Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann ich die untreue vergessen

Kann ich die untreue vergessen

7. Januar 2012 um 11:27 Letzte Antwort: 6. Februar 2012 um 7:51

Hallo,
Ich bin mit meinen Freund 1,5 Jahre jetzt zusammen.Davon hat er mich 3 Monate betrogen und belogen mit seiner ex. Als er mir das dann nach 3 Monaten alles gestanden hatte ist er wieder mit seiner ex für 2 Monate zusammen gewesen und hatte sich dann auch wieder von ihr getrennt und kam zurück zu mir. Weil ich diesen mann über alles geliebt habe, habe ich ihm das alles verziehen und war glücklich das er wieder zu mir kam. jetzt sind wir wieder ein halbes jaht zusammen wo eigentlich auch alles gut läuft, wir erwarten gerade ein kind zusammen. Nur meine angst ist das ich es vielleicht doch nicht so richtig vergessen kann, es kommt immer wieder in mir hoch wo ich angst bekomme es könnte wieder passier und ich mache jetzt mit meiner eifersucht alles kaputt. ich kann ihm irgendwie nicht vertrauen mehr und wenn ich über diese zeit nachdenke tut es mir immer noch genau so weh. man sagt ja zeit heilt alle wunden nur bei mir wird es mit der zeit immer schlimmer. sollte man lieber eine therapie machen?? oder den mann verlassen?? hat das jemand auch schon durchmachen müssen und wie habt ihr reagiert??
Lg

Mehr lesen

9. Januar 2012 um 8:02

Ich sage es jetzt hart
Aber warum lasst du dich schwangern von ihm wenn du dir nicht im klaren bist ob du über diese ex hinwegkommst?
Es wird Sehr schwer sein. Statt dich auf das Kind freuen zu können hast du die ex im Kopf.
Sorry wenn ich dich das fragen muss aber war das Kind geplant oder dachtest du durch Kind wirst Du ihn für immer und ewig für dich gewinnen( was viele Frauen ja heutzutage versuchen aus Eifersucht oder Rache).
Selsbt wenn du eine Therapie machst, du wirst nur lernen damit besser umgehen zu können aber die Wunde wird nie ganz verheilen.
Vorallem er hat dich nicht nur einmal betrogen mit ihr sondern monatelang.
Tut mir leid für die harten Worte aber so naive Frauen verstehe ich einfach nicht.
Liebe hin oder her. Du hattest dein ganzes leben in der Hand ( vor schwanger sein) da wäre eine Trennung wesentlich leichter als das ewige leiden und kopfkirmes..
Trotz alldem hoffe ich für dich das es klappt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Januar 2012 um 11:32

Du dachtest, alles wird gut...
weil er sich dann doch für DICH entschieden hat. Nun wie Du siehst, so einfach ist es nicht. Warum ist er überhaupt zu seiner Ex zurück damals?

Eine Beratung wäre vielleicht hilfreich. Ich meine, er hatte nicht nur so eine Affäre laufen sondern es war schon mehr.

Für Dich ist wichtig, dass Du Klarheit über Deine Gefühle hast.
Ein Kind braucht eine Mutter, die in der Lage ist sich drum zu kümmern. Ein Kind braucht einen Vater, der gerne zu Hause ist, nicht nur aus Pflicht. Ein Kind braucht ein Zuhause, Wärme und Sicherheit.
Jetzt seid ihr nicht nur für Euch beide verantwortlich, macht Euch Gedanken ob die Bezihung dem Kind gerecht werden kann.
Wünsche Dir viel Glück!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Februar 2012 um 7:51
In Antwort auf noimie_11853268

Ich sage es jetzt hart
Aber warum lasst du dich schwangern von ihm wenn du dir nicht im klaren bist ob du über diese ex hinwegkommst?
Es wird Sehr schwer sein. Statt dich auf das Kind freuen zu können hast du die ex im Kopf.
Sorry wenn ich dich das fragen muss aber war das Kind geplant oder dachtest du durch Kind wirst Du ihn für immer und ewig für dich gewinnen( was viele Frauen ja heutzutage versuchen aus Eifersucht oder Rache).
Selsbt wenn du eine Therapie machst, du wirst nur lernen damit besser umgehen zu können aber die Wunde wird nie ganz verheilen.
Vorallem er hat dich nicht nur einmal betrogen mit ihr sondern monatelang.
Tut mir leid für die harten Worte aber so naive Frauen verstehe ich einfach nicht.
Liebe hin oder her. Du hattest dein ganzes leben in der Hand ( vor schwanger sein) da wäre eine Trennung wesentlich leichter als das ewige leiden und kopfkirmes..
Trotz alldem hoffe ich für dich das es klappt.

Sehe ich auch so
man kann soetwas auch nicht mit einen Kind kitten- das wäre unsinnnig. ich denke nciht mal das das kind geplant war sondern mehr oder weniger kurzschlussreaktion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Mein Ex hat Bindungsangst...
Von: mahlah_12352015
neu
|
5. Februar 2012 um 20:49
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen