Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann Liebe aus zwei völlig anderen Ländern funktionieren?

Kann Liebe aus zwei völlig anderen Ländern funktionieren?

6. Februar 2010 um 21:27

seit einigen monaten schon beschäftige ich nich mit der frage ob liebe aus zwei vollkommen anderen ländern (die z..b die eine total andere kultur haben) funktionieren kann habt ihr vieleicht schon erfahrungen gemacht?

mein bester freund ist japaner und glaube ich habe mich in ihn verlibet da ich aber selber türkin bin (übrigens eine dessen großer bruder nich sofort bei sowas ausflippt und die ziemlich modern ist) ist das alles ein wenig kompliziert (hilfeeee!) ich bin total verzweifelt bitte helft mir ich bin dankbar für jede meinung!

Mehr lesen

6. Februar 2010 um 21:32


Ich persönlich finde es immer toll,wenn zwei Kulturen aufeinander prallen...sie sich gegenseitig Raum für ihre Einzigartigkeit lassen und trotzdem zueinander finden...Beispiele dafür gibt es sicherlich Einige...Klar ist es kompliziert...aber das sind "normale" Beziehungen auch
Es spricht genausoviel dafür,wie dagegen,das es klappt...
LEBT ihr auch in einem Land,oder stammt ihr nur aus verschiedenen Kulturkreisen?

sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2010 um 21:36

Kommt drauf an
Also ich weiß dass es für mich wahrscheinlich nicht in Frage kommen würde. Allerdings brauche ich auch immer die geistige Verbundenheit, was vorraussetzt dass mein Freund eine ähnliche Weltsicht hat, was meistens nur im selben Kulturkreis gegeben ist.
Wäre mir ansonsten alles zu unsicher, was die Sichtweise auf die Rolle der Frau, Familienplanung usw. angeht.
Andererseits nehme ich mal an dass ihr beide trotz unterschiedlicher Abstammung schon auf einen recht guten Nenner gekommen seid wenn die Freundschaft so gut funktioniert, warum sollte da also nicht auch mehr drin sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2010 um 21:40


Ich finde das persönliche ziemlich spannend. So lernst du was über seine Kultur und er andersrum was von deiner. Du hast doch schon die besten Voraussetzungen, immerhin seid ihr schon mal befreundet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2010 um 15:25
In Antwort auf skyeye70


Ich persönlich finde es immer toll,wenn zwei Kulturen aufeinander prallen...sie sich gegenseitig Raum für ihre Einzigartigkeit lassen und trotzdem zueinander finden...Beispiele dafür gibt es sicherlich Einige...Klar ist es kompliziert...aber das sind "normale" Beziehungen auch
Es spricht genausoviel dafür,wie dagegen,das es klappt...
LEBT ihr auch in einem Land,oder stammt ihr nur aus verschiedenen Kulturkreisen?

sky

...
ich (deutsche) bin jetz seit 7 monaten mit meinem freund zusammen.. er ist ursprünglich aus afrika.

und ich muss sagen es passt perfekt
afrikaner haben irgendwie ne komplett andere art als wir deutschen.. da merkt man erst mal wie spießig deutsche eigentlich sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2010 um 13:18

Hallo
Danke für eure Antworten das ist wirklich hilfreich aber ich weiß nicht wie ich es ihm sagen soll oder ob ich es ihm überhaupt sage es besteht ja die Gefahr das dadurch unsere Freundschaft auch gefährdet wird und ich weiß nicht wie ich ihm klar machen kann was ich für ihn fühle ich bin ja ohne hin schon so schüchtern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2010 um 13:36

Ja
wir leben beide schon seit der Geburt in Deutschland

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2010 um 15:00

Hallo
natürlich kann so etwas funktionieren.

man sollte sich allerdings immer darauf einrichten, dass kulturelle schwierigkeiten auftreten könnten.

es müssen wirklich beide seiten sich für die kultur des anderen interessieren und im problemfall auch anpassen können an die situation.

schlimm finde ich solche beziehungen, wo immer nur der eine teil verständnis und toleranz verlangt und sich selber aber nicht ein bisschen anpassen will.

auf der andren seite kann und darf man seinem partner nicht seine kulturellen ansichten aufzwängen.

wenn man dazu nicht bereit ist und kein interesse an der kultur des anderen hat, sollte man lieber bei seiner eigenen kultur bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2010 um 15:03

@kleine ente
ja das stimmt.

es treten schon problemfaktoren auf, die andre nicht haben,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2010 um 15:04
In Antwort auf hiba_12945175

...
ich (deutsche) bin jetz seit 7 monaten mit meinem freund zusammen.. er ist ursprünglich aus afrika.

und ich muss sagen es passt perfekt
afrikaner haben irgendwie ne komplett andere art als wir deutschen.. da merkt man erst mal wie spießig deutsche eigentlich sind

Dfd
was verstehst du unter spießig?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2010 um 18:33

Das stimmt
ich bin wirklich eher westlich geprägt und ich bin ja wirklich sehr an der japanischen Kultur interessiert will sogar mal Japanologie studieren und spreche auch ein wenig Japanisch da wir schon seit dem Kindergartenalter befreundet sind und meine Eltern ihn auch kennen wird es von seiten meiner Familie keine schwierigkeiten geben denke ich aber ich kenne auch genug leute die verschidener Herkunft die sich unheimlich schwerin der Beziehung tun und was wenn er meine Liebe garnicht erwiedert ich meine ich bin zwar hübsch (denke ich) aber wenn er nicht auf mich steht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2010 um 23:38
In Antwort auf nightmare46

Das stimmt
ich bin wirklich eher westlich geprägt und ich bin ja wirklich sehr an der japanischen Kultur interessiert will sogar mal Japanologie studieren und spreche auch ein wenig Japanisch da wir schon seit dem Kindergartenalter befreundet sind und meine Eltern ihn auch kennen wird es von seiten meiner Familie keine schwierigkeiten geben denke ich aber ich kenne auch genug leute die verschidener Herkunft die sich unheimlich schwerin der Beziehung tun und was wenn er meine Liebe garnicht erwiedert ich meine ich bin zwar hübsch (denke ich) aber wenn er nicht auf mich steht?


bin am verzweifeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper