Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann das wieder was werden was meint ihr ?

Kann das wieder was werden was meint ihr ?

17. Januar 2016 um 10:44

hallo ich bin seit 4 jahren mit meiner großen liebe zusammen gewesen .. waren auch verlobt.. doch dan kamm tag x .! mein mann kamm zu mir und meinte es wäre erstmal besser wir würden uns trennen da er nicht mehr weiss ob er mich noch liebt oder lieben wieder wird. es sind einige tage vergangen und er schrieb mir das er nicht weiss ob er die richtige entscheidung getroffen hat.. das wir eif. zusammengehören und er mich vermisst und bei mir sein möchte.. auf anderer seite gestehte er mir das er sich im kopf erstmal kla werden muss wohin er möchte und das wir sehen werden was die zeit bringt.. ich muss gestehen das ich auch nicht immer einfach war und oft eifersüchtig war ohne grund habe ihm auch ebenfalls gesagt das ich aus meinen fehlern gelernt habe und ich blind war vor eifersucht er hat mich immer auf händen getragen und alles für mich getan. hab ihm auch ebenfalls gesagt das wir beide uns bessern werden und vorallem ich die eifersucht in den griff bekommen werde.. da er alles war was ich in meinem leben wollte.! dadrauf wusste er nicht was er sagen soll.. auser wir werden sehen was uns die zeit bringt.. meine frage an euch kann das wieder was werden so wie er denkt hat er wircklich nach 4 jahren schon abgeschlossen wen er mir sowas sagt.. ich weiss einfach nicht was ich denken soll.. und werde jeden tag ungeduldiger und warte auf eine nachricht von ihm.. :/

Mehr lesen

18. Januar 2016 um 9:04

Ich denke schon
... das es noch was werden kann. Gib ihm die Zeit die er braucht. Melde dich nicht, ruf nicht an und treffe dich auch nicht mit ihm. Bei Männern muss man erstmal ganz von der Bildfläche verschwinden, damit sie spüren ob man ihnen eine 2. Chance Wert ist oder nicht.
Ich mache gerade so ziemlich das Gleiche durch.
Lass ihn sich melden. Aber bleib zurückhaltend, versuch nicht über euch zu sprechen sondern einfach lockerer freundschaftlicher Kontakt (wenn er sich meldet). Am besten du gehst auch nicht gleich auf die erste Nachricht ein sondern lässt ihn zappeln. Du hast grad viel um die Ohren oder bist unterwegs gewesen ob er sich in ein paar Tagen vllt nochmal melden könne. Wenn er dich will wird er drängender werden und sich häufiger melden und fragen was denn mit dir los ist.
Ich glaube zwar nicht dass du der Typ Frau bist aber trotzdem: wenn du anfangen würdest ihm immer wieder zu schreiben und zu viel Kontakt suchst fühlt er sich davon bedrängt und sucht noch mehr Abstand. Er muss das ganz allein herausfinden ansonsten geht das Chaos von vorne los.

In der Zwischenzeit lenk dich ab. Mach was mit Freundinnen, gehe Hobbies nach oder mache Sport. Du signalisierst ihm dadurch dass du auch ein eigenes Leben hast und ohne ihn zurecht kommst. Männer mögen selbstbewusste starke Frauen, er könnte sich dadurch wieder mehr zu dir hingezogen fühlen. Arbeite an deiner Eifersucht. Wenn alles so läuft wie ich oben beschrieben habe dann übertreibt es nicht mit dem Kontakt, gehe auch nicht direkt mit ihm ins Bett.
Schön langsam angehen lassen. Falls ihr dann zusammen kommt, sorge dafür dass ihr nicht nur aufeinander hängt. Gehe mal allein weg und lass auch ihn mit seinen Freunden Zeit verbringen. So bleibt die Liebe aufregend und du lernst deine Eifersucht abzulegen. Männern ist ihr Freiraum sehr sehr wichtig.

Kopf hoch das wird. Nur nicht bedrängen und schön langsam. Zeig Verständnis für ihn. Wenn er sich nicht an die Funkstille (min 1 Woche, viel besser noch 2-4 Wochen) hält erinnere ihn bestimmt daran dass das wichtig ist damit er sich ganz sicher mit euch sein kann. Er wird das verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2016 um 20:39
In Antwort auf ahmad_11984968

Ich denke schon
... das es noch was werden kann. Gib ihm die Zeit die er braucht. Melde dich nicht, ruf nicht an und treffe dich auch nicht mit ihm. Bei Männern muss man erstmal ganz von der Bildfläche verschwinden, damit sie spüren ob man ihnen eine 2. Chance Wert ist oder nicht.
Ich mache gerade so ziemlich das Gleiche durch.
Lass ihn sich melden. Aber bleib zurückhaltend, versuch nicht über euch zu sprechen sondern einfach lockerer freundschaftlicher Kontakt (wenn er sich meldet). Am besten du gehst auch nicht gleich auf die erste Nachricht ein sondern lässt ihn zappeln. Du hast grad viel um die Ohren oder bist unterwegs gewesen ob er sich in ein paar Tagen vllt nochmal melden könne. Wenn er dich will wird er drängender werden und sich häufiger melden und fragen was denn mit dir los ist.
Ich glaube zwar nicht dass du der Typ Frau bist aber trotzdem: wenn du anfangen würdest ihm immer wieder zu schreiben und zu viel Kontakt suchst fühlt er sich davon bedrängt und sucht noch mehr Abstand. Er muss das ganz allein herausfinden ansonsten geht das Chaos von vorne los.

In der Zwischenzeit lenk dich ab. Mach was mit Freundinnen, gehe Hobbies nach oder mache Sport. Du signalisierst ihm dadurch dass du auch ein eigenes Leben hast und ohne ihn zurecht kommst. Männer mögen selbstbewusste starke Frauen, er könnte sich dadurch wieder mehr zu dir hingezogen fühlen. Arbeite an deiner Eifersucht. Wenn alles so läuft wie ich oben beschrieben habe dann übertreibt es nicht mit dem Kontakt, gehe auch nicht direkt mit ihm ins Bett.
Schön langsam angehen lassen. Falls ihr dann zusammen kommt, sorge dafür dass ihr nicht nur aufeinander hängt. Gehe mal allein weg und lass auch ihn mit seinen Freunden Zeit verbringen. So bleibt die Liebe aufregend und du lernst deine Eifersucht abzulegen. Männern ist ihr Freiraum sehr sehr wichtig.

Kopf hoch das wird. Nur nicht bedrängen und schön langsam. Zeig Verständnis für ihn. Wenn er sich nicht an die Funkstille (min 1 Woche, viel besser noch 2-4 Wochen) hält erinnere ihn bestimmt daran dass das wichtig ist damit er sich ganz sicher mit euch sein kann. Er wird das verstehen.

Ja da mit deinwn worten hast du recht
dankeschön für deinen tipp das hilft mir sehr weiter den das wurde mir schon öfter gesagt und das wird wohl auch das beste sein was ich jetzt tuhen kann.. er hat es ja schonmal gemerkt doch dan haben wir beide den fehler gemacht und immer geschrieben.. ja dan kann er ja auch nicht sich kla werden im kopf. diese worte von dir helfen mir sehr weiter und ich denke ich werde das auch definitiv so machen damit er es nochmal merken wird was ihm eig. fehlt. ya er verbringt momentan viel zeit mit seinen freunden den da denkt er dan nich zu viel nach zuhause würde er eingehen .. seine eigene aussage .. aber ja wie gesagt es wird wohl der richtige weg sein es so zu machen den das wurde mir schon öfter geraten. du hast vollkommen recht und ich bedanke mich für deinen tipp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2016 um 17:33
In Antwort auf soraya_12747865

Ja da mit deinwn worten hast du recht
dankeschön für deinen tipp das hilft mir sehr weiter den das wurde mir schon öfter gesagt und das wird wohl auch das beste sein was ich jetzt tuhen kann.. er hat es ja schonmal gemerkt doch dan haben wir beide den fehler gemacht und immer geschrieben.. ja dan kann er ja auch nicht sich kla werden im kopf. diese worte von dir helfen mir sehr weiter und ich denke ich werde das auch definitiv so machen damit er es nochmal merken wird was ihm eig. fehlt. ya er verbringt momentan viel zeit mit seinen freunden den da denkt er dan nich zu viel nach zuhause würde er eingehen .. seine eigene aussage .. aber ja wie gesagt es wird wohl der richtige weg sein es so zu machen den das wurde mir schon öfter geraten. du hast vollkommen recht und ich bedanke mich für deinen tipp


Gern geschehen. Du weist ja wo du wieder schreiben kannst wenn du nicht weiter weist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2016 um 19:22
In Antwort auf ahmad_11984968


Gern geschehen. Du weist ja wo du wieder schreiben kannst wenn du nicht weiter weist

Dankeschön
hab dir privat geschrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Friendzone oder nicht?
Von: scout_12066138
neu
19. Januar 2016 um 18:01
Unglücklich verliebt seit 8 Jahre
Von: pacey_12929990
neu
19. Januar 2016 um 16:26
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram