Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann das etwas werden oder wird es nicht mehr?

Kann das etwas werden oder wird es nicht mehr?

5. Juli um 1:38

Hallo und guten Abend zusammen,
es gibt da was, was mich beschäftigt und mich einfach nicht ruhig schlafen lässt..

Ich bin vor 2 Jahren in ein kleines Dorf
gezogen und habe auch viele Leute kennen gelernt. 

Vor ein paar Monaten fing es an, dass ich mit einer mir noch unbekannten Dame aus dem selben Dorf geschrieben habe.

Es herrschte von Anfang an eine gegenseitige Sympathie zwischen uns beiden. Das erste treffen kam also, es war alles wunderbar und einfach so vertraut. Wir haben uns also noch viel öfter getroffen und ich bin aber eher ein Mensch der erst ganz zurückhaltend ist, damit ich den Menschen vor mir erst besser kennenlernen kann. Die Wochen vergingen und ich fühle mich sehr wohl bei ihr in der nähe und langsam sind wir uns auch etwas näher gekommen (kuscheln, streicheln). Sie genießt es auch und will mich immer sehr gerne sehen, nur jetzt kommt der Punkt an dem ich nicht weiß, was das zu bedeuten hat. Sie hatte sich schon viel eher gewünscht, dass wir uns irgendwie näher kommen und jetzt meinte sie, sie kann ihre Gefühle nicht so zeigen und weiß nicht ob das mit uns etwas längerfristiges werden kömme. Sie sucht meine nähe und verbringt gerne Zeit mit mir und genießt auch alles, nur hat sie irgendwie zuviele Gedanken im Kopf.

Ich sagte Ihr, dass ich eigtl. genauso bin und deshalb Zeit gebraucht habe und es aber jetzt zeigen kann, dass ich Gefühle für sie habe und ich denke das weiß Sie auch, so wie sie immer reagiert.

Sie will mir nicht weh tuen, wenn sie nicht das gleiche fühlt wie ich.

Heißt das jetzt, sie fühlt garnichts für mich oder sie fühlt etwas für mich, kann sich aber nichts vorstellen mit mir, weil es für eine Beziehung nicht reicht?

Ich weiß nicht so recht, was ich nun tuen soll, wir treffen uns noch und alles ist wie vorher.

Denke auch sie ist einem Ersten Kussversuch nicht abgeneigt, erwartet sie es - um sich wirklich sicher zu sein?

Ich bin 28 und sie ist 26.
Bitte versteht, dass nicht falsch aber ich bin vor dem Umzug aus einer 8 Jährigen Beziehung gekommen und weiß nichts mehr zu deuten oder dergleichen.

lg, 
Paul

Mehr lesen

5. Juli um 2:06

Küss sie einfach wenn dir danach ist.. das zu planen macht keinen Sinn, da verkrampfst du dich zu sehr.. 

Wenn du zu unsicher bist, kannst du sie kurz davor ja fragen, ob sie einverstanden ist, wenn du sie jetzt küsst.. 

Aber meist gibt sich das aus der Situation heraus..

Wie lange trefft ihr euch denn schon?

Hör vor allem auf dir zu viele Gedanken zu machen.. gib dem ganzen Zeit, du brauchtest Zeit.. und nun braucht sie Zeit.. 

Gefällt mir

5. Juli um 2:18

Ich weiß das man das nicht planen kann, es muss halt dieser „eine Moment“ sein.

Wir haben uns die letzte Zeit öfter, wenn wir zusammen waren im Gespräch plötzlich so richtig tief in die Augen geschaut, aber irgendwie wusste ich nicht ob es dieser Moment ist.

Wir treffen uns jetzt seit ca. 2 Monaten +- paar Wochen.

Danke erstmal und ja du sagst es, ich mache mir eben auch zuviele Gedanken, aber nur weil ich etwas sehr besonderes in Ihr sehe, was ich sonst noch nicht hatte irgendwie.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Hallo - Ich habe da mal eine Frage
Von: user27483
neu
5. Juli um 0:52

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen