Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kann aus Sex mehr werden?

Kann aus Sex mehr werden?

5. Mai um 19:47 Letzte Antwort: 6. Mai um 9:39

Hallo,

Ich habe vor 2 Monaten einen Mann kennen gelernt. Ich bin Mitte 20, er ist Ende 20. 
Er hat von Anfang an gesagt das er keine Beziehung möchte. Nun wie es so kommt sind wir betrunken mal trotzdem im Bett gelandet und haben das erstmal so fortgeführt, also eine Sexbeziehung.

Naja ich habe realtiv schnell gefühle entwickelt und ihm das auch gesagt das es für mich nicht nur sex ist und das ich gefühle habe. Er hat gesagt er will mich nicht verletzten, möchte aber zur zeit keine Beziehung, weil er so oft enttäuscht worden ist. 

Kann aus einer F+ doch mehr werden ? Kann es sein das er sich doch noch verliebt ? 
soll ich den kontakt abbrechen oder erstmal fortführen ? Er würde es fortführen obwohl er von meinen Gefühlen weiß.

 

Mehr lesen

5. Mai um 20:04

Er hat dir nun mehrfach gesagt, dass er nicht möchte. Das solltest du endlich ernst nehmen. Schütze dich selbst und lasse es endlich. 

Gefällt mir
5. Mai um 21:06
In Antwort auf anonym123

Hallo,

Ich habe vor 2 Monaten einen Mann kennen gelernt. Ich bin Mitte 20, er ist Ende 20. 
Er hat von Anfang an gesagt das er keine Beziehung möchte. Nun wie es so kommt sind wir betrunken mal trotzdem im Bett gelandet und haben das erstmal so fortgeführt, also eine Sexbeziehung.

Naja ich habe realtiv schnell gefühle entwickelt und ihm das auch gesagt das es für mich nicht nur sex ist und das ich gefühle habe. Er hat gesagt er will mich nicht verletzten, möchte aber zur zeit keine Beziehung, weil er so oft enttäuscht worden ist. 

Kann aus einer F+ doch mehr werden ? Kann es sein das er sich doch noch verliebt ? 
soll ich den kontakt abbrechen oder erstmal fortführen ? Er würde es fortführen obwohl er von meinen Gefühlen weiß.

 

Breche den Kontakt besser ab.
Er will keine feste Beziehung, das hat er Dir ja gesagt.

Gefällt mir
5. Mai um 21:39

Warum glauben manche Menschen (meist Frauen) nicht,  wenn das Gegenüber sagt , dass es keine Beziehung möchte?

Am Ende ist der Beziehungsunwillige ( obwohl öfters kommuniziert) dann der böse, weil er den angebiederten Sex mitgenommen hat.

Es erweckt, den Eindruck, dass du für eine Sexbeziehung nicht geschaffen bist.

Bring dich und dein Herz in Sicherheit und lass los. Irgendwo gibt es einen Mann, der mehr möchte und die Gefühle erwidert.

Mit ihm veschwendest du nur Gefühle und Zeit und verpasst vielleicht die große Chance.

1 LikesGefällt mir
6. Mai um 6:33
In Antwort auf anonym123

Hallo,

Ich habe vor 2 Monaten einen Mann kennen gelernt. Ich bin Mitte 20, er ist Ende 20. 
Er hat von Anfang an gesagt das er keine Beziehung möchte. Nun wie es so kommt sind wir betrunken mal trotzdem im Bett gelandet und haben das erstmal so fortgeführt, also eine Sexbeziehung.

Naja ich habe realtiv schnell gefühle entwickelt und ihm das auch gesagt das es für mich nicht nur sex ist und das ich gefühle habe. Er hat gesagt er will mich nicht verletzten, möchte aber zur zeit keine Beziehung, weil er so oft enttäuscht worden ist. 

Kann aus einer F+ doch mehr werden ? Kann es sein das er sich doch noch verliebt ? 
soll ich den kontakt abbrechen oder erstmal fortführen ? Er würde es fortführen obwohl er von meinen Gefühlen weiß.

 

Sorry, aber dein Beitrag läuft auf das uralte Klischee hinaus: Sex gegen Gefühl.

Du hast den Tausch angeboten, jetzt frage uns doch bitte nicht, ob es funktioniert...

Gefällt mir
6. Mai um 7:43

Natürlich kann da mehr draus werden, nur wird es dir niemand garantieren und die Chanchen sind eher gering.
Wenn Du Pech hast wird er es ausnutzen, wenn Du Glück hast wird er sich in Dich verlieben.
Solltest Du es fortführen begibst Du Dich allerdings in eine Einwartungshaltung ihm gegenüber die nicht gut ist.
Zum Nachdenken:
Wenn er den Satz ernst meint, das er Dich nicht verletzen will, dann würde er sich von Dir tennen. Das die nicht erwiederten Gefühle von Ihm für Dich mit der Zeit verletzend sein werden, sollte ihm klar sein, oder?
 

1 LikesGefällt mir
6. Mai um 9:39
In Antwort auf anonym123

Hallo,

Ich habe vor 2 Monaten einen Mann kennen gelernt. Ich bin Mitte 20, er ist Ende 20. 
Er hat von Anfang an gesagt das er keine Beziehung möchte. Nun wie es so kommt sind wir betrunken mal trotzdem im Bett gelandet und haben das erstmal so fortgeführt, also eine Sexbeziehung.

Naja ich habe realtiv schnell gefühle entwickelt und ihm das auch gesagt das es für mich nicht nur sex ist und das ich gefühle habe. Er hat gesagt er will mich nicht verletzten, möchte aber zur zeit keine Beziehung, weil er so oft enttäuscht worden ist. 

Kann aus einer F+ doch mehr werden ? Kann es sein das er sich doch noch verliebt ? 
soll ich den kontakt abbrechen oder erstmal fortführen ? Er würde es fortführen obwohl er von meinen Gefühlen weiß.

 

"Kann es sein das er sich doch noch verliebt?"

natürlich kann das sein. aber zwei dinge solltest du bedenken:
1) reicht dir eine wahrscheinlichkeit, die irgendwo zwischen 0 und 5% liegt? und sinkt diese wahrscheinlichkeit, wenn du dich eben nicht anbiederst und ihm jeden wunsch erfüllst - oder steigt sie nicht vielleicht sogar?
2) was wird das für eine beziehung werden, in der du dich völlig aufgibst, und all deine hoffnungen auf die zukunft seinen entscheidungen überlässt, anstatt dein glück in die eigenen hände zu nehmen?

 

1 LikesGefällt mir