Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann man übers Internet wirklich die große Liebe finden???

Kann man übers Internet wirklich die große Liebe finden???

8. Mai 2010 um 16:18

Hey...

ich hab in den letzten jahren 9 beziehung gehabt mit männern, die ich im internet kennengelernt habe... leider waren es alles nur kurze dinger... die längste 8 monate...
kann man also seine liebe übers internet finden? ich glaub langsam nicht mehr dran...

was meint ihr dazu?

Mehr lesen

8. Mai 2010 um 22:31

Ich weiss es nicht...
Kann man die Liebe über das Internet finden? Gute Frage, worauf ich keine Antwort habe. Sicher kann man das ...glaube ich. Doch ich habe auch schon so meine Zweifel, wie ich in meinem Beitrag geschrieben habe. Ich wünsche es mir und all denen, die danach suchen. Im Internet zu suchen, das ist mir alles zu ...komprimiert. So viele nichtssagende Profile von Menschen, vielleicht noch mit einem netten Bild. Das persönliche bleibt erst einmal auf der Strecke. Ja ich weiß, ich höre mich negativ an. Bin ich doch in einer ähnlichen Lage, wie Du es bist. Entschuldige....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2010 um 12:53


Hallo,
ja man kann sie im Netz finden , vielleicht nicht in den Kontaktbörsen , aber in Forum`s ,welche Interessen schon mal verbinden.
Das suchen , macht einen nur verkrampft, ein zwang, evtll steigert man sich in etwas hinein,was nur zu Entäuschungen führen kann.
in einem Forum , bin ich weil sie die selben Interessen , vorlieben teilen wie ich, Erfahrungen austauschen kann,da kommt auch ein Kontakt zu stande...eher zufällig nicht gewollt.
auch diese Onlinerollenspiel sind eine dieser Plattformen des kennenlernens

persönlich , habe ich sie nicht getroffen, aber gehört das es das gibt

lg ,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2010 um 10:07

Liebe via Internet
also ich denke schon.. meine Freundin ist jetzt schon 8Jahre mit ihrem Freund aus dem Internet zusammen. bei mir gings allerdings nicht so lange kommt immer ganz drauf an.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2010 um 18:17

ja mann kann mann finden
glaub ruhig dran ich kann dir mut machen. ich habe auch vor 4 1/2 meine große Liebe (besser gesagt er mich ) über ein chat gefunden. und lebe wir schon seit über 3 Jahren zusammen und heiraten am Ende des Jahres



Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2010 um 9:35

Gute Frage....
....wir alle haben glaube ich jedenfalls, schon so unsere mehr oder weniger langen Beziehungen in der virtuellen Welt gefunden.

Ich schließe mich Deiner Meinung an, ich glaube auch nicht mehr an die große Liebe im I-net. Keine Ahnung was es ist....es ist zuviel unehrliches auf dem Markt...und man glaubt und hofft und bangt dan um diesen Menschen.

Tja...wenn es wirklich die Liebe hier im Netz gibt, ich sie finden sollte, dann verkünde ich das gerne...aber diese Hoffnung und Erwartung will ich nicht mehr leben. Zu bitter waren die Erfahrungen die ich habe machen müssen...die Verletzungen tief und manchmal denke ich "selber Schuld", wieso ist man ehrlich?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2010 um 16:47

Re:
Was nützt dir das Generalisieren? Ob Du die "große" Liebe findest, hängt wohl eher von der Person ab und nicht von dem Ort, wo Du die Person triffst.
Tendentiell würde ich aber eher vom Internet abraten. Meinen Erfahrungen nach trifft man da eher die etwas ...sagen wir mal...speziellen Gesellen. Zumindest waren meine Internet-Eroberungen immer noch ein wenig gestörter, als die Mädels, die ich direkt im richtigen Leben getroffen habe.

Cheers

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2010 um 15:03

Internetliebe
Das Internet ist doch nur der Aufhänger für den Erstkontakt. Das Wesentliche spielt sich dann doch außerhalb ab? Wenn eine Beziehung - die sich ja im "echten Leben" entwickelt letztendlich nicht klappt, liegts nur an euch, nicht am Internet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2010 um 17:37

....
Also ich versteh einfach nicht, wieso viele Menschen so eine schlechte Meinung vom Internet haben. Klar gibt es viele Betrüger. Aber die gibt es auch im Wahren Leben^^. Oder wurdet ihr noch nie von jemanden total verarscht, den ich früher aus der Schule kanntet. Oder von der Arbeit oder den ihr viell. in der Disco oder sonstwas kennengelernt habt???^^

Nicht jeder hat das Glück, dass die Freundin eines Freundes einen Kumpel hat der dein Traumann ist^^....

das ist alles relativ. Internet ist eine Möglichkeit von vielen einen Mann kennenzulernen. Viell. klappt es aber viell. auch nicht. Wenn man jemanden kennenlernt, dann kommt man viell. mit ihm zusammen. Entweder hält es dann kurz oder lang. Aber selbst wenn es nur paar Monate hält. Trotzdem ist es doch ein echter Mensch gewesen, mit dem man es versucht hat. Ob es dann passt oder nicht, hat dann nichts mehr mit dem Internet zu tun, sondern das Zwischenmenschliche in einer Beziehung muss ja stimmen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2010 um 0:14

Kann man....
Meine Schwester und ihr Verlobter sind schon 8 Jahre zusammen,die beiden haben sich auch über das Internet kennen gelernt.Genau so wie mein Freund und ich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2010 um 9:14


Also ich habe sie gefunden. Habe ihn vor gut 5 Jahren kennen gelernt und mich sofort verliebt. Er hat mich einige Male besucht und das hatte es auch bei ihm gefunkt. Haben dann 2 jahre lang eine Fernbeziehung geführt und sind dabei durch gute wie schlechte Tage gegangen. Danach hat er sich hier bei mir nen Job gesucht und ich ne Ausbildung und ab in die erste gemeinsame Wohnung. Seit 2 jahren bin ich nun auch mit ihm verheiratet und war nie glücklicher! Es gibt keine Garantie, das man seine große Liebe im Internet findet. Aber einen Versuch ist es Wert. Man kann genau so gut auf der Straße verarscht werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2010 um 13:10

JA
Ich habe meinen Traumman im Inet gefunden, nun sind wir schon knapp 5Jahre zusammen und mittlerweile auch verheiratet
Und wir lieben uns noch wie am Anfang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2010 um 18:21

Erst mal zwanglos kennenlernen
es gibt auch plattformen, wo man sich erst mal zwanglos in einer großen Gruppe kennenlernt, und nicht zu einem gekünstelten eins-zu-eins Date mit einer Person gehen muss, von der man nur ein kleines Bild und ein paar Emails kennt:
www. berlinersingles.de/berlin/Single-Berlin-treffen

das ist viel lockerer als normales online-dating

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 21:34

Hallo
Weist du es ist unterschiedlich. Ich habe jemanden im Internet kennengelernt und habe es dann meiner Freundin gesagt uund sie meinte sie kennt ihn von frueher.
Ich habe ihn kennengelernt und wir haben uns dann acuh getroffen. Wir haben uns ineinander verliebt und haben auch lange die Zeit zusammen genossen. Hatten viel gemeinsam und alles einfach. Jetzt ist es leider aus. Er hat eine neue. Aber weist du meine beiden Tanten haben Maenner im Internet kennengelernt. Sie sind zusammengekommen haben geheiratet und beide haben jetzt Kinder und sich einfach nur gluecklich. Es ist unterschiedlich wie ich gesagt habe., Es kommt auf das Alter auch an und einfach auuf alles.
(;

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2010 um 23:17

heut zu tage.....
ist das internet unser leben.... oder nicht?
also ja logo geht das... man kann einen im bus treffen durch freunde oder egal wie und es kann auch schief gehen...

natürlich gibts es immer spinner egal ob mann oder frau die es nicht ernst meinen aber wie gesagt nicht nur im internet.
meine bisherigen freunde hab ich auf anderem weg kennengelernt und ich bin mit keinem mehr zusammen...

nu hab ich meinen jetztigen zufällig im internet kennengelernt
und ganz ehrlich bis jetzt gibt es nix was mich stört... ob ich da bin oder bei mir....
ich hab ihn einfach gefunden.... meine LIEBE

und es gibt doch viele die das haben... also warum nicht???
9 beziehungen sind echt nicht wenig.... vll bist doch eher an die spinner geraten und 8 monate ist auch keine zeit also relativ...

meine beziehungen waren 3 jahre, 4,5 und 5 jahre und eigentlich hab ich schon am anfang dinge entdeckt die nicht zusammen passen...aber ist wurscht

entweder passt es oder nicht und der weg des kennenlernens ist egal!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2010 um 23:19
In Antwort auf janne_12744149

heut zu tage.....
ist das internet unser leben.... oder nicht?
also ja logo geht das... man kann einen im bus treffen durch freunde oder egal wie und es kann auch schief gehen...

natürlich gibts es immer spinner egal ob mann oder frau die es nicht ernst meinen aber wie gesagt nicht nur im internet.
meine bisherigen freunde hab ich auf anderem weg kennengelernt und ich bin mit keinem mehr zusammen...

nu hab ich meinen jetztigen zufällig im internet kennengelernt
und ganz ehrlich bis jetzt gibt es nix was mich stört... ob ich da bin oder bei mir....
ich hab ihn einfach gefunden.... meine LIEBE

und es gibt doch viele die das haben... also warum nicht???
9 beziehungen sind echt nicht wenig.... vll bist doch eher an die spinner geraten und 8 monate ist auch keine zeit also relativ...

meine beziehungen waren 3 jahre, 4,5 und 5 jahre und eigentlich hab ich schon am anfang dinge entdeckt die nicht zusammen passen...aber ist wurscht

entweder passt es oder nicht und der weg des kennenlernens ist egal!



man kann ja nie wissen wo sich sein deckel versteckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2010 um 22:40

Meine internet liebe
hallo
ich habe vor 1 1/2 jahren meine internet liebe kennen gelern und wir sind mimmer noch glücklich und zusammen wir wollen auch heiraten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 15:29

Ja kann es
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es im Internet sowohl positive als auch negative Überraschungen gibt.
Ich habe meine große Liebe (das dachte ich bis vor 2 Tagen), übers Internet kennengelernt, wir waren auch glücklich, bis er mir eröffnet hat, dass für ihn die Beziehung keinen Sinn mehr hat, weil wir uns nur am WE gesehen haben (war bedingt durch mein Studium und konnten uns unter der Woche nicht sehen). Die Beziehung hat 9 Monate gedauert und wenn er mit meinem Studium zurechtgekommen wäre, dann würde es auch noch weitergehen, so viel weiß ich.

Klar gibt es im Internet auch genug Spinner, ich bin leider selbst schon mal an einen Psychopathen geraten. Die ersten Wochen war alles "heile Welt" und dann ging der Terror lost.

Aber es gibt auch genug Leute, die einen Partner/Partnerin suchen und die es ehrlich meinen.

Meine Meinung ist dass auch in der Öffentlichkeit, sei es in der Arbeit, in der Disco oder sonst wo, genug "Spinner" herumrennen und wo man dann auch erst mit der Zeit draufkommt, wie der Mensch wirklich ist und da ist es dann oftmals schon zu spät.

Also ich spreche aus Erfahrung und kann behaupten, dass die große Liebe im Internet gefunden werden kann. Ob eine Liebe hält kann man sich nie sicher sein, auch wenn es jahrelang gut läuft, kann trotz allem durch irgendetwas die Trennung folgen.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2014 um 15:14

Frau kann....
Liebe Sallysonne,
ja Frau kann! Egal ob direkt oder indirekt. Eine Freundin von mir hatte meinen Mann über eine Kontaktanzeige kennengelernt, dann aber kurzfristig für einen neuen Job die Stadt verlassen müssen. Zu ihrer Geburtstagsfeier hat sie ihn dann mit eingeladen, weil er so nett war. Mein Mann und ich waren beide auf Internet-Partnerbörsen aktiv. Leider auf verschiedenen, sonst wären wir uns da schon virtuell begegnet. Wir hatten gleich am Anfang unsere Profilbeschreibungen ausgetauscht und festgestellt, das wir den jeweils anderen auch übers Internetforum angesprochen hätten. Dir und allen anderen LeserInnen, weiter viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2014 um 21:03

Kann man!
inzwischen sogar verheiratet....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2014 um 3:50

Gute frage
Naja.. ich kenne da son paar die haben sich beispielsweiße über wow kennen gelernt und sind nun auch verheiratet und haben kinder klar geht das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2014 um 3:13

Internet
ich habe schlechte Erfahrung gemacht. habe nie jemanden getroffen und war auf den verschiedenen Börsen. Die wollten alle nur Sex und ich eine Beziehung.
nun es kann auch anders gehen aber das ist meine Erfahrung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2014 um 6:19

Hängt auch
auch stark vonn deiner Persönlichkeit ab.
Mir wärs völlig wurscht wo ich jemand kennenlerne.
Was man allerdings auch nicht vergessen sollte, auch sexuelle Wünsche gehören dazu, zu denen man stehen sollte. Ein geistig gestärkter Char wie ich, würde natürlich nie
eine Frau damit überfallen. Sowas ist eher was für
schwanzgesteuerte Kleinhirne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2014 um 6:25
In Antwort auf nena_11978889

Hängt auch
auch stark vonn deiner Persönlichkeit ab.
Mir wärs völlig wurscht wo ich jemand kennenlerne.
Was man allerdings auch nicht vergessen sollte, auch sexuelle Wünsche gehören dazu, zu denen man stehen sollte. Ein geistig gestärkter Char wie ich, würde natürlich nie
eine Frau damit überfallen. Sowas ist eher was für
schwanzgesteuerte Kleinhirne.

Aber viele
sehen die Beziehung im Internet nur für den versuche eine frau zum sex zu finden
leider ist dies so.
ich habe leider die Erfahrung gemacht
du bist vielleicht da anders
natürlich gehört sex auch zu einer Beziehung aber das man das Internet nutzt nur ein ONS zu suchen? Da sollen die Typen auf die Seiten gehen wo auch nur OnS gesucht wird.
Aber nicht auf die wo man eine Beziehung sucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2014 um 6:49

Man kann die große Liebe eig überall finden
Na klar kann man die große Liebe auch im Internet finden. Ich hatte dadurch zwar auch schon einige Griffe ins Klo, aber man merkt ja erst später wie eine Person wirklich ist. Meinen derzeitigen Partner hab ich bei einem kostenlosen Flirtportal kennengelernt und wir sind jetzt auch schon seit knapp 15 Monaten glücklich vergeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2014 um 12:26

ALso ich bin 5 Jahre mit meine internet Liebe zusammen
Ich habe meinen jetzigen Mann bei singlefilter kennen gelernt ich kann dir nur diese Seite empfehlen http://adf.ly/pvKVD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2014 um 15:06

Ich wünsche euch alles Glück dieser Erde !!!!!!
ich wünsche euch alles Glück dieser Erde !!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2014 um 5:49

Ist
sicher Problemlos möglich.
Wenn interessierts obs im Internet ist oder woanders.
Wenn man sich mag ist's eh völlig wurscht wo man sich kennenlernt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2014 um 13:08


Machen heutzutage sehr viele. Mein Bruder ist jetzt sogar deshalb glücklich verheiratet.

Dank http://www.flirt.hiermal.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2014 um 1:23

Hmmm
Ich bin seit 14 Jahren mit meiner Internetliebe zusammen und seit 11 Jahren verheiratet.Schwierig ist es,wenn man weit voneinander entfernt wohnt,denn dann gehts los.Zieht man wirklich zusammen,wer gibt alles auf?Ich habe damals alles aufgegeben.Ich habe meine Heimat,meine Freunde und meine Familie zurückgelassen.Darüber komme ich auch nicht wirklich hinweg.Es ist nicht leicht.Also ich sag mal es funktioniert,aber man sollte sich bewusst sein,das zb durch Entfernung Probleme entstehen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2014 um 8:12

Ich stelle mir
zunächst einmal die Frage, weshalb du 9!!!!! Jahre deine Partnerschaften ausschließlich im Internet "gesucht" hast. Gleichzeitig frage ich mich, ob du in diesen 9 Jahren im realen Leben ( Arbeit/Hobby/Sport/Freundeskreis ) keine Männer kennengelernt hast. Oder verlässt du nie das Haus?

Grundsätzlich ist es doch so, dass man einen "potentiellen Partner" zuerst "beobachtet" - bzw. erstmal schaut wie er sich gibt, was er sagt usw. Alles in einem "interessierten" Abstand. Man weiß, dass man auch diesen Menschen vor sich hat. Passt das - dann beginnt man eine Unterhaltung. Man fragt gemeinsame Bekannte wie "er so ist" und erst dann hat man ein Date. Bei diesem Date ist man dann auch wirklich zu zweit. Man sieht einem Menschen an, ob er Interesse hat oder heuchelt. Auch das Problem mit der "Entfernung" ist gleich geklärt, bzw es entsteht gar nicht so ein Problem - man weiß worauf man sich einlässt.

Im Internet ist das alles nicht gegeben. Beobachten geht nicht. Man ist gleich im Gespräch. Und man kann nie wissen ob alle Angaben ( Bild/Alter/Beruf ) stimmen. Gemeinsame Bekannte gibt es nicht - man kann nicht fragen, ob der Betreffende ein @rsch ist und/oder ein Frauenheld. Ob er wirklich Anwalt ist oder nur Bauarbeiter. Ob er desöfteren mal lügt. Man weiß nie genau ob er während dem Chat 100 andere Chatfenster offen hat ( mit anderen Frauen gleichzeitig schreibt ) Man kann eben nicht "sehen" ob er wirkliches Interesse hat oder man eine von vielen ist. Lügt er was sein Aufenthaltsort angeht ... hat man später ein Problem.

Liebe Frauen - geht raus in die reale Welt. Natürlich gibt es da auch bescheuerte Männer. Wenn ihr euch aber auf euer Gefühl verlasst, dann könnt ihr sie vorher schon aussortieren. Im Internet geht sowas nicht. Da kann man sich schnell in ein Trugbild verlieben, welches gar nicht existiert. Ist es soweit, ist es fast zu spät. und ihr lasst euch auf Männer ein ( wegen dieser Lügen ) die ihr im normalen Leben nicht in eure Nähe lassen würdet. Verkauft euch nicht unter eurem Niveau!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 10:00


Machen heutzutage sehr viele. Mein Bruder ist jetzt sogar deshalb glücklich verheiratet.

Dank http://www.flirt.hiermal.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 18:33

Jap
Klar geht das .Ich selber im Netz kennen gelernt und seit 12.Jahren zusammen.Mal glücklich mal weniger.Man muss sich aber real kennen lernen .Aber im Netz ruhig beschnuppern.Da gibts weniger Hemmungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen