Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann ich noch hoffen???HILFE

Kann ich noch hoffen???HILFE

17. März 2013 um 18:52

Hallo,

es kann lang und interessant werden!Danke für das durchlesen.

Phase1:
Ich und mein Partner haben uns vor 2 Jahren kennengelernt.
Wir kamen erst nach 2 Monaten zusammen, weil er damals interesse an einer anderen Frau hatte und auf Ihre Antwort gewartet hat, ob Sie mit Ihm ausgehen möchte.
Nachdem Sie wohl nicht wollte, hat er mich dann gefragt, ob ich es nicht mit Ihm probieren möchte.
Wir kamen zusammen und er zog auch gleich nach 3 Monaten zu mir.
Während der Beziehung merkte ich das er kaum interesse an mir hatte und habe auch herausgefunden warum: er hatte sehr viele weibliche Kontakte und traf sich auch mit denen.

Es kam dazu, dass er mich dann verlassen hat und auch aus meiner Wohnung auszog.

Phase2:
Da wir beide Seelenverwandte sind und ich Ihn über alles Liebe fing der Kontakt nach 1 Monat wieder an.
Sowas wie Freundschaft + doch bei mir war auch Liebe im Spiel.
Mit der Zeit hat er auch gemerkt, dass er mehr für mich empfindet und machte es auch in seiner Familie offiziel.
Es ging wieder alles sehr schnell.
Er machte mir einen Antrag, ich war täglich mit Ihm zusammen, wir verbrachten viel Zeit zusammen und mit seiner Familie.
Nach 3 Monaten kam wieder das AUS.
Grund: in unserem 2 Wöchigen Urlaub war ich bei Ihm zu Hause...als ob wir wieder zusammen wohnen würden und das wurde Ihm zuviel.

Phase3:
Nach dem aus befand ich mich 2 Wochen im Ausland und als ich zurück kam haben wir uns ausgesprochen und ich sagte Ihm, dass ich Ihn zurück möchte und er sagte das er sich das überlegen muss.
Nach einer Woche kamen wir zusammen und er meinte das wir es nochmal, ein letztes mal versuchen werden.

Seine Familie wusste noch nix von unserem zusammen kommen.

Nachdem wir es 2 Monate geheim gehalten haben kam es doch raus.
Seine Familie hat sich sehr gefreut und auch er sah sehr verliebt aus.
Diesmal sollte alles richtig sein.
Wir waren nicht mehr zu trennen.Ich zog zu Ihm, wir haben gemeinsame Zukunftspläne gemacht, verbrachten jede freie minute zusammen.Auch seine Familie hatte mich akzeptiert,er wollte meine Familie kennen lernen.

Nun nach 10 Monaten machte er schon wieder Schluß!!!
Der Grund: er würde mich nicht lieben und sieht keine Zukunft für uns.
Er sagte auch das Ihm das zuviel wurde.
Er wir mit einer drei-jährigen Ausbildung dieses Jahr anfangen und wir wollten in 3 Jahren heiraten und Kind usw...doch er wird jetzt weniger verdienen und das hat Ihm Stress gemacht.
So änlich hat er das ausgedrückt.

Wir wohnen noch in derselben Wohnung und hatten auch nach der Trennung, die jetzt 3 Wochen her ist, 3mal Sex gehabt.

Jetzt seit 4-5 Tagen geht er mir aus dem weg.
Er war auch am Freitag auf einer Party und hat die Nacht bei seinem Bruder verbracht.
Ich denke eher, dass er mich testen will, wie weit ich gehe?!

Ich will Ihn zurück, da ich weiß das er mich liebt.

Vor der Trennung hat er mir noch süsse Herz anhänger geschenckt gehabt..macht man doch nicht einfach so..oder?

Gibt es noch Hoffnung.

Wir sind beide 29 und ich bin seine erste feste Freundin.

Mehr lesen

17. März 2013 um 19:14

Du rennst ihm hinterher
das ist keine gute basis. es wird sich nicht ändern.

Gefällt mir

17. März 2013 um 19:25

..
wenn man jemanden wirklich sehr sehr liebt, dann ist man blind.

er sagt auch das es kein drittes mal gibt egal bei was.

er sagt ja auch das er mich geliebt hat und jetzt mag er mich und die liebe wäre weg.

Ich will niemanden zwingen mit mir zusammen zu sein.
Ich suche auch schon fleissig nach wohnung.

ah ja er fügte auch paar tage nach der trennung hinzu: wenn ich unsere Trennung nicht offiziel gemacht hätte, dann hätte er ja noch seinen fehler, mich zu verlassen korrigiert!!!

Gefällt mir

20. März 2013 um 17:14


danke für die antworten.

er geht mir seit paar tagen aus dem weg weil er nicht mit mir intim werden möchte.
also immer wenn er spürt, dass er mich will, geht er weg.

Ich sehe, dass er mich liebt, doch er geht mir aus dem weg warum auch immer.

Gefällt mir

20. März 2013 um 20:17


Du weißt nich dass er dich liebt, du redest dir nur ein dass er dich liebt. Von anfang an ging alles nur von dir aus. Wärst du nich so hartnäckig gewesen wärt ihr nach der ersten Trennung nichtmehr zusammen gekommen. Er lässt sich nur immer wieder überreden, mit Liebe hat das nix zu tun. Auch wenns hart ist, aber mach endlich die Augen auf und orientier dich um!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wen möchte ich wirklich? für wen schlägt mein herz, woran erkenne ich das?
Von: jennifeerr0014
neu
20. März 2013 um 14:40
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen