Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann ihn nicht vergessen

Kann ihn nicht vergessen

18. Juli 2007 um 10:13

Hallo.
Mein Ex-Freund hat mich im März 2007 verlassen. Leider kann ich ihn nicht vergessen. Nach dem Schluss war, habe ich mich nicht mehr gemeldet. Dann waren wir zufällig auf einer Party. Wir haben uns zwar nicht gesehen, aber er hat hinterher erfahren, dass ich da war und hat mir eine SMS geschrieben. Mittlerweile waren wir auch schon wieder im Kino. Vor zwei Wochen haben wir uns in einer Kneipe getroffen. Er hat mich auf einmal geküsst und ich habe keinen Widerstand geleistet. An dem Abend ist er noch eifersüchtig geworden, weil ich mich mit anderen Männer unterhalten habe. Toll jetzt sind meine Gefühle wieder voll entflammt. Hab mir letztes WE von im DVDs ausgeliehen. Er rief vorher noch an und hat gefragt, ob wir das nicht gleich mit einem DVD Abend verbinden möchten. Zumindest war ich da und er hat dann paar SMS mit irgendeiner Tuse geschrieben. Und ich blöde Kuh bin noch da geblieben. Jetzt bring ich die DVDs morgen zurück. Werde ihn die in die Hand geben und verschwinden. Obwohl ich stinksauer bin, war ich gestern den Tränen nahe. Und das nach vier Monaten. Ich werden den Kontakt abbrechen müssen. Steckt hier jemand in einer ähnlichen Situation?

Mehr lesen

18. Juli 2007 um 15:17

Hm
Hallo,

also mein Freund hat sich vor zwei Wochen von mir getrennt. Davor hatten wir ne zwei Wochen Pause. Also haben wir uns ca. fünf Wochen nicht gesehen. Als er mir meine Sachen gebracht hat, haben wir beide geweint. Weil er mich eigentlich liebt, aber nicht mit mir zusammen sein kann, da wir uns so viel streiten. Nun haben wir uns nochmal gesehen und haben sogar miteinander geschlafen. Aber es gibt trotzdem keine Chance mehr =( Und das tat mir so weh. Dass ich jetzt auch gesagt habe, ich werde den Kontakt abbrechen, sonst wird alles noch schlimmer.

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 16:14
In Antwort auf julie_12449188

Hm
Hallo,

also mein Freund hat sich vor zwei Wochen von mir getrennt. Davor hatten wir ne zwei Wochen Pause. Also haben wir uns ca. fünf Wochen nicht gesehen. Als er mir meine Sachen gebracht hat, haben wir beide geweint. Weil er mich eigentlich liebt, aber nicht mit mir zusammen sein kann, da wir uns so viel streiten. Nun haben wir uns nochmal gesehen und haben sogar miteinander geschlafen. Aber es gibt trotzdem keine Chance mehr =( Und das tat mir so weh. Dass ich jetzt auch gesagt habe, ich werde den Kontakt abbrechen, sonst wird alles noch schlimmer.

Grüße

Das tut mir leid
Das tut mir leid.
Aber ich denke so lange man noch streitet, ist die Beziehung nicht tot. Darf man fragen, was der Grund für den Streit ist?
Ich kann es einfach nicht fassen, dass mein Ex jetzt ein auf Freunde macht. Warum küsst er mich dann? Hatte er gerade nichts besseres zu tun? Warum wird er eifersüchtig? Wenn er mich irgendwann nochmal von anderen Männer wegholt, sage ich ihm ordentlich meine Meinung. Das geht ihn nämlich garnichts mehr an. LEIDER !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 2:07
In Antwort auf katie_12771787

Das tut mir leid
Das tut mir leid.
Aber ich denke so lange man noch streitet, ist die Beziehung nicht tot. Darf man fragen, was der Grund für den Streit ist?
Ich kann es einfach nicht fassen, dass mein Ex jetzt ein auf Freunde macht. Warum küsst er mich dann? Hatte er gerade nichts besseres zu tun? Warum wird er eifersüchtig? Wenn er mich irgendwann nochmal von anderen Männer wegholt, sage ich ihm ordentlich meine Meinung. Das geht ihn nämlich garnichts mehr an. LEIDER !!!

Hallo ihr zwei
mein freund und ich waren drei jahre zusammen und haben uns im märz endgültig getrennt.
das erstemal haben wir uns im februar getrennt, für zwei wochen. da gings mir total mies. dann haben wirs nochmal versucht, das hat vier wochen gehalten und dann haben wir uns endgültig getrennt.
komischerweise gings mir da total super!! wie wenn eine große last von mir abgefallen wäre. ich bin nur noch feiern gegangen und habe mein komplettes leben umgekrempelt.
aber es war alles nur verdrängung. seit letzter woche bricht es alles über mich herein.
bin so unglücklich und vermisse ihn und kann es gar nicht begreifen dass wir nie mehr wieder zusammen sein werden.
wir hätten eigentlich im mai geheiratet. ich habe die drei jahr über nie gedacht dass uns irgendwas jemals wieder auseinander bringen wird und jetzt ist es aus.
mich wundert es total dass der herzschmerz erst nach 4monaten kommt!!! aber dafür jetz umso heftiger
gestern haben wir uns getroffen und sind was trinken gegangen. er ist schon total drüber hinweg. ihm gehts total gut. irgendwann saßen wir dann zusammen im auto und ich hab ihm eine stunde lang total was vorgeheult, er war total lieb und sehr verstädnisvoll, aber auch sehr distanziert.
danach hab ich ihm ein sms geschrieben, dass ich hoffe dass wir freunde werden können wenn ich mal drüber hinweg bin. er hat nur zurück geschrieben dass man sehn muss was die zeit bringt
ach mädels... sorry jetz hab ich euch voll zugetextet....
was mach ma jetz gegen unseren liebskummer?
hab mir ein buch gekauft "in 30tagen zurück ins leben"... weil so kanns nich weiter gehen. ma sehn obs hilft
lg, euer hasi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 10:48
In Antwort auf talya_12681112

Hallo ihr zwei
mein freund und ich waren drei jahre zusammen und haben uns im märz endgültig getrennt.
das erstemal haben wir uns im februar getrennt, für zwei wochen. da gings mir total mies. dann haben wirs nochmal versucht, das hat vier wochen gehalten und dann haben wir uns endgültig getrennt.
komischerweise gings mir da total super!! wie wenn eine große last von mir abgefallen wäre. ich bin nur noch feiern gegangen und habe mein komplettes leben umgekrempelt.
aber es war alles nur verdrängung. seit letzter woche bricht es alles über mich herein.
bin so unglücklich und vermisse ihn und kann es gar nicht begreifen dass wir nie mehr wieder zusammen sein werden.
wir hätten eigentlich im mai geheiratet. ich habe die drei jahr über nie gedacht dass uns irgendwas jemals wieder auseinander bringen wird und jetzt ist es aus.
mich wundert es total dass der herzschmerz erst nach 4monaten kommt!!! aber dafür jetz umso heftiger
gestern haben wir uns getroffen und sind was trinken gegangen. er ist schon total drüber hinweg. ihm gehts total gut. irgendwann saßen wir dann zusammen im auto und ich hab ihm eine stunde lang total was vorgeheult, er war total lieb und sehr verstädnisvoll, aber auch sehr distanziert.
danach hab ich ihm ein sms geschrieben, dass ich hoffe dass wir freunde werden können wenn ich mal drüber hinweg bin. er hat nur zurück geschrieben dass man sehn muss was die zeit bringt
ach mädels... sorry jetz hab ich euch voll zugetextet....
was mach ma jetz gegen unseren liebskummer?
hab mir ein buch gekauft "in 30tagen zurück ins leben"... weil so kanns nich weiter gehen. ma sehn obs hilft
lg, euer hasi

So ein Buch brauche ich auch
So ein Buch brauche ich auch. Werde mich heute mit meinem Ex treffen und ihm die DVDs zurückgeben. Werde dann ziemlich schnell wieder verschwinden. Am besten garnicht erst die Wohnung betreten. Er hat mich einfach so fallen gelassen ohne Vorwarnung. Ich muss ihn vergessen. Er hat mir wirklich sehr weh getan. Am Wochenende treffe ich mich mit einem anderen ;o) Der ist echt süß. Aber ich weiß noch nicht, ob ich dafür bereit bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 11:00


ich kann mir sehr gut vorstellen, wie es dir geht. Mein Freund hat mich auch verlassen, vor ein paar Tagen. Er ist aber zu feige gewesen,es mir direkt ins Gesischt zu sagen. Er meinte nur: "So sind wir beide nicht glücklich, wir streiten uns nur. Trennen wir uns jetzt, kommen wir beide ohne großen Schaden davon". Mich ärgert nur, dass ICH ihn schon mehrmals verlassen wollte, weil er sehr viel Scheiß gebaut hat. Er hat mir vor 2 Wochen ins Gesicht gelogen, auf unsere Liebe geschworen - für eine andere Frau. Er hat nichts mit ner anderen, aber ich weiß, dass das nicht lange auf sich warten lässt. In seinem ganzen "Beziehungleben" war er keine 2 Wochen am Stück Single.
Logisch betrachtet wäre es echt am besten, man bricht den Kontakt ab. Aberdie Liebe kann man nicht mit Logik erklären...
Ich hoffe immer noch, dass er, obwohl er seit einem halben Jahr assig zu mir gewesen ist, zurück kommt. Aber leider befürchte ich, dass man die Beziehung dann auch nicht mehr glücklich weiterführen kann... :.(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 11:31
In Antwort auf katie_12771787

So ein Buch brauche ich auch
So ein Buch brauche ich auch. Werde mich heute mit meinem Ex treffen und ihm die DVDs zurückgeben. Werde dann ziemlich schnell wieder verschwinden. Am besten garnicht erst die Wohnung betreten. Er hat mich einfach so fallen gelassen ohne Vorwarnung. Ich muss ihn vergessen. Er hat mir wirklich sehr weh getan. Am Wochenende treffe ich mich mit einem anderen ;o) Der ist echt süß. Aber ich weiß noch nicht, ob ich dafür bereit bin.

Es wird besser...versprochen
Hallo Ihr Lieben,
habe Eure Beiträge gerade gelesen und die Situation tooootal wieder erkannt.
Mein Ex und ich trennten uns (mehr er als ich) nach 7 Jahren im März 2003. Er war mein ganz große Liebe...obwohl er - im Nachhinein betrachtet ein zeimlicher Schwacheimer war!Er hat mich belogen, betrogen, einmal sogar geschlagen. Aber ich habe ihn sooo geliebt. Dann war Schluss und er hat mir sooo gefehlt. Wir hatten weiterhin sehr guten Kontakt und Mädels ich sag Euch, dass ist EIN FEHLER. Mit jeden Treffen/Telefonat wird am an die schönen Zeiten erinnert (an schlechte Zeiten kann man sich spontan nicht mehr erinnern ;0)) Als ich dann nen neuen Freund hatte (hat aber zwei Jahre gedauert) brach er den Kontakt ab, weil er eifersüchtg war! (Krank oder?) Dannach hatten wir wieder Kontakt, aber das tat weder mir noch meiner neuen Beziehung gut. Als er dann ne neue Freundin hatte (mit der er mittlerweile ein Kind hat) hatte, hab ich den Kontakt abgebrochen, weil ich eifersüchtig war (krank oder ;0))) Das ist hetzt 1,5 Jahre her und seit dem wird es von Tag zu Tag besser! Wenn ich ihn auf der Straße treffe, schlottern mir zwar immer noch die Knie, aber mittlerweile gibt es ganze Tage, an denen ich nicht mehr an ihn denk ;0) Mein Fazit also: Kontakt abbrechen! Werf ihm die DVDs in den Briefkasten und genieß Dein Date am WE (musst ihn ja nicht gleich heiraten, einfach Spaß haben)! Es kann nur Besseres nachkommen!!
Liebe Grüße Lene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 11:50
In Antwort auf lenchen79

Es wird besser...versprochen
Hallo Ihr Lieben,
habe Eure Beiträge gerade gelesen und die Situation tooootal wieder erkannt.
Mein Ex und ich trennten uns (mehr er als ich) nach 7 Jahren im März 2003. Er war mein ganz große Liebe...obwohl er - im Nachhinein betrachtet ein zeimlicher Schwacheimer war!Er hat mich belogen, betrogen, einmal sogar geschlagen. Aber ich habe ihn sooo geliebt. Dann war Schluss und er hat mir sooo gefehlt. Wir hatten weiterhin sehr guten Kontakt und Mädels ich sag Euch, dass ist EIN FEHLER. Mit jeden Treffen/Telefonat wird am an die schönen Zeiten erinnert (an schlechte Zeiten kann man sich spontan nicht mehr erinnern ;0)) Als ich dann nen neuen Freund hatte (hat aber zwei Jahre gedauert) brach er den Kontakt ab, weil er eifersüchtg war! (Krank oder?) Dannach hatten wir wieder Kontakt, aber das tat weder mir noch meiner neuen Beziehung gut. Als er dann ne neue Freundin hatte (mit der er mittlerweile ein Kind hat) hatte, hab ich den Kontakt abgebrochen, weil ich eifersüchtig war (krank oder ;0))) Das ist hetzt 1,5 Jahre her und seit dem wird es von Tag zu Tag besser! Wenn ich ihn auf der Straße treffe, schlottern mir zwar immer noch die Knie, aber mittlerweile gibt es ganze Tage, an denen ich nicht mehr an ihn denk ;0) Mein Fazit also: Kontakt abbrechen! Werf ihm die DVDs in den Briefkasten und genieß Dein Date am WE (musst ihn ja nicht gleich heiraten, einfach Spaß haben)! Es kann nur Besseres nachkommen!!
Liebe Grüße Lene

Briefkasten zu klein
Briefkasten wäre gut. Aber da muss ich jetzt mal durch. Der Briefkasten ist leider zu klein für drei DVDs.
Briefkasten wäre echt nicht schlecht. Aber da muss ich wohl noch einmal durch. Berichte Euch morgen, wie er geguckt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 12:06
In Antwort auf katie_12771787

Briefkasten zu klein
Briefkasten wäre gut. Aber da muss ich jetzt mal durch. Der Briefkasten ist leider zu klein für drei DVDs.
Briefkasten wäre echt nicht schlecht. Aber da muss ich wohl noch einmal durch. Berichte Euch morgen, wie er geguckt hat

Ganz geil...
...wäre es, wenn Du ihm die DVDs per Post schicken würdest, dann muss der Briefträger klingeln, um das Päckchen abzugeben...dann würd ich sein Gesicht gern sehen ;0) So nach dem Motto, ich bin viel zu beschäftigt mein neues Leben zu leben, als bei dir irgendwelche DVDs vorbei zu bringen...man ich werd gehässig ;0)) Aber Du hast wahrscheinlich recht, da musst Du durch! Drück Dir auf jeden Fall die Daumen dafür!!
LG Lene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 12:33
In Antwort auf lenchen79

Ganz geil...
...wäre es, wenn Du ihm die DVDs per Post schicken würdest, dann muss der Briefträger klingeln, um das Päckchen abzugeben...dann würd ich sein Gesicht gern sehen ;0) So nach dem Motto, ich bin viel zu beschäftigt mein neues Leben zu leben, als bei dir irgendwelche DVDs vorbei zu bringen...man ich werd gehässig ;0)) Aber Du hast wahrscheinlich recht, da musst Du durch! Drück Dir auf jeden Fall die Daumen dafür!!
LG Lene

...
Das wäre schon geil. Dann muss der Postbote von dem Gesicht aber ein Foto machen. Stell das denn hier ein ;o)
Würde das sogar machen, wenn wir im Streit auseinander gegangen wären. Aber leider ist es nicht so... Man kann ja niemanden was vorwerfen, wenn die Gefühle auf einmal nicht mehr stimmen. Obwohl er ne Woche vorher einer Bekannten was anderes ungefragt erzählt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 13:32

Schmerz - endloser Schmerz
Hallo Leidensgenossen,

als sich meine große Liebe von mir getrennt hat, dachte ich auch es wäre besser noch Kontakt zu haben. Damit ich wenigstens was von ihm weiß, wenn ich ihn schon nicht mehr haben kann. Vor allem dachte ich immer wenn ich den Kontakt abbreche, vergisst er mich schneller. Und Kontakt habe ich auch die letzen zwei Wochen mit ihm gehabt. Aber hab ja schon erzählt, was das gebracht hat. Nichts als Schmerz. Ich denke, ich habe alles getan und kann mir nicht vorwerfen ich hätte nicht gekämpft. Aber ich mach mich selbst einfach damit kaputt. Indem ich mir immer wieder Hoffnungen mache und überglücklich bin, danach aber von ihm gesagt bekomme, dass es keine Chance mehr gibt.Mir gehts mega schlecht, würde mich am liebsten im Bett verkriechen, den ganzen Tag heulen und nicht mehr rauskommen. Aber ich versuch das zu verdrängen so gut es nur geht.

Hatte mich gestern mit einer Freundin getroffen und die hat mir ein Stück die Augen geöffnet. Weil sie sagte, dass ich mich (auch wenn ich das behaupte) nicht innerhalb von vier Wochen ändern kann. Es seie vllt besser wenn wir erstmal keinen Kontakt mehr hätte. Somit gewinnen wir beide Abstand und können über alles nachdenken und dann verändere ich mich ganz unbemerkt. Und wenn wir wirklich zusammen gehören, dann finden wir auch wieder zusammen.

Ich versuche das alles so zu sehen. Und hoffe natürlich total dass wir uns vllt in drei Monaten oder später wieder sehen werden und wir dann für immer zusammen bleiben werden.

Wie gehts euch denn so?

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 13:47
In Antwort auf katie_12771787

...
Das wäre schon geil. Dann muss der Postbote von dem Gesicht aber ein Foto machen. Stell das denn hier ein ;o)
Würde das sogar machen, wenn wir im Streit auseinander gegangen wären. Aber leider ist es nicht so... Man kann ja niemanden was vorwerfen, wenn die Gefühle auf einmal nicht mehr stimmen. Obwohl er ne Woche vorher einer Bekannten was anderes ungefragt erzählt hat.

Es ging
ja jetzt auch nicht unbedingt darum ihn zu ärgen, nur ihm ein bissi zu zeigen, dass das Leben auch ohne ihn weitergeht bzw. Du im Moment sooo wahnsinnig beschäftigt bist! Das wirkt manchmal Wunder und es macht einen wieder etwas interessanter ;0) Willst Du ihn eigentlich zurück?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 14:02
In Antwort auf lenchen79

Es ging
ja jetzt auch nicht unbedingt darum ihn zu ärgen, nur ihm ein bissi zu zeigen, dass das Leben auch ohne ihn weitergeht bzw. Du im Moment sooo wahnsinnig beschäftigt bist! Das wirkt manchmal Wunder und es macht einen wieder etwas interessanter ;0) Willst Du ihn eigentlich zurück?

Ich finde die Idee super
Hallo ihr Lieben,

ich muss mich mal kurz einmischen... les schon immer mit.

Also die Idee mit der Post finde ich super! Mein Freund hat sich am Sonntag von mir getrennt. Mir gehts noch ziemlich besch...
Hab seine Sachen gleich in einen Karton gepackt und bring sie später zur Post. Auch wenns mir gar nicht gut geht und ich momentan alles andere tu als mein Leben zu genießen, muss er es ja nicht wissen. Hab auch nen kurzen Brief dazu geschrieben. Von wegen, ich bin ja momentan so im Stress, hab so viel zu erledigen und gar keine Zeit ihm seine Sachen zu bringen oder mich mit ihm zu treffen...
Bin mal gespannt wie er reagieren wird...
Danke für den Tip!

Viele Grüße Leni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 14:06
In Antwort auf gulya_12469832

Ich finde die Idee super
Hallo ihr Lieben,

ich muss mich mal kurz einmischen... les schon immer mit.

Also die Idee mit der Post finde ich super! Mein Freund hat sich am Sonntag von mir getrennt. Mir gehts noch ziemlich besch...
Hab seine Sachen gleich in einen Karton gepackt und bring sie später zur Post. Auch wenns mir gar nicht gut geht und ich momentan alles andere tu als mein Leben zu genießen, muss er es ja nicht wissen. Hab auch nen kurzen Brief dazu geschrieben. Von wegen, ich bin ja momentan so im Stress, hab so viel zu erledigen und gar keine Zeit ihm seine Sachen zu bringen oder mich mit ihm zu treffen...
Bin mal gespannt wie er reagieren wird...
Danke für den Tip!

Viele Grüße Leni

Suuuuper...
Zieh das durch!! Der wird sich schwarz ärgen und sich fragen, was denn wichtiger als er sein kann ;0))))
Liebe Grüße und Kopf hoch! Hörst du jetzt nicht gern, ich weiß, aaaaaber es wir besser...VERSPROCHEN!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 14:57
In Antwort auf lenchen79

Suuuuper...
Zieh das durch!! Der wird sich schwarz ärgen und sich fragen, was denn wichtiger als er sein kann ;0))))
Liebe Grüße und Kopf hoch! Hörst du jetzt nicht gern, ich weiß, aaaaaber es wir besser...VERSPROCHEN!!!


ihr frauen wisst mal wieder genau wie ihr es anpacken müsst ne?

aber das zieht bei den männern immer.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 15:39
In Antwort auf doyle_12365311


ihr frauen wisst mal wieder genau wie ihr es anpacken müsst ne?

aber das zieht bei den männern immer.....

...
Da haben wir ja jetzt was angefangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 15:40
In Antwort auf lenchen79

Es ging
ja jetzt auch nicht unbedingt darum ihn zu ärgen, nur ihm ein bissi zu zeigen, dass das Leben auch ohne ihn weitergeht bzw. Du im Moment sooo wahnsinnig beschäftigt bist! Das wirkt manchmal Wunder und es macht einen wieder etwas interessanter ;0) Willst Du ihn eigentlich zurück?

...
Würde ich schon gerne. Wüßte aber nicht, ob ich ihn überhaupt noch vertrauen könnte. Wenn es passieren sollte, wird er auf keinen Fall die erste Geige spielen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 16:12
In Antwort auf katie_12771787

...
Da haben wir ja jetzt was angefangen.


mich würde das wirklich mal interesieren ob das eine masche von frauen ist....

diese hinhaltetaktik....sich nicht melden etc

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 16:17
In Antwort auf doyle_12365311


mich würde das wirklich mal interesieren ob das eine masche von frauen ist....

diese hinhaltetaktik....sich nicht melden etc

...
@ klumpen
Wenn ich ehrlich bin. JA. Anders funktioniert das bei den Männer nicht. Es ist nicht immer einfach. Was sagst Du zu einem Mann, der mit einer Frau Schluss macht, da er nicht mehr genügend Gefühle hat. Aber wenn ich mich mit fremden Männern unterhalte, holt er mich immer von denen weg? Du müsstest ja die Männer verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 16:25
In Antwort auf katie_12771787

...
@ klumpen
Wenn ich ehrlich bin. JA. Anders funktioniert das bei den Männer nicht. Es ist nicht immer einfach. Was sagst Du zu einem Mann, der mit einer Frau Schluss macht, da er nicht mehr genügend Gefühle hat. Aber wenn ich mich mit fremden Männern unterhalte, holt er mich immer von denen weg? Du müsstest ja die Männer verstehen.


bei mir ist es gerade so das ich auf eine nachricht von ihr warte....

ich melde mich nicht...das habe ich mir fest vorgenommen...und wenn sie weg ist sie weg...dann habe ich halt pech gehabt...

erst sagt sie das sie nie weider so jmd lieben würd wie mich...das sie seid tagen betrinkt...und total am ende ist....

dann will sie aueinmal geld von mir......ich hab ihr gesagt das sie das geld bekommt...und hab mich dann mit bis dann verabschiedet....seitdem hat sie sich nicht mehr gemeldet....

aber zwischen den nachrichten kam nochmal sowas wie es gibt kein zurück......

ich weiß nicht was in der frau vor geht......wirklich kein plan....

aber als ich ihm sonntag geschrieben habe das ich ihr geburtstagsgeschenk in der hand halte und das ich es ihr trotzdem gerne schenken möchte...weil sie es wert ist und das es ihr gefallen wird.......hat sie geantwortet....."das musst du nicht tun....es ist doch schon alles schlimm genug"

wirklich kein plan was in dieser frau vorgeht....aber ich bin mir ganz sicher das sie die letzten 2,5 jahre mit mir nicht einfach vergasseen kann....irgenwann wird sie sicherlich auch mal dran denken....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 16:34
In Antwort auf doyle_12365311


bei mir ist es gerade so das ich auf eine nachricht von ihr warte....

ich melde mich nicht...das habe ich mir fest vorgenommen...und wenn sie weg ist sie weg...dann habe ich halt pech gehabt...

erst sagt sie das sie nie weider so jmd lieben würd wie mich...das sie seid tagen betrinkt...und total am ende ist....

dann will sie aueinmal geld von mir......ich hab ihr gesagt das sie das geld bekommt...und hab mich dann mit bis dann verabschiedet....seitdem hat sie sich nicht mehr gemeldet....

aber zwischen den nachrichten kam nochmal sowas wie es gibt kein zurück......

ich weiß nicht was in der frau vor geht......wirklich kein plan....

aber als ich ihm sonntag geschrieben habe das ich ihr geburtstagsgeschenk in der hand halte und das ich es ihr trotzdem gerne schenken möchte...weil sie es wert ist und das es ihr gefallen wird.......hat sie geantwortet....."das musst du nicht tun....es ist doch schon alles schlimm genug"

wirklich kein plan was in dieser frau vorgeht....aber ich bin mir ganz sicher das sie die letzten 2,5 jahre mit mir nicht einfach vergasseen kann....irgenwann wird sie sicherlich auch mal dran denken....

...
Hat sie denn Geldprobleme? 2,5 Jahre kann man nicht so wegstecken. Warum habt ihr Euch getrennt?
Wenn Sie ihre Felle schwimmen sieht, wird sie sich spätestens melden. Es ist schwer ich weiß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 16:40
In Antwort auf katie_12771787

...
Hat sie denn Geldprobleme? 2,5 Jahre kann man nicht so wegstecken. Warum habt ihr Euch getrennt?
Wenn Sie ihre Felle schwimmen sieht, wird sie sich spätestens melden. Es ist schwer ich weiß


wenn sie ihre felle schwimmen sieht???was bedeutet das?

nein geldprobleme hat eigentlich nicht...im gegenteil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 16:45
In Antwort auf doyle_12365311


wenn sie ihre felle schwimmen sieht???was bedeutet das?

nein geldprobleme hat eigentlich nicht...im gegenteil

...
Sie muss Angst bekommen DICH zu verlieren. Was meinst Du denn wie ich das von meinem Ex deuten soll. Einerseits holt er mich von denen weg und wenn ich da bin, schreibt er mit einer anderen Tuse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 17:20
In Antwort auf katie_12771787

...
Sie muss Angst bekommen DICH zu verlieren. Was meinst Du denn wie ich das von meinem Ex deuten soll. Einerseits holt er mich von denen weg und wenn ich da bin, schreibt er mit einer anderen Tuse

Unsicher
Hallo, ich denke er ist sich seiner Gefühle tierisch unsicher.
Ich denke, dass er noch Gefühle für dich hat. Vielleicht will er sich dir aber auch nicht öffnen und hat Angst vor der Zukunft!

Männer sind manchmal einfach komisch.

Mein Freund hat sich auch vor 5 Wochen von mir getrennt, wir waren über 2 Jahre zusammen.
Er meinte, er würde mich nicht mehr lieben und bräuchte mehr Freiheit.
Er spricht mit niemandem darüber und meint zu mir wenn ich ihn darauf anspreche, dass ich ihn nerve und es für ihn nicht schwer ist, dass wir getrennt sind.
Kaufe ich ihm nicht ab, immerhin waren wir über 2 Jahre zusammen.

Männer können manchmal einfach nicht zu ihren Gefühlen stehen und wissen nicht was sie wollen. Vielleicht wird dein ex auch von außen manipuliert, wenn er mit wem anderes darüber spricht.
Würde ihn einfach mal in Ruhe lassen, dass mache ich jetzt auch so.
Die müssen halt einfach mal wissen, wie es ohne uns ist. Vielleicht merken sie dann, was sie an uns hatten. Wenn nicht, dann haben sie halt Pech gehabt, dann müssen wir halt loslassen.

Konzentrier dich einfach mehr auf dein Leben und genieße es, denn jetzt kannst du bestimmt Dinge machen, die du mit ihm nicht machen konntest. Zeige ihm, dass es auch ohne ihn geht.

Liebe Grüße Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 18:16
In Antwort auf bea_12319381

Unsicher
Hallo, ich denke er ist sich seiner Gefühle tierisch unsicher.
Ich denke, dass er noch Gefühle für dich hat. Vielleicht will er sich dir aber auch nicht öffnen und hat Angst vor der Zukunft!

Männer sind manchmal einfach komisch.

Mein Freund hat sich auch vor 5 Wochen von mir getrennt, wir waren über 2 Jahre zusammen.
Er meinte, er würde mich nicht mehr lieben und bräuchte mehr Freiheit.
Er spricht mit niemandem darüber und meint zu mir wenn ich ihn darauf anspreche, dass ich ihn nerve und es für ihn nicht schwer ist, dass wir getrennt sind.
Kaufe ich ihm nicht ab, immerhin waren wir über 2 Jahre zusammen.

Männer können manchmal einfach nicht zu ihren Gefühlen stehen und wissen nicht was sie wollen. Vielleicht wird dein ex auch von außen manipuliert, wenn er mit wem anderes darüber spricht.
Würde ihn einfach mal in Ruhe lassen, dass mache ich jetzt auch so.
Die müssen halt einfach mal wissen, wie es ohne uns ist. Vielleicht merken sie dann, was sie an uns hatten. Wenn nicht, dann haben sie halt Pech gehabt, dann müssen wir halt loslassen.

Konzentrier dich einfach mehr auf dein Leben und genieße es, denn jetzt kannst du bestimmt Dinge machen, die du mit ihm nicht machen konntest. Zeige ihm, dass es auch ohne ihn geht.

Liebe Grüße Julia

****
aber was ist wenn der mann genauso denkt.....die geschichte von traurig2904 ist fast die selbe wie bei mir....

ach mann hat doch alles keinen sinn.....verdammt...

ich geh duschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 20:00
In Antwort auf doyle_12365311

****
aber was ist wenn der mann genauso denkt.....die geschichte von traurig2904 ist fast die selbe wie bei mir....

ach mann hat doch alles keinen sinn.....verdammt...

ich geh duschen

Komische Situation
Bin jetzt auch wieder daheim. Hab meinem Ex seine DVDs gegeben und dann ist gut. Als ich ihn per SMS gefragt habe, wann er zu Hause ist, sagte er jederzeit. Dann kam noch eine Sms von ihm, wo er gefragt hat, ob wir nicht zusammen Harry Potter gucken wollen.
Ich war hin und her gerissen. Hab dann schließlich abgesagt. Hätte schon ne Verabredung. Als ich ihm die Dvds gegeben habe, war er nicht sehr gesprächig. Er hat auch ziemlich schnell das Gespräch beendet. Ok ich sass im Auto und er stand auf der Straße. Naja, er fragt nur, ob ich mich melde. Werde mich natürlich nicht melden. Hoffentlich halte ich das ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 20:20
In Antwort auf katie_12771787

...
Hat sie denn Geldprobleme? 2,5 Jahre kann man nicht so wegstecken. Warum habt ihr Euch getrennt?
Wenn Sie ihre Felle schwimmen sieht, wird sie sich spätestens melden. Es ist schwer ich weiß


hab dir ne nachricht geschrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 11:03
In Antwort auf katie_12771787

Komische Situation
Bin jetzt auch wieder daheim. Hab meinem Ex seine DVDs gegeben und dann ist gut. Als ich ihn per SMS gefragt habe, wann er zu Hause ist, sagte er jederzeit. Dann kam noch eine Sms von ihm, wo er gefragt hat, ob wir nicht zusammen Harry Potter gucken wollen.
Ich war hin und her gerissen. Hab dann schließlich abgesagt. Hätte schon ne Verabredung. Als ich ihm die Dvds gegeben habe, war er nicht sehr gesprächig. Er hat auch ziemlich schnell das Gespräch beendet. Ok ich sass im Auto und er stand auf der Straße. Naja, er fragt nur, ob ich mich melde. Werde mich natürlich nicht melden. Hoffentlich halte ich das ein.

Hallo ich643
Glückwunsch, dass Du so eisern warst, finde echt, dass ist der richtige Weg...wie sagt mein Papa immer: Willst Du gelten, mach Dich selten ;0)

Das rate ich Euch anderen übrigens auch! Bei mir hats bisher immer geklappt ;0)

Fühlt Euch gedrückt! Kopf hoch
LG Lene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 11:09
In Antwort auf lenchen79

Hallo ich643
Glückwunsch, dass Du so eisern warst, finde echt, dass ist der richtige Weg...wie sagt mein Papa immer: Willst Du gelten, mach Dich selten ;0)

Das rate ich Euch anderen übrigens auch! Bei mir hats bisher immer geklappt ;0)

Fühlt Euch gedrückt! Kopf hoch
LG Lene


na hoffen wir mal....

mach ich schon seid drei wochen selten

aber manchmal kommt in mir sogar das gefühl auf das ich seh eigentlich gar nicht mehr sehen will....

aber manchmal ist es auch genau umgekehrt...dann leide ich sehr unter sehnsucht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 11:20
In Antwort auf doyle_12365311


na hoffen wir mal....

mach ich schon seid drei wochen selten

aber manchmal kommt in mir sogar das gefühl auf das ich seh eigentlich gar nicht mehr sehen will....

aber manchmal ist es auch genau umgekehrt...dann leide ich sehr unter sehnsucht...

Hmmmm...
... wenn Du nach drei Wochen schon manchmal dieses Gefühl hast, bist du vielleicht schon auf dem Weg der Besserung?! Vielleicht bist Du schon dabei mit ihr abzuschließen?

Warum habt ihr Euch noch gleich getrennt??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 11:40
In Antwort auf lenchen79

Hmmmm...
... wenn Du nach drei Wochen schon manchmal dieses Gefühl hast, bist du vielleicht schon auf dem Weg der Besserung?! Vielleicht bist Du schon dabei mit ihr abzuschließen?

Warum habt ihr Euch noch gleich getrennt??

Warum....???!!!????!?!?!?
das is ausserrdem der hammer.....das weiß ich mittlerweile gar nicht mehr.....

also gesehen haben wir uns schon 5 wochen nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 20:03
In Antwort auf doyle_12365311

Warum....???!!!????!?!?!?
das is ausserrdem der hammer.....das weiß ich mittlerweile gar nicht mehr.....

also gesehen haben wir uns schon 5 wochen nicht mehr

Eisern sein
Gestern eisern sein war schon hart. War echt hin und her gerissen. Hatte erst überlegt, dass ich ihm sage, dass meine Verabredung geplatzt ist. Aber dann mache ich mich ja auch lächerlich. Schon schwierig, wenn man mit ihm zusammen sein möchte und es momentan besser ist ihn in Arsch zu treten. Sorry für die Ausdrucksweise.
Mal sehen, ob er sich meldet, wenn ich mich erstmal nicht melde.
Obwohl er gestern ja gefragt hat, ob ich mich melde, wenn ich Zeit habe. Ist aber in Moment, glaube ich, nicht gut, wenn ich das tu?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2007 um 13:10
In Antwort auf katie_12771787

Eisern sein
Gestern eisern sein war schon hart. War echt hin und her gerissen. Hatte erst überlegt, dass ich ihm sage, dass meine Verabredung geplatzt ist. Aber dann mache ich mich ja auch lächerlich. Schon schwierig, wenn man mit ihm zusammen sein möchte und es momentan besser ist ihn in Arsch zu treten. Sorry für die Ausdrucksweise.
Mal sehen, ob er sich meldet, wenn ich mich erstmal nicht melde.
Obwohl er gestern ja gefragt hat, ob ich mich melde, wenn ich Zeit habe. Ist aber in Moment, glaube ich, nicht gut, wenn ich das tu?!

Hab ihn gesehen
Also mein Ex denkt nicht genauso, er hat mir gesagt ich soll ihn in Ruhe lassen! Zudem sagt er ja auch noch, dass es ihm nicht schwer fällt.

Gestern habe ich ihn getroffen, habe mir aber nix anmerken lassen! Habe mich sehr nett mit Freunden unterhalten und auch viel gelacht! Dabei hatte ich das Gefühl, dass ihm das nicht so passt! Kann auch Einbildung sein. Zumindest habe ich mich ziemlich gut dabei gefühlt, ihm zu zeigen, dass es mir gut geht und ich ihn nicht brauche.
Also seid stark und zeigt dem/der Ex, dass es auch ein Leben ohne ihn gibt, zudem sind solche Menschen auch attraktiv, denn wer will sich mit jemandem abgeben, der ein menschliches Wrack ist!

Wünsche euch viel Kraft, das wird schon!

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2007 um 13:56
In Antwort auf bea_12319381

Hab ihn gesehen
Also mein Ex denkt nicht genauso, er hat mir gesagt ich soll ihn in Ruhe lassen! Zudem sagt er ja auch noch, dass es ihm nicht schwer fällt.

Gestern habe ich ihn getroffen, habe mir aber nix anmerken lassen! Habe mich sehr nett mit Freunden unterhalten und auch viel gelacht! Dabei hatte ich das Gefühl, dass ihm das nicht so passt! Kann auch Einbildung sein. Zumindest habe ich mich ziemlich gut dabei gefühlt, ihm zu zeigen, dass es mir gut geht und ich ihn nicht brauche.
Also seid stark und zeigt dem/der Ex, dass es auch ein Leben ohne ihn gibt, zudem sind solche Menschen auch attraktiv, denn wer will sich mit jemandem abgeben, der ein menschliches Wrack ist!

Wünsche euch viel Kraft, das wird schon!

Liebe Grüße!

Ich bin dermassen kaputt im kopf
ich hab mal all eure dinge gelesen, wobei ihr männern sagt, sie haben probleme gefühl zu zeigen.

ich erzähl mal meine situation, vor 7 wochen sagte meine frau wir trennen uns, das war wie ein schlag vors gesicht, ich ging widerstandslos und zog aus. die wochen zogen sich mit sehen und anrufen mit nicht sehen und 2mal sex so vor sich hin, alles was eigentlich länger leiden lässt, aber immer wieder kam sie auf mich zu. ich hab das gefühl dabei das sie ihre entscheidung ernst meint aber selber damit nicht fertig wird, bis zum gestrigen tag. wir traffen uns im cafe und redeten, wir waren dabei einen lösung zufinden wie es weiter geht, das ende ergab, sie liebt mich, sie will das es wieder alles wird, aber sie muss ihren kopf erst frei kriegen dafür braucht sie zeit, sie sagte sie käme zu 100% wieder, nur weiss sie nicht wann...das lässt mich leiden, somal wir vor einen halben jahr eine freund von ihr aufnahmen der bisheute noch immer dort wohnt, sie schwört das dort nie was lief und laufen wird, sie braucht ihn einfach an ihrer seite um alles durch zustehen, da sie auch 3 schicht arbeitet und 2kinder hat, irgendwer muss dasein....nur ich weiss nicht ob ich das glauben kann, er rief 2mal gestern an bei ihr an wann sie heim kommt, er wusste das sie sich mit mir trifft und ihm störte vermutlich das es länger dauerte als sie ihm sagte. sie meinte er ruft nur an wegen abendbrot mit den kindern sie würden warten....hmm warum steht er dann am fenster und guckt wenn sie endlich kommt. ich habe ihr all meine liebe gezeigt, ich liess mich in den 7 wochen immer wieder auf sie ein und wurde jedesmal wieder neu verletzt und nun weiss ich einfach nicht mehr was ich glauben soll. warte ich? oder glaub ich das sie was mit ihm hat? lügt sie oder hält sie mich hin? die scheidung will sie nicht, aber regelt alles so als wär ich nicht mehr da...helft mir, ihr als frauen versteht euch doch ehr...ich geh kaputt irgendwie an der ganzen situation, mein verstand sagt gibs auf....aber mein herz und mein wille wollen das nicht, ich weiss echt nimmer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper