Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann man mit so jemanden überhaupt glücklich werden?

Kann man mit so jemanden überhaupt glücklich werden?

30. Oktober 2017 um 13:24 Letzte Antwort: 31. Oktober 2017 um 11:30

Hallo ihr Lieben,

bin ganz neu hier und bräuchte eure objektive Meinung zu meiner Situation.

Kurzfassung: Kann man es verzeihen, wenn er in der Kennenlernphase noch mit seiner Ex anbandelt?

Lange Fassung: Ich (19) kenne einen Mann (20) schon länger, haben aber nie wirklich Kontakt gehabt. Wir haben uns nur manchmal auf Partys gesehen und „kennen“ uns vom gemeinsamen Freundeskreis. So ca. vor 1-2 Monaten haben wir uns zufällig wiedergesehen und er hat mir daraufhin eine Freundschaftsanfrage auf FB geschickt, die ich dann natürlich annahm. Er schrieb mir dann und unsere Konversation verlief gleich gut und wir verstanden uns auch direkt super.

So nach 2 Wochen trafen wir uns das erste Mal; allerdings in Begleitung einer Freundin von mir, da ich gerade mit ihr unterwegs war. Wir unterhielten uns auch im „realen“ Leben super und wir haben dann auch Nummern ausgetauscht, öfter telefoniert und den ganzen Tag geschrieben. Insgesamt haben wir uns ca. 10x getroffen; wir waren im Restaurant, zusammen feiern, im Schwimmbad usw. Die restlichen Male sind wir oft stundenlang auf einer Parkbank gesessen und haben es einfach genossen. Er hat mir auch zu verstehen geben, dass er es auch schön findet und wir haben uns auch oft geküsst. Wir hielten die ganze Zeit Händchen, knutschten die ganze Zeit und ich bin mir schon vorgekommen, wie ein kleiner verliebter Teenie. Mehr lief aber (gottseidank) nicht. In der ganzen Zeit haben wir beide eigentlich nie darüber gesprochen, auf was das Ganze hinauslaufen sollte – aber für mich war es ein bisschen zu früh, darüber zu sprechen und ich wollte das Ganze einfach genießen, bevor da irgendein Druck aufkommt.

Jedenfalls hat er mir jeden Tag geschrieben, dass er mich schon vermisst und dass er mich gern hat, ich ihn ans Herz gewachsen bin blablabla. Das freute mich richtig und ich merkte auch, dass er das auch irgendwie ernst meinte, denn er hat immer die Treffen arrangiert und nahm sich (von sich aus) jeden Tag Zeit, um mich ein paar Stunden zu sehen.
Am Wochenende sind wir dann gemeinsam shoppen gegangen und haben paar Leute getroffen, die wir kennen. Die Situation war ein bisschen komisch, da eigentlich keiner davon wusste und es gleich so öffentlich war. Ich habe mich aber nicht näher mit dem Thema beschäftigt und wir genossen den Nachmittag. Am Abend erreichte mich dann eine Nachricht von seiner Ex-Freundin (kenne sie nur vom Sehen). Sie schrieb mir, dass es ihr weh tut, uns zusammen zu sehen, da er ihr immer noch Hoffnungen macht und sie sich erst vor Kurzem geküsst hätten.

Ich rief ihn natürlich sofort an und verlangte eine Erklärung. Daraufhin gab er es sofort zu und entschuldigte sich 100 Mal dafür. Er meinte, er hätte es letzte Woche mit ihr beendet, weil er gemerkt hat, dass sich etwas „Ernstes“ zwischen uns entwickeln könnte. Davon weiß die Ex aber nichts. Sie sagte mir nur, dass sie beschlossen haben, Freunde zu bleiben, doch immer wenn sie sich treffen, passiert was. Sie will ihn übrigens wieder zurück und eine Beziehung aufbauen; er allerdings hätte keine Gefühle mehr für sie.

Eine Stunde später stand er dann plötzlich vor meiner Tür und wollte mit mir reden und mir die ganze Situation erklären; ich wollte aber nicht so wirklich und hab gesagt, dass es besser wäre, den Kontakt abzubrechen. Vor allem weil ich keine Probleme mit seiner Ex haben will. Auf so einen Kindergarten werde ich mich bestimmt nicht einlassen.
Beim Gespräch kam raus, dass er mich versteht und er sich selbst auch in den Wind schießen würde. Er beteuerte mir, dass er nichts mehr für sie fühlt und alles tun würde, damit ich ihm glaube. Ihm tut es leid, dass er es vermasselt hat, bevor es überhaupt richtig angefangen hat.


Ich kann das aber einfach nicht… Ich glaube einfach, wenn man ernsthaft an einer Person interessiert ist, will man seine Chancen nicht bei Ex-Partnern ausprobieren, oder?
Ich weiß, ich kann ihm keine Vorwürfe machen und ich habe auch kein Exklusivitäts-Recht, aber Ex ist Ex; und wenn man immer wieder am Laufen hat, muss doch irgendwas zwischen denen sein – gefühlsmäßig oder auch eben nur sexuell.
 
Momentaner Stand der Dinge: Wir stehen noch ein wenig in Kontakt, ich blocke eher ab und er möchte unbedingt noch mal über alles reden.
 
Wie steht ihr dazu? Würdet ihr nochmals darauf eingehen oder ihn gleich in den Wind schießen? Hat sowas überhaupt eine Chance oder muss ich davon ausgehen, dass wenn sie sich über den Weg laufen, übereinander herfallen?
 
Wer sich das lange Drama durchgelesen hat: Danke, Danke, Danke! Hoffe auf euren Rat, LG!

 

Mehr lesen

30. Oktober 2017 um 16:15

Ich persönlich würde mich fragen, ob er zweigleisig fährt...

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Oktober 2017 um 17:18

also ich würde icht gleich das kind mit dem bad ausschütten hier. seine trennung scheint etwas holprig - er mag dich, SEHR! aber seine ex scheint mit dem absoluten ende ihrer beziehung nicht klar zu kommen... aber dass er dich will, und nicht sie, das scheint mir eindeutig. mache ihm ein für allemal klar, dass es eine gemeinsame zukunft mit dir gibt, sbald er mit seiner vergangenheit abgeschlossen hat. bis dahin spricht nichts gegen weitere treffen, finde ich. und hut ab, dass du dir zwit lässt, erst mal genesst, reinfühlst, prüfst....und nicht wie de allermeisten gleich aufs ganze gehst und das debakel dann seinen lauf nimmt.
du kannst dich in sicherheit schwelgen, finde ich. jetzt liegt vor IHM ein kleines stück arbeit. bleib aufrecht und erklärte ihm auch, dass du zur fairness bereit bist (so wie bisher), aber eben auch bedingungslose fairness von seiner seite erwartest. und zwar allen gegenüber: dir und seiner ex.
 

3 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Oktober 2017 um 21:51

Ich würde ihm auch noch eine Chance geben alles zu erklären. Denn mich würde interessieren warum er sich so oft mit dir trifft und etwas von vermissen schreibt wo er eigentlich noch mit seiner Ex zusammen ist (oder habe ich es falsch verstanden?)
Das würde ich mir von ihm erklären lassen. Ihn auch fragen wie er es sich weiter vortellt mit dir/euch/dem Kontakt zur Ex.
Für mich gäbe es nämlich nur eine Chance wenn er den Kontakt zur Ex komplett einstellt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Oktober 2017 um 21:53

Liebe Luisa . Ich denke,dass er dich wirklich sehr sehr mag und das sich von seiner Seite her auch tiefere Gefühle für dich entwickelt haben. Ich denke ,dass er sich sicher sein wollte,dass wirklich keine Gefühle mehr für seine Ex existieren. Ich bin zur Zeit in einer ähnlichen Situation.Ich habe mich von meinem Mann getrennt,habe ihn aber auch in dieser Zeit noch mehrmals geküsst,einfach um zu spüren,ob da wirklich kein Gefühl mehr für ihn da ist. Ich habe mich wegen einem anderen Mann von meinem Mann getrennt. Der Kopf wehrt sich aber zunächst gegen die neue Liebe. Erst muss man sich wirklich sicher sein. Ich denke ,dass er sich nun sicher ist,dass er nur dich möchte,dass nun bei ihm Kopf und Herz im Einklang sind. Redet noch einmal in Ruhe und lass ihn dir seine Sicht erklären.

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Oktober 2017 um 8:16

Halli-Hallo,

danke erstmal für die vielen Antworten, haben mir auch sehr geholfen!

Zur Aufklärung (sorry, wenn ich mich ein bisschen falsch ausgedrückt habe): Sie sind seit Anfang des Jahres nicht mehr zusammen, haben sich aber zwischendurch immer mal getroffen.

Mich würde alles nicht so nachdenklich machen, wenn er die letzten Wochen nicht jeden Tag mit mir verbracht hätte.. Genau an einem Abend hat er sich dann mit ihr getroffen.. Die restliche Zeit war er immer bei mir..

Stand der Dinge ist noch immer gleich, er textet mich zu, dass ich sowas nicht verdient hätte und er am liebsten alles rückgängig machen würde.. Es ist echt schwer.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Oktober 2017 um 11:30

Ich habe ihn jetzt gesagt, dass er erst mal die alten Geschichten endgültig abschließen oder klären und mit der Ex wieder glücklich werden soll. Bis dahin will ich erstmal keinen Kontakt mit ihm.

Oh man, ihr habt ja so recht! Für sowas bin ich mir echt zu schade, aber man ist halt immer ein bisschen blauäugig. :/ Danke!

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: anonymai
neu
|
31. Oktober 2017 um 10:19
Von: amy135217
neu
|
31. Oktober 2017 um 4:44
Von: amy135217
neu
|
31. Oktober 2017 um 4:43
Von: amy135217
neu
|
31. Oktober 2017 um 4:42
Von: ichzauberhaft
neu
|
31. Oktober 2017 um 1:35
Teste die neusten Trends!
experts-club