Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann das was werden.. ?

Kann das was werden.. ?

13. September 2012 um 16:40

hallo erstmal ^^

bin neu hier und hab mich entschlossen mein problem doch los zu werden. Erstmal zu meiner Person. Also ich bin männlich und 18 Jahre alt.

Ich war vor 2 Monaten im Urlaub (Polen) ein super nettes und hübsches Mädchen kennen gelernt und sie hat mir Ihren namen in facebook gegeben, sowie ihre handy- und festnetz nummer. Kennen gelernt haben wir uns um genau zu sein am See und sie war dort ebenso wie ich mit Ihren Eltern im Urlaub, also fand ich das schon toll, dass sie in Deutschland wohnt auch wie auch auch noch polnisch dazu spricht. Da grad alle zusammen Volleyball gespielt haben, hat sie mich auch eingeladen und wir haben und etwas unterhalten und sie kam mir sofort total symphatisch rüber. Sie ist übrigens 17. Jedoch sind sie an dem gleichen tag wieder zurück nach Deutschland und mussten nach einer halben stunde gehen. ich hab versprochen ihr gleich eine sms zu schreiben, wenn ich zu hause bin. Dann haben wir und gegenseitig geschrieben. Schon da hatte ich nur Sie im Kopf, doch dann schrieb Sie mir, mehr als freundschaft wäre bei ihr nicht drin. War nach der sms total down und als ich wieder zuhause war habe ich sie in facebook gesucht und konnte sie erst nich finden. 2 wochen später war sie doch wieder unter dem namen, den sie mir gegeben hat angemeldet und ich habe Ihre eine anfrage geschickt. Es hat etwas gedauert bis sie die Anfrage bestätigt hat und hat mir gesagt dass sie Ihren account deaktiviert hätte. Da hatte ich schon die Gedanken evtl. wegen mir weil sie mit mir keinen Kontakt will... hab ihr dann eine nachricht geschickt, dass ich sehr überrascht bin von ihr zu hören... aber freu mich natürlich...
Bisher haben wir eigentlich wenig geschrieben, da sie jetzt niemand ist der stundenlang in facebook sitzt und grad viel lernen muss... Würde aber ein bisschen über Sie erfahren, daher hatte ich schon die gedanken Ihre freundin mal anzuschreiben, jedoch habe ich bedenken ob es nicht dach hinten losgehen könnte... könnt ihr ja denken wieso aber ich würde ihr ja schreiben, dass ich sie nich ausfragen will, sondern einfach nur besser kennen lernen und ob sie mir etwas über sie erzählen kann... Nun schreiben wir wie gesagt etwas hin und her Hobbys, was sie macht usw. und eig. kam so ein bisschen von ihr als ob sie schon etwas über mich erfahren will.

Jetzt ist es so, dass sie 300km von mir entfernt wohnt, was für mich persönlich kein problem wäre, da ich jetzt den führerschein mache und was macht man schon nicht für die Liebe... Jetzt wollte ich natürlich nicht gleich übertreiben, sondern langsam angehen. hab auch noch erfahren, dass ihre eltern kollegen haben die 30km von mir entfernt wohnen und sie ab und zu dort hin fahren und wir uns evtl wieder sehen. Jetzt weiß ich nicht so recht wie ich vorgehen soll, da ich immer die eine sms im Kopf hab der eig. ein Korb war.. aber sie zeigt aus meiner Sicht interesse und anrufen wollte ich auch gleich nicht. Da wir aber wenig schreiben bin ich trotzdem am überlegen evtl doch ihre freundin anzuschreiben wie ich es oben schon erwähnt habe. Was meint Ihr ... ? empfehlenswert oder eher nicht ? Dann habe ich ja gesagt ich hab Ihre nummer, jedoch bin auch hier vorsichtig. Sollte ich sie einfach fragen ob es für sie ok ist, wenn ich dann und dann anrufe ? ich möchte sie ja kennen lernen, jedoch so wie es jetzt vorangeht... Ich hab ja die letzten wochen, nur sie im Kopf.. echt heftig

Könnte jetzt noch weiter schreiben aber das wichtigste habe ich glaub geschrieben, Würde mich über ratschläge usw. freuen und evtl können wir über PN weiter schreiben.

Mehr lesen

14. September 2012 um 9:57

Also
die Freundin anschreiben ist nicht ganz so clever Habe ich mal in meiner Jugend auch gemacht. Das ging derbe nach hinten los Zumal Freundinnen "reden"...

Also schreib IHR... Aber sei nicht all zu klettig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2012 um 21:28


Achtung, du kommst mir vor wie ich, hat bei mir bei meiner jetzigen FB auch so angefangen, kennengelernt im Urlaub, auf Facebook Freundschaftsanfrage erst nach vier Tagen beantwortet, schrieb auch immer erst so ein, zwei Tage später zurück, auch SMS anfangs nur so, hatte auch mal ihr fb-konto deaktiviert ohne es zu sagen, ich dachte damals auch weiß gott was alles passiert ist, auch wenn Sie nicht gleich zurückschrieb. Die Lösung war, dass Sie darauf einfach nicht so viel Wert legte...also, es soll Menschen geben die nicht so denken wie wir, denen es nicht so wichtig ist gleich auf alles zu antworten, die denken sich gar nichts dabei, keine Sorge!

Ich kenne Sie zwar nicht, denke aber mit gemäßigtem Kontakt erreichst du am meisten, soll heissen, wenn du ihr schreibst und nicht gleich was hörst lass es darauf beruhen, eine Woche oder so, dann nochmal ne nette Erinnerung...usw.

Aber ihre Freundinnen würde ich auch nicht kontaktieren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen