Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kämpfen was sagt ihr dazu?

Kämpfen was sagt ihr dazu?

13. Januar um 14:41

hei leute,
Ich habe was vor und zwar möchte ich es noch ein letztes mal versuchen um den jungen zu kämpfen den ich liebe,er weis das ich gefühle für ihn habe doch er hat so gut wie keine für mich. Ich möchte jetzt noch einmal versuchen  ob er nicht doch einen funken gefühle bekommt?
mein plan wäre es : 

Bei uns am wasserfall ist eine riesen plattform und eine wunderschöne aussicht, ich möchte einen weg mit teelichter zur plattform machen auf dem weg befinden sich 2 Boxen mit jeweils einen Zettel wo ich was schreibe, bei der plattform befindet sich dann ein großes herz mit teelichter und eine große box mit einen Brief und seiner lieblingspizza aus herz.... 
Ich werde nicht mit dabei sein wären er diesen weg geht ich schreibe in den letzten brief hinein falls er mich sehen will soll er diesen weg noch 2 minuten folgen und ich warte da... 
meine beste freundin holt ihn zuhause ab und bringt ihn zu dem weg ab dem ersten teelicht sagt sie zu ihm dass sie ietz wieder zurück ins auto geht und er soll sich zeit lassen solange er braucht sie wartet oben auf ihn ? 

wie findet ihr das ? Lg 

Mehr lesen

13. Januar um 14:47
In Antwort auf sonjaspa

hei leute,
Ich habe was vor und zwar möchte ich es noch ein letztes mal versuchen um den jungen zu kämpfen den ich liebe,er weis das ich gefühle für ihn habe doch er hat so gut wie keine für mich. Ich möchte jetzt noch einmal versuchen  ob er nicht doch einen funken gefühle bekommt?
mein plan wäre es : 

Bei uns am wasserfall ist eine riesen plattform und eine wunderschöne aussicht, ich möchte einen weg mit teelichter zur plattform machen auf dem weg befinden sich 2 Boxen mit jeweils einen Zettel wo ich was schreibe, bei der plattform befindet sich dann ein großes herz mit teelichter und eine große box mit einen Brief und seiner lieblingspizza aus herz.... 
Ich werde nicht mit dabei sein wären er diesen weg geht ich schreibe in den letzten brief hinein falls er mich sehen will soll er diesen weg noch 2 minuten folgen und ich warte da... 
meine beste freundin holt ihn zuhause ab und bringt ihn zu dem weg ab dem ersten teelicht sagt sie zu ihm dass sie ietz wieder zurück ins auto geht und er soll sich zeit lassen solange er braucht sie wartet oben auf ihn ? 

wie findet ihr das ? Lg 

Die Idee ist ja nicht schlecht, aber leider ist er dann immer noch Spielsüchtig. 

1 LikesGefällt mir

13. Januar um 14:49
In Antwort auf ragnaro1

Die Idee ist ja nicht schlecht, aber leider ist er dann immer noch Spielsüchtig. 

Dass ja 🙈😂 
aber ich möchte es jetzt noch einmal versuchen dann gib ich es auf und akzeptier eine freundschaft, seine spielsucht muss er wohl selber im griff bekommen da kann ich leider nichts machen das habe ich eingesehen. 
aber denkst du weckt sowas auch gefühle in jungs? 

Gefällt mir

13. Januar um 14:54
In Antwort auf sonjaspa

Dass ja 🙈😂 
aber ich möchte es jetzt noch einmal versuchen dann gib ich es auf und akzeptier eine freundschaft, seine spielsucht muss er wohl selber im griff bekommen da kann ich leider nichts machen das habe ich eingesehen. 
aber denkst du weckt sowas auch gefühle in jungs? 

Kommt drauf an wie romantisch er ist. Das du sowas machen willst finde ich schon bemerkenswert. Normalerweise sollte ja der Mann mit so etwas der Frau eine Freude machen und nicht umgekehrt. 

1 LikesGefällt mir

13. Januar um 14:57
In Antwort auf ragnaro1

Kommt drauf an wie romantisch er ist. Das du sowas machen willst finde ich schon bemerkenswert. Normalerweise sollte ja der Mann mit so etwas der Frau eine Freude machen und nicht umgekehrt. 

romatisch ist er sehr , er ist ein sehr gefühlsvoller mensch der sich über sowas bestimmt freut aber , und weil ich für den typ schon sehr öange gefühle habe  und ich auf einer art und weise versuchen will zu kämpfen, denn ich habe doch nicht einfach so ohne grund für jemanden schon  so lange gefühle?😬 das sagt mir irgendwie das ich nicht aufgeben soll?

Gefällt mir

13. Januar um 15:16

Man kann durch solche Aktionen keine Gefühle wecken. Nur weil du dir Mühe gibst, ändert das nichts an Liebe oder Gefühlen. Sonst würde jeder Stalker am Ende seine Traumhochzeit bekommen.

2 LikesGefällt mir

13. Januar um 15:25

Ich weiss einfach nicht was ich machen soll, ich habe wirklich sehr sehr dtarke gefühle für ihn..  und das er komplett 0 gefühle für ihn habe glaube ich nicht da er auch öfters bei  mir übernachtet ohne auch öhne das etwas läuft...  aber wenn das ein mann für mich machen würde für den ich keine gefühle habe bzw nicht viel gefühle habe würde ich schon nachdenken zB. dass das noch niemand für mich gemacht hat - mir würde es aufjeden fall in erinnerung bleiben. 
zu meiner freundin die verrät ihn nicht wohin es geht sie sagt zu ihn nir er sollte sich botte auf 21:00 herrichten sie holt ohn da ab soe müsse ihn etwas dringend zeigen.. 
dass ich vermutlich verletzt werde nehme ich in kauf, aber ich weiss nachher zumindest für mich selber dass ich alles gemacht habe für ihn ? o mannn😩 wie kann man mit 21 jahren so blööd sein wie ich? 

Gefällt mir

13. Januar um 16:49
In Antwort auf sonjaspa

hei leute,
Ich habe was vor und zwar möchte ich es noch ein letztes mal versuchen um den jungen zu kämpfen den ich liebe,er weis das ich gefühle für ihn habe doch er hat so gut wie keine für mich. Ich möchte jetzt noch einmal versuchen  ob er nicht doch einen funken gefühle bekommt?
mein plan wäre es : 

Bei uns am wasserfall ist eine riesen plattform und eine wunderschöne aussicht, ich möchte einen weg mit teelichter zur plattform machen auf dem weg befinden sich 2 Boxen mit jeweils einen Zettel wo ich was schreibe, bei der plattform befindet sich dann ein großes herz mit teelichter und eine große box mit einen Brief und seiner lieblingspizza aus herz.... 
Ich werde nicht mit dabei sein wären er diesen weg geht ich schreibe in den letzten brief hinein falls er mich sehen will soll er diesen weg noch 2 minuten folgen und ich warte da... 
meine beste freundin holt ihn zuhause ab und bringt ihn zu dem weg ab dem ersten teelicht sagt sie zu ihm dass sie ietz wieder zurück ins auto geht und er soll sich zeit lassen solange er braucht sie wartet oben auf ihn ? 

wie findet ihr das ? Lg 

Also Schnitzeljagd mit Teelichtern und seltsam geformter Pizza und anschließendem Erscheinen der guten Fee, die dabei von einer Freundin mit Auto moralisch unterstützt wird.

Ich kenne die Vorgeschichte nicht, aber bei einer Frau, die so etwas bezogen auf mich abziehen würde, hätte ich unter Umständen große Bedenken, in was für Szenarien ich ihretwegen noch hineingeraten könnte. Die Aufgabe, mich da in sozialverträglicher Weise herauszuwinden, würde ich vermutlich als interessante Herausforderung an meine Sozialkompetenz betrachten.

Ist zwar vermutlich gut gemeint, aber oft ist "gut gemeint" das Gegenteil von "gut". Ich würde es vermutlich unter anderem etwas kitschig finden, und der Umstand, dass von mir erwartet wird, wie ein Kleinkind irgendwelchen Glitzerlichtern hinterherzulaufen und darüber in Verzückung zu geraten und mich einfangen zu lassen anstatt geerdet zu bleiben, ginge auch etwas an dem Rollenverständnis vorbei, das ich mir von meinen Mitmenschen für mich wünsche. Auch der Umstand, dass vielleicht gemeint wird, ich wäre so unselbständig, dass ich eine Chauffeurs-Freundin brauche, um an den angedachten Ort zu kommen, anstatt in der Lage zu sein, es selbst auf die Reihe zu kriegen, mich dort hin zu begeben, würde mich vielleicht etwas stutzig machen.
Als ich zwölf war, hätte ich auf all das vermutlich eher verstockt/bockig/störrisch reagiert, weil ich damit überfordert gewesen wäre, mit der Situation auf andere Weise in meinem Sinne umzugehen, bzw in der Situation meinem Wunsch nach einem anderen Rollenverständnis für meine Person anders Ausdruck zu verleihen.

Beim Anblick des Szenariums würde auch heutzutage vermutlich mein Gehirn anfangen zu rattern, und ich würde mir überlegen, wie ich darauf so reagiere, dass die Person, die gemeint hat, mir auf diese Weise etwas Gutes tun und mich einlullen und einfangen zu können, um auf diese Weise bei der Erfüllung ihres Wunsches, von mir geliebt zu werden, etwas nachzuhelfen, nicht zu sehr vor den Kopf gestoßen ist, und wie man nachher beim Wegräumen dieses ganzen Zeugs am besten vorginge, denn man könnte das, wenn der angedachte Freudentanz vorbei bzw der Kelch an mir vorübergezogen ist, ja nicht alles einfach liegen und die Natur verschandeln lassen.

Kürzer gesagt: Die Teelichter und die gute Freundin mit dem Auto und den ganzen Schnickschnack könnte man bei mir weglassen. Die Pizza, und sofern die Frau selbst mir sympathisch wäre, ihre Anwesenheit, würden reichen, und da käme es mir bei der Pizza auch nicht auf die Herzchenform an, sondern darauf, dass sie gut schmeckt, und dass die Menge so berechnet ist, dass alle Beteiligten sich behaglich vollfressen können und Reste nachher eingepackt werden können, sodass, sollte etwas übrigbleiben, von dem guten Essen nichts weggeschmissen wird.

Ich spreche da grade übrigens nur für mich.
Für den Jungen, den Du liebst, kann ich nicht sprechen, denn ich kenne ihn nicht und weiss nicht, wie er so drauf ist und wie er auf so etwas reagieren würde. Vielleicht träumt er ja von so etwas.

Aufgrund dessen, wie mein ganzes männliches Umfeld so drauf ist, und wie ich selber drauf bin, halte ich es aber für nicht ganz abwegig, Dir zu raten, Dir genau zu überlegen, ob er wirklich der Typ ist, der in der von Dir gewünschten Weise für solche Szenarien empfänglich ist.

Bedenke, dass man Leute, denen man eigentlich sympathisch ist, auch dadurch verschrecken kann, dass man sie in Situationen bringt, mit denen deren eigene Sozialkompetenz überfordert ist. Wenn dem so ist, und einem selbst viel daran liegt, dass sie mit entsprechenden Situationstypen zurechtkommen, muss man sich bei aller Sympathie überlegen, ob man zueinander passt.

Gefällt mir

13. Januar um 16:55

Liebe geht bei mir übrigens dann besonders gut durch den Magen, wenn man sich nachher beim Verdauen des Essens gegenseitig mit der Frau, die man liebt, die Bäuche krault. Vor dem Essen kann man sich gegenseitig die Bäuche weichkneten, damit beim Essen auch schön viel reinpasst.

Gefällt mir

13. Januar um 17:16

Wenn er sich wegen Teelichtern und Pizzaherzen verliebt, könnte man sich auch fragen, ob er tatsächlich in die Person verliebt ist, die das organisiert hat, oder ob er verliebt ist in das Szenarium, Teelichter und Pizzaherzen und Highlights serviert zu bekommen.

Damit, jemanden verliebt zu machen, ist für diejenige, die selbst geliebt werden möchte, noch längst nicht alles gewonnen. Denn Verliebtsein ist noch nicht Liebe. Verliebtsein ist im Prinzip der Wunsch, dass sich eine Liebesbeziehung entwickeln möge. Ob das tatsächlich passiert bzw ob ggfs die angestossene Entwicklung tatsächlich den gewünschten Verlauf nehmen wird, weiss man nicht im voraus.

Dabei, dass ich mich ab dem ersten mal, wo ich sie gesehen habe, immer mehr in meine Freundin verliebt habe, war nicht ausschlaggebend, ob sie weiss der Herr was anstellt, um mir lauter ganz tolle beglückende Szenarien als große Highlights aufzubauen, sondern, wie sie mit mir umgeht -- auch in ganz normalen alltäglichen Situationen und in Situationen, die nicht geplant sind, sondern sich spontan bzw unerwartet ergeben.

Gefällt mir

13. Januar um 18:10
In Antwort auf sonjaspa

hei leute,
Ich habe was vor und zwar möchte ich es noch ein letztes mal versuchen um den jungen zu kämpfen den ich liebe,er weis das ich gefühle für ihn habe doch er hat so gut wie keine für mich. Ich möchte jetzt noch einmal versuchen  ob er nicht doch einen funken gefühle bekommt?
mein plan wäre es : 

Bei uns am wasserfall ist eine riesen plattform und eine wunderschöne aussicht, ich möchte einen weg mit teelichter zur plattform machen auf dem weg befinden sich 2 Boxen mit jeweils einen Zettel wo ich was schreibe, bei der plattform befindet sich dann ein großes herz mit teelichter und eine große box mit einen Brief und seiner lieblingspizza aus herz.... 
Ich werde nicht mit dabei sein wären er diesen weg geht ich schreibe in den letzten brief hinein falls er mich sehen will soll er diesen weg noch 2 minuten folgen und ich warte da... 
meine beste freundin holt ihn zuhause ab und bringt ihn zu dem weg ab dem ersten teelicht sagt sie zu ihm dass sie ietz wieder zurück ins auto geht und er soll sich zeit lassen solange er braucht sie wartet oben auf ihn ? 

wie findet ihr das ? Lg 

um was?

Wäre es nicht möglich, mal mit ihm zu REDEN..also ohne SMartphone?

Gefällt mir

14. Januar um 0:30

Hi, wollte euch noch berichten, ich habe es natürlich gemacht🤦‍♀️ wenn ich mir was in den kopf setze mache ich es 😬😅 
habe es aber etwas anders gemacht und zwar statt pizza bier in die letzte box gegeben und  so in der art das leben besteht aus 3 abschnitten (vergangenheit, gegenwart, zukunft) 3 boxen gemacht und in der ersten box stand unser vergangenheit drinen wie alles anfing, in der 2 mit gegenwart stand die situation von jetz drinen und in zukunft 
habe ich alles rein geschriebn von dem das ich immer für ihn da sein werde bis das er nicht denken soll das ich seine gefühle erzwiengen möchte sondern mich auch nocheinmal für alles entschuldigen - bedanken möchte .. es ist sehr gut angekommen denn ich habe ihn noch nie weinen sehen ich habe zum schluss geschriebn er soll mich anrufen wenn er mich sehen möchte wenn nicht soll er wieder hoch zum parkplatz gehen dann fährt ihn meine beste freundin wieder nach hause , er rief mich an als ich unten war nahm er mich in den arm und weinte - er hat sich für alles entschuldigt wie er sich zur zeit verhalten hat und wir haben sehr lange gequatscht und ein bier getrunken 🍻😅 

Gefällt mir

14. Januar um 11:02

wir haben auch über das zocken gesprochen, und er sagt gestern zwar selber das er es eigendlich nicht will aber er kommt nicht weg , er hat das verlangen zum Pc zu greifen.
aber ob er jetzt schluss endlich was unternimmt  liegt in seiner hand dankann ich nichts machen 😐

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen