Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann ich ihn noch bekommen?

Kann ich ihn noch bekommen?

15. Januar um 20:11

Hallo ihr lieben, 
leider bin ich selbst etwas ratlos und hoffe deshalb hier auf gute Ratschläge  
Vor einigen Wochen habe ich einen sehr netten Mann (27) beim feiern über einen gemeinsamen Freund kennen gelernt. Nach einer langen Nacht und zu vielen Drinks sind wir im Bett gelandet. Gegen jede Erwartung hat er sich jedoch gemeldet und wir haben uns noch mehrere Male getroffen. Hallenbad, bei ihm Zuhause. Wir haben uns sehr gut Verstanden (viel gelacht, gemeinsame Interessen und auch sexuell). Ich habe ihn nach mehreren Treffen gefragt worauf sich das ganze hinauslaufen soll da meinte er „..ruhig angehen, nichts überstürzen aber er fühlt sich sehr wohl mit mir“. Eine Woche später nach einem gemeinsamen Silvester wo er mich leider vor seinen Freunden weitestgehend ignoriert hat, habe ich ihn nochmal drauf angesprochen und er meinte er will im moment doch nichts festes und wir sollten das wohl besser beenden weil ich ja schon weiter bin als er. Seit dem ist kein Kontakt mehr und ich ärgere mich das ich so geklammert habe. Meint ihr ich kann das Ruder nochmal herumreißen? Und wenn ja wie? Oder sollte ich es gut sein lassen? Leider bekomm ich ihn nicht aus dem Kopf.. 

Mehr lesen

15. Januar um 20:28

Sehe ich sehr ähnlich wie Solina - das mit dem - lassen wir es langsam angehen - wenn man schon viel Zeit miteinander verbringt, ist eine Ausrede und sonst gar nichts . 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar um 20:29

allerdings gab es um Mitternacht dann schon einen kurzen Kuss. Drauf habe ich ihn auch nach dem Korb angesprochen und er meinte er wollte das vor seinen Freunden noch nicht so offensichtlich machen, weil er keine Lust auf die ganzen Fragen dann hatte. Und das es ihm sehr leid tut, er sich einfach die ganze Zeit noch nicht sicher war..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar um 20:31
In Antwort auf beulah_12891185

Sehe ich sehr ähnlich wie Solina - das mit dem - lassen wir es langsam angehen - wenn man schon viel Zeit miteinander verbringt, ist eine Ausrede und sonst gar nichts . 

Einer seiner besten Freunde (über ihn haben wir uns kennen gelernt) meinte allerdings schon das er auf der suche nach einer festen Beziehung wäre. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar um 20:31
In Antwort auf user84212

allerdings gab es um Mitternacht dann schon einen kurzen Kuss. Drauf habe ich ihn auch nach dem Korb angesprochen und er meinte er wollte das vor seinen Freunden noch nicht so offensichtlich machen, weil er keine Lust auf die ganzen Fragen dann hatte. Und das es ihm sehr leid tut, er sich einfach die ganze Zeit noch nicht sicher war..

Er hat den Kontakt eingestellt - wenn ich richtig gelesen habe ?!

Und wie stellst du dir das jetzt vor - dass du ihn mit Nachrichten bombardierst usw. ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar um 20:34
In Antwort auf beulah_12891185

Er hat den Kontakt eingestellt - wenn ich richtig gelesen habe ?!

Und wie stellst du dir das jetzt vor - dass du ihn mit Nachrichten bombardierst usw. ?

Der Kontakt wurde von uns beiden eigentlich erstmal eingestellt - war ja erstmal alles gesagt. Zum Geburtstag letzte Woche hat er mir allerding schon gratuliert. Und nein ich möchte ihn nicht bombardieren.. ich wollte nur einen Rat ob ich nicht doch noch iwie sein Interesse wecken kann und wie

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar um 22:42

Nichts für Ungut, aber das mit euch wird niemals was.

Ich hatte auch mal einen der behauptet hat, dass er momentan nichts festes und die Zeit abwarten möchte. Ende vom Lied: Eine Woche später hat er sich bei einer Freundin von mir ausgeheult, dass er keine Freundin findet und ca. zwei Monate später war er plötzlich in einer Beziehung.

Ja, es gibt solche, die wirklich keine Beziehung wollen wenn sie sowas sagen. Aber da der gemeinsame Freund dir schon mitgeteilt hat, dass er nach einer Beziehung sucht und dein Schwarm DIR aber gesagt hat, dass er keine Beziehung möchte, liegt das ganze doch völlig auf der Hand.

Ihr habt euch mehrmals getroffen, er hatte genug Zeit/Möglichkeiten um dich besser kennen zu lernen und hat entschieden, dass da aus seiner Sicht nichts ist.
Es liegt an dir. Daran wird auch jedes Verbiegen nix ändern. Und eine festgelegte Meinung (die von ihm) lässt sich nicht durch Zauberhand ändern, egal was du tust.
Je mehr du es versuchst, desto bedürftiger und unattraktiver wirkst du dann.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein Kopf braucht Hilfe
Von: martin99
neu
15. Januar um 16:54
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen