Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann Frau jeden haben, wenn sie es drauf anlegt?

Kann Frau jeden haben, wenn sie es drauf anlegt?

22. Februar 2009 um 13:43

hi,

mich würden eure Erfahrungen interessieren. Habe gelesen, dass eine Frau, wenn sie nur lustig und fröhlich ist JEDEN Mann haben kann, wenn sie`s so richtig drauf anlegt.
wäre doch schrecklich, oder?!
Lucy

Mehr lesen

22. Februar 2009 um 14:14

Nein
mich zumindest nicht !!

ich bin nen hübscher kerl und von daher auch wählerisch !!
und ne frau die meint das sie mich rum bekommt hat eh bei mir verloren.. da sieht kopf und schwanz bleibt da ganz cool !!

und da ... nicht mein priäres ziel ist, kann ich nur sagen bei mir muss das ganze paket stimmen !

btw. bin single

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2009 um 14:48

Naja.....
ich denke, dass es nicht daran liegt ob eine Frau lustig und fröhlich ist, oder nicht, sondern wie sie es anstellt.

z.b. habe ich oft mitbekommen, dass Frauen die Männer, die sie angespäht hatten, einfach zu ihren Gunsten manipuliert haben. Nicht böswillig oder so, aber das passiert doch auch umgekehrt. Das hat nichts mit Fröhlichkeit zu tun, sondern damit, dass man zur richtigen Zeit, am richtigen Ort das Richtige sagt.
z.b. wenn ein Typ gefrustet ist, weil seine Freundin ihm gewisse Dinge verweigert oder gar verbietet, und derjenige trifft jetzt auf eine, die vorgibt, die lockerste und toleranteste Frau auf Erden zu sein, dann kann es vielleicht passieren, dass sie in ihm Interesse weckt, oder findet ihr nicht?! Man muss, glaube ich, nur eine Schwachstelle beim anderen suchen.... Klappt aber natürlich nicht bei jedem, das wär ja blöd....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2009 um 15:16
In Antwort auf thesun25

Nein
mich zumindest nicht !!

ich bin nen hübscher kerl und von daher auch wählerisch !!
und ne frau die meint das sie mich rum bekommt hat eh bei mir verloren.. da sieht kopf und schwanz bleibt da ganz cool !!

und da ... nicht mein priäres ziel ist, kann ich nur sagen bei mir muss das ganze paket stimmen !

btw. bin single

Ein klischee
eine frage meiner Freundin gebe ich gleich weiter.

wie stehen die chancen, wenn er 50 ist, kinderlieb, aber kinderlos,in einer vielleicht nicht optimalen Beziehung steckt und sie schön, fröhlich und zufrieden ist, alleinerziehend mit zwei reizenden kindern uind Ende dreißig...

Ich glaube, sie hat sich gerade verliebt!

Lucy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2009 um 15:21

Es kommt besonders
darauf an, was man unter
a) "jeden" meint: jeden den man anspricht? jeden der interesse haben könnte, jeder der atmet, jeder der nicht schon schreiend wegläuft ... etc
b) "haben" versteht: Die schnelle Nummer aufm Klo, einen ONS oder tatsächlich für etwas das über den nächsten Tag hinaus noch eine Bedeutung hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2009 um 15:39

Danke!
...das klingt sehr nachvollziehbar!

Ich werde es ihr sagen!

Vielen Dank! hast du denn auch einen Tipp, wie sie diese grenze deutlich machen kann, ich glaube sie findet ihn so richtig toll. Sie glaubt allerdings, ihre kinder könnten ein Grund sein, warum er keine beziehung eingehen will. Seine freundin bringt er nirgendwo mit hin und trägt auch keinen ring, sie dachte, er sei sngle, weil er noch nie was von ihr erzählt hat, irgendwie auch komisch, oder. ich sagte ihr schon, sie solle ein wenig vorsichtig sein, aber er ist sehr charmant, auch wenn sie es eigentlich ist, die immer wieder kontakt aufnimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2009 um 10:59


ich glaube viele Frauen verschätzen sich da ziemlich!
Ich denke man kann jemanden schon ins Bett bekommen, aber ich sag mal so Männer sind nicht so dumm wie man immer geglaubt hat, ich denke wenn ein mann das nicht will, dann wird er sich auch nicht rum kriegen lassen, wenn der mann aber slber drauf aus ist eine Frau ins bett zu kriegen kann man diesen Mann schon ohne probleme bekommen.
Aber für eine Beziehung ist diese sache sicher nichts, da gehört einfach mehr dazu.
Fazit: Man kann fast jeden Mann bekommen, wenn er es auch will! Aber nicht für länger als eine Nacht.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2009 um 12:59

Ja metin
ich finde das ja alles vorbildhaft, was du so schreibst, und ich glaube dir auch, dass du jetzt noch so denkst, aber bestimmt bist du noch nicht soo lange verheiratet? Warte mal fünf, zehn Jahre ab... Obwohl ich natürlich doch noch ein kleines bisschen Hoffnung habe, dass es tatsächlich noch irgendwo solch charakterstarke Männer gibt
Aber unterschätze nicht die Raffinesse mancher Frauen, die wickeln dich um ihren Finger, ohne dass du das überhaupt merkst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2009 um 23:03

JAPP!!!ganz deiner meinung
.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2009 um 1:52

Man
kann einen doch nicht zwingen zu einer beziehung. also würd ich sagen nein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2009 um 14:22

Moralisches dilemma
vielleicht steckt der Typ ja in einem moralischen Dilemma und hofft oder glaubt, in ethischer Hinsicht unbeschadet aus der Situation hervorzugehen, wenn er nur selbst nicht aktiv wird. Aus eigenem Antrieb eine Frau "anzubaggern", wenn man in einer festen Beziehung ist, scheint ihm vielleicht verwerflicher, als sich in etwas hineinziehen zu lassen. Man kann sich dann immer noch damit herausreden, es sei stärker als man selbst gewesen.
Vielleicht erwähnt er seine Freundin nicht, weil ihm die abschreckende Wirkung so einer Eröffnung bekannt ist und seine neue Verehrerin erst einmal richtig anbeissen soll ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen