke!
Erstmal danke für deine antwort, ich werd deine typs beherzigen und versuchen cooler zu werden aber das ist nicht so leicht :p ich bin von natur aus sehr begeisterungsfähig und wenn ich jemand mag dann kann ich das schwer nach aussen verbergen. da ich aber meine situation ändern will, werde ich es versuchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2013 um 19:59
In Antwort auf gastkommentator

Das Problem ...
ist einfach das es in der Realität genau so ist - es gibt sehr viele die nur Affären suchen.

Die nicht gebundenen Männer um dich herum sind (von den Randgruppen mal abgesehen) zunächst mal "wieder" Singles. Nach einer gescheiterter Beziehung wieder auf den Markt und nach der schmerzlichen Trennung von ihren Idealen (falls sie welche hatten) eher unsanft heruntergeholt. Ob sie ihre Trennung verarbeiten oder einfach nicht wieder so schnell in eine Beziehung hineinschlittern möchten, sie sind einfach nicht auf der Suche nach dem was du suchst. Doch irgendwann sind sie wieder so weit und der Affären überdrüssig, dann kanns auch klappen.

Danke
Ich hoffe das es dann klappen könnte, wie gesagt mit meinen kollegen verstehe ich mich recht gut er sagt auch immer, daß ich ihn verstehen würde...aber bin auch damit glücklich wenn wir nur freunde bleiben. er hat genau, das durch gemacht was du beschrieben hast das ist nun schon ein jahr her und er ist noch immer verletzt... ist aber echt blöd, daß ich ein magnet bin für affaire typen. was ja echt komisch ist, den ich bin wirklich nicht der typ dafür.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen