Forum / Liebe & Beziehung

Kann eine Räumliche trennung eine Beziehung retten??

Letzte Nachricht: 13. Oktober 2012 um 13:39
04.08.12 um 15:01

Hallo zusammen,

Also ich und meine Freundin haben uns vor 4 wochen Räumlich getrennt, da wir uns die letzten 4 jahre die wir zusammen gewohnt haben öfter gestritten haben und die letzten 3 Monate täglich. Darauf hin ist sie ausgezogen. Ich muss dazu sagen das wir einen gemeinsamen Sohn haben..

Meine Freundin ist ausgezogen weil wir uns halt nur noch gestritten haben, sie hatte keine gefühle mehr und dadurch das sie jetzt weg ist bekommt sie wieder welche, wir streiten uns nicht mehr so oft und kommen halt einwenig besser miteinader zurecht. Aber zur zeit zeigt sie momentan leider nur Desinteresse seit dem sie ihre möbel geholt hat. Sie meldet sich kaum noch. Wenn ich sie anrufen tue kommt dann gleich von ihr ICH WÜNSCHE DIR EINEN WUNDER SCHÖNEN GUTEN MORGEN oder sowas in der Art. Kann es wirklich sein das sie ihre gefühle wirklich wieder bekommen tut oder ist es nur daher gesagt?? In der öffentlichkeit sind wir auch getrennt, bis auf 2 - 3 freunde wissen davon. Sie will es noch nicht wieder öffentlich machen weil es erstmal zwischen uns klappen soll bevor es wieder jeder wissen tut, sie will es erstmal ruhig angehen lassen sagt sie. Der grund warum sie es nicht öffentlich machen will ist das wir die letzten 3 monate wo wir zusammen waren bestimmt 10 mal uns getrennt haben und wieder zusammen kamen. Ich kann das zwar nicht ganz nachvollziehen oder ist das normal das frauen sowas machen?? Und warum?? Ich habe mich dann diue erstme woche echt zusammen gerizen und dann kam sie mir halt wieder so das sie gefühle bekommen tut, sie hat mich mitten in der Nacht angerufen um mir gute NAcht zu sagen. Dann habe ich sie gefragt ob sie öfters an mich denken tut und da kam von ihr die Antwort (ja eigentlich schon, geht schon) Ich mache mich mit der sache mega fertig obwohl nach ihrem reden die chancen eigentlich sehr gut stehen, wo wir zusammen gewohnt haben hat sie mir gesagt wo ich sie fragte ob sie die beziehung noch will mit ich weiß nicht ob das noch sinn aht geantwortet, letztens hat mein bester kumpel sie das selbe gefragt wo sie zu besuch gewesen ist und da kam plötzlich die antwort ja ich will es unbedingt schaffen, was meint ihr will sie es wirklich schaffen oder sagt sie es nur so??
Hat jemand erfahrung gemacht mit Räumlicher trennung?? Wenn ja welche

Freue mich über jede antwort

Mehr lesen

06.08.12 um 9:05

Worüber streitet ihr euch denn?
Ich steh gerade kurz davor dasselbe zu tun - meine Mutter hat das auch mal getan (habe ich nicht von ihr sondern von meinem Vater). Wenn Frauen so sehr die räumliche Trennung suchen, dann wollen sie in der Regel eine Entscheidung vom Partner. Welche kann ich dir nicht sagen.

Will sie heiraten? Lebt ihr mehr nebeneinander her als zusammen? Frauen haben oft das Problem, dass sie das wir leben wollen und Männer ihren Egotrip weiterfahren. Ist das vielleicht der Punkt.

Sie erwartet wohl deinen Gang nach Canossa aber du musst schon wissen, was der Grund dafür ist.

Gefällt mir

15.08.12 um 15:39

JA!
wenn man nicht mehr so viel aufeinander rumsitzt, dann können in der tat die gefühle wiederkehren.. man bemerkt erst wieder was man an dem partner überhaupt hatte!
meiner meinung nach ist sowas sehr sinnvoll und gut!
es kann allerdings auch in die andere richtung laufen und wenn wirklich die luft raus ist könnte man feststellen, dass man alleine besser dran ist und ihr lebt euch noch mehr auseinander.
wenn du sagst, dass sie sich schon 10 mal getrennt hat dann ist das einfach nur sehr kindisch und unreif - vorallem aber unentschlossen, was dir ja auch nichts bringt. und auf keinen fall machen das alle frauen so!

im großen und ganzen habe ich eine gute erfahrung mit einer kurzen distanzierung gemacht aber sowas sollte höchstens einen monat so gehen und wenn ihr euch echt sooooo oft trennt solltest du vllt darüber nachdenken ob es den ganzen stress wert ist

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

13.10.12 um 13:39
In Antwort auf

Worüber streitet ihr euch denn?
Ich steh gerade kurz davor dasselbe zu tun - meine Mutter hat das auch mal getan (habe ich nicht von ihr sondern von meinem Vater). Wenn Frauen so sehr die räumliche Trennung suchen, dann wollen sie in der Regel eine Entscheidung vom Partner. Welche kann ich dir nicht sagen.

Will sie heiraten? Lebt ihr mehr nebeneinander her als zusammen? Frauen haben oft das Problem, dass sie das wir leben wollen und Männer ihren Egotrip weiterfahren. Ist das vielleicht der Punkt.

Sie erwartet wohl deinen Gang nach Canossa aber du musst schon wissen, was der Grund dafür ist.

Hmm
Nee Heiraten will sie nicht! Oder besser gesagt nicht mehr! Wir wollten Heiraten und wir haben auch einen gemeinsamen Sohn. Na sie sagte ständig ich soll was für die Beziehung tun, aber wenn ich was getan habe wie was mit ihr unternehmen dann ging ich ihr auf die nerven und sie wollte plötzlich niur noch ihre ruhe kommen! Es wurde dann noch schlimmer weil sie plötzlich ihre arbeit verloren hat! Ich weiß echt nicht ob es damit zu tun hat das ighr der stress zu schaffen macht und sie einfach nur ankommen will und erstmal versuchen will auf eigene beine zu stehen!! Hast du tipps für mich was ich am besten tun könnte??

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers