Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann man wahre liebe im internet finden?

Kann man wahre liebe im internet finden?

12. Juni 2007 um 12:09 Letzte Antwort: 26. September 2014 um 10:36

ICH bin in einer flirt line,und das einzige an männern was da ist,die leben in scheidung,wollen über ihre ex reden,oder die anderen mit partnerin die eine affäre suchen,gibt es noch hoffnung?

Mehr lesen

12. Juni 2007 um 18:52

Vielleicht...
... die falsche flirt line? Welche flirt line ist das?

Ja man kann wahre Liebe im Netz finden - ich kenn wirklich Beispiele dafür.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2007 um 10:45

Ob man die finden kann?
Ich denke, dass liegt an jedem selber, ob man das möchte oder nicht. Ich finde persönlich, dass sich sehr viele Fakes im Internet befinden und auch versuchen irgendwelche ONS zu organisieren, Denn es ist doch das einfachste, wenn man ohne Verpflichtungen seinen Spaß haben kann (so jedenfalls denken viele Männer!). Aber ich denke, dass es auch andere Beispiele gibt, die wirklich was ernstes suchen. Es ist wie beim Roulette rot oder schwarz und schwarze Schafe gibt es bekanntlich überall auf dieser Welt! Man muss nur aufpassen und seine Ohren und Augen immer offen halten. Misstrauen ist von Vorteil!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2007 um 12:02

Ich denke auf jeden Fall
Also meiner Meinung nach schon...ich habe meinen zweiten Freund im Chat kennengelernt...wir waren 7 Monate zusammen...war eine wunderschöne Zeit und ich will es nie missen wollen...meine jetzigen Freund habe ich auch in Chat kennengelernt...es is gleich so ein anderes schreiben gewesen..man lernt bei Catten eider viele Deppen kennen,und irgendwie muss man auch Risiko eingehen, weil man nie weiss wie die realität is.Bilder,schreiben und Stimme verraten dir ne Menge und nicht alles...aber ich hatte echt angst beim ersten Treffen mit meinem Freund,weil es irgendwie alles schon sehr stark im Gefühlschaos war.ch hätte es nicht nicht gut haben können wenn die reaktion negativ gewesen wäre.Aber zum Glück is alles, alles,alles gut gegangen.Sind nun zusammen und ich bin so glücklich wie noch nie...bei meinen Eltern und Freunden hat er eingeschlagen wie eine Bombe,,also nicht nur ich Liebe ihn....bin so froh das ich Ab und An ma gechattet habe.man sollte es allerdings alles auf sich zukommen lassen und nicht speziell auf suche gehen, das geht nicht gut....und vlt,solltest du nicht direkt auf ner Flirtline chatten..sondern in allgemeinen Chats...und es gibt auch gute Singlechats...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2007 um 20:33

Wie im richtigen Leben ...
Hallo sanny,

ob auf ner Party,im Sportverein, in einer Kneipe oder einem Café ...
Im Internet ist es nur "etwas" anders: jede(r), die, der einen anderen Menschen näher kennen lernen will, möchte vor allem beeindrucken und gefallen. Je nach Persönlichkeit kann das durch einen Blickkontakt, den Super-Job, Schönheit, Sprache oder was auch immer geschehen.
Im Internet ist es leicht, durch Sprache zu bestechen ... oder eben schwer, je nach dem ... man kann ein Foto einstellen, ob von sich selbst oder wem auch immer. Fake kann es immer geben.
Aber auch in einem konkreten Gespräch in einer Kneipe. Da kann man ebenso erzählen, was man will.
Längeres mailen kann einem aber ein Gefühl über die Art und Weise, WIE der andere schreibt (gut, schlecht, regelmäßig, anbiedernd, anmachend, distanziert) vermitteln.
Ich habe auf diese Weise einen sehr netten Menschen kennen gelernt. Wir wären vermutlich befreundet geblieben, wenn wir nicht längst ein Paar geworden wären.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2007 um 21:33

Ja!
Meinen hab ich im Antenne-Bayern-Chat kennengelernt. Allerdings hab ich 415 km von daheim wegziehen müssen. War aber die richtige Entscheidung.

Liebe Grüße
Diane

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2007 um 18:57

Ich..
..habe meinen Freund auch im Chat kennengelernt und wir sind inzwischen über 4 Jahre zusammen, leben zusammen, haben gemeinsam einen Hund und sind superglücklich

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2007 um 14:28
In Antwort auf gusta_12450214

Vielleicht...
... die falsche flirt line? Welche flirt line ist das?

Ja man kann wahre Liebe im Netz finden - ich kenn wirklich Beispiele dafür.

Ja
kann man im netzt gefunden und nicht wiederhergegeben sind seit über vier jahren zusammen über ein jahr verheiratet haben einen eine wundervolle tochter und sind heut noch so glücklich wie am ersten tag...
bei uns warsne onlinekontaktanzeige...

meine beste freundin hat ihre bessere hälfte im chat getroffen sind jetzt 61/2 jahre bei den beiden...

lg jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2007 um 15:09

JA, das kann man...
...habe es selbst erlebt!

Mittlerweile seit 3 Jahren zusammen und seit 8 Monaten verheiratet

Dabei war bei uns eine Entfernung von 700 Kilometer noch mit im Spiel.
Also ging das mit dem Zusammenziehen sehr schnell...

Es gibt aber auch viele Idioten im Internet...man muss so wie im realen Leben auch aussortieren.

Viel Glück bei deiner Suche!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2007 um 16:15

Verzweifelt
ich glaube nicht,wies bei mir läuft,heißt das wohl keine wahre liebe..*schnief*bin nur noch am weinen.
mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. August 2007 um 4:14

Schwierig...
Hallo Zusammen,

also ich habe bisher übers Internet noch keinen Partner gesucht und bin mir auch nicht sicher, ob das überhaupt für mich in Frage kommen würde, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass das genauso ist, wie im realen Leben.
Ich möchte hier niemanden angreifen nicht falsch verstehen. Ich rede nur von meiner ganz persönlichen Meinung.
Mir würde der direkte Bezug zu der Person fehlen.
Wenn ich mich verliebe, dann tue ich das, weil der Mann eine besondere Ausstrahlung hat, weil er etwas hat, was ihn interessant macht, was ihn anziehend wirken läßt. Aber wie geht das im Internet?
Mann sieht ein Profil, ein Foto man liest die Zeilen. Aber das ist doch alles so unpersönlich.
Dass man im Internet durchaus Bekanntschaften knüpfen kann, ist schon eher für mich nachzuvollziehen. Aber dass ich die grosse Liebe im Internet finde, kann ich mir absolut nicht vorstellen.
Ich stelle mir immer vor, ich schreibe wochenlang mit einem Mann und finde ihn sehr nett und die Dinge, die er mir schreibt, passen absolut zu dem, was ich denke. So, dann telefoniert man und auch das Telefonat läuft auch gut und man verabredet sich für ein reales Date.
Ich habe natürlich auch schon ein oder meherer Fotos von ihm gesehen und gehe dann zu diesem Date und dieser Mensch hat irgendwas an sich, was mir absolut nicht zusagt. Das kann man zum Beispiel "im echten Leben" von vorn herein ausschließen.
Ich glaube, bei einem Kennenlernen im Internet entstehen sehr schnell Wunschbilder, wie man die Person am anderen Ende gerne hätte und dieses Wunschdenken kann unter Umständen sehr schnell enttäuscht werden.
Ich freue mich dennoch für die jenigen, die tatsächlich im netz die grosse Liebe gefunden haben.
LG Eure Frau Biedermann

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2010 um 12:36

JA! Die Hoffnung gibt es
Du darfst nicht suchen! Ich war/bin bei sehr zahlreichen Flirt-Seiten angemeldet. Da viele Leute sich auf solchen Seiten anmelden, um eben dem anderen Geschlecht, oder eben dem eigenen Geschlecht, näher zu kommen, besteht immer die Intention zu flirten. Man ist demnach von vorne rein auf dieser sexuellen Flirt-Basis. Leider lernt man so niemanden wirklich kennen, weil jeder stark darauf achtet, was er/sie sagt, um dem Flirtpartner zu imponieren. Viele der Treffen/Dates, die dadurch zustande kommen, enden in einer kurzen Affaire (wenn überhaupt), weil eben viele es ausnutzen, dass jemand etwas festes sucht, um eine "schnelle Nummer" klarzumachen. Um die wahre Liebe im Internet zu finden, solltest du dich einfach in freien Chaträumen unterhalten, die keinen beosnderen Zweck verfolgen, außer den, mit Fremden zu quatschen. Dann sind nämlich beide Seiten ehrlich und man kann jemanden kennenlernen wie er/sie ist. Natürlich gehört auch dort viel Glück dazu wirklich jemanden zu finden, mit dem man auf einer Wellenlänge ist, weil sich in solchen Chaträumen auch viele sexuell geladene Leute aufhalten. Aber das merkt man eigentlich sofort und man ist ja nicht verpflichtet mit diesen Leuten zu schreiben.

Warum ich so überzeugt bin, dass man die wahre Liebe im Internet finden kann?
Nunja, ich hatte das Glück (UNtertreibung des Jahres) ich habe mich eine Weile in den ICQ-Chaträumen rumgetrieben um neue Leute zu treffen, die Zeit zu vertreiben, wenn cih nciht schlafen konnte und um mein Englisch auzubessern. Dort habe ich also jemanden getroffen, mit dem ich mich wirklich super unterhalten konnte. Er teilte alle meine Ansichten, Gedanken und Interessen (tut er immernoch) und ganz ohne Absichten oder Hintergedanken haben wir unsere Messenger-Nummern ausgetauscht und extrem viel geschrieben. Einfach nur der Unterhaltung wegen. Das ganze ist fast 6 Monate her und vor ca. 2 Monaten haben wir unsere Gespräche maximiert: keine tagelangen Pausen, offenbaren der heimlichsten Gedanken, nächtelange Unterhaltungen, Videogespräche. Über diesen Zeitraum hinweg bis heute, haben wir füreinander Gefühle entwickelt, die keine Grenzen zu haben scheinen, obwohl wir beide stets versucht haben, es zu unterdrücken. Mitllerweile haben wir es akzeptiert, dass wir einfach füreinander bestimmt sind, weil es beidseitig so extrem und neu ist und wir uns genauso sehr ergänzen wie wir uns ähneln. Am 10.10.10 (unbeabsichtigtes Datum) fliege ich zu ihm nach Schottland und der Gedanke daran, seine Gegenwart zu spüren und alle Sinne in unsere Gespräche und Empfindungen mit einbringen zu können bringt mich zum Explodieren vor Fasziniertheit und Aufregung. Ich habe IHN gefuden, weil ich nicht gesucht habe. Und ich wünsche jedem, dass er/sie dieser einen Person auch findet Also gib nicht die Hoffnung auf. Geh nur nicht mit einer Absicht an eine Sache ran Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2010 um 13:21

Manchmal kann es märchenhaft schön sein
Ich habe meinen jetzigen verlobten auch im chat kennengelernt
anfangs haben wir uns die hucke vollgelogen wie es nur ging( wir sind aus purer langerweile in den chat gegangen) und wollten einfach unseren spaß
irgendwann fing ich an gefühle für ihn zu entwickeln, die ich aber verdrängen wollte, da ich ihn ja nur angelogen habe was meine identität anging. also habe ich alles abgeschlagen, wenn er mich nach einem treffen fragte. irgendwann schrieb er mir, dass er mich am nächsten tag besuchen will und ich dachte nur so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2010 um 13:29
In Antwort auf iduna_11969054

Manchmal kann es märchenhaft schön sein
Ich habe meinen jetzigen verlobten auch im chat kennengelernt
anfangs haben wir uns die hucke vollgelogen wie es nur ging( wir sind aus purer langerweile in den chat gegangen) und wollten einfach unseren spaß
irgendwann fing ich an gefühle für ihn zu entwickeln, die ich aber verdrängen wollte, da ich ihn ja nur angelogen habe was meine identität anging. also habe ich alles abgeschlagen, wenn er mich nach einem treffen fragte. irgendwann schrieb er mir, dass er mich am nächsten tag besuchen will und ich dachte nur so

Fortsetzung...irgendwie spinnt hier grad alles
naja ich dachte nur so. jaja ist klar, er kommt extra 600km weit gefahren nur um mich zu sehen
am nächsten tag dann als ich feierabend machen wollte hab ich auf meinem handy gesehen, dass er mir eine sms geschrieben hatte, in der stand " hi schatz, komme etwas später, stecke noch im stau" tja...die sms kam 2 stunden vorher
ich dann ab nachhause mit voll den paranoia und als ich zuhause ankam gans auch schon mecker von mama" wie kannst du den armen kerl nur so weit fahren lassen und ihn noch so anlügen? sag ihm die wahrheit!"
aber ich konnte nicht, weil ich solche angst hatte...
daraufhin hab ich den kontakt abgebrochen mit ihm, aber schon eine woche darauf hat mein schatz mir einen strauß roter rosen geschickt mit einer karte drin, wo drin stand " hi schatz, ich vermisse dich, bitte melde dich bei mir. Ich war auch nicht ganz ehrlich zu dir. Hoffe meine auffassung von einen neuanfang gefällt dir. In liebe dein prinz"
da hätte ich nur noch heulen können, war aber auch total erleichtert, dass er auch unehrlich war, denn so konnte ich ohne schlechtes gewissen ihm alles beichten
abends hatten wir uns dann am telefon ausgesprochen und darauf eine woche haben wir uns dann endlich getroffen und es war total schön

ich bin froh, dass ich zu der zeit damals in den chat gegangen bin, denn ansonsten hätte ich ihn nie kennengelernt und es hält schon fast 4 jahre

natürlich klappt das nicht immer mit der liebe im i-net, aber ein versuch ist es wert auch wenn ich nicht nach der liebe im internet gesucht habe, sondern zufällig gefunden hab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2010 um 12:52

Liebe aus dem www
Ich hab es selbst erlebt. Wir sind zwar seit ein paar Jahren getrennt, aber das hatte andere Gründe. Absolute Voraussetzung: EHRLICHKEIT! Wir waren von Anfang an ehrlich zueinander. Blöd wirds höchstens, wenn man feststellt, dass man ziemlich weit entfernt wohnt. Wer dann nicht für eine Fernbeziehung gemacht ist, hat es sehr schwer. Ansonsten ist alles drin! Nur eins darf man nicht: Suchen! Viel Glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2012 um 18:16

Ich suche eine Frau zwischen 46 Jahre und 55 Jahre aus Ostholsteinn und Umgebung.
Ich such wirklich eine Frau aus zwischen 46 & 55 Jahre aus dem Raum Ostholstein. Bitte keine Sexangebote nur ernst gemeinte Zuschriften mit Bild werden von mir persönlich beantwortet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2012 um 0:49

Yup. Man kann.
Allerdings rate ich generell von online dating und Flirtlines und aehnlichem ab Ich hab meinen Mann ungesucht, ungewollt durch Zufall online kennen gelernt und es hat geklappt. In CHatrooms etc. finden sich fast ausschliesslich Kerle die auf ne schnelle Nummer aus sind :3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2013 um 16:55


Mein Bruder hat so seine Frau kennengelernt.
Also es gibt auch manchmal ein glückliches Ende.
Klasse ist http://bitl.me/flirt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2013 um 18:46

Manche Beiträge hier...

I

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2013 um 19:03

Manche Beiträge hier
machen mir Mut...
Ich suche eine Freundin, Kameradin für das Mailen bis zu gemeinsamen Unternehmungen, der Ort wäre mit egal, so bis etwa 100 km von Hamburg halte ich für vertretbar. Wichtig ist mir aufrichtig, Enttäuschungen erlebte ich genug. Ich bin 72 Jahre alt, noch rüstig, sehe etwas jünger aus.
Ich habe zwei Freundinnen, acht und neun Jahre alt, zwei allerliebste Katzen, Marie und Luise.
willi-mittelstaedt@t-online.de oder eine PN.
Im Internet ist alles möglich. Für drei Monate glaubte ich schon einmal im Internet das Glück meines Lebens gefunden zu haben.
Warum diesmal nicht für länger?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2013 um 19:09

Also...
...ich habe nun nicht alle Beiträge gelesen, aber muss zugeben - bei mir hat es völlig unerwartet geklappt, auch wenn ich es nie für möglich hielt. Natürlich hatte ich viele Foren schon ausprobiert, viel dummes Zeug erlebt, und gerade mal wieder gekündigt, als DIE Anfrage reinkam...mit dem Absender bin ich jetzt sehr glücklich zusammen. Allerdings haben wir es beide grundsätzlich so gesehen, dass das nur ein erstes Herstellen des Kontaktes sein kann und man sich schnell treffen sollte, wenn dien Sympathie stimmt. Ich kenne einige glückliche www-Paare, und wie immer - es gibt keine Garantien, aber alles ist möglich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 15:55

Auch wenn dieser Beitrag über 7 Jahre alt ist:
NEIN, es gibt keine Hoffnung, es ist bei allen Partnerbörsen dasselbe: der Eindruck, den du hast, solange dir nicht zufälligerweise der oder die Richtige über den Weg läuft ist eine zumeist gruselige Resterampe. Diese Resterampe spiegelt einfach nur die Realitäten wider:

Frauen sind nur von 20-35 begehrt (weshalb sie mit regelmäßigkeit ihr Alter faken)

Männer sind von 20-35 unbrauchbar und danach besetzt oder beschissen...

Ihr könnt hier nach Lust und Laune die ganze Galerie von Klosprüchen anhängen, die einer ganzen Witzeindustrie ihr Auskommen sichert.

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. September 2014 um 10:36



Ja kann man http://www.flirt.hiermal.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram