Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann man sich auf die Gefühle verlassen (Bauchgefühl) WICHTIG !!!!

Kann man sich auf die Gefühle verlassen (Bauchgefühl) WICHTIG !!!!

3. Januar 2012 um 15:45

Hallo ich habe ein großes Problem und es tut unheimlich weh.
Mein freund und ich haben seid einem Monat eine art Beziehungspause nach knapp 2 Jahren durch zuviel streit und gezicke und alles.
Nun er konnte mir nie sagen dass er mich nicht mehr liebt oder das entgültig schluss ist dass es vorbei ist was man für gewöhnlich macht wenn man denkt es geht nicht mehr.
Wir melden uns nicht aber ich habe das starke gefühl dass er mich braucht und immernoch überalles liebt. Er stand letztens nachts vor meiner Tür und hat in meinen armen geweint aber sehr stark er meinte er vermisst mich und es hat ihn alles kaputt gemacht. Ich spüre aber nichts davon dass seine Liebe weg ist er will nicht loslassen denn er sagt nichtmal melde dich nicht oder sonst ich habe das starke gefühl dass er mich braucht und alleine nicht kann.
Mein Bauch sagt mir dass er bald wieder zu mir zurückkommt da er nicht alleine sein kann und will und merkt dass er mich überalles leibt und ich glaube auch ganz fest daran denn er macht immer so anzeichen dass er mich will und liebt.

Nun meine frage : Kann ich mich auf mein Bauchgefühl verlassen und hattet ihr auch schonmal so situationen wo ihr ein starkes gefühl hattet und es ist dann tatsächlich passiert ??
Bitte ich brauche eure hilfe ich weiss nicht mehr weiter

Mehr lesen

4. Januar 2012 um 0:40

Bauchgefühl und Verstand arbeiten immer zusammen!!!
Hey,

Du was spricht denn dagegen das ihr wieder zusammen kommt???
Mach es dir doch nicht schwerer und komplizierter als es ist!!!
Die Beziehungspause hat euch sicher beiden gut getan,und jetzt habt ihr Zeit euch zu versöhnen und evtl. die Punkte klären die immer zum Streit geführt haben!!!
Dein Freund ist vieleicht noch unsicher,und durcheinander,was dich dann verwirrt.
Setzt beide die Versprechen um, die ihr euch gebt!!!!
Und vor allem,seit bereit für Kompromisse!!!
Oder was hat die Streitigkeiten ausgelöst???
Empfindest du denn für ihn,das selbe wie er für dich???
Lasst euch Zeit,und sprecht euch aus,um so viele negative Spannungen zu verscheuchen!!!
Dem Neuanfang der Liebe steht dann nichts mehr im Weg!
Alles gute und viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2012 um 11:50

Wie weit konntest du dich bisher auf dein Bauchgefühl verlassen?
das ist von Mensch zu Mensch verschieden, jeder hat eine andere Intuition. Was mich an deiner Beschreibung stört, "er braucht mich , er kann ohne mich nicht, er kann nicht alleine sein" Du beschreibst ein Kind, das die Mama braucht. Das ist eine sehr schlechte Basis für eine Beziehung. Viel verwechseln abhängiges Verhalten mit Liebe und das ist wirklich zweierlei. Was fehlt euch denn, was vermisst ihr. Und vorallem , was ist den schief gelaufen. Warum Zickerei und Streit. Sich zu vermissen ist leider nicht genug. Natürlich stellt sich die Sehn-Sucht ein, aber wenn man die Dinge nicht behebt und ausräumt, die an diesen Punkt geführt haben, dann seid ihr innerhalb kurzer Zeit wieder an genau diesem Punkt und dann könnt ihr dieses Spiel wiederholen. Ihr müßt euch zusammensetzen, ganz ehrlich reden, wie ging es euch, was braucht ihr, was habt ihr vermisst und was muß sich verändern, dass ihr euch beide!!!!! wohlfühlt. Beziehung bedeutet Arbeit, die aber sehr schön sein kann, wenn das ERgebnis eine gute Beziehung ist, in der sich beide wohlfühlen.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2012 um 12:10
In Antwort auf melike13

Wie weit konntest du dich bisher auf dein Bauchgefühl verlassen?
das ist von Mensch zu Mensch verschieden, jeder hat eine andere Intuition. Was mich an deiner Beschreibung stört, "er braucht mich , er kann ohne mich nicht, er kann nicht alleine sein" Du beschreibst ein Kind, das die Mama braucht. Das ist eine sehr schlechte Basis für eine Beziehung. Viel verwechseln abhängiges Verhalten mit Liebe und das ist wirklich zweierlei. Was fehlt euch denn, was vermisst ihr. Und vorallem , was ist den schief gelaufen. Warum Zickerei und Streit. Sich zu vermissen ist leider nicht genug. Natürlich stellt sich die Sehn-Sucht ein, aber wenn man die Dinge nicht behebt und ausräumt, die an diesen Punkt geführt haben, dann seid ihr innerhalb kurzer Zeit wieder an genau diesem Punkt und dann könnt ihr dieses Spiel wiederholen. Ihr müßt euch zusammensetzen, ganz ehrlich reden, wie ging es euch, was braucht ihr, was habt ihr vermisst und was muß sich verändern, dass ihr euch beide!!!!! wohlfühlt. Beziehung bedeutet Arbeit, die aber sehr schön sein kann, wenn das ERgebnis eine gute Beziehung ist, in der sich beide wohlfühlen.
Gruß Melike


Bei dir sind natürlich die Probleme und Lösungen noch genauer und besser in den Mittelpunkt gestellt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest