Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann aus "Vögel-Beziehung" eine richtige werden?

Kann aus "Vögel-Beziehung" eine richtige werden?

6. August 2007 um 15:34 Letzte Antwort: 6. August 2007 um 18:20

Hallo,

eventuell gabs diese Diskussion schon einmal...

Wie wahrscheinlich ist es, dass aus einer langdauernden Sex-Affaire eine richtige Beziehung werden kann?



Mehr lesen

6. August 2007 um 15:35

Wenn wirklich nur die "Vögel" im Spiel sind...
... ist es eher unwahrscheinlich. Dies kann ich aber nur vermuten (keine diesbezüglichen Erfahrungen).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2007 um 15:36

Na ich weiß nicht,
ich glaube eher nicht.

ich bin der ansicht, dass da gefühlsmäßig nicht mehr viel kommen kann, wenn mann sich die ganze zeit über nur so zum sex getroffen hat.

aber das ist nicht der weisheit letzter schluss. möglich ist alles. ich habs allerdings noch nie irgendwo gehört, dass es geklappt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2007 um 15:43

Hi,
nichts ist unmöglich!
bei mir hat es leider nicht funktioniert. haben es dreimal mit einigen abständen, versucht und wir sind immer gescheitert. im bettchen hingegen haben wir uns nach wie vor super gut verstanden. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2007 um 15:52

Warscheinlichkeit gering
Ich denke nicht, dass es oft vorkommt. Klar, nichts ist unmöglich, aber ich denke es hat ja immer seinen Grund warum zwischen Affaire und Beziehung unterschieden wird.

Der Anspruch an den Sexpartner ist wesentlich geringer als der an einen Beziehungspartner. Wenn ein Mann eine Frau kennen lernt und dann feststellt dass sie nicht das ist was er sich vorgestellt hat, wäre er trotzdem nicht abgeneigt mit ihr evtl Sex zu haben.

Es kann 2 Gründe geben, weshalb er sich nicht eine Beziehung mit dir vorstellen könnte. Entweder es gibt eine andere Frau oder er kann sich keine Beziehung mit dir vorstellen. In beiden Fällen ist es wirklich schwer jemanden für sich zu gewinnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2007 um 15:56

Meistens...
beginnt man eine reine Sexbeziehung doch, weil man keine richtige Beziehung mit dieser Person möchte. Zumindest bei einer Seite ist das so, sonst wäre es eben keine reine "Vögel-Beziehung".

Insofern ist das eher unwahrscheinlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2007 um 17:29

Ja, kann
werden. bei mir war es so. nach einem jahr affaire folgte eine 2 jährige beziehung. gründe waren dass er mit einer anderen frau noch nicht abgeschlossen hat und dass er generell etwas beziehungsgestört war. nur hab ich die erfahrung gemacht, dass er auch während unserer beziehung immer wieder die bestätigung von aussen gebraucht hat. kann nicht sagen, ob das der regelfall ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2007 um 18:20
In Antwort auf inbar_12109379

Wenn wirklich nur die "Vögel" im Spiel sind...
... ist es eher unwahrscheinlich. Dies kann ich aber nur vermuten (keine diesbezüglichen Erfahrungen).

Ist es denn wirklich nur Sex?
Ich meine damit... trefft ihr euch auch manchmal "nur so", also zum Quatschen, was unternehmen,... ohne Sex.
Oder seht ihr euch wirklich (so gut wie) ausschließlich für Sex?
Wenn so eine Art Freundschaft entsteht, ihr auch gut miteinander quatschen könnt usw., dann... warum nicht?
Wenn es reiner Sex ist... und er sonst kein Interesse an dir zeigt, dann wird es sehr schwer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club