Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Kann ich jemals wieder lieben???

Letzte Nachricht: 2. März 2007 um 14:24
V
violet_12355718
06.02.07 um 17:03

Hallo,
als ich 12 war habe ich mich in den Bruder meiner damaligen besten Freundin verliebt. Er war zu dem Zeitpunkt 15. Ich war in ihn verliebt. ICh habe es für mich behalten und nix gesagt. Da er viel Müll in seinem Leben gemacht hat. Er ist von der Schule geflogen und war dann auf der Ini. Und ich komme aus einer Reichen Familie und meine Eltern hielten nix davon das die kleine Franzi einen Freund hatte. Aber ich war nunmal in ihn verliebt. Ein Jahr später haben wir gezeltet und da hat er mich geküsst. Ab dem Zeipunkt waren wir zusammen. Ich war über glücklich. Es gab nix anderes mehr für mich. Meine Eltern wussten nix davon und meine beste Freundin auch erst nicht! Als sie es dann wusste habe ich sie dermaßen Vernachlässigt. Es gab nur noch ihn in meinem Leben. Als meine Eltern es raus bekamen durch einen dummen Zufall ging es los! Sie wollten mich ins Heim stecken und solche Sachen. Aber sie verstanden nicht das ich ihn geliebt habe ohne Ende. Ich habe gekämpft. Aber ich habe den Kampf verloren! Er war 16 und ich 13. Er hatte mich total verarscht. Ich habe mit ihm geschlafen. Mit 13!!! Und das nicht nur einmal.
Er machte übers Internet schluss. Mein Herz war gebrochen.
Seit dem ging es nur noch Berg ab. Ich habe die Schule gewechselt von der Realschule auf die Hauptschule. Ich war so unertragbar geworden. ICh habe auch jetzt noch immer Ärger zuhause. Ich habe seit dem nie wieder einen so geliebt wie ihn. Ich weiß nicht warum aber ich kann es nicht! Keiner Versteht mich. Alle sagen Franzi vergis ihn aber es geht nicht! Ich bin dann angfangen aus Verzweifelung zu Kiffen! Zum Glück habe ich es jetzt wieder im Griff. Aber vergessen habe ich ihn immer noch nicht.
Mittler weile bin ich 17 und er 20. Er fährt immer mit dem Auto an mir vorbei und bezeichnet mich als "schlampe". Es tut so WEH. Er weiß ganz genau was ich fühle!
Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Ich kann nicht mehr lieben ich bin so kalt geworden! ICh kann keinem mehr Vertrauen und in meinem Leben läuft alles schief wegen ihm!
Bitte helft mir!

Mehr lesen

S
siri_12898234
11.02.07 um 19:52

Eine ähnliche situation
Hallo, ich verstehe deine situation total.
als ich 13 oder 14 war, verliebte ich mich in einen mann, der einfach nichts für mich war. ich liebte ihn über alles, hätte alles für ihn getan, er ist meine große liebe und ich, genauso wie du, werde ihn niemals vergessen können.
als meine eltern das herausbekamen hatte ich stubenarrest, durfte nicht weg, keine telefonate, kein internet, keine handy, nichts.
er fand eine neue und jedes mal wenn wir uns sahen, war als würde es mir das herz zerreißen. ich bin danach abweisend geworden, habe niemanden an mich heran gelassen und habe jedem mann misstraut. meine eltern habe ich gehasst. ich fand einen neuen, sehr lieben freund, doch die nachwirkungen von eben dieser liebe zerstörten alles.
es hat sehr sehr lange gedauert, nun habe ich zwei menschen gefunden die mich lieben und mir helfen. eine ganz liebe freundin, bei der ich mich immer ausheulen kann, doch das wichtigste, einen lieben mann, der mich zwar nicht lieb, aber mir zeigt das es noch liebe männer gibt, die einen nicht nur verarschen.
so jemanden musst du nun auch finden, der dir hilft wieder vertrauen zu fassen. das dauert lange, doch versuche nicht den fehler zu machen, den auch ich begangen habe, werde nicht zu einer gefühlstoten einzelkämpferin, denn das bringt nur noch mehr kummer.
ignorier den kerl, er ist es nicht wert, damit schadest du ihm mehr, als wenn du zeigst das er dich so verletzt hat.
viel glück wünsche ich dir auf jeden fall

Gefällt mir

V
violet_12355718
18.02.07 um 22:09
In Antwort auf siri_12898234

Eine ähnliche situation
Hallo, ich verstehe deine situation total.
als ich 13 oder 14 war, verliebte ich mich in einen mann, der einfach nichts für mich war. ich liebte ihn über alles, hätte alles für ihn getan, er ist meine große liebe und ich, genauso wie du, werde ihn niemals vergessen können.
als meine eltern das herausbekamen hatte ich stubenarrest, durfte nicht weg, keine telefonate, kein internet, keine handy, nichts.
er fand eine neue und jedes mal wenn wir uns sahen, war als würde es mir das herz zerreißen. ich bin danach abweisend geworden, habe niemanden an mich heran gelassen und habe jedem mann misstraut. meine eltern habe ich gehasst. ich fand einen neuen, sehr lieben freund, doch die nachwirkungen von eben dieser liebe zerstörten alles.
es hat sehr sehr lange gedauert, nun habe ich zwei menschen gefunden die mich lieben und mir helfen. eine ganz liebe freundin, bei der ich mich immer ausheulen kann, doch das wichtigste, einen lieben mann, der mich zwar nicht lieb, aber mir zeigt das es noch liebe männer gibt, die einen nicht nur verarschen.
so jemanden musst du nun auch finden, der dir hilft wieder vertrauen zu fassen. das dauert lange, doch versuche nicht den fehler zu machen, den auch ich begangen habe, werde nicht zu einer gefühlstoten einzelkämpferin, denn das bringt nur noch mehr kummer.
ignorier den kerl, er ist es nicht wert, damit schadest du ihm mehr, als wenn du zeigst das er dich so verletzt hat.
viel glück wünsche ich dir auf jeden fall


Danke für deine Antwort. Bin ich ja nicht die einzige die sich so fühlt. Weil allen freundinnen denen ich das erzähle verstehen das nicht! Ich bin so kalt geworden in sachen gefühlen. In Sachen gefühlen ist bei mir fast alles zerstört! Und das schlimmste ist ja, dass er es mit ganz vielen anderen Mädchen auch so macht. Er ist jetzt 20 und seine jede woche wechselnde freundin ist höchstens 14.
Das tut mir auch noch mal weh. So was mit anzusehen!
Danke nochmal
du verstehst mich
lieben gruß

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
G
grusha_11927896
02.03.07 um 14:24
In Antwort auf violet_12355718


Danke für deine Antwort. Bin ich ja nicht die einzige die sich so fühlt. Weil allen freundinnen denen ich das erzähle verstehen das nicht! Ich bin so kalt geworden in sachen gefühlen. In Sachen gefühlen ist bei mir fast alles zerstört! Und das schlimmste ist ja, dass er es mit ganz vielen anderen Mädchen auch so macht. Er ist jetzt 20 und seine jede woche wechselnde freundin ist höchstens 14.
Das tut mir auch noch mal weh. So was mit anzusehen!
Danke nochmal
du verstehst mich
lieben gruß

Kopf hoch!!
Lass dich nicht mehr fertig machen. Du hast eh schon lang genug gelitten!
versuch mal die ganze situation in ruhe objektiv zu betrachten. das hilft dir bestimmt...
du bist bestimmt ein ganz nettes mädl und früher oder später wirst du sicher deinen traumtypen kennenlerne! lass dich nicht von deinem ex so fertig machen, was hat er besonderes? du bist besser als er! und diese mädchen, mit denen er zusammen ist, naja- auf die brauchst du nicht eifersüchtig zu sein. das ist doch nur arm wenn diese so jung sind. und was ist er bitte für ein typ, der mit so jungen mädchen zu tun hat?
das musst dir mal durch den kopf gehen lassen und du wirst schnell draufkommen, dass er es nicht wert ist überhaupt eine sekunde an ihn zu denken!
alles gute für deine zukunft!!

Gefällt mir

Anzeige