Forum / Liebe & Beziehung

Kann mich zwischen 2 Männern nicht entscheiden!

Letzte Nachricht: 29. September 2010 um 17:40
R
runa_12555339
27.09.10 um 19:15

Hallo Mädels,
ich habe folgendes Problem:
Ich (17) bin seit 14 Monaten mit meinem Freund (21) zusammen. Wir hatten definitiv unsere Probleme!
Ich mag ihn immer noch gern. Aber ich weiß nicht, ob das noch Liebe ist.
Ich kenne jemanden (19), von dem ich weiß, dass er mich mehr als mag und wohl auch gern mit mir zusammen wär...
Und irgendwie reizt mich dieser 19-jährige seit einiger Zeit wirklich total!
Jetzt weiß ich nicht, was ich machen soll...
- mit meinem Freund Schluss machen (wie gesagt, wir hatten definitiv Probleme und die haben wir wohl aus meiner Sicht immer noch ein bisschen, außerdem weiß ich nicht, ob ich ihn wirklich noch liebe...)?
Denn ich weiß auch gar nicht, ob das mit dem 19-jährogen bloß eine Spinnerei ist oder ob er mir wirklich wichtig ist! Also mögen tu ich den auf jeden Fall sehr gerne... aber ist das nicht vielleicht nur dieser berühmte Raubtiereffekt (ich will etwas, was ich nicht haben kann)?
Andererseits will ich diese 14 Monate mit meinem (Noch-)Freund nicht einfach so wegwerfen, weil wir haben schon viel zusammen durchgemacht usw., und Schluss machen wäre für mich sehr schwer (auch wegen seinem Freundeskreis, den ich echt sehr gern mag!).
Irgendwie habe ich das Gefühl, als suchte ich bei ihm (Freund) schon Dinge, die mich stören...
Wenn er (Freund) nicht da ist, vermisse ich ihn schon manchmal, und wenn er dann da ist, dann ist das auch oft schön, aber er geht mir auch sehr oft sehr schnell auf die Nerven...
Mein Freund kennt den 19-jährigen ein bisschen, und er weiß, dass der mich "mag".
Aber mein Freund weiß nicht, dass ich am Überlegen bin, mit ihm Schluss zu machen.
Und davor (Schluss machen) habe ich auch total Angst...
Ich hab sowas noch nie wirklich gemacht und ich weiß, dass er absolut am Boden zerstört wäre (ist wirklich so)! Weil ich wollte schon mal eine Auszeit von ihm usw, und ich hätte auch schon beinah mal Schluss gemacht mit ihm, und da hat er nur noch geweint... so was find ich immer am allerschlimmsten, wenn man merkt, dass man einem Menschen so wehtut...

Was ist eurer Meinung nach das Beste?

Danke im Voraus!

Mehr lesen

K
kanti_12756051
27.09.10 um 22:19

Lass dir zeit
also mal vorweg ich stecke in so einer ähnlichen situation nur bei mir ist das mehr au der emotionalen ebene...

werde dir klar darüber welchen kerl du wirklich liebst und bei wem du besser aufgehoben bist. vielleicht ist die beziehung zu deinem freund ja auch noch zu retten...probleme kann man beheben....und dass es nach 14monaten nicht mher so ist wie die ersten 3mon das ist doch klar...der alltag ist eigetroffen...der muss behoben werden...

denke immer daran dass du nicht weißt ob das mit dem anderen überhaupt was werden könnte...
gefühle sind schwer zu erkunden lass dir zeit und entscheide dann in ruhe was du denkst dass das richtige ist und dir nicht andere raten.

Gefällt mir

R
runa_12555339
28.09.10 um 16:48
In Antwort auf kanti_12756051

Lass dir zeit
also mal vorweg ich stecke in so einer ähnlichen situation nur bei mir ist das mehr au der emotionalen ebene...

werde dir klar darüber welchen kerl du wirklich liebst und bei wem du besser aufgehoben bist. vielleicht ist die beziehung zu deinem freund ja auch noch zu retten...probleme kann man beheben....und dass es nach 14monaten nicht mher so ist wie die ersten 3mon das ist doch klar...der alltag ist eigetroffen...der muss behoben werden...

denke immer daran dass du nicht weißt ob das mit dem anderen überhaupt was werden könnte...
gefühle sind schwer zu erkunden lass dir zeit und entscheide dann in ruhe was du denkst dass das richtige ist und dir nicht andere raten.

Hallo,...
danke erstmal für deine Antwort!

aber wie werde ich mir darüber klar, wen von den beiden ich liebe?

Eigentlich ist das bei uns noch nicht mal der Alltag. Meine Gefühle sind einfach nicht mehr die, die sie mal waren...

Aber kann es nicht sein, dass ich, wenn ich mit meinem Freund zusammenbleibe, mich immer fragen werde bzw. immer wissen möchte, wie es mit dem 19-jährigen gewesen wäre?

Ich will auf keinen Fall was tun, was ich nachher bereue... na ja, wer will das schon
Aber woher soll ich so genau wissen, welche Entscheidung die richtige ist / war?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
runa_12555339
29.09.10 um 17:40

Hallo!
Deine Direktheit ist ein kleiner großer Schlag in meine Magengegend...
aber danke dafür...!

Ich finde es nur schade, dass das nicht auf Gegenseitigkeit beruht (dass wir beide glücklich oder beide unglücklich sind, obwohl unglücklich in meinem Fall wohl sehr übertrieben ist!)...

Dass ich den anderen liebe, das ist im Moment (noch?) etwas weit hergeholt... wie gesagt, der Reiz ist da...

Wenn du schreibst "mach Schluss", dann klingt das so einfach, ich habe aber eine Mordsangst davor, dass es dann die falsche Entscheidung ist...!?
Das könnte ich mir nicht verzeihen!

LG

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers