Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann man 9 Jahre lang auf den einen Richtigen warten??? was meint ihr geht das???

Kann man 9 Jahre lang auf den einen Richtigen warten??? was meint ihr geht das???

13. Januar 2011 um 7:56

Hallo ihr Lieben ,
Ich habe mal eine Frage und hoffe das ich ein Paar atworten mit Ehrlichen einschätzungen von euch bekomme !
Ich hatte eine Beziehung mit einem Mann der ein Kind hat und eine frau hat. Es war immer sehr Hamonisch und von beiden Seiten sind auch immernoch Tiefe Gefühle da die im Moment aber leider nicht gelebt werden können................

Da seine Lebendsgefährtin ihm sonst das Kind Wegnehmen will. Er möchte eine Freundschaft zu mir um mich nicht ganz zu verlieren, ist es möglich das wenn ich jetzt die treue gute Freundin bin , die immer für ihn da ist, auch irgendwann wieder mehr für ihn sein kann???Vielleicht weiß er irgenwann das ich die richtige Frau für ihn bin, seine Tochter ist jetzt 9 Jahre alt das heißt im allerschlimmsten Fall muß ich 9 Jahre warten ich denke das meine Liebe Stark genug ist um zu warten, Ich denke es wird bei den beiden auch früher darauf hinauslaufen das sie sich entgültig trennen denn beide sind nur noch wegen dem Kind da !!! Beide hatten Affären und mein Freund hat unsere Beziehung (zwei Jahre) auch nicht beendet weil er mich nicht mehr Liebt , sondern nur aus Angst das die andere Frau ihm das Kind weg nimmt!!! Aber sie wird ihre Affäre sicherlich nicht beenden , und das heißt wenn sie irgendwann trennen sitzt mein Freund am längeren hebel und sie kann ihn mit nichts unter Druck setzen !!!!!


Wie schätzt ihr meine chance ein denkt ihr Liebe kann so Stark sein das man im schlimmsten Falle 9 Jahre nur Freundschaft ertragen kann , denkt ihr das mein Freund merkt wie gern ich ihn habe , und für ihn warten würde egal wie lange einfach weil er halt Die Liebe meines Lebens ist, und ich mir ein Leben ohne ihn gar nicht vorstellen kann !!! Seht ihr auch die chance das er begreift das ich immer zu ihm stehe immer für ihn da bin , und vielleicht so in seinem Herzen bleibe das er mich nie ganz vergisst , das seine Liebe vielleicht sogar noch etwas wächst???
Was meint ihr habe ich die Chance den für mich richtigen Mann vielleicht jetzt als meinen Partner zu verlieren aber dafür später wieder zu erobern?????
Ich bin ganz ehrlich natürlich habe ich Angst das seine Gefühle irgendwann wirklich nur noch Freundschaftlich sind aber ich denke das muß ich Riskieren..........
Für diesen Mann würde ich alles aufgeben , mit ihm würde ich überall hingehen , wir hatten ja Pläne für unsere zukunft wenn seine Tochter alt genug ist es zu Verstehen ..................
Könnt ihr euch vorstellen das er irgendwann diese Pläne doch noch mit mir in die tat umsetzen will????
Ich bin in einem punkt ganz sicher das er sich keine andere Geliebte suchen wird sondern zu mir Zürück kommen würde , weil er mich wirklich Liebt / geliebt hat.
Wenn irgedwann eine andere Frau da wäre würde ich den Kontakt sofort beenden weil ganz ehrlich das könnte ich einfach nicht!!!!

Ich kann nur schon mal Danke sagen
und hoffe auf ein paar ehrliche antworten
Liebe Grüße Iginaz

Mehr lesen

13. Januar 2011 um 8:16

...
Hallo

Seine Tochter ist 9!!! warum sollte sie das nicht verstehen,jetzt schon.
Das arme Kind kriegt eh schon viel zu viel mit,bei den Eltern
Und noch dazu gibt es Gesetz die mittlerweile auch dem Vater ein erhebliches Recht auf sein Kind erlauben.Da hat die Mutter gar nichts alleine zu "beschließen" oder zu verbieten.
So ein bloedsinn,der Mann hat kein Ar.... in der Hose.
Der will dich warm halten mehr nicht,ach doch vielleicht zwischendurch noch ein wenig Sex,aber gut du liebst ihn ja und machst alles mit
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2011 um 8:17

Nur Hoffnung!!!
Ich habe keine Erwartungen , es ist nur die Hoffnung die ich habe da er die Liebe meines Lebens ist , und ich weiß das auch er seine Gefühle für mich nicht abstellen kann !!!

Denkst du ich habe schon verloren?????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2011 um 8:27
In Antwort auf tomke_11872638

Nur Hoffnung!!!
Ich habe keine Erwartungen , es ist nur die Hoffnung die ich habe da er die Liebe meines Lebens ist , und ich weiß das auch er seine Gefühle für mich nicht abstellen kann !!!

Denkst du ich habe schon verloren?????

Du
hast in dem Moment verloren, als du dich auf eine Affäre mit ihm eingelassen hast, obwohl er noch in einer Beziehung steckt.

Mach bitte endlich die Augen auf! Ein Kind ist heutzutage kein Grund mehr, mit einem Partner zusammen zu bleiben. Mittlerweile kann selbst ich als Tante ein Besuchsrecht einklagen, wenn ich es drauf anlegen müßte. Wenn die Ehe tatsächlich so zerrüttet ist, ist es für das Kind eine größere nervliche Belastung als wenn die beiden sich trennen würden.

Wenn das Kind jetzt 9 Jahre alt ist, sind die beiden sicherlich schon 10 Jahre und länger zusammen. Es geht hier sicherlich um vieles, um sein bequemes Leben, die gemeinsam aufgebauten Sachen, wie Wohnung, Auto etc. aber eben halt wesentlich mehr um Materielles als um persönliche Dinge.

Und von wem weißt du denn, daß die Frau auch Affären außerhalb dieser Beziehung hat? Von ihr persönlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2011 um 8:33
In Antwort auf asya_12525814

Du
hast in dem Moment verloren, als du dich auf eine Affäre mit ihm eingelassen hast, obwohl er noch in einer Beziehung steckt.

Mach bitte endlich die Augen auf! Ein Kind ist heutzutage kein Grund mehr, mit einem Partner zusammen zu bleiben. Mittlerweile kann selbst ich als Tante ein Besuchsrecht einklagen, wenn ich es drauf anlegen müßte. Wenn die Ehe tatsächlich so zerrüttet ist, ist es für das Kind eine größere nervliche Belastung als wenn die beiden sich trennen würden.

Wenn das Kind jetzt 9 Jahre alt ist, sind die beiden sicherlich schon 10 Jahre und länger zusammen. Es geht hier sicherlich um vieles, um sein bequemes Leben, die gemeinsam aufgebauten Sachen, wie Wohnung, Auto etc. aber eben halt wesentlich mehr um Materielles als um persönliche Dinge.

Und von wem weißt du denn, daß die Frau auch Affären außerhalb dieser Beziehung hat? Von ihr persönlich?

Ich habe mich informiert
Als er es mir Erzählt hat habe ich ihm zuerst nicht geglaubt , dann habe ich mich schlau gemacht!!! Und verheiratet sind die nicht gott sei dank!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2011 um 8:34


nein er wird sich nicht trennen, JA er wird Dich einfach benutzen solange es toll ist und dann weiter gehen.

Wo zum Himmel ist Deine Selbstachtung hin? Glaubst Du wirklich das er wegen dem Kind noch bei der Frau ist? Oder das es einfach eine bequeme antwort für Dich ist da Du dann besser springst auf sein wort?

Und zum anderen Väter haben nun via BGsB mehr Rechte als noch vor Jahren. Also wenn Du weiter an den Klapperstorch glauben willst tu es. Aber heul dann nicht wenn er Dich fallen lässt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2011 um 8:46
In Antwort auf tomke_11872638

Ich habe mich informiert
Als er es mir Erzählt hat habe ich ihm zuerst nicht geglaubt , dann habe ich mich schlau gemacht!!! Und verheiratet sind die nicht gott sei dank!!!

Ja
und? Das ändert nichts an der Tatsache, daß er regelmäßig zu ihr nach Hause fährt, während du alleine in der Wohnung hockst. Und das zwischen den beiden nichts mehr läuft, glaubts wahrscheinlich auch nur du!

Klar kann man so verückt sein und 9 Jahre auf einen Kerl warten! Aber was glaubst du, wird nach den 9 Jahren passieren? Das ihr euch eine gemeinsame Wohnung sucht und einen gemeinsamen Alltag beginnt? Mein Tip: Lösch seine Nummern, seine Email-Adresse und treff dich nicht mehr mit ihm! Sicherlich ist es jetzt eine gewisse Leidenszeit, aber alles ist besser als sich jetzt bereits auf eine mindestens 9 Jahre andauernde Leidenszeit von sich aus einzurichten. Weil du dann nämlich in 10 Jahren aufwachen wirst, um festzustellen, wieviel Zeit du in deinem Leben bereits wegen ihm verplempert hast!

Liebe deines Lebens! Vergiß es, wenn es die Liebe deines Lebens ist, würde er dir so etwas nicht abverlangen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2011 um 8:22

Es fehlt noch der Keuschheitsgürtel,
damit diese wahrhaft rührende Geschichte reiner Liebe vollständig und rund ist.

Liebe Iginaz!
Wenn diese Story wirklich ernst gemeint sein sollte, kann ich dir nur einen längeren Aufenthalt in der geschlossenen Abteilung des nächstgelegenen Landeskrankenhauses empfehlen, denn du scheinst wirklich dringend psychologischer und psychiatrischer Hilfe zu bedürfen. Und zwar dermaßen massiv, dass ich dir beim besten Willen keinen anderen Rat geben kann.

Ich fahr morgen nach Dortmund und die Amerikaner waren vor 41 Jahren auf dem Mond. Warum ich das erwähne? Weil deine Geschichte mit Liebe in etwa soviel zu tun hat wie meine morgige Autofahrt mit einer Mondlandung. Nämlich gar nichts.

Freundliche Grüße und alles Gute,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2011 um 8:46

Hallo
Das schlimme daran ist ja das die Kinder dann versuchen es beiden recht zu machen!
Und noch etwas ist mir eingefallen,die Frau,sie schießt sich damit selbst ins Knie,bei untersagung des Umgangsrecht,sie wird ab da 365 Tage allein fuer die Kinder sorgen muessen und mit Arbeit und eventuell dann doch irgendwann neuen Partner kaum umzusetzen
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2011 um 8:55

...
Was ich mal wiederso richtig arrrrrgh finde,die TE antwortet nicht mal mehr

Naja ich hab auch noch einen Schokoweihnachtsmann ob der sich im April zum Osterhasen verwandelt,warten wir's mal ab

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2011 um 11:17

Billige Ausrede,
die wohl immer noch funktioniert , wie man sieht.
Glaubst du auch an Christkind und den Nikolaus und den
Osterhasen, dann glaub auch weiter diese Story.
Wach bitte auf!!!!!! in der Welt der Realität.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2011 um 12:27
In Antwort auf torti04

...
Was ich mal wiederso richtig arrrrrgh finde,die TE antwortet nicht mal mehr

Naja ich hab auch noch einen Schokoweihnachtsmann ob der sich im April zum Osterhasen verwandelt,warten wir's mal ab

Lg

Ich Antworte doch !!!
Ich finde es nur so schade das ihr alle noch nicht einmal denkt das dieser Mann auch Gefühle hat und leidet!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2011 um 12:36
In Antwort auf tomke_11872638

Ich Antworte doch !!!
Ich finde es nur so schade das ihr alle noch nicht einmal denkt das dieser Mann auch Gefühle hat und leidet!!!

Du
Bist im Moment noch in der Situation ihn zu schuetzen.
Gewinn doch mal ganz bewusst Abstand und ueberlege dir mal was du fuer eine Beziehung in den naechsten Jahren du fuehren moechtest und dann guck mal was dich in den naechsten 9!!! Jahren erwartet.
Ich kann nicht glauben,das du das wirklich willst???
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2011 um 15:00

Jawoll
genau so isses

weshalb ich mich deinem Statement auch anschließe....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2011 um 15:03

Arrogant? moi?
du siehst mich erstaunt und ratlos, wie du das gemeint haben könntest. Andererseits: sooo wichtig isses dann auch wieder nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook