Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann mich nicht entscheiden!!!

Kann mich nicht entscheiden!!!

19. Dezember 2003 um 12:31

bin 23, heirate nächstes Jahr im April, arbeite in einem Job der mir keinen Spass macht, würde ganz gern abi per abendform (2 Jahre) nachholen und danach studieren gehen, auf Lehramt.

Bis nächstes Sommer Jahr bin ich 24 bis Kind da ist bald 25. Mein Mann ist dann schon 36. Würde mit kinderversuchen ab April (Hochzeit) anfangen und mit viel Glück schnell schwanger werden. Und dann wenn das Baby ein halbes Jahr alt ist zur Abendschule gehen.

Und wenn es in den Kindergarten kommt studieren, auf unserer Uni gibt es einen Kindergarten, viele nehmen die Babys auch mit zu Vorlesungen.

Doch irgendwie fehlt mir der Mut das ganze einfach durchzuziehen. Zu warten bis ich das Abi in der Tasche habe (26) ist mir irgendwie zu lange. Aber richtig entscheiden kann ich mich nicht. Viel zu viel Angst. Angst es nicht zu schaffen mit Kind, Angst das sich die Partnerschaft verändert, Angst das ich mich freiheitslos fühle. Aber nun habe ich doch auch überhaupt keine Freiheit, meinen partner sehe ich wegen meiner Arbeit überhaupt nicht in der Woche.

Und dann verheiratet sein und so weitermachen? Irgendwie finde ich das weder förderlich noch sinnvoll, habt ihr Tipps?

Am besten geh ich zu nem Psychologen, habe Angst vor meinen eigenen Entscheidungen die ich treffen könnte.

Mehr lesen

19. Dezember 2003 um 13:54

Da
kann ich Rubens nur Recht geben. Das hört sich ja schrecklich an!! Tut mir leid, aber für mich ist es eine erschreckende Vorstellung, mein Leben so durchzuplanen, und wenn es dann doch nicht so kommt wie geplant, am Boden zerstört zu sein und enttäuscht!! Nee, das wäre nichts für mich, aber das ist ja nur meine eigene bescheidene Meinung.

Du bist noch so jung, dir stehen alle Wege offen und du kannst dich auf eine wunderbare Entdeckungsreise begeben. Alles andere wird sich zeigen. Kinderkriegen läuft dir nicht weg, heiraten um Gottes willen (aber jeder hat eigene Meinung dazu)!!!! Du hast alle Zeit der Welt, genieße doch erstmal deine Jugend, die Zeit für dich, Zeit zum Entdecken, Menschen kennenlernen, etc.

Ich will dir überhaupt nichts ausreden, aber versuche doch erstmal ein Schritt nach dem anderen zu tun. Versuche Prioritäten zu setzen und den Zeitfaktor dabei natürlich nicht vergessen. Wenn du wirklich studieren willst, dann solltest du erstmal das Abi machen und dein Studium anfangen, Kinder kriegen kannst du immer noch danach da ist doch genug Zeit, was meinst du???!!! Es langsam angehen und sich nicht so unter Druck setzen. Viel Glück dabei!!

LG
dushcka

Gefällt mir

19. Dezember 2003 um 14:06

Lieber erst Abi
Delailah,
ich schlage Dir vor lieber zuerst das Abi zu machen. Denn danach wirst Du für die Abendschule keine Zeit oder keinen Nerv haben. Abgesehen davon ist die Kinderbetreuung extrem teuer.

http://kommanet.vnr.de/forum/thread.php?id=104834&-BoardID=3&archiv=false

Es wäre wahrscheinlich besser zuerst dafür zu sorgen, dass Du beruflich dort ankommst, wo Du hin willst. Sonst bekommst Du nach dem Erziehungsurlaub beruflich vielleicht kein Bein mehr auf den Boden. Du hast noch genug Zeit für die Kinderplanung.

Gefällt mir

19. Dezember 2003 um 15:17

Naja
irgendwie unter druck fühl ich mich schon

das mit kinder kriegen ist mir irgendwie noch nicht ganz geheuer, fühle mich zu jung

aber er ist schon 35

deshalb ist er bereit ich aber nicht

bin bald am verzweifeln

habe schlechtes gewissen wenn ich 5 jahre warten würde mit kind

weil er dann schon 40 ist und er sich halt kinder wünscht

aber ich ... bin irgendwie nicht ganz ready... obwohl ich nix gegen kinder habe, nur wie komme ich aus der jobmisere

mit meinem jetzigen job passt es nicht das abi zu machen

nur wie was andres finden, halbtagsjob für 500 euro

Gefällt mir

19. Dezember 2003 um 15:32

Taff geplant!
Au weia ... das ist ja ein tafer Lebensplan!

Hast Du da noch Luft zum Atmen und Zeit, nach rechts und links zu schauen?

Au weia ... da würde ich auch Panik kriegen!

Halt doch mal inne und schau Dich um - obwohl, bist ja schon dabei!

Nochmals: Au weia!

Gefällt mir

19. Dezember 2003 um 19:15
In Antwort auf elbengel

Taff geplant!
Au weia ... das ist ja ein tafer Lebensplan!

Hast Du da noch Luft zum Atmen und Zeit, nach rechts und links zu schauen?

Au weia ... da würde ich auch Panik kriegen!

Halt doch mal inne und schau Dich um - obwohl, bist ja schon dabei!

Nochmals: Au weia!

Aber
das Leben geht oft andere Wege, als man plant.

Gefällt mir

19. Dezember 2003 um 19:19

Aber Männer lassen ab 35 auch nach
stand neulich irgendwo. Aber im Ernst, hast schon recht, wer zur Zeit keine Kinder will -warum auch immer - soll warten bis er welche will.
Und bei der Lebensplanung, ist im Moment anscheinend wenig Platz für ein Kind

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen