Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann ich das machen? ich bin so unsicher

Kann ich das machen? ich bin so unsicher

7. August 2009 um 19:53 Letzte Antwort: 7. August 2009 um 22:17

hallo ihr lieben,

ich hoffe ihr könnt mir einen rat geben, oder mir den kopf waschen, oder...? ich weiß auch nicht...

habe vor 2 monaten einen typen kennengelernt im internet. er ist vom aussehen, von der ausstrahlung und vom charakter total mein typ und das sind nicht viele. ein total ruhiger ausgeglichener charakter, der mich in meiner verwirrten art total ergänzt und auch meine schusseligkeit mit einem zuckersüßen lächeln hinnimmt .
war schon schwierig, damals überhaupt ein treffen hinzubekommen, weil er super viel arbeitet und oft gestresst ist, wie er sagt. von seiner position her glaube ich ihm das auch, denn ich hatte mal einen partner, der beruflich ähnlich stand und er war auch nur am rennen 12 stunden am tag.

so wir haben uns also kennengelernt, haben uns beim 3. treffen geküsst und beim 4. hatten wir sex. er war super unsicher aber nicht zurückhaltend, was er offen mit meiner anziehenden art begründet hat und dass er seit monaten keinen sex mehr hatte. er hatte mir erzählt, er wolle keine affäre und keinen ons.

er war dann ne woche auf mallorca und hat mir mindestens 6 sms am tag geschrieben, ich wusste fast immer was er gemacht hat und schrieb mir auch, dass er an den frauen da kein interesse hat.

bis dahin hab ich das alles nicht soo ernst genommen, erstmal sollte er wiederkommen und dann schaumama.

er kam wieder und wir trafen uns, hatten manchmal auch sex und haben uns total super verstanden, wie vorher. dann habe ich ihn darauf angesprochen, was jetzt eigentlich sei, mit der begründung, dass wir sex hätten, wir ja aber beide keine affäre wollten und ich was das angeht auch nicht verarscht werden möchte! (also schon provokant und deutlich) er meinte, er würde sich gerne zeit lassen, mich besser kennen zu lernen, weil ein zu schnelles reinstürzen in "freunde und familie kennenlernen" viel kaputt machen könne. Er wäre aber nie nur wegen sex bei mir und fühle sich bei mir sehr wohl. er bot mir an, dass wir sex auch außen vor lassen könnten und wir einigten uns darauf in dem chat den status solo rauszunehmen (er bot mir auch an, vergeben reinzuschreiben, wenn ich das wolle).

sooo nun ist das ganze ein monat her und ein guter bekannter hat mich total wuschig gemacht.

es läuft eigentlcih alles bestens. wir sehen uns ca. 4-5x die woche, er schläft hier, hatten zwischendurch auch mal 1 1/2 wochen keinen sex, dann hatte ich auch noch herpes wegen ner erkältung, was auch kein grund war wegzubleiben für ihn. außerdem ist er wegen mir weil ich den wecker falsch gestellt hab, einmal ne stunde zu spät gekommen. er hat mir nur übel genommen,d ass ich mich über mich so aufgeregt hab.
er küsst mich in der öffentlichkeit, wir laufen händchenhaltend durch die stadt, essen zusammen, er küsst mich dauernd, kuschelt sich total verschmust an mich, verwöhnt mich, hat total tolle manieren.
er liebt seine familie sehr und ich durfte trotzdem mitreden, ob er diesen samstag auf seinen neffen aufpassen solle, oder ob ich was mit ihm vorhabe (fraglich ist ob er das sausen gelassen hätte, aber das verbiete ich ihm ja nicht). er erzählt mir viele details aus seiner firma, mit namen und daten, die ich sicher nicht wissen dürfte... er macht mir kleine geschenke, wuselt mit meinem hund durch die gegend, macht sachen mir zu liebe mit wie z.b. dombummel und feuerwerk... ich bin echt das erste mal seit langem richtig glücklich.

nur dass er damals meinte, er würde sich gern zeit lassen mich kennenzulernen, und der kommentar meines kumpels eben "wie ihr seid noch nihct zusammen? er ist n mann und darauf wird er sich bald berufen, darauf kann ich wetten" lässt mich so an seiner ehrlichkeit zweifeln... dazu kommt, dass er in nem anderen flirtchat noch aktiv ist, immer wenn wir nicht zusammen sind (er sagt aus langeweile), und sein handy immer auf lautlos hat. er schaut auch nicht drauf und ist dementsprechend nicht direkt erreichbar. das macht mich alles unruhig... ist es ihm vll peinlich weil er mich im netz kennengelernt hat??? aaah...

ich bin jetzt hin und hergerissen ob ich ihn drauf ansprechen soll, was ich genau sagen soll, ohne ihn zu verletzen/zu vergraulen/ zu überrumpeln, oder bin ich wirklich so naiv und seh nur nicht , dass er mich verarscht???

bitte bitte, sagt mir, wie weit ich nach 2 monaten gehen kann, was das infragestellen angeht, ob das normal ist, was da abläuft?? ich bin so hilflos und ungeduldig, will aber nichts kaputt machen!!

Mehr lesen

7. August 2009 um 21:09

Hey
also ich finde so wie du das erzählst klingt das alles eher positiv als dass er dich verarschen will.
hab ja ungefär das selbe problem - siehe forum (was geht nur im kopf dieses Mannes vor)
Bei uns ist auch so dass wir nicht zusammen sind, weil er eben ANGST hat angeblich.
wir unternehmen auch viel u er kennt schon meine family usw in ner woche fahr ma zusammen urlaub. nur ich würde mir wünschen er würde mich öfter so behandeln, wie du schreibst dass dich dein Mann behandelt (Händchen halten in Öffentlichkeit, Geschenke machen, andauernd küssen usw...) Meiner macht das alles an Tagen wo er gut drauf ist, und dann wieder Tage oder Wochenlang nicht....
wäre es bei mir so wie bei dir, ich glaube ich würde mir keine gedanken machen. echt nicht! vielleicht braucht er echt noch zeit, aber er hat dich gern, sonst würde er sich nicht so lieb benehmen dir gegenüber, also mach dir nicht zu viele Sorgen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2009 um 21:39
In Antwort auf annie_12332811

Hey
also ich finde so wie du das erzählst klingt das alles eher positiv als dass er dich verarschen will.
hab ja ungefär das selbe problem - siehe forum (was geht nur im kopf dieses Mannes vor)
Bei uns ist auch so dass wir nicht zusammen sind, weil er eben ANGST hat angeblich.
wir unternehmen auch viel u er kennt schon meine family usw in ner woche fahr ma zusammen urlaub. nur ich würde mir wünschen er würde mich öfter so behandeln, wie du schreibst dass dich dein Mann behandelt (Händchen halten in Öffentlichkeit, Geschenke machen, andauernd küssen usw...) Meiner macht das alles an Tagen wo er gut drauf ist, und dann wieder Tage oder Wochenlang nicht....
wäre es bei mir so wie bei dir, ich glaube ich würde mir keine gedanken machen. echt nicht! vielleicht braucht er echt noch zeit, aber er hat dich gern, sonst würde er sich nicht so lieb benehmen dir gegenüber, also mach dir nicht zu viele Sorgen!!!

Naja...
bei uns ist es der anfang... da kann sich was zuwendung angeht ja auch vieles ändern noch... und diese chatgeschichte liegt mir halt echt im magen... DA steht auch drin dass er keine beziehung hat (da gehts nicht um single oder nicht ), was ja auch der wahrheit entspricht... nach dem derzeitigen stand... hab schon darüber nachgedacht ihn mal zu testen... aber das widerstrebt mir so... nicht wegen des ergebnisses, sondern wegen der ehrlichkeit. nur ich will ihn nicht verscheuchen, wenn er zeit braucht. er ist so n süßer, toller... arsch wenn er mich verarscht, aber wenn nicht... dann würd ich mich ewig aufregen über mich selbst dass ich so anhänglich war

zweifel weichet von mir... so ich werd mich dann mal auf den dom machen, er holt mich gleich ab... und er wird wieder n schatz sein und ich mit meinen weichen knien kein gespräch darüber führen können...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2009 um 22:17
In Antwort auf peony_12950462

Naja...
bei uns ist es der anfang... da kann sich was zuwendung angeht ja auch vieles ändern noch... und diese chatgeschichte liegt mir halt echt im magen... DA steht auch drin dass er keine beziehung hat (da gehts nicht um single oder nicht ), was ja auch der wahrheit entspricht... nach dem derzeitigen stand... hab schon darüber nachgedacht ihn mal zu testen... aber das widerstrebt mir so... nicht wegen des ergebnisses, sondern wegen der ehrlichkeit. nur ich will ihn nicht verscheuchen, wenn er zeit braucht. er ist so n süßer, toller... arsch wenn er mich verarscht, aber wenn nicht... dann würd ich mich ewig aufregen über mich selbst dass ich so anhänglich war

zweifel weichet von mir... so ich werd mich dann mal auf den dom machen, er holt mich gleich ab... und er wird wieder n schatz sein und ich mit meinen weichen knien kein gespräch darüber führen können...

Oje
das mit dem testen hab ich auch schon in erwegung gezogen. aber davor hab ich einfach zu viel angst. ich glaube zwar nicht dass er sich mit anderen trifft, aber es würde mir sooo weh tun wenn ich mich als eine andere ausgeben würde u er mit mir flirten würde oder so...nein, lieber nicht!!!
ja ich kann das so gut nachvollziehen, dass du dich dann wieder nicht traust ihn zu fragen - wie oft war ich kurz davor. Obwohl in meinem Falle glaub ich bringt das sowieso nix, wenn er nix sagen will, dann sagt er nix. Bei euch klingt es doch eher so, als hättest du gute chance eine gute antwort zu kriegen. also, ich wünsche dir viel MUT und Glück - halte mich am Laufenden!!!!!
glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen