Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann ich sein Verhalten ändern, indem ich meins ändere?

Kann ich sein Verhalten ändern, indem ich meins ändere?

10. Mai 2016 um 18:25

Hallo liebe Menschen, die den Beitrag lesen

Ich habe ein "Problem". Ich bin seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen, kennen uns allerdings schon länger. Er ist -wenn wir uns sehen- super liebevoll, plant alles mögliche wie Reisen, eine gemeinsame Sportart, redet sogar relativ oft von Kindern und Ehe. Hört sich gut an ABER:

Wir sehen uns max. 1 mal in der Woche- wo ich dann auch bei ihm schlafe oder er bei mir- sehen uns also von der Stundenanzahl "lange". Das liegt daran, dass er sehr viel zu tun hat. Zweites Problem ist dass er in den meisten Fällen nicht fragt, sondern ich. Vielleicht frage ich auch- aus Angst, dass er nicht fragt und wir uns nicht sehen- Zoo früh, dass er überhaupt nicht die Chance bekommt zu fragen..

Natürlich habe ich das schon einmal angesprochen, nachdem er zu mir meinte er denkt dass ich ihn nicht mehr liebe, weil ich mich so selten melden würde. (ich bin völlig aus den Wolken geflogen)
Daraufhin habe ich ihm gesagt, dass es schwierig für mich ist wenn ich immer fragen muss und dass ich es traurig finde, wenn wir uns nur so selten sehen.

Seine Antwort darauf war, dass 1 mal in der Woche ein muss ist, und er mich gerne öfter sehen würde und zu dem schreiben meinte er das stimme nicht und das er es gut fände, wenn die Frau ihn fragt.

Es hört sich also eigentlich alles gut an, aber es kommt keine erhoffte Änderung. Ich will ihn auch nicht zu sehr mit meinem "Gemecker" oder "Anschuldigungen" bedrängen- sowas mag keiner und entfernt einen nur noch mehr,

ALSO wie könnte ich am besten vorgehen?
Sollte ich ihn vllt eine Weile auch nicht fragen?
Bitte gebt mir Rat

Mehr lesen

12. Mai 2016 um 11:34

Hey
Hallo Susi,

Wenn er dir schon sowas sagt wie "er würde dich gerne öfter sehen", dann ist da auch was dran. Das sein vieles Arbeiten durch den Job es nicht einfacher macht, glaube ich sofort und da kann ich aus Erfahrung sprechen. Dennoch ist es einer der kleineren Problemen
Wenn es dich wirklich belastet würde ich nochmal mit Ihm reden, ihm es erklären und erläutern. Reden ist sehr Wichtig in einer Beziehung.
Die ersten schritte zu machen ist meines Erachtens keine Schande in einer Beziehung, allerdings sollte das Interesse auch von seiner Seite kommen um dir ein gutes Gefühl zu geben.

Am besten nochmal ansprechen. Vielleicht am Wochenende, wenn ihr beide Entspannt seid und nicht gestresst wie unter der Woche.

Wünsche euch weiterhin viel Glück und nicht vergessen in einer Beziehung ist man ein Team

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen