Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann in seiner Gegenwart kaum sprechen.

Kann in seiner Gegenwart kaum sprechen.

1. März 2011 um 23:22

Die Typischen Klischees wie stottern oder schwitzen etc. wenn man den Traummann sieht.
Ich bin 14 und bin seit ungefaire einem Jahr in einen Klassenkamerad gleichzeitig Nachbarn veriebt. Ich weiß selbst nicht wirklich, was da ab geht. Im Unterricht schaut er mich immer an. Wenn ich dann rüber gucke schaut er schnell weg.
Was mich angeht.. habe ich ehrlich gesagt keine ahnung Aber ich denke schon, dass ich in sehr gerne mag.
Aber trotzdem Verhalte ich mich in seiner Gegenwart so .. merkwürdig. So garnicht wie sonst. Ich habe gehört, dass zurzeit sehr schlecht drauf ist, weil er keine Freundin hat.. ich hab keine ahnung ob das was heißt.. Desshalb bräuchte ich hilfe..
Ich weiß, dass ich ihn theoretisch einfach mal ansprechen kann, aber wer das schonmal durchgemacht hat versteht vielleicht, dass es irgendwie nicht geht
Danke für Antworten !

Mehr lesen

17. März 2011 um 20:21

Hey,
ich hab das problem auch bei jemanden. ich krieg dann kein wort mehr raus.. ich schaffs einfach nicht. aber wenn man sich nicht mal überwindet und ihn anspricht verliert man ihn nur! er hat nähmlich auch keine Lust auf "kindergarten". bei mir hatte er dann einfach irgendwann kein Bock mehr, einfach weil ichs nicht gepackt hab. und ich war echt am ende, hab geweint etc. weil ich den echt geliebt hab. und wenn du ihn wirklich liebst, dann solltest du dich dringend überwinden, sonst verliertst du ihn nur. ich meine was soll schieflaufen? rede einfach mal ganz normal mit ihm, er ist schließlich in deiner klasse da wird es genug möglichkeiten zum reden geben das schaffst du viel glück

tequila (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was würdet ihr in meiner Situation machen?
Von: lilja_12702854
neu
17. März 2011 um 17:30
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook