Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann ich mir Hoffnung machen?

Kann ich mir Hoffnung machen?

7. November um 16:34

Hallöchen...

Ich bin völlig hin und her gerissen... Ich fange einfach mal vorne an.. Anfang des Jahres habe ich jemanden kennen und lieben gelernt... Habe meinen damaligen Partner nach 12 Jahren verlassen um mit ihm zusammen sein zukönnen... Wir sind dann auch zusammen gekommen...
Es gab viele Hürden... Die wir gehen mussten... Ich hatte Probleme nach der Trennung mit dem Jugendamt weil ich eine Tochter vom ex habe... Ich hatte nach der Trennung ein paar Schulden.. Die ich dann erst erfahren habe.. Trotzdem bin ich mit meinem neuen Partner zusammen gekommen.. Er hat mir Geld gegeben damit ich die Schulden zahlen konnte... Wir hatten dann 3 Autos... Ich habe meins verkauft... Weil seine Aussage war.. Wir brauchen keine 3... Wir waren gemeinsam im Urlaub alles... Es gab Eifersucht Attacken meiner Seits...weil ich das Gefühl hatte... Er würde sich mehr um seine Mutter kümmern als ich... Dazu muss ich sagen... Wir haben ein alters Unterschied von 15 Jahren... Seine Mutter wohnt im Heim... Wo ich arbeite.. Und wo wir uns auch kennengelernt haben...
Dazu kommt... Das mein ex... Sich phasenweise um unsere Tochter kümmert...
Ich hin halt auch etwas auf meinem ex angewiesen das er unsere Tochter nimmt weil ich jedes zweite Wochenende arbeiten muss... Mein neuer Partner... Ist beruflich viel unterwegs... Mal nen paar Tage... Mal 3 Wochen... Oder aber auch mal Wochen im Büro..
Alles soweit kein Problem... Natürlich... Habe ich meinem ex... Wenn er unsere Tochter angeholt oder gebracht hat... In die Wohnung gelassen.. Ja... Jetzt weiß ich... Das es falsch war... Ich hab aktuell noch Schulden vom ex... Die ich bewältigen muss... Was meinem neuem Partner auch nicht passt... Letzte Woche Donnerstag... Hat mein neuer Partner einen Verlauf gelesen... Der über 4 Jahre alt ist.. Wo ich mit jemanden geschrieben hatte.. Und mit Bestätigung gesucht hatte... Ja ich weiß... Macht man nicht... Hab selbst schnell gemerkt das es nicht richtig ist und habe es meinem ex sofort gesagt... Danach war nie wieder etwas... Natürlich hält mein neuer Partner mir dies als Vertrauen bruch vor... Ich kann ihn verstehen...sowas macht man nicht... Aber es war vor seiner Zeit... Dazu kommt. Das ich ihm am Samstag gesagt habe... Das mein ex nicht mehr in die Wohnung kommt.. Unsere Tochter war von Samstag auf Sonntag beim Papa.. Und er brachte sie am Sonntag zu mir... Aktuell habe ich einen Anbieter Wechsel vom Internet laufen... Sonntag hatten wir Probleme mit dem Internet und unsere Tochter erzähle das meinem ex... Der sich dann anbot.. Kurz nachzuschauen... Ich hab ihn dann... Dummerweise... In die Wohnung gelassen..
Und zu meinem Glück... Kam mein neuer Partner nachhause.. Er ist direkt wieder abgehauen... Mein ex ist ihm noch nachgelaufen und wollte mit ihm reden.. Ihm sagen das zwischen uns nix mehr sein wird... Das wir beide glücklich vergeben sind... Aber mein neuer Partner wollte dies nicht hören... Seitdem ist der pure Stress ausgebrochen..
Mein neuer Partner will die Trennung... Hat bereits ein paar Sachen geholt..
Am Dienstag ist er beruflich nach Schweden bis nächste Woche gefahren... Dienstag hatte ich Geburtstag... War mit mit meiner Tochter ganz alleine... Das sagte ich ihm heute... Als wir geschrieben haben... Und er sagte... Er habe an uns gedacht... Am Montag wollte er vorbei kommen... Mit Geld bringen... Weil wir uns die Miete aktuell hier geteilt haben... Ich hab es abgelehnt... Gestern hatten wir Kurz geschrieben... Ich sagte ihm... Das ich kein Leben ohne ihn möchte... Das ich ihn liebe und ihn nicht verlieren will... Er ging nicht drauf an... Seine Antwort war... Das ich ihm bitte sagen soll... Wann ich wen für meine Tochter brauche... Er würde dann versuchen auf sie aufzupassen... Heute schrieben wir kurz... Wo er mir wieder mitteilte.. Das er die Trennung will... Das er sich von mir belogen und verarscht vorkommt....das er mir nicht mehr vertrauen kann... Ich Kämpfe aktuell sehr um ihn... Am Montag... Hatten wir geschrieben... Da sagte er in einer sprachnachricht unter Tränen... Das es ihn fertig macht... Wenn ich sage... Das ich kein Leben ohne ihn will und das ich gedanklich abschweife... Wenn ich ihn frage... Was ich machen soll... Damit er Kot die Chance gibt.. Ihm zuzeigen das er mir glauben und vertrauen kann... Kommen Aussagen wie... Krieg dein Leben geregelt... Andersrum schreibt er... Er denkt an uns wenn ich geburstag habe... Ich weiß nicht mehr weiter.

Ich weiß einfach nicht was ich machen soll... Wie ich ihm beweisen kann... Das es kein Grund gibt mir nicht zuglauben oder mir nicht zuvertrauen... Wir hatten dies im April bereits schon einmal... Da war er offshore... Tagelang funkstille... Bis er sich gemeldet hat und wir geredet haben... Danach war wieder alles okay... Alles und jeder sagt... Ich habe Koch posetiv verändert... Doch er will es nicht sehen... Er sagt... Erwachsene ändern sich nicht.. ich hätte mich nur verstellt und ihn belogen...

Ist es falsch... Zuhoffen... Das er nur Zeit für sich braucht und wir das wieder hinzukriegen?
Ich hoffe ihr könnt mir vllt Tipps geben... Wie ich mit ihm und dem allem umgehen soll.
. Ich will ihn nicht verlieren...

Mehr lesen

7. November um 17:20

Welche Illusionen hat er sich denn gemacht als er dich kennen gelernt hat? Er wusste ja, dass du eine Tochter hast und einen Ex. Dass man da sich nie komplett aus dem Weg gehen kann und soll müsste der Monsieur auch geschnallt haben oder etwa nicht? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November um 17:32

Und was genau ist sein Problem?? dass du deinen Ex triffst wenn ihr die Tochter übergebt??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November um 18:10

Mir ist das zu wirr,  vom Schreibstil und vom Inhalt her. Er hat dich in einen Nebel geführt und du findest nicht mehr raus. 

Der Typ ist krank. Hab ich auch mal durchgemacht. Am Ende dachte ich,  ich schnappe über. Wenn du soweit kommen willst,  geh ruhig weiter, ganz tief in den Nebel.  Er wird mal von links, mal von rechts rufen.  Hü. Hott. Und dir vorwerfen,  dass du seine Doublebinds nicht lösen kannst,  du schreckliche Frau. 

Alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper