Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann ein Moslem eine Frau mit Kind akzeptieren?

Kann ein Moslem eine Frau mit Kind akzeptieren?

8. Januar 2012 um 17:59

Mein Mann berichtete mir heute von einem Freund, den ich auch flüchtig kenne, der Kerl scheint wirklich ein toller Mensch zu sein und daher verwundert es mich sehr, dass mein Mann mir berichtete dass er seine Frau ( Deutsche, hatte bereits ein Kind) betrogen hat und zwar mit der Begründung dass es klar war das es nicht für immer ist weil sie ja schon ein Kind hatte, mir fielen fast die Augen aus

Dies gab mir den Anlass hier mal zu posten, denkt ihr dass Männer vor allem Südländer bzw. Orientalen eine Frau mit Kind bzw. eine Frau die schonmal verheiratet war genauso schätzen und lieben würden wie eine die eben sowas nicht hat/war.

Mein Mann sagte schon immer er würde niemals eine Frau heiraten die schonmal verheiratet war oder ein Kind hat, das finde ich absolut beschissen !

Mehr lesen

8. Januar 2012 um 18:24

Wow
das klingt aber sehr toll mal was positives.

ich kenne nicht sehr viele und einige sind allgemein nicht gläubig bzw. zeigen das nicht und der eine freund eben von meinem mann da bin ich echt geschockt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2012 um 18:31

Ja verstehe,
das finde ich klingt sehr modern.

ich persönlich würde auch einen mann nehmen der schonmal verheiratet war, mit einem kind kommt drauf an wie die beziehung zur mutter ist, weil ich sehr eifersüchtig bin.

mein mann sagt immer ich solle mich bloß von moslems fernhalten würden wir uns scheiden lassen, die würden mich als geschiedene frau sowieso nur verarschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2012 um 18:35

Ich finde das auch bedeppert,
ich meine dieses jungfrau gerede welche frau ist in deutschland denn anfang 20 noch jungfrau, das ist doch selten.
ich hab einen schulfreund gehabt der relativ gläubiger moslem war und er meinte immer wenn er eine deutsche nimmt dann wird er froh sein wenn die frau nicht viele hatte, aber jungfrau nicht erwarten.

ich finde die einstellung von meinem mann auch unter aller sau, wirklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2012 um 0:02

Gleiches recht für beide
Hallo zusammen
Ich möcht gern was dazu sagen
Im Islam darf auch der Mann keinen Sex vor der Ehe haben
Das giltet für beide für Mann und Frau
was die geschiedene Frau betrifft es gibt schon Muslimische Männer die Frauen mit Kinder heiraten.Man kann ja selber noch eigene Kinder bekommen das spielt keinen unterschied

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 14:58

Na ja...
ohne jetzt alle über einen Kamm zu scheren:

Diese Einstellung liegt doch einfach an der Erziehung in den südlichen Ländern, in der Frauen einfach als Gebärmaschinen und Hausputzen angesehen werden.
Frauen sind keine intelligenten Wesen, sie stehen weit unter dem Mann und so verhalten sie sich natürlich auch.

Dass das stark mit unseren Ansichten kollidiert, ist doch verständlich.

Und aus der Sicht eines "Südländers" (sprich: Mann mit eben solcher Erziehung, woher er auch immer kommt) ist es doch das letzte, sich um nen Balg zu kümmern von nem anderen Mann- und die Frau scheint ja auch keine guten Qualitäten zu haben, wenn
a) der letzte Mann sie und sein Kind verlassen hat oder
b) die Frau eine "Schlampe" ist und ihren Mann verlassen hat

Warum sollte er sich mit so einer fortpflanzen und sie seine Kinder gebären lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen