Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann ich ohne Liebe leben ? Was soll ich machen ? Hilfe :/

Kann ich ohne Liebe leben ? Was soll ich machen ? Hilfe :/

7. November 2016 um 14:13

Hey, 
[Ich schreibe das über den Account meiner großen schwester, sry]
 [Viel Text sorry :c ]
Ich bin 14 und hab relativ große probleme... ich hab mit der "Liebe" viel zu früh angefangen.. da ich mit 9 schon eine "naja..." intime berührung hatte... wir beide mochten uns sehr haben den ganzen Tag mit einander gespielt usw. (Ja... das war vlt. etwas früh da ich das für immer in meinem Kopf behalten werde) 
Ich wurde auch von meinem Vater als ich 6 war... relativ missbraucht... ich wusste nicht was er macht und es fühlte sich "gut" an... er hat meinen Penis gelutscht...  das hab ich zu meinem Glück meinen Großeltern erzählt... und die haben es sofort meiner Mutter gemeldet die sofort die Polizei angerufen hat und versucht bis heute noch das Sorgerecht zu bekommen aber sie hat von meinem Vater nur eine Vollmacht bekommen die er noch zurück ziehen will da wir ihm kein Foto+Brief von mir schicken... "A*RSCH"... 

Ja... ich bin als ich 10 war von Hamburg nach Striegistal/Sachen gezogen.. das war echt doof... da ich alle Freunde verloren hatte und alles neu aufbauen musste... glücklicherweise wohnte bei mir jemand namens "erwähne ich nicht" der auch fast so alt war wie ich... wir haben viel zusammen gemacht... im park gespielt... jaaa, das war schön.. 
Leider hatte er einen kleinen PC mit dem ich und er viel gezockt haben "minecraft" ich kam schnell in die sucht und als ich in die 5. klasse kam war ich schon soweit das ich nicht mehr raus ging und hab ihn völlig ignoriert... ich "hatte" noch eine beschränkung mit 2h/Tag aber das hab ich irgendwann mit meiner Mum abgehandelt... (Dumm D:   
Ich hab viele Psychische probleme... ich bin in meiner Schule eher der "nette, dumme, faule" da ich keine Hausaufgaben mehr mache... und ich hab vlt. 2 Freunde.... aber die werde ich auch verlieren da ich in ca. 4wochen in eine Klinik gehe um die Sucht ( Ich hab einen Hang zur Sucht aber ich bin nicht völlig drinne... wir haben zurzeit die regel das ich den PC um 20uhr abgebe... mach ich auch

(Wir spulen wieder zurück.... Grundschule)

Als ich dort angekommen war... hatte ich sofort meine "kinder" große liebe... sie hat mich nie beachtet aber ich hab sie fast in jeder pause verfolgt und hab geguckt was sie macht... bis ich ihr in der 3. klasse einen brief geschrieben hab... (hab ihn anonym geschrieben und in ihren ranzen gesteckt) tja.. sie hat es völlig ignoriert... ich war schon etwas traurig... irgendwann in der 3. zur ner klassen fahrt... hab ich einem Freund davon erzählt und irgendeiner hat das gehört und es allen erzählt... ich war am boden zerstört weil mich alle ausgelacht haben... ich hab mich traurig irgendwo hingesetzt und darauf hingeheult... ein klassenkamarad hat mir was zu essen gebracht und hat einen lehrer verständigt und er hat mich sehr getröstet... und hat mir so erfahrungen geschildert... ich war ihm sehr dankbar.. 

Bis zur Mittelschule (Ich hätte aufs gymnasium gehen können aber auf der mittel schule waren welche die ich gut kannte ) hatte ich niemanden mehr in der Schule den ich wirklich liebte... dann war dort wieder eine Hübsche.. ich mochte sie... aber irgendwann sind paar mädchen zu mir gekommen und haben mir einen Brief von jemanden gegeben... sie "liebte mich" ich hab gesagt ich liebe dich auch (kindliche dummheit da es nicht sstimmte)...
Wir waren 1monat zusammen und ich hab sie lieben gelernt.. wir hatten paar treffen aber sie waren sinnlos und haben uns nicht weiter gebracht... tja.. dann verliebte sie sich in den "Klassen Raudy.. der auf alles drauflosgeht und es verprügelt" tja.. das wars... ich hab lange geweint.. mein kummer ging monate lang... ich wollte schon selbstmord machen.. aber mein onkel hat mich davor bewahrt

in der 6. klasse hab ich die "hübsche" mal über whatsapp angeschrieben und wir haben bissel geflirtet... dann sind wir zusammen gekommen und haben auch paar sachen gemacht.. einmal bin ich mit ihr ins schimmbad aber wir sind nicht weiter gekommen :I wir passten nicht zusammen tja.. sie hat sich getrennt... 

ich lebte mein leben als ausseinseiter mit 2-3 freunden... 

Ich hatte mal einen streit mit mum wo ich sie sehr krass geschlagen hab und das nur wegen meinem PC... ich wollte spielen und sie hat den PC weggenommen :I 
seit dem hatte ich einen Psychater der der ganz nett war.. und wir haben einen IQ test gemacht (115) usw. und wir haben mit ihm geregelte zeiten ausgemacht wegen dem PC und zeit mit Mum.. ich hab nichts eingehalten :/ naja... in der 7. "2. halbjahr" hab ich in der Schule nichts mehr mit bekommen und hab wirklich bei allem gefailt weil ich keine Hausaufgaben gemacht hab... irgendwann hab ich dann mal 1monat geschwänzt... was der KAO schlag für mein schulisches gehirn war :p alles grundwissen war futsch... und ich hab es mit glück grade so in die 8. geschafft.. aber hier fehlt das grundwissen noch mehr und ich schwänze manchmal.. jetzt geh ich in 4 wochen in eine klinik für 10 wochen und lass mich behandeln was den Kontakt mit Mum angeht; hang zur medien sucht; selbstvertrauen usw. :I 

Danach verliere ich alles... ich geh in eine neue Klasse/Schule und lass mich so halbwegs in die 7. zurück stufen um alles nochmal nach zu holen :c 

Aber zurzeit fehlt mir die liebe soo sehr.. das ich manchmal von ner brücke springen will... 

Ich hab soo angst das ich nie mals eine frau bekomme... 
Ich merke wen ich jemanden liebe oder nur angegeilt bin von ihrem aussehen... 
Ich brauche jemanden der mich liebt... den ich liebe... mit dem ich Zeit verbringen kann... 
aber ich bin sooo schüchtern und hab ADS... ich verhaspel mich gerne und das ist sehr schlimm.. 
Das ADS versaut mir viel... da ich in der Schule ne 1h träume und ich merke es nichtmal.. :I 

Und wenn es Online Dating für jugendliche gäbe.. wie lovoo oder was auch immer... ich mag es nicht .-. weil dort kann man sich als sonst was ausgeben... 

ach... ich weiß einfach grade nicht was mein Ziel in diesem Leben ist... 
Ohne jemanden den ich liebe dreh ich durch...
Meine Verwanden zählen nicht...
ich brauche ein Mädchen mit dem ich Zeit verbringen kann mit dem ich erfahrungen machen kann..

erst vor paar tagen war ich mit einem Freund (Ganze Familie..) in Tropical island... 
dort hab ich mich fast in die schwester verliebt.. da sie echt lustig und nett war.. aber ich hab mich dann doch von dem Gedanken getrennt weil es 1. die schwester meines freundes ist.. 2. ist sie 17 Oo
Ach man... ich weiß nicht wie es weiter gehen soll.. 



 

Mehr lesen

7. November 2016 um 16:58

Fang mal an dich selbst zu lieben...alles andere ergibt sich dann später von selbst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen