Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann sich aus einer Affaire Liebe entwickeln???

Kann sich aus einer Affaire Liebe entwickeln???

25. Juli 2009 um 12:52

Hallo!

Bitte sagt mir, ob Ihr auch schon Erfahrung damit gemacht habt...
Seit Mai treffe ich (26) mich mit einem Mann (29) regelmäßig alle 2 Tage.
Nach nun fast 3 Monaten kam natürlich mal das Thema auf, "was das zwischen uns ist".
Er kommt gerade aus einer 8jährigen Beziehung und möchte sich ertsmal nicht fester
binden. Aber er bringt mir Blumen und andere Geschenke mit, meldet sich von sich
aus und forciert die Treffen.
Um ihn nicht in die Flucht zu schlagen, habe ich gesagt, ich wäre auch noch nicht
bereit für "was ernstes".
Kann es passieren, daß sich seine Meinung noch ändert, er sich "verliebt" oder
wird diese Sache ewig diesen "Sex-Stellenwert" haben und irgendwann beendet
er es?
Wir sehen uns nun 3 Monate regelmäßig, da müssen doch auch Gefühle sein, oder?

Bitte gebt mir mal eure Einschätzung ( vielen Dank im voraus

Mehr lesen

25. Juli 2009 um 14:12

AFFÄRE
hallo ,hatte bis vor kurzem auch eine affäre und ich für mein wissen hab schlechte erfahrung gemacht er hat jetzt ne andere kennengelernt und teilte mir das mit er wäre zwar nicht mit ihr zusammen aber er könne von seinem gefühl jetzt nicht zu mir kommen ich soll nicht böse sein un der hofft auf mein verständnis ...der schlussatz war von ihm ........vielleicht bis irgendwann mal !!! Das war wie ein schlag ins gesicht denn immerhin kennen wir uns über 6 jahre (war davon 2 jahre mit ihm zusammen ) er hat damals schluss gemacht da wir uns nich verstanden hatten...es gab immder wieder streit in der affäre allerdings verstanden wir uns gut er sagte zwar er mag mich wollte aber keine feste beziehung genau wie du hatte ich irgendwo trotzdem noch hoffnung.......und jetzt steh ich hier und weiss nicht weiter !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2009 um 15:04
In Antwort auf alexa_11884077

AFFÄRE
hallo ,hatte bis vor kurzem auch eine affäre und ich für mein wissen hab schlechte erfahrung gemacht er hat jetzt ne andere kennengelernt und teilte mir das mit er wäre zwar nicht mit ihr zusammen aber er könne von seinem gefühl jetzt nicht zu mir kommen ich soll nicht böse sein un der hofft auf mein verständnis ...der schlussatz war von ihm ........vielleicht bis irgendwann mal !!! Das war wie ein schlag ins gesicht denn immerhin kennen wir uns über 6 jahre (war davon 2 jahre mit ihm zusammen ) er hat damals schluss gemacht da wir uns nich verstanden hatten...es gab immder wieder streit in der affäre allerdings verstanden wir uns gut er sagte zwar er mag mich wollte aber keine feste beziehung genau wie du hatte ich irgendwo trotzdem noch hoffnung.......und jetzt steh ich hier und weiss nicht weiter !!!

Abschreiben oder kämpfen
Oh je, das klingt ganz so wie bei mir.... allerdings kennen wir uns halt noch nicht sooo lang...
Aber ich hab so das Gefühl, mir könne das auch blühen... aber ich will ihn.. ich bin schon lang single,
weil ich nie jemanden getroffen hab, der mich begeistert und er jetzt eben schon...
da muss doch irgendwas zu machen sein, daß man eine Person von sich überzeugen kann oder nicht?
Wie sieht dein Plan aus? Abschreiben oder kämpfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2009 um 15:29
In Antwort auf oprah_12827812

Abschreiben oder kämpfen
Oh je, das klingt ganz so wie bei mir.... allerdings kennen wir uns halt noch nicht sooo lang...
Aber ich hab so das Gefühl, mir könne das auch blühen... aber ich will ihn.. ich bin schon lang single,
weil ich nie jemanden getroffen hab, der mich begeistert und er jetzt eben schon...
da muss doch irgendwas zu machen sein, daß man eine Person von sich überzeugen kann oder nicht?
Wie sieht dein Plan aus? Abschreiben oder kämpfen?

Affäre!!
Ich bin natürlich erstmal am boden zerstört wie gesagt das ganze ist erst 4 tage her....ich weiss es nicht hab aber erfahren durch bekannte das er sich in die freundin seines bruders verliebt was natürlich heisst das es für ihn sehr gefährlich wäre....mit ihr was anzufangen freunde von mir vermuten das er so wie er geschrieben hat erstmal abstand will und sich dann wieder meldet...wie er halt auch schreibt ...vielleicht bis irgendwann .Ich hoffe das ich bis dahin den nötigen Abstand habe für entgültig nein zu sagen ...habe mich ausserdem auch seitdem nicht mehr bei ihm gemeldet!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2009 um 15:54
In Antwort auf alexa_11884077

Affäre!!
Ich bin natürlich erstmal am boden zerstört wie gesagt das ganze ist erst 4 tage her....ich weiss es nicht hab aber erfahren durch bekannte das er sich in die freundin seines bruders verliebt was natürlich heisst das es für ihn sehr gefährlich wäre....mit ihr was anzufangen freunde von mir vermuten das er so wie er geschrieben hat erstmal abstand will und sich dann wieder meldet...wie er halt auch schreibt ...vielleicht bis irgendwann .Ich hoffe das ich bis dahin den nötigen Abstand habe für entgültig nein zu sagen ...habe mich ausserdem auch seitdem nicht mehr bei ihm gemeldet!!

Oh jeee
Also bei mir war so: er kam vor 2 1/2 Wochen mit dem "er will keine Beziehung, die Gefühle reichen nicht" bla bla... ich hab realtiv cool getan
und ihm zwar gezeigt, daß er mich verletzt hat, aber das ich damit klar komme...
Dann war Funkstille für ne Woche und dann hab ich ihm eine Email geschrieben, daß ichs schade fänd, wenn wir jetzt keinen Kontakt mehr
hätten... er hat sich darauf zurückgemeldet und meinte das gleiche. Er wollte mich nur erstmal in Ruhe lassen, damit ich mich beruhigen kann und
Abstand gewinne. Hab wieder cool getan und meinte gestern Abend, ob er nicht vorbei kommen wolle... Er hat etwas mit sich gerungen und
kam dann aber. Es kam, wie es kommen musste und wir sind in der Kiste gelandet...
Ich versuche jetzt eben weiterhin die coole zu sein um ihn nicht unter Druck zu setzen... aber ich weiß eben nicht, ob das einen
Langzeiterfolg gibt oder nur auf kurze Dauer...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2009 um 16:12
In Antwort auf oprah_12827812

Oh jeee
Also bei mir war so: er kam vor 2 1/2 Wochen mit dem "er will keine Beziehung, die Gefühle reichen nicht" bla bla... ich hab realtiv cool getan
und ihm zwar gezeigt, daß er mich verletzt hat, aber das ich damit klar komme...
Dann war Funkstille für ne Woche und dann hab ich ihm eine Email geschrieben, daß ichs schade fänd, wenn wir jetzt keinen Kontakt mehr
hätten... er hat sich darauf zurückgemeldet und meinte das gleiche. Er wollte mich nur erstmal in Ruhe lassen, damit ich mich beruhigen kann und
Abstand gewinne. Hab wieder cool getan und meinte gestern Abend, ob er nicht vorbei kommen wolle... Er hat etwas mit sich gerungen und
kam dann aber. Es kam, wie es kommen musste und wir sind in der Kiste gelandet...
Ich versuche jetzt eben weiterhin die coole zu sein um ihn nicht unter Druck zu setzen... aber ich weiß eben nicht, ob das einen
Langzeiterfolg gibt oder nur auf kurze Dauer...

AFFÄRE
Ich kann dich sehr gut verstehen habe meine gefühle auch so gut wie nie gezeigt ..sie unterdrückt sozusagen und ständig diese scheiss angst es könnte irgendwann vorbeisein.....obwohl er immer sehr liebevoll war ....das ist das was ich vermisst habe und er auch er war ja auch alleine es ging ja auch ziemlich lange bis vor ein paar tagen die nachricht kam naja.....weiss jetzt nicht ob er abstand möcht um mit seinen gefühlen klarzukommen oder ob er mich jetzt hinhält,denke trotz allem bin ich ihm nicht egal das hat man aus seiner e-mail rausgehört!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2009 um 16:39
In Antwort auf alexa_11884077

AFFÄRE
Ich kann dich sehr gut verstehen habe meine gefühle auch so gut wie nie gezeigt ..sie unterdrückt sozusagen und ständig diese scheiss angst es könnte irgendwann vorbeisein.....obwohl er immer sehr liebevoll war ....das ist das was ich vermisst habe und er auch er war ja auch alleine es ging ja auch ziemlich lange bis vor ein paar tagen die nachricht kam naja.....weiss jetzt nicht ob er abstand möcht um mit seinen gefühlen klarzukommen oder ob er mich jetzt hinhält,denke trotz allem bin ich ihm nicht egal das hat man aus seiner e-mail rausgehört!!!

Langsam
Ich denke, Geduld spielt eine sehr große Rolle... bedrängen hilft da gar nix... Auch diese Spielchen Spielerei mit Hinhalten ist fürn Arsch...
Gib Deinem etwas Zeit... nur nicht zu viel und nicht zu wenig... ich denke, da liegt das nächste Problem. Ist die Zeit zu kurz, bedrängt man, ist die Zeit zu lang, wird man vergessen.
Klopf doch nach ner Woche mal vorsichtig an, frag ihn wies ihm geht etc. dann wirst du merken, wie er reagiert und ob du in dieser Zeit nicht auch
den notwendigen Abstand gewonnen hast.
Ich bin die ertse Zeit auch "am Stock gegangen", hab mich immer gefragt, was er wohl gerade macht und ob nicht doch mit ner anderen was läuft
und er mich deswegen abserviert hat. Aber sich selbst fertig zu machen bringt gar nix, aber ich weiß, man macht es trotzdem.
Während wir keinen Kontakt hatten, hab ich dann aber irgendwann angefangen zu denken "hey, du kommst auch allein klar". Logisch hab ich mir
immernoch Gedanken darüber gemacht, was er wohl macht, aber es wurde von Tag zu Tag besser und ich wurde wieder entspannter.
Gestern war er wie gesagt hier und heute merke ich diese innere Unruhe wieder enorm und ich frage mich, ob es nicht besser gewesen wäre,
ihn nicht mehr zu sehen... ich war auf "dem Weg der Besserung" und jetzt fängt diese ganze scheiß Ungewissheit wieder von vorne an.
Ich denke, mein Plan wird so aussehen, daß ich mich einfach versuche abzulenken und an mich zu denken.
Wir beide sind stark genug, um so etwas nicht mit uns machen zu lassen. Entweder man schätzt und will uns oder sie haben uns eben nicht
verdient.
Trotzallem werd ich jetzt doch noch mal "angreifen" und es drauf ankommen lassen, mit den Konsequenzen aber leben müssen und diese
aushalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2009 um 16:52
In Antwort auf oprah_12827812

Langsam
Ich denke, Geduld spielt eine sehr große Rolle... bedrängen hilft da gar nix... Auch diese Spielchen Spielerei mit Hinhalten ist fürn Arsch...
Gib Deinem etwas Zeit... nur nicht zu viel und nicht zu wenig... ich denke, da liegt das nächste Problem. Ist die Zeit zu kurz, bedrängt man, ist die Zeit zu lang, wird man vergessen.
Klopf doch nach ner Woche mal vorsichtig an, frag ihn wies ihm geht etc. dann wirst du merken, wie er reagiert und ob du in dieser Zeit nicht auch
den notwendigen Abstand gewonnen hast.
Ich bin die ertse Zeit auch "am Stock gegangen", hab mich immer gefragt, was er wohl gerade macht und ob nicht doch mit ner anderen was läuft
und er mich deswegen abserviert hat. Aber sich selbst fertig zu machen bringt gar nix, aber ich weiß, man macht es trotzdem.
Während wir keinen Kontakt hatten, hab ich dann aber irgendwann angefangen zu denken "hey, du kommst auch allein klar". Logisch hab ich mir
immernoch Gedanken darüber gemacht, was er wohl macht, aber es wurde von Tag zu Tag besser und ich wurde wieder entspannter.
Gestern war er wie gesagt hier und heute merke ich diese innere Unruhe wieder enorm und ich frage mich, ob es nicht besser gewesen wäre,
ihn nicht mehr zu sehen... ich war auf "dem Weg der Besserung" und jetzt fängt diese ganze scheiß Ungewissheit wieder von vorne an.
Ich denke, mein Plan wird so aussehen, daß ich mich einfach versuche abzulenken und an mich zu denken.
Wir beide sind stark genug, um so etwas nicht mit uns machen zu lassen. Entweder man schätzt und will uns oder sie haben uns eben nicht
verdient.
Trotzallem werd ich jetzt doch noch mal "angreifen" und es drauf ankommen lassen, mit den Konsequenzen aber leben müssen und diese
aushalten.

UNFAIR
da hast du wohl recht .Denke das er zeit braucht .........und die zeit wird es zeigen hab in den letzten tagen nur unruhe gespürt das ist schlimm genug .Mir wäre es lieber gewesen er hätte einen graden strich gezogen und nicht vielleicht bis irgendwann glaube dann wäre es einfacher für mich irgendwo ist es auch unfair von ihm !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2009 um 19:27
In Antwort auf alexa_11884077

UNFAIR
da hast du wohl recht .Denke das er zeit braucht .........und die zeit wird es zeigen hab in den letzten tagen nur unruhe gespürt das ist schlimm genug .Mir wäre es lieber gewesen er hätte einen graden strich gezogen und nicht vielleicht bis irgendwann glaube dann wäre es einfacher für mich irgendwo ist es auch unfair von ihm !!

Bis irgendwann
... ist doch nur eine "Floskel"... das sagt man doch so.. keine würde sagen: bis nie wieder! Es ist in meinen Augen nur ein
Versuch, höflich zu bleiben!
Steiger Dich nicht so in diese 2 Wörter hinein... Männer können eine Beziehung mit diesen 2 Wörtern gnadenlos abschließen und
überhaupt gar nicht mehr an die andere Person denken.
Du musst glaub deswegen schon von Dir aus versuchen, den Kontakt zu halten, denn Männer haben auch einen größeren Stolz
wie wir Frauen (meistens zumindest) und melden sich schon rein Ego-Technisch nicht...

Was meinen denn andere denn zu unserem Affairen-Problem???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2009 um 13:38
In Antwort auf oprah_12827812

Bis irgendwann
... ist doch nur eine "Floskel"... das sagt man doch so.. keine würde sagen: bis nie wieder! Es ist in meinen Augen nur ein
Versuch, höflich zu bleiben!
Steiger Dich nicht so in diese 2 Wörter hinein... Männer können eine Beziehung mit diesen 2 Wörtern gnadenlos abschließen und
überhaupt gar nicht mehr an die andere Person denken.
Du musst glaub deswegen schon von Dir aus versuchen, den Kontakt zu halten, denn Männer haben auch einen größeren Stolz
wie wir Frauen (meistens zumindest) und melden sich schon rein Ego-Technisch nicht...

Was meinen denn andere denn zu unserem Affairen-Problem???

VERGESSEN!!!
Sie sagen auch das er sich wieder meldet kennen ihn ja jetzt auch schon etwas wenn es ihm nicht gut ging hat er sich schon mal distantiert und meldete sich irgendwann wieder. Aber ich für mein teil werde versuchen ihn zu vergessen ist wohl besser so !! Zeit heilt alle alle Wunden . Und bei dir hat sich da wieder was ergeben ??L:G:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2009 um 20:18
In Antwort auf alexa_11884077

VERGESSEN!!!
Sie sagen auch das er sich wieder meldet kennen ihn ja jetzt auch schon etwas wenn es ihm nicht gut ging hat er sich schon mal distantiert und meldete sich irgendwann wieder. Aber ich für mein teil werde versuchen ihn zu vergessen ist wohl besser so !! Zeit heilt alle alle Wunden . Und bei dir hat sich da wieder was ergeben ??L:G:

So eine schissi
Dann warte mal ein bisschen ab und wenn er sich nach ner gewissen Zeit nicht meldet, darf man glaub keine Scham haben, sich dann selbst
zu melden... Nur darfst Du über das aufreibende Warten dich selbst nicht vergessen. Nimm Dein Leben in die Hand und zeig ihm, daß
Du auch wunderbar ohne ihn klar kommst... das gibt meistens auch nochmal einen neuen Reiz.
Bei mir hat sich schon was ergeben, er war ja am Freitag da und heute hab ich ihm einfach mal ne sms geschrieben, ob er nicht
vorbeikommen mag... und er hat tatsächlich ja gesagt... ich weiß nicht, was ich von der ganzen Sache halten soll.... es ist schön, dass er
kommt, ich kann es kaum fassen, aber ich frage mich eben, aus welchem Grund er kommt... hat er sich vielleicht doch etwas verliebt und kann
es sich nicht so recht eingestehen oder denkt er sich, ein unkompliziertes "Fickerle" ist immer drin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2009 um 10:35
In Antwort auf oprah_12827812

So eine schissi
Dann warte mal ein bisschen ab und wenn er sich nach ner gewissen Zeit nicht meldet, darf man glaub keine Scham haben, sich dann selbst
zu melden... Nur darfst Du über das aufreibende Warten dich selbst nicht vergessen. Nimm Dein Leben in die Hand und zeig ihm, daß
Du auch wunderbar ohne ihn klar kommst... das gibt meistens auch nochmal einen neuen Reiz.
Bei mir hat sich schon was ergeben, er war ja am Freitag da und heute hab ich ihm einfach mal ne sms geschrieben, ob er nicht
vorbeikommen mag... und er hat tatsächlich ja gesagt... ich weiß nicht, was ich von der ganzen Sache halten soll.... es ist schön, dass er
kommt, ich kann es kaum fassen, aber ich frage mich eben, aus welchem Grund er kommt... hat er sich vielleicht doch etwas verliebt und kann
es sich nicht so recht eingestehen oder denkt er sich, ein unkompliziertes "Fickerle" ist immer drin

!!!!
tja die frage hab ich mir die ganzen jahre auch gestellt ,ich denke mal das er dich auf jedenfall gern hat ob sich jetzt mehr draus entwickelt must du abwarten!!!! Bei mir ist es so das ich trotzallem denke ,das ich ihm nicht egal bin sonst hätte er sich mit sicherheit für immer verabschiedet er will sich wohl mit seinen gefühlen im reinen werden denke ich !!! Wir kennen uns ja immerhin fast 7 jahre ob er die einfach so vergessen kann oder will weiss keiner !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen