Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann mir jemand weiterhelfen

Kann mir jemand weiterhelfen

22. November 2011 um 16:53

Hallo Leute,

ich schildere euch mal meinen Fall,

ich bin seit über 3 Jahren mit meiner Freundin "zusammen". Wir hatte viele höhen und Tiefen doch ich hab sie in dieser Zeit wirklich gerngewonnen und empfinde sehr viel für sie.

Die Beziehung hat super toll angefangen, doch es gab relativ schnell höhen und tiefen. 2 Monate nach dem wir ein Paar wurden musste ich aus Beruflichen Gründen für 2 Wochen ins Ausland was ihr so garnicht passte. Wir verabschiedeten uns im Streit und ich ging meiner Arbeit nach. Kurz nachdem ich von diesen 2 Wochen Auslandseinsatz zurück kamm, erzählte mir ihre beste Freundin dass Sie auf einer Party mit nem anderen Typen rumgeknutscht hatte. Ich dachte mir naja eine 2 chance hat jeder Verdient, sie hatt sich auch entschuldigt und beteuerte das es ihr leid tut. Nun ja 3 Monate später fuhr sie auf Urlaub mit ihren Eltern. Ich hatte da schon wieder bereits mein Mistrauisches Gefühl. Als sie zurückkam machte sie beinhart schluss und wollte keinen Kontakt mit mir haben. Nun ja nach einem hin und her kammen wir wieder zusammenn. Eines Abends verabredeten wir uns doch sie meldete sich die ganze Nacht nicht. Angeblich sei sie eingeschlafen. 1 Woche später erfuhr ich das sie bei ein Paar Jungs diese Nacht verbrachte . Nun gut wieder gab es streit und wie vertrugen uns wieder. Sie ging jedes WE mit ihren freundinnen fort und ja ich kamm mir blöd vor weil ich doch auf der STrecke blieb. Bis dann der Winter kam und sie sich von einem auf den Anderen Tag nicht meldete. ich rief sie sehr oft an und hin und her. Paar Tage später erfuhr ich das sie mit einem Typ zusammen ist und die in der Disko rummachten. nun ja 2 Monate vergingen und sie meldete sich wieder und ließ den Typ fallen, weil sich angeblich mich liebe. Nun ja ich gab ihr noch eine Chance es lief wirklich super das nächste halbe jahr, bis ich einmal nach dem Fortgehen sie nach hause brauchte weil sie komplett entschuldigt den Ausdruck besoffen war, ihr handy viel ihr aus der Tasche und ich nahm es und habe es an dem Abend leider im Auto vergessen. Weil ich arbeiten musste habe ich es ihr auch nicht gebracht den Abend sonder einfach mal im Handy nachgeschaut was so loss is bei ihr. und ich fand das sie ca vor 1 Monat mit nem Typ was hatte und er auch in den sms von bez redete. Nun ja ich kompett ausgetickt sie stehen gelassen und alles. Gab ihr wieder eine Chance und nun erfuhr ich das sie mit dem Selben typen übers WE weg war, wo sie angelbich Schulungen hatte. Ich habe vor ein paar Tagen eine Tolle Frau kennengelernt, habe kontakt mit ihr und meiner Meinung ist da mehr. Nun habe ich aber ein schlechtes gewissen wenn ich sie einfach stehen lasse. Ist mein gewissen wirklich begründet, bitte helft mir.

Liebe Grüße

Patrick Hans

Mehr lesen

22. November 2011 um 17:18

Laß sie guten Gewissens kommentarlos stehen.
Widme dich ab sofort nurnoch dieser tollen neuen Frau. Laß diese andere Frau, die dich belügt, betrügt und mißhandelt, sofort und unwiderruflich stehen. Du bist ihr absolut gar nichts mehr schuldig. Wenn das mit der tollen Frau nix werden sollte, dann gehe auf gar keinen Fall zu der ersten zurück: Du findest an jeder Ecke eine die dich glücklicher macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest